- 5 Ergebnisse
Kleinster Preis: € 15,33, größter Preis: € 20,91, Mittelwert: € 19,18
1
Bestellen
bei AbeBooks.de
€ 20,91
Versand: € 0,00
Quelle:

Vibraphonist - Taschenbuch

2011, ISBN: 1158894198

ID: 9395670873

[EAN: 9781158894192], Neubuch, [PU: General Books Aug 2011], BIOGRAPHY & AUTOBIOGRAPHY / CULTURAL HERITAGE, This item is printed on demand - Print on Demand Titel. - Quelle: Wikipedia. Se… Mehr…

NEW BOOK Versandkosten:Versandkostenfrei (EUR 0.00)

  - AHA-BUCH GmbH, Einbeck, NDS, Germany [51283250] [Rating: 5 (von 5)]
2
Bestellen
bei AbeBooks.de
€ 20,91
Versand: € 0,00

Quelle:

Vibraphonist - Taschenbuch

2011, ISBN: 1158894198

ID: 9395670873

[EAN: 9781158894192], Neubuch, [PU: General Books Aug 2011], BIOGRAPHY & AUTOBIOGRAPHY / CULTURAL HERITAGE, This item is printed on demand - Print on Demand Titel. - Quelle: Wikipedia. Se… Mehr…

NEW BOOK Versandkosten:Versandkostenfrei (EUR 0.00)

  - AHA-BUCH GmbH, Kreiensen, NDS, Germany [51283250] [Rating: 5 (von 5)]
3
Vibraphonist - B Cher Gruppe (Editor)
Bestellen
bei BarnesandNoble.com
$ 18,97
(ca. € 15,33)
B Cher Gruppe (Editor):
Vibraphonist - neues Buch

2001

ISBN: 9781158894192

ID: 9781158894192

Aus Wikipedia. Nicht dargestellt. Auszug: Werner Pirchner (* 13 February 1940 - 10 August 2001) was an Austrian composer and jazz musician. He was born in Hall in Tirol, and had his music… Mehr…

MPN: , SKU 9781158894192 Versandkosten:zzgl. Versandkosten

  -
4
Vibraphonist - B Cher Gruppe (Editor)
Bestellen
bei BarnesandNoble.com
$ 19,99
(ca. € 17,85)
B Cher Gruppe (Editor):
Vibraphonist - neues Buch

2001, ISBN: 9781158894192

ID: 9781158894192

Aus Wikipedia. Nicht dargestellt. Auszug: Werner Pirchner (* 13 February 1940 - 10 August 2001) was an Austrian composer and jazz musician. He was born in Hall in Tirol, and had his music… Mehr…

MPN: , SKU 9781158894192 Versandkosten:zzgl. Versandkosten

  -
5
Bestellen
bei Achtung-Buecher.de
€ 20,91
Versand: € 0,00
Quelle: Wikipedia (Herausgeber):
Vibraphonist Jazz-Vibraphonist, Werner Pirchner, Helge Schneider, Hazy Osterwald, Bobby Hutcherson, Lionel Hampton, Terry Gibbs, Lem Winchester, François Du Bois, Buzzy Linhart, Karl Berger, Gary Burton, Gary McFarland, Wolfgang Lackerschmid - neues Buch

2011, ISBN: 1158894198

ID: A10937119

Kartoniert / Broschiert BIOGRAPHY & AUTOBIOGRAPHY / Cultural Heritage, mit Schutzumschlag neu, [PU:Books LLC, Reference Series]

Versandkosten:Versandkostenfrei innerhalb der BRD. (EUR 0.00)

  - MARZIES.de Buch- und Medienhandel, 14621 Schönwalde-Glien

Details zum Buch
Vibraphonist
Autor:
Titel:
ISBN-Nummer:

Quelle: Wikipedia. Seiten: 29. Nicht dargestellt. Kapitel: Werner Pirchner, François Du Bois, Buzzy Linhart, Pascal Schumacher, Teddy Charles, Marianne Steffen-Wittek, Isla Eckinger. Auszug: François Du Bois (* La Charité-sur-Loire, Burgund) ist ein Komponist, Marimba-Virtuose, Professor und Schriftsteller. François Du Bois bekam mit 8 Jahren seinen ersten Unterricht und war bereits mit 17 Jahren Profi. Zwischen dem Alter von 16 bis 26 konnte er sich zwischen einer Karriere als Pauker im Sinfonie- Orchester und der als Jazz-Schlagzeuger nicht entscheiden. Auf dem Feld der klassischen Musik arbeitete er mit Lorin Maazel, Olivier Messiaen, Mstislav Rostropovich usw, und in Jazz mit Richard Galliano, Trilok Gurtu, Dominique Di Piazza, Abbey Lincoln u.w. zusammen. Im Alter von 20 Jahren spielte er zwar gut, aber entsprach noch nicht seinen eigenen Ansprüchen. Deswegen entschied er nach Burkina Faso in Afrika zu gehen, um dort zu sich selbst zu finden. Trotz anstrengenden Erfahrungen wie einer Malariaerkrankung fand er doch schließlich das, nach dem er gesuchte hatte. Einflüsse der afrikanischen Musik, die mit Schamanismus in Verbindung stehen, eröffneten ihm neue Zugänge zur Musik. Seine Ausbildung bei Ray Lema, ein bekannter afrikanischer Komponist, Sänger und Gründer des National Balletts in Zaire (heute Demokratische Republik Kongo) beendete er nach einigen Jahren und kehrte nach Frankreich zurückgekehrt. Er gründete Duos mit der kanadischen Geigerin Helene Collerette (heute 1.Geigerin im Orchestre Philharmonique de Radio France), wie auch mit dem australischen Geigerin Jane Peters (Tchaïkovsky-Preisträger) mit dem er eine Konzerttournee durch Deutschland unternahm. "Mit Marimba und Geige zur Spitze" titelte die "Rhein-Zeitung." Mit dem Pianist Ludovic Selmi tourte er durch Europe und Japan. Sie arbeiteten auch mit den "Les Tambours du Bronx" zusammen. Nach der Auflösung des Duos konzentrierte sich François aufs Komponieren und nahm CDs auf. 1998 verließ er Paris um in Tokyo seinen musikalischen Horizont zu erweitern. Spekulationen zufolge war aber seine Frau der eigentliche Grund für den Umzug nach Japan (s. japanische Magazine "CREATE" und "SAY".) An d

Detailangaben zum Buch - Vibraphonist


EAN (ISBN-13): 9781158894192
ISBN (ISBN-10): 1158894198
Taschenbuch
Erscheinungsjahr: 2011
Herausgeber: General Books
32 Seiten
Gewicht: 0,059 kg
Sprache: ger/Deutsch

Buch in der Datenbank seit 2010-09-15T15:35:26+02:00 (Berlin)
Detailseite zuletzt geändert am 2020-01-24T12:58:03+01:00 (Berlin)
ISBN/EAN: 9781158894192

ISBN - alternative Schreibweisen:
1-158-89419-8, 978-1-158-89419-2


< zum Archiv...