. .
Deutsch
Deutschland
Ähnliche Bücher
Weitere, andere Bücher, die diesem Buch sehr ähnlich sein könnten:
Suchtools
Anmelden

Anmelden mit Facebook:

Registrieren
Passwort vergessen?


Such-Historie
Merkliste
Links zu eurobuch.com

Dieses Buch teilen auf…
Buchtipps
Aktuelles
Tipp von eurobuch.com
FILTER
- 0 Ergebnisse
Kleinster Preis: 9,00 €, größter Preis: 16,80 €, Mittelwert: 12,20 €
Sorgen des Seelsorgers - Norbert Baumert
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Norbert Baumert:

Sorgen des Seelsorgers - Taschenbuch

2007, ISBN: 3429028930

ID: 17469960824

[EAN: 9783429028930], Neubuch, [SC: 0.0], [PU: Echter Verlag Gmbh Mrz 2007], AUSLEGUNG (BIBEL); EXEGESE; SCHRIFTAUSLEGUNG; KORINTHERBRIEF; BIBEL / NEUES TESTAMENT; TESTAMENT, Neuware - 'Paulus neu gelesen' - mit dieser neuen Reihe legt Norbert Baumert seine in über 45 Jahren erarbeitete, veränderte Sicht der Paulusbriefe nun in einer Gesamtschau vor; denn 'Neues' muß sich im Ganzen bewähren. Für diesen als ersten erscheinenden Band über den ersten Korintherbrief heißt das unter anderem: Paulus mach sich Sorgen wegen einer aufkommenden klerikalen Überschätzung seiner Person sowie wegen eines rigorosen Umgangs mit Berufungen zu Enthaltsamkeit. Er ist keineswegs leib-, ehe- oder frauenfeindlich. Ferner unterscheidet er 'Segensbrecher und Brot' von der Eucharistie. Er führt keine Polemik gegen 'Pneumatiker', und das 'Vollkommene' in 13,10 meint nicht die Vollendung des Himmels. Paulus lebt auch nicht, wie man heute allgemein annimmt, in einer 'Naherwartung' der 'Wiederkunft', sondern in der Gegenwart des erhöhten Herrn. In Kapitel 15 sieht er hinter einer Leugnung gegenwärtiger Auferstehung ein Ausweichen vor dem Kreuz. Er spricht nicht von 'Taufe für die Toten' und beschränkt die Auferstehung am Jüngsten Tag keineswegs nur auf die der Gerechten. In allem wird die Stimme des Seelsorgers vernehmbar. Die einzelnen Bände sind so aufgebaut, daß jedem Abschnitt der Neuübersetzung eine Auslegung und Begründung folgt. Am Schluß des Buches steht eine 'Arbeitsübersetzung' mit Verweisen auf die Begründungen in den Einzelanalysen des Autors und seiner Doktoranden. Ein eigenes Beiheft mit der durchgehenden Übersetzung des jeweiligen Briefes kann hilfreich sein für ein kursorisches Lesen oder für Teilnehmer an Bibelkreisen. Die Lektüre erfordert nicht notwendigerweise Griechischkenntnisse. Die Bände sind geeignet für eine gründliche Auseinandersetzung mit dem Text sowie zur vertieften Bibellesung. Die weiteren Bände Christus - Hochform vom Gesetz Übersetzung und Auslegung des Römerbriefes Mit dem Rücken zur Wand Übersetzung und Auslegung des zweiten Koritherbriefes Wider die Verfälscher des Evangeliums Übersetzung und Auslegung der Briefe an die Galater und an die Philipper Die eine Menschheit aus Juden und Völkern Übersetzung und Auslegung der Briefe an die Epheser, Kolosser und an Philemon Sich nicht beirren lassen Übersetzung und Auslegung der beiden Briefe an die Thessalonicher Hirte und Hirten Übersetzung und Auslegung de Briefe an Timotheus und Titus 448 pp. Deutsch

Neues Buch ZVAB.com
AHA-BUCH GmbH, Einbeck, Germany [51283250] [Rating: 5 (von 5)]
NEW BOOK Versandkosten:Versandkostenfrei (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Paulus neu gelesen Teil: Sorgen des Seelsorgers: Übersetzung und Auslegung des ersten Korintherbriefes - Baumert, Norbert
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)

Baumert, Norbert:

Paulus neu gelesen Teil: Sorgen des Seelsorgers: Übersetzung und Auslegung des ersten Korintherbriefes - Taschenbuch

2007, ISBN: 9783429028930

[ED: Softcover], [PU: Würzburg: Echter 2007], Frisch eingetroffen! verlagsneu, außen lager- oder transportbedingt Ecke bestoßen oder Kratzer am Einband, aber garantiert unbenutzt und kein Mängelexemplar, 448 S., 23 cm, Auflage 2007, ISBN: 978-3-429-02893-0, Gewicht: 654 g Rechnung mit ausgewiesener MwSt per Email. Fragen? Bitte Email an booklooker@gerdspann.com mit unserer Best.-Nr. SPB-140265. Freundliche Grüße, Ihre Gerd Spann Verlagsbuchhandlung "Paulus neu gelesen" - mit dieser neuen Reihe legt Norbert Baumert seine in über 45 Jahren erarbeitete, veränderte Sicht der Paulusbriefe nun in einer Gesamtschau vor denn "Neues" muß sich im Ganzen bewähren. Für diesen als ersten erscheinenden Band über den ersten Korintherbrief heißt das unter anderem: Paulus mach sich Sorgen wegen einer aufkommenden klerikalen Überschätzung seiner Person sowie wegen eines rigorosen Umgangs mit Berufungen zu Enthaltsamkeit. Er ist keineswegs leib-, ehe- oder frauenfeindlich. Ferner unterscheidet er "Segensbrecher und Brot" von der Eucharistie. Er führt keine Polemik gegen "Pneumatiker", und das "Vollkommene" in 13,10 meint nicht die Vollendung des Himmels. Paulus lebt auch nicht, wie man heute allgemein annimmt, in einer "Naherwartung" der "Wiederkunft", sondern in der Gegenwart des erhöhten Herrn. In Kapitel 15 sieht er hinter einer Leugnung gegenwärtiger Auferstehung ein Ausweichen vor dem Kreuz. Er spricht nicht von "Taufe für die Toten" und beschränkt die Auferstehung am Jüngsten Tag keineswegs nur auf die der Gerechten. In allem wird die Stimme des Seelsorgers vernehmbar., Die einzelnen Bände sind so aufgebaut, daß jedem Abschnitt der Neuübersetzung eine Auslegung und Begründung folgt. Am Schluß des Buches steht eine "Arbeitsübersetzung" mit Verweisen auf die Begründungen in den Einzelanalysen des Autors und seiner Doktoranden. Ein eigenes Beiheft mit der durchgehenden Übersetzung des jeweiligen Briefes kann hilfreich sein für ein kursorisches Lesen oder für Teilnehmer an Bibelkreisen. Die Lektüre erfordert nicht notwendigerweise Griechischkenntnisse. Die Bände sind geeignet für eine gründliche Auseinandersetzung mit dem Text sowie zur vertieften Bibellesung., [SC: 2.40], sehr gut, gewerbliches Angebot, [GW: 697g]

gebrauchtes bzw. antiquarisches Buch Booklooker.de
Gerd Spann Verlagsbuchhandlung
Versandkosten:Versand nach Deutschland (EUR 2.40)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Paulus neu gelesen Teil: Sorgen des Seelsorgers: Übersetzung und Auslegung des ersten Korintherbriefes - Baumert, Norbert
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Baumert, Norbert:
Paulus neu gelesen Teil: Sorgen des Seelsorgers: Übersetzung und Auslegung des ersten Korintherbriefes - Taschenbuch

2007

ISBN: 3429028930

ID: 18998195095

[EAN: 9783429028930], [SC: 2.8], [PU: Würzburg: Echter], CHRISTLICHE RELIGION, verlagsneu, außen lager- oder transportbedingt Ecke bestoßen oder Kratzer am Einband, aber garantiert unbenutzt und kein Mängelexemplar, 448 S., 23 cm, Auflage 2007, ISBN: 978-3-429-02893-0, Gewicht: 654 g "Paulus neu gelesen" - mit dieser neuen Reihe legt Norbert Baumert seine in über 45 Jahren erarbeitete, veränderte Sicht der Paulusbriefe nun in einer Gesamtschau vor; denn "Neues" muß sich im Ganzen bewähren. Für diesen als ersten erscheinenden Band über den ersten Korintherbrief heißt das unter anderem: Paulus mach sich Sorgen wegen einer aufkommenden klerikalen Überschätzung seiner Person sowie wegen eines rigorosen Umgangs mit Berufungen zu Enthaltsamkeit. Er ist keineswegs leib-, ehe- oder frauenfeindlich. Ferner unterscheidet er "Segensbrecher und Brot" von der Eucharistie. Er führt keine Polemik gegen "Pneumatiker", und das "Vollkommene" in 13,10 meint nicht die Vollendung des Himmels. Paulus lebt auch nicht, wie man heute allgemein annimmt, in einer "Naherwartung" der "Wiederkunft", sondern in der Gegenwart des erhöhten Herrn. In Kapitel 15 sieht er hinter einer Leugnung gegenwärtiger Auferstehung ein Ausweichen vor dem Kreuz. Er spricht nicht von "Taufe für die Toten" und beschränkt die Auferstehung am Jüngsten Tag keineswegs nur auf die der Gerechten. In allem wird die Stimme des Seelsorgers vernehmbar., Die einzelnen Bände sind so aufgebaut, daß jedem Abschnitt der Neuübersetzung eine Auslegung und Begründung folgt. Am Schluß des Buches steht eine "Arbeitsübersetzung" mit Verweisen auf die Begründungen in den Einzelanalysen des Autors und seiner Doktoranden. Ein eigenes Beiheft mit der durchgehenden Übersetzung des jeweiligen Briefes kann hilfreich sein für ein kursorisches Lesen oder für Teilnehmer an Bibelkreisen. Die Lektüre erfordert nicht notwendigerweise Griechischkenntnisse. Die Bände sind geeignet für eine gründliche Auseinandersetzung mit dem Text sowie zur vertieften Bibellesung. 690 gr.

gebrauchtes bzw. antiquarisches Buch ZVAB.com
Gerd Spann Verlagsbuchhandlung, Kranzberg, Germany [1047918] [Rating: 5 (von 5)]
Versandkosten: EUR 2.80
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Paulus neu gelesen Teil: Sorgen des Seelsorgers: Übersetzung und Auslegung des ersten Korintherbriefes - Baumert, Norbert
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Baumert, Norbert:
Paulus neu gelesen Teil: Sorgen des Seelsorgers: Übersetzung und Auslegung des ersten Korintherbriefes - Taschenbuch

2007, ISBN: 3429028930

ID: 18998195095

[EAN: 9783429028930], [PU: Würzburg: Echter], CHRISTLICHE RELIGION, verlagsneu, außen lager- oder transportbedingt Ecke bestoßen oder Kratzer am Einband, aber garantiert unbenutzt und kein Mängelexemplar, 448 S., 23 cm, Auflage 2007, ISBN: 978-3-429-02893-0, Gewicht: 654 g "Paulus neu gelesen" - mit dieser neuen Reihe legt Norbert Baumert seine in über 45 Jahren erarbeitete, veränderte Sicht der Paulusbriefe nun in einer Gesamtschau vor; denn "Neues" muß sich im Ganzen bewähren. Für diesen als ersten erscheinenden Band über den ersten Korintherbrief heißt das unter anderem: Paulus mach sich Sorgen wegen einer aufkommenden klerikalen Überschätzung seiner Person sowie wegen eines rigorosen Umgangs mit Berufungen zu Enthaltsamkeit. Er ist keineswegs leib-, ehe- oder frauenfeindlich. Ferner unterscheidet er "Segensbrecher und Brot" von der Eucharistie. Er führt keine Polemik gegen "Pneumatiker", und das "Vollkommene" in 13,10 meint nicht die Vollendung des Himmels. Paulus lebt auch nicht, wie man heute allgemein annimmt, in einer "Naherwartung" der "Wiederkunft", sondern in der Gegenwart des erhöhten Herrn. In Kapitel 15 sieht er hinter einer Leugnung gegenwärtiger Auferstehung ein Ausweichen vor dem Kreuz. Er spricht nicht von "Taufe für die Toten" und beschränkt die Auferstehung am Jüngsten Tag keineswegs nur auf die der Gerechten. In allem wird die Stimme des Seelsorgers vernehmbar., Die einzelnen Bände sind so aufgebaut, daß jedem Abschnitt der Neuübersetzung eine Auslegung und Begründung folgt. Am Schluß des Buches steht eine "Arbeitsübersetzung" mit Verweisen auf die Begründungen in den Einzelanalysen des Autors und seiner Doktoranden. Ein eigenes Beiheft mit der durchgehenden Übersetzung des jeweiligen Briefes kann hilfreich sein für ein kursorisches Lesen oder für Teilnehmer an Bibelkreisen. Die Lektüre erfordert nicht notwendigerweise Griechischkenntnisse. Die Bände sind geeignet für eine gründliche Auseinandersetzung mit dem Text sowie zur vertieften Bibellesung. 690 gr.

gebrauchtes bzw. antiquarisches Buch Abebooks.de
Gerd Spann Verlagsbuchhandlung, Kranzberg, Germany [1047918] [Rating: 5 (von 5)]
Versandkosten: EUR 2.80
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Paulus neu gelesen / Sorgen des Seelsorgers - Norbert Baumert
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Norbert Baumert:
Paulus neu gelesen / Sorgen des Seelsorgers - Erstausgabe

2007, ISBN: 9783429028930

Taschenbuch, ID: 7794128

Übersetzung und Auslegung des ersten Korintherbriefes, [ED: 1], Softcover, Buch, [PU: Echter]

Neues Buch Lehmanns.de
Versandkosten:sofort lieferbar, , Versandkostenfrei innerhalb der BRD (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.

< zum Suchergebnis...
Details zum Buch
Sorgen des Seelsorgers
Autor:

Baumert, Norbert

Titel:

Sorgen des Seelsorgers

ISBN-Nummer:

9783429028930

"Paulus neu gelesen" - mit dieser neuen Reihe legt Norbert Baumert seine in über 45 Jahren erarbeitete, veränderte Sicht der Paulusbriefe nun in einer Gesamtschau vor; denn "Neues" muß sich im Ganzen bewähren. Für diesen als ersten erscheinenden Band über den ersten Korintherbrief heißt das unter anderem: Paulus mach sich Sorgen wegen einer aufkommenden klerikalen Überschätzung seiner Person sowie wegen eines rigorosen Umgangs mit Berufungen zu Enthaltsamkeit. Er ist keineswegs leib-, ehe- oder frauenfeindlich. Ferner unterscheidet er "Segensbrecher und Brot" von der Eucharistie. Er führt keine Polemik gegen "Pneumatiker", und das "Vollkommene" in 13,10 meint nicht die Vollendung des Himmels. Paulus lebt auch nicht, wie man heute allgemein annimmt, in einer "Naherwartung" der "Wiederkunft", sondern in der Gegenwart des erhöhten Herrn. In Kapitel 15 sieht er hinter einer Leugnung gegenwärtiger Auferstehung ein Ausweichen vor dem Kreuz. Er spricht nicht von "Taufe für die Toten" und beschränkt die Auferstehung am Jüngsten Tag keineswegs nur auf die der Gerechten. In allem wird die Stimme des Seelsorgers vernehmbar. Die einzelnen Bände sind so aufgebaut, daß jedem Abschnitt der Neuübersetzung eine Auslegung und Begründung folgt. Am Schluß des Buches steht eine "Arbeitsübersetzung" mit Verweisen auf die Begründungen in den Einzelanalysen des Autors und seiner Doktoranden. Ein eigenes Beiheft mit der durchgehenden Übersetzung des jeweiligen Briefes kann hilfreich sein für ein kursorisches Lesen oder für Teilnehmer an Bibelkreisen. Die Lektüre erfordert nicht notwendigerweise Griechischkenntnisse. Die Bände sind geeignet für eine gründliche Auseinandersetzung mit dem Text sowie zur vertieften Bibellesung. Die weiteren Bände Christus - Hochform vom Gesetz Übersetzung und Auslegung des Römerbriefes Mit dem Rücken zur Wand Übersetzung und Auslegung des zweiten Koritherbriefes Wider die Verfälscher des Evangeliums Übersetzung und Auslegung der Briefe an die Galater und an die Philipper Die eine Menschheit aus Juden und Völkern Übersetzung und Auslegung der Briefe an die Epheser, Kolosser und an Philemon Sich nicht beirren lassen Übersetzung und Auslegung der beiden Briefe an die Thessalonicher Hirte und Hirten Übersetzung und Auslegung de Briefe an Timotheus und Titus

Detailangaben zum Buch - Sorgen des Seelsorgers


EAN (ISBN-13): 9783429028930
ISBN (ISBN-10): 3429028930
Gebundene Ausgabe
Taschenbuch
Erscheinungsjahr: 2007
Herausgeber: Echter Verlag GmbH
448 Seiten
Gewicht: 0,677 kg
Sprache: ger/Deutsch

Buch in der Datenbank seit 03.06.2007 01:46:10
Buch zuletzt gefunden am 02.02.2017 13:45:02
ISBN/EAN: 9783429028930

ISBN - alternative Schreibweisen:
3-429-02893-0, 978-3-429-02893-0

< zum Suchergebnis...
< zum Archiv...
Benachbarte Bücher