. .
Deutsch
Deutschland
Ähnliche Bücher
Weitere, andere Bücher, die diesem Buch sehr ähnlich sein könnten:
Suchtools
Anmelden

Anmelden mit Facebook:

Registrieren
Passwort vergessen?


Such-Historie
Merkliste
Links zu eurobuch.com

Dieses Buch teilen auf…
Buchtipps
Aktuelles
Get it on iTunesJetzt bei Google Play
Tipp von eurobuch.com
FILTER
- 0 Ergebnisse
Kleinster Preis: 33,99 €, größter Preis: 40,91 €, Mittelwert: 37,65 €
Einsatz Von Wikis in Der Erwachsenenbildung - Alexander Wimmer
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Alexander Wimmer:

Einsatz Von Wikis in Der Erwachsenenbildung - neues Buch

2009, ISBN: 9783640453344

ID: 9783640453344

Einsatz Von Wikis in Der Erwachsenenbildung: Paperback: Grin Verlag: 9783640453344: 05 Nov 2009: Diplomarbeit aus dem Jahr 2009 im Fachbereich BWL - Personal und Organisation, Note: 2, WKO Wirtschaftskammern Wien (Personalentwicklung und Wissensmanagement), Sprache: Deutsch, Anmerkungen: Die Arbeit wurde mit 78 von 100 Punkten bewertet. Eine eindeutige Note ist daher schwer anzugeben. , Abstract: Einerseits werden Verantwortliche in Unternehmen der Erwachsenenbildung immer häufiger vo. Diplomarbeit aus dem Jahr 2009 im Fachbereich BWL - Personal und Organisation, Note: 2, WKO Wirtschaftskammern Wien (Personalentwicklung und Wissensmanagement), Sprache: Deutsch, Anmerkungen: Die Arbeit wurde mit 78 von 100 Punkten bewertet. Eine eindeutige Note ist daher schwer anzugeben. , Abstract: Einerseits werden Verantwortliche in Unternehmen der Erwachsenenbildung immer häufiger vor die Situation gestellt, Lernen möglichst schnell und effizient zu organisieren und zu gestalten. Andererseits entwickeln sich Ressourcen, wie Information und Wissen, zu immer wichtigeren wirtschaftlichen Faktoren. In diesem Spannungsfeld müssen Bildungsunternehmen zunehmend innovative Methoden der Wissensvermittlung entwickeln und anwenden um am Bildungsmarkt erfolgreich zu bleiben. Durch die Entwicklungen des Internets ergeben sich neue Chancen für die effiziente und nachhaltige Wissensvermittlung. Doch stellt diese Entwicklung Bildungsunternehmen ebenfalls vor neue Herausforderungen, und fordert dementsprechende Kompetenzen, die bei allen, am Lehr- und Lernprozess Beteiligten, vorhanden sein müssen. Gerade Wikis sind in den letzten Jahren bei vielen Anwendern immer beliebter geworden. Die vorliegende Diplomarbeit soll klären, wie Wikis sinnvoll in die Erwachsenenbildung integriert werden können. Vor allem sollen die Einsatzmöglichkeiten im Zusammenhang mit der Theorie der Wissensspirale von Nonaka und Takeuchi analysiert werden. Zur Beantwortung dieser Fragen wurden in Experteninterviews praktische Erfahrungen von Trainern und IT-Fachleuten zum Wikieinsatz im Bildungszusammenhang erhoben. Die Ergebnisse der Forschung, verknüpft mit entsprechenden Theorien, ergaben mögliche Einsatzszenarien für Wikis innerhalb der Erwachsenenbildung. Doch geht es in dieser Diplomarbeit nicht nur darum einzelne Schulungsszenarien auszuarbeiten und zu analysieren. Viel mehr wurde anhand der Theorie und der Forschung ein Modell entwickelt, das einen generellen Anhaltspunkt. Personnel & Human Resources Management, , , , Einsatz Von Wikis in Der Erwachsenenbildung, Alexander Wimmer, 9783640453344, Grin Verlag, , , , ,, [PU: Grin-Verlag, München]

Neues Buch Wordery.com
MPN: , SKU 9783640453344 Versandkosten:Preise variieren je nach Lieferland., zzgl. Versandkosten
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Einsatz von Wikis in der Erwachsenenbildung - Alexander Wimmer
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)

Alexander Wimmer:

Einsatz von Wikis in der Erwachsenenbildung - neues Buch

2009, ISBN: 9783640453344

ID: 521864111

Diplomarbeit aus dem Jahr 2009 im Fachbereich BWL - Personal und Organisation, Note: 2, WKO Wirtschaftskammern Wien (Personalentwicklung und Wissensmanagement), Sprache: Deutsch, Abstract: Einerseits werden Verantwortliche in Unternehmen der Erwachsenenbildung immer häufiger vor die Situation gestellt, Lernen möglichst schnell und effizient zu organisieren und zu gestalten. Andererseits entwickeln sich Ressourcen, wie Information und Wissen, zu immer wichtigeren wirtschaftlichen Faktoren. In diesem Spannungsfeld müssen Bildungsunternehmen zunehmend innovative Methoden der Wissensvermittlung entwickeln und anwenden um am Bildungsmarkt erfolgreich zu bleiben. Durch die Entwicklungen des Internets ergeben sich neue Chancen für die effiziente und nachhaltige Wissensvermittlung. Doch stellt diese Entwicklung Bildungsunternehmen ebenfalls vor neue Herausforderungen, und fordert dementsprechende Kompetenzen, die bei allen, am Lehr- und Lernprozess Beteiligten, vorhanden sein müssen. Gerade Wikis sind in den letzten Jahren bei vielen Anwendern immer beliebter geworden. Die vorliegende Diplomarbeit soll klären, wie Wikis sinnvoll in die Erwachsenenbildung integriert werden können. Vor allem sollen die Einsatzmöglichkeiten im Zusammenhang mit der Theorie der Wissensspirale von Nonaka und Takeuchi analysiert werden. Zur Beantwortung dieser Fragen wurden in Experteninterviews praktische Erfahrungen von Trainern und IT-Fachleuten zum Wikieinsatz im Bildungszusammenhang erhoben. Die Ergebnisse der Forschung, verknüpft mit entsprechenden Theorien, ergaben mögliche Einsatzszenarien für Wikis innerhalb der Erwachsenenbildung. Doch geht es in dieser Diplomarbeit nicht nur darum einzelne Schulungsszenarien auszuarbeiten und zu analysieren. Viel mehr wurde anhand der Theorie und der Forschung ein Modell entwickelt, das einen generellen Anhaltspunkt zur Integration von Wikis in den Schulungsbetrieb bietet. Durch dieses abschliessende Modell werden die zentralen Forschungsfragen der Arbeit beantwortet. Vor allem in den Phasen der Externalisierung, der Kombination und der Internalisierung können Wikis die Wissensgenerierung und den Wissensaustausch fördern. Dabei haben Wikis innerhalb des Lernprozesses ihren Platz zur Begleitung und zur Vor- und Nachbereitung von Präsenzveranstaltungen. Einsatz von Wikis in der Erwachsenenbildung Bücher > Sachbücher > Business & Karriere > Wirtschaft Taschenbuch 05.11.2009 Buch (dtsch.), GRIN, .200

Neues Buch Buch.ch
No. 18610525 Versandkosten:zzgl. Versandkosten
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Einsatz von Wikis in der Erwachsenenbildung - Alexander Wimmer
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Alexander Wimmer:
Einsatz von Wikis in der Erwachsenenbildung - neues Buch

2009

ISBN: 9783640453344

ID: 116987803

Diplomarbeit aus dem Jahr 2009 im Fachbereich BWL - Personal und Organisation, Note: 2, WKO Wirtschaftskammern Wien (Personalentwicklung und Wissensmanagement), Sprache: Deutsch, Abstract: Einerseits werden Verantwortliche in Unternehmen der Erwachsenenbildung immer häufiger vor die Situation gestellt, Lernen möglichst schnell und effizient zu organisieren und zu gestalten. Andererseits entwickeln sich Ressourcen, wie Information und Wissen, zu immer wichtigeren wirtschaftlichen Faktoren. In diesem Spannungsfeld müssen Bildungsunternehmen zunehmend innovative Methoden der Wissensvermittlung entwickeln und anwenden um am Bildungsmarkt erfolgreich zu bleiben. Durch die Entwicklungen des Internets ergeben sich neue Chancen für die effiziente und nachhaltige Wissensvermittlung. Doch stellt diese Entwicklung Bildungsunternehmen ebenfalls vor neue Herausforderungen, und fordert dementsprechende Kompetenzen, die bei allen, am Lehr- und Lernprozess Beteiligten, vorhanden sein müssen. Gerade Wikis sind in den letzten Jahren bei vielen Anwendern immer beliebter geworden. Die vorliegende Diplomarbeit soll klären, wie Wikis sinnvoll in die Erwachsenenbildung integriert werden können. Vor allem sollen die Einsatzmöglichkeiten im Zusammenhang mit der Theorie der Wissensspirale von Nonaka und Takeuchi analysiert werden. Zur Beantwortung dieser Fragen wurden in Experteninterviews praktische Erfahrungen von Trainern und IT-Fachleuten zum Wikieinsatz im Bildungszusammenhang erhoben. Die Ergebnisse der Forschung, verknüpft mit entsprechenden Theorien, ergaben mögliche Einsatzszenarien für Wikis innerhalb der Erwachsenenbildung. Doch geht es in dieser Diplomarbeit nicht nur darum einzelne Schulungsszenarien auszuarbeiten und zu analysieren. Viel mehr wurde anhand der Theorie und der Forschung ein Modell entwickelt, das einen generellen Anhaltspunkt zur Integration von Wikis in den Schulungsbetrieb bietet. Durch dieses abschliessende Modell werden die zentralen Forschungsfragen der Arbeit beantwortet. Vor allem in den Phasen der Externalisierung, der Kombination und der Internalisierung können Wikis die Wissensgenerierung und den Wissensaustausch fördern. Dabei haben Wikis innerhalb des Lernprozesses ihren Platz zur Begleitung und zur Vor- und Nachbereitung von Präsenzveranstaltungen. Einsatz von Wikis in der Erwachsenenbildung Bücher > Sachbücher > Business & Karriere > Wirtschaft Taschenbuch 05.11.2009, GRIN, .200

Neues Buch Buch.ch
No. 18610525 Versandkosten:zzgl. Versandkosten
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Einsatz von Wikis in der Erwachsenenbildung - Alexander Wimmer
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Alexander Wimmer:
Einsatz von Wikis in der Erwachsenenbildung - neues Buch

2009, ISBN: 9783640453344

ID: 7be46371248ec3fcb5d4aeac70c73ac5

Einsatz von Wikis in der Erwachsenenbildung Diplomarbeit aus dem Jahr 2009 im Fachbereich BWL - Personal und Organisation, Note: 2, WKO Wirtschaftskammern Wien (Personalentwicklung und Wissensmanagement), Sprache: Deutsch, Abstract: Einerseits werden Verantwortliche in Unternehmen der Erwachsenenbildung immer häufiger vor die Situation gestellt, Lernen möglichst schnell und effizient zu organisieren und zu gestalten. Andererseits entwickeln sich Ressourcen, wie Information und Wissen, zu immer wichtigeren wirtschaftlichen Faktoren. In diesem Spannungsfeld müssen Bildungsunternehmen zunehmend innovative Methoden der Wissensvermittlung entwickeln und anwenden um am Bildungsmarkt erfolgreich zu bleiben. Durch die Entwicklungen des Internets ergeben sich neue Chancen für die effiziente und nachhaltige Wissensvermittlung. Doch stellt diese Entwicklung Bildungsunternehmen ebenfalls vor neue Herausforderungen, und fordert dementsprechende Kompetenzen, die bei allen, am Lehr- und Lernprozess Beteiligten, vorhanden sein müssen. Gerade Wikis sind in den letzten Jahren bei vielen Anwendern immer beliebter geworden. Die vorliegende Diplomarbeit soll klären, wie Wikis sinnvoll in die Erwachsenenbildung integriert werden können. Vor allem sollen die Einsatzmöglichkeiten im Zusammenhang mit der Theorie der Wissensspirale von Nonaka und Takeuchi analysiert werden. Zur Beantwortung dieser Fragen wurden in Experteninterviews praktische Erfahrungen von Trainern und IT-Fachleuten zum Wikieinsatz im Bildungszusammenhang erhoben. Die Ergebnisse der Forschung, verknüpft mit entsprechenden Theorien, ergaben mögliche Einsatzszenarien für Wikis innerhalb der Erwachsenenbildung. Doch geht es in dieser Diplomarbeit nicht nur darum einzelne Schulungsszenarien auszuarbeiten und zu analysieren. Viel mehr wurde anhand der Theorie und der Forschung ein Modell entwickelt, das einen generellen Anhaltspunkt zur Integration von Wikis in den Schulungsbetrieb bietet. Durch dieses abschließende Modell werden die zentralen Forschungsfragen der Arbeit beantwortet. Vor allem in den Phasen der Externalisierung, der Kombination und der Internalisierung können Wikis die Wissensgenerierung und den Wissensaustausch fördern. Dabei haben Wikis innerhalb des Lernprozesses ihren Platz zur Begleitung und zur Vor- und Nachbereitung von Präsenzveranstaltungen. Bücher / Sachbücher / Business & Karriere / Wirtschaft 978-3-640-45334-4, GRIN

Neues Buch Buch.de
Nr. 18610525 Versandkosten:Bücher und alle Bestellungen die ein Buch enthalten sind versandkostenfrei, sonstige Bestellungen innerhalb Deutschland EUR 3,-, ab EUR 20,- kostenlos, Bürobedarf EUR 4,50, kostenlos ab EUR 45,-, Versandfertig in 5 - 7 Tagen, zzgl. Versandkosten
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Einsatz von Wikis in der Erwachsenenbildung - Alexander Wimmer
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Alexander Wimmer:
Einsatz von Wikis in der Erwachsenenbildung - neues Buch

2009, ISBN: 9783640453344

ID: 118648558

Diplomarbeit aus dem Jahr 2009 im Fachbereich BWL - Personal und Organisation, Note: 2, WKO Wirtschaftskammern Wien (Personalentwicklung und Wissensmanagement), Sprache: Deutsch, Abstract: Einerseits werden Verantwortliche in Unternehmen der Erwachsenenbildung immer häufiger vor die Situation gestellt, Lernen möglichst schnell und effizient zu organisieren und zu gestalten. Andererseits entwickeln sich Ressourcen, wie Information und Wissen, zu immer wichtigeren wirtschaftlichen Faktoren. In diesem Spannungsfeld müssen Bildungsunternehmen zunehmend innovative Methoden der Wissensvermittlung entwickeln und anwenden um am Bildungsmarkt erfolgreich zu bleiben. Durch die Entwicklungen des Internets ergeben sich neue Chancen für die effiziente und nachhaltige Wissensvermittlung. Doch stellt diese Entwicklung Bildungsunternehmen ebenfalls vor neue Herausforderungen, und fordert dementsprechende Kompetenzen, die bei allen, am Lehr- und Lernprozess Beteiligten, vorhanden sein müssen. Gerade Wikis sind in den letzten Jahren bei vielen Anwendern immer beliebter geworden. Die vorliegende Diplomarbeit soll klären, wie Wikis sinnvoll in die Erwachsenenbildung integriert werden können. Vor allem sollen die Einsatzmöglichkeiten im Zusammenhang mit der Theorie der Wissensspirale von Nonaka und Takeuchi analysiert werden. Zur Beantwortung dieser Fragen wurden in Experteninterviews praktische Erfahrungen von Trainern und IT-Fachleuten zum Wikieinsatz im Bildungszusammenhang erhoben. Die Ergebnisse der Forschung, verknüpft mit entsprechenden Theorien, ergaben mögliche Einsatzszenarien für Wikis innerhalb der Erwachsenenbildung. Doch geht es in dieser Diplomarbeit nicht nur darum einzelne Schulungsszenarien auszuarbeiten und zu analysieren. Viel mehr wurde anhand der Theorie und der Forschung ein Modell entwickelt, das einen generellen Anhaltspunkt zur Integration von Wikis in den Schulungsbetrieb bietet. Durch dieses abschließende Modell werden die zentralen Forschungsfragen der Arbeit beantwortet. Vor allem in den Phasen der Externalisierung, der Kombination und der Internalisierung können Wikis die Wissensgenerierung und den Wissensaustausch fördern. Dabei haben Wikis innerhalb des Lernprozesses ihren Platz zur Begleitung und zur Vor- und Nachbereitung von Präsenzveranstaltungen. Einsatz von Wikis in der Erwachsenenbildung Buch (dtsch.) Bücher>Sachbücher>Business & Karriere>Wirtschaft, GRIN

Neues Buch Thalia.at
No. 18610525 Versandkosten:US (EUR 8.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.

< zum Suchergebnis...
Details zum Buch
Einsatz von Wikis in der Erwachsenenbildung
Autor:

Wimmer, Alexander

Titel:

Einsatz von Wikis in der Erwachsenenbildung

ISBN-Nummer:

9783640453344

Einerseits werden Verantwortliche in Unternehmen der Erwachsenenbildung immer häufiger vor die Situation gestellt, Lernen möglichst schnell und effizient zu organisieren und zu gestalten. Andererseits entwickeln sich Ressourcen, wie Information und Wissen, zu immer wichtigeren wirtschaftlichen Faktoren.In diesem Spannungsfeld müssen Bildungsunternehmen zunehmend innovative Methoden der Wissensvermittlung entwickeln und anwenden um am Bildungsmarkt erfolgreich zu bleiben. Durch die Entwicklungen des Internets ergeben sich neue Chancen für die effiziente und nachhaltige Wissensvermittlung. Doch stellt diese Entwicklung Bildungsunternehmen ebenfalls vor neue Herausforderungen, und fordert dementsprechende Kompetenzen, die bei allen, am Lehr- und Lernprozess Beteiligten, vorhanden sein müssen.Gerade Wikis sind in den letzten Jahren bei vielen Anwendern immer beliebter geworden. Die vorliegende Diplomarbeit soll klären, wie Wikis sinnvoll in die Erwachsenenbildung integriert werden können. Vor allem sollen die Einsatzmöglichkeiten im Zusammenhang mit der Theorie der Wissensspirale von Nonaka und Takeuchi analysiert werden.Zur Beantwortung dieser Fragen wurden in Experteninterviews praktische Erfahrungen von Trainern und IT-Fachleuten zum Wikieinsatz im Bildungszusammenhang erhoben. Die Ergebnisse der Forschung, verknüpft mit entsprechenden Theorien, ergaben mögliche Einsatzszenarien für Wikis innerhalb der Erwachsenenbildung. Doch geht es in dieser Diplomarbeit nicht nur darum einzelne Schulungsszenarien auszuarbeiten und zu analysieren. Viel mehr wurde anhand der Theorie und der Forschung ein Modell entwickelt, das einen generellen Anhaltspunkt zur Integration von Wikis in den Schulungsbetrieb bietet. Durch dieses abschließende Modell werden die zentralen Forschungsfragen der Arbeit beantwortet.Vor allem in den Phasen der Externalisierung, der Kombination und der Internalisierung können Wikis die Wissensgenerierung und den Wissensaustausch fördern. Dabei haben Wikis innerhalb des Lernprozesses ihren Platz zur Begleitung und zur Vor- und Nachbereitung von Präsenzveranstaltungen.

Detailangaben zum Buch - Einsatz von Wikis in der Erwachsenenbildung


EAN (ISBN-13): 9783640453344
ISBN (ISBN-10): 3640453344
Taschenbuch
Erscheinungsjahr: 2009
Herausgeber: GRIN Verlag
108 Seiten
Gewicht: 0,160 kg
Sprache: ger/Deutsch

Buch in der Datenbank seit 22.01.2010 17:23:44
Buch zuletzt gefunden am 10.02.2017 19:43:27
ISBN/EAN: 9783640453344

ISBN - alternative Schreibweisen:
3-640-45334-4, 978-3-640-45334-4

< zum Suchergebnis...
< zum Archiv...
Benachbarte Bücher