. .
Deutsch
Deutschland
Ähnliche Bücher
Weitere, andere Bücher, die diesem Buch sehr ähnlich sein könnten:
Suchtools
Anmelden

Anmelden mit Facebook:

Registrieren
Passwort vergessen?


Such-Historie
Merkliste
Links zu eurobuch.com

Dieses Buch teilen auf…
Buchtipps
Aktuelles
Tipp von eurobuch.com
FILTER
- 0 Ergebnisse
Kleinster Preis: 45,31 €, größter Preis: 96,79 €, Mittelwert: 61,14 €
Arcimboldo - Andreas Beyer#Sylvia Ferino Pagden
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Andreas Beyer#Sylvia Ferino Pagden:

Arcimboldo - neues Buch

2008, ISBN: 9788861303799

ID: 81512822

Giuseppe Arcimboldo (1526-1593), der für seine verblüffenden Porträts gefeierte Künstler der italienischen Spätrenaissance, bleibt der Bekanntheit seines Namens zum Trotz bis heute geheimnisvoll. Sein Ruhm gründet sich vornehmlich auf seine einzigartige Serie von Jahreszeitenbildnissen, die aus Pflanzen und Früchten komponiert sind. Hoch verehrt im Leben, gerät Arcimboldo nach seinem Tod schnell in Vergessenheit, bis er im frühen 20. Jahrhundert als einer der Wegbereiter moderner Kunstwieder entdeckt wird.Der Band erschliesst die ganze Spannweite seines Schaffens einschliesslich der weniger bekannten Facetten und ermöglicht eingebettet in das kulturhistorische Umfeld der Zeit ein vertieftes Verständnis seines Werkes: Neben den berühmten Komposit- und Umkehrköpfen werden etwa Arcimboldos künstlerische Anfänge in seiner Geburtsstadt Mailand und vor allem auch seine 25-jährige Tätigkeit als Hofmaler der Habsburger Kaiser Maximilian II. und Rudolf II. ausführlich beschrieben. Auch die Naturstudien Arcimboldos, die ebenfalls auf die ungewöhnliche Verknüpfung von Natur, Wissenschaft und Kunst in seinem Werk verweisen, werden vorgestellt.Ausstellungen: Musée du Luxembourg, Paris 2007/2008, Kunsthistorisches Museum Wien 2008 Famous all over the world for his portraits - an illustrated composite of plants, fruit, and animals combined to create the illusion of a human form - Arcimboldo still remains, paradoxically, a painter shrouded in mystery. This important monograph reveals the eclecticism of one of the most fertile and lively minds of the Mannerist period, placing him in the cultural context in which he lived and worked. Admired during his life, Arcimboldo fell into oblivion after his death in 1593. His original, eccentric works have been little understood - rediscovered at the beginning of the 20th century by the Surrealists, who considered him a precursor of Modern art. His work has enjoyed a particular revival of interest again over the last twenty years. In addition to the artist´s anamorphic portraits, this volume includes an important selection of Arcimboldo´s paintings (many previously unpublished), tapestries, drawings, and illustrations created throughout his life, from his training in Lombardy to his time at the Hapsburg court. This volume will enable readers to discover and appreciate the scope of the great Arcimboldo´s extraordinary work. Exhibition Schedule:Musée du Luxembourg, ParisSeptember 15, 2007 - January 13, 2008Kunsthistorisches Museum, WienFebruary 11, 2008 to June 1, 2008 Überblick über das Gesamtwerk von Giuseppe Arcimboldo, der als Schöpfer fantastischer Porträts einer der extravagantesten und zugleich rätselhaftesten Maler der Kunstgeschichte ist Erscheint anlässlich der weltweit ersten monografischen Ausstellung seit 20 Jahren Bücher > Fremdsprachige Bücher > Englische Bücher gebundene Ausgabe 04.02.2008 Buch (fremdspr.), Skira, .200

Neues Buch Buch.ch
No. 14830952 Versandkosten:zzgl. Versandkosten
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Arcimboldo - Andreas Beyer#Sylvia Ferino Pagden
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)

Andreas Beyer#Sylvia Ferino Pagden:

Arcimboldo - neues Buch

2008, ISBN: 9788861303799

ID: e0d36c037de5b444f5aff1a593049204

Überblick über das Gesamtwerk von Giuseppe Arcimboldo, der als Schöpfer fantastischer Porträts einer der extravagantesten und zugleich rätselhaftesten Maler der Kunstgeschichte ist Erscheint anlässlich der weltweit ersten monografischen Ausstellung seit 20 Jahren Giuseppe Arcimboldo (1526-1593), der für seine verblüffenden Porträts gefeierte Künstler der italienischen Spätrenaissance, bleibt der Bekanntheit seines Namens zum Trotz bis heute geheimnisvoll. Sein Ruhm gründet sich vornehmlich auf seine einzigartige Serie von Jahreszeitenbildnissen, die aus Pflanzen und Früchten komponiert sind. Hoch verehrt im Leben, gerät Arcimboldo nach seinem Tod schnell in Vergessenheit, bis er im frühen 20. Jahrhundert als einer der Wegbereiter moderner Kunstwieder entdeckt wird.Der Band erschließt die ganze Spannweite seines Schaffens einschließlich der weniger bekannten Facetten und ermöglicht eingebettet in das kulturhistorische Umfeld der Zeit ein vertieftes Verständnis seines Werkes: Neben den berühmten Komposit- und Umkehrköpfen werden etwa Arcimboldos künstlerische Anfänge in seiner Geburtsstadt Mailand und vor allem auch seine 25-jährige Tätigkeit als Hofmaler der Habsburger Kaiser Maximilian II. und Rudolf II. ausführlich beschrieben. Auch die Naturstudien Arcimboldos, die ebenfalls auf die ungewöhnliche Verknüpfung von Natur, Wissenschaft und Kunst in seinem Werk verweisen, werden vorgestellt.Ausstellungen: Musée du Luxembourg, Paris 2007/2008, Kunsthistorisches Museum Wien 2008 Famous all over the world for his portraits - an illustrated composite of plants, fruit, and animals combined to create the illusion of a human form - Arcimboldo still remains, paradoxically, a painter shrouded in mystery. This important monograph reveals the eclecticism of one of the most fertile and lively minds of the Mannerist period, placing him in the cultural context in which he lived and worked. Admired during his life, Arcimboldo fell into oblivion after his death in 1593. His original, eccentric works have been little understood - rediscovered at the beginning of the 20th century by the Surrealists, who considered him a precursor of Modern art. His work has enjoyed a particular revival of interest again over the last twenty years. In addition to the artist's anamorphic portraits, this volume includes an important selection of Arcimboldo's paintings (many previously unpublished), tapestries, drawings, and illustrations created throughout his life, from his training in Lombardy to his time at the Hapsburg court. This volume will enable readers to discover and appreciate the scope of the great Arcimboldo's extraordinary work. Exhibition Schedule:Musée du Luxembourg, ParisSeptember 15, 2007 - January 13, 2008Kunsthistorisches Museum, WienFebruary 11, 2008 to June 1, 2008 Bücher / Fremdsprachige Bücher / Englische Bücher 978-88-6130-379-9, Skira

Neues Buch Buch.de
Nr. 14830952 Versandkosten:Bücher und alle Bestellungen die ein Buch enthalten sind versandkostenfrei, sonstige Bestellungen innerhalb Deutschland EUR 3,-, ab EUR 20,- kostenlos, Bürobedarf EUR 4,50, kostenlos ab EUR 45,-, Versandfertig in 1 - 2 Wochen, DE. (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Arcimboldo - Andreas Beyer#Sylvia Ferino Pagden
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Andreas Beyer#Sylvia Ferino Pagden:
Arcimboldo - neues Buch

2008

ISBN: 9788861303799

ID: 599946747

Giuseppe Arcimboldo (1526-1593), der für seine verblüffenden Porträts gefeierte Künstler der italienischen Spätrenaissance, bleibt der Bekanntheit seines Namens zum Trotz bis heute geheimnisvoll. Sein Ruhm gründet sich vornehmlich auf seine einzigartige Serie von Jahreszeitenbildnissen, die aus Pflanzen und Früchten komponiert sind. Hoch verehrt im Leben, gerät Arcimboldo nach seinem Tod schnell in Vergessenheit, bis er im frühen 20. Jahrhundert als einer der Wegbereiter moderner Kunstwieder entdeckt wird.Der Band erschließt die ganze Spannweite seines Schaffens einschließlich der weniger bekannten Facetten und ermöglicht eingebettet in das kulturhistorische Umfeld der Zeit ein vertieftes Verständnis seines Werkes: Neben den berühmten Komposit- und Umkehrköpfen werden etwa Arcimboldos künstlerische Anfänge in seiner Geburtsstadt Mailand und vor allem auch seine 25-jährige Tätigkeit als Hofmaler der Habsburger Kaiser Maximilian II. und Rudolf II. ausführlich beschrieben. Auch die Naturstudien Arcimboldos, die ebenfalls auf die ungewöhnliche Verknüpfung von Natur, Wissenschaft und Kunst in seinem Werk verweisen, werden vorgestellt.Ausstellungen: Musée du Luxembourg, Paris 2007/2008, Kunsthistorisches Museum Wien 2008 Famous all over the world for his portraits - an illustrated composite of plants, fruit, and animals combined to create the illusion of a human form - Arcimboldo still remains, paradoxically, a painter shrouded in mystery. This important monograph reveals the eclecticism of one of the most fertile and lively minds of the Mannerist period, placing him in the cultural context in which he lived and worked. Admired during his life, Arcimboldo fell into oblivion after his death in 1593. His original, eccentric works have been little understood - rediscovered at the beginning of the 20th century by the Surrealists, who considered him a precursor of Modern art. His work has enjoyed a particular revival of interest again over the last twenty years. In addition to the artist´s anamorphic portraits, this volume includes an important selection of Arcimboldo´s paintings (many previously unpublished), tapestries, drawings, and illustrations created throughout his life, from his training in Lombardy to his time at the Hapsburg court. This volume will enable readers to discover and appreciate the scope of the great Arcimboldo´s extraordinary work. Exhibition Schedule:Musée du Luxembourg, ParisSeptember 15, 2007 - January 13, 2008Kunsthistorisches Museum, WienFebruary 11, 2008 to June 1, 2008 Überblick über das Gesamtwerk von Giuseppe Arcimboldo, der als Schöpfer fantastischer Porträts einer der extravagantesten und zugleich rätselhaftesten Maler der Kunstgeschichte ist Erscheint anlässlich der weltweit ersten monografischen Ausstellung seit 20 Jahren Buch (fremdspr.) Bücher>Fremdsprachige Bücher>Englische Bücher, Skira

Neues Buch Thalia.de
No. 14830952 Versandkosten:, Versandfertig in 1 - 2 Wochen, DE (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Arcimboldo: 1526-1593 - Ferino-Pagden, Sylvia
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Ferino-Pagden, Sylvia:
Arcimboldo: 1526-1593 - gebrauchtes Buch

2008, ISBN: 9788861303799

ID: 8416037

Famous all over the world for his portraits--an illustrated composite of plants, fruit, and animals combined to create the illusion of a human form-- Arcimboldo still remains, paradoxically, a painter shrouded in mystery. This important monograph reveals the eclecticism of one of the most fertile and lively minds of the Mannerist period, placing him in the cultural context in which he lived and worked. Admired during his life, Arcimboldo fell into oblivion after his death in 1593. His original, eccentric works have been little understood--rediscovered at the beginning of the 20th century by the Surrealists, who considered him a precursor of Modern art. His work has enjoyed a particular revival of interest again over the last twenty years. In addition to the artist's anamorphic portraits, this volume includes an important selection of Arcimboldo's paintings (many previously unpublished), tapestries, drawings, and illustrations created throughout his life, from his training in Lombardy to his time at the Hapsburg court. This volume will enable readers to discover and appreciate the scope of the great Arcimboldo's extraordinary work. Exhibition Schedule:Musee du Luxembourg, ParisSeptember 15, 2007-January 13, 2008Kunsthistorisches Museum, WienFebruary 11, 2008 to June 1, 2008 Arcimboldo: 1526-1593 Ferino-Pagden, Sylvia, Skira - Berenice

gebrauchtes bzw. antiquarisches Buch Betterworldbooks.com
Versandkosten:zzgl. Versandkosten
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Arcimboldo 1526-1593 - Ferino-pagden, Sylvia et al
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Ferino-pagden, Sylvia et al:
Arcimboldo 1526-1593 - gebunden oder broschiert

2007, ISBN: 886130379X

ID: 1071252481

[EAN: 9788861303799], Gebraucht, wie neu, [PU: Skira, Milan, Italy], Art|History, Art|Individual Artist, Art|American|Native American, Jacket, 320 pages - in English - around 350 mostly color illustrations - published to coincide with the 2007-2008 showings at the Musée du Luxembourg in Paris and the Kunsthistorisches Museum in Vienna of works by Italian painter Giuseppe Arcimboldo (1526-1593) - essays and texts by a dozen scholars - appendix: observations of the painting technique of Arcimboldo and his circle, technical analysis of The Vegetable Gardener, summary of documents relating to the Milanese period, biblio. and chloridis carmen etymologicum. (for version in French of this book, see ISBN 9788861303829)

gebrauchtes bzw. antiquarisches Buch Abebooks.de
Librairie Bernard Letu, Geneva, Switzerland [601833] [Rating: 4 (von 5)]
NOT NEW BOOK Versandkosten: EUR 5.01
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.

< zum Suchergebnis...
Details zum Buch
Arcimboldo: 1526-1593
Autor:

Ferino-Pagden, Sylvia (editor) Giuseppe Arcimboldo Et Al

Titel:

Arcimboldo: 1526-1593

ISBN-Nummer:

9788861303799

A collection of the most significant works of one of the most eclectic exponents of the Italian Renaissance.

Detailangaben zum Buch - Arcimboldo: 1526-1593


EAN (ISBN-13): 9788861303799
ISBN (ISBN-10): 886130379X
Gebundene Ausgabe
Erscheinungsjahr: 2008
Herausgeber: SKIRA
320 Seiten
Gewicht: 2,182 kg
Sprache: eng/Englisch

Buch in der Datenbank seit 29.11.2007 12:17:54
Buch zuletzt gefunden am 14.02.2017 10:58:08
ISBN/EAN: 9788861303799

ISBN - alternative Schreibweisen:
88-6130-379-X, 978-88-6130-379-9

< zum Suchergebnis...
< zum Archiv...
Benachbarte Bücher