- 0 Ergebnisse
Kleinster Preis: € 4,00, größter Preis: € 24,79, Mittelwert: € 18,96
1
Selbstverständlich ist nichts mehr
Bestellen
bei Thalia.de
€ 22,00
Versand: € 0,001
Bestellengesponserter Link

Selbstverständlich ist nichts mehr - neues Buch

ISBN: 9783991003113

In seinen bisherigen drei Büchern ging es Hans Bürger immer um den Menschen und sein Wirtschaften. In seinem vierten und neuen Buch hat er nun noch etwas tiefer gegraben und das Produzier… Mehr…

Nr. A1058315348. Versandkosten:, , DE. (EUR 0.00)
2
Selbstverständlich ist nichts mehr - Hans Bürger
Bestellen
bei BookDepository.com
€ 24,79
Versand: € 0,001
Bestellengesponserter Link

Hans Bürger:

Selbstverständlich ist nichts mehr - gebunden oder broschiert

ISBN: 9783991003113

Hardback, [PU: Braumüller GmbH], In seinen bisherigen drei Büchern ging es Hans Bürger immer um den Menschen und sein Wirtschaften. In seinem vierten und neuen Buch hat er nun noch etw… Mehr…

Versandkosten:Versandkostenfrei. (EUR 0.00)
3
Selbstverständlich ist nichts mehr - Sinnfindung in Zeiten von Arbeitsverknappung, künstlicher Intelligenz und Pandemien - Bürger, Hans
Bestellen
bei booklooker.de
€ 22,00
Versand: € 0,001
Bestellengesponserter Link
Bürger, Hans:
Selbstverständlich ist nichts mehr - Sinnfindung in Zeiten von Arbeitsverknappung, künstlicher Intelligenz und Pandemien - gebunden oder broschiert

2020

ISBN: 9783991003113

[ED: Gebunden], [PU: Braumüller Verlag], DE, [SC: 0.00], Neuware, gewerbliches Angebot, 210x148 mm, 256, [GW: 495g]

Versandkosten:Versandkostenfrei, Versand nach Deutschland. (EUR 0.00) verschiedene Anbieter
4
Selbstverständlich ist nichts mehr Sinnfindung in Zeiten von Arbeitsverknappung, künstlicher Intelligenz und Pandemien / Hans Bürger - Hans (Verfasser) Bürger
Bestellen
bei ZVAB.com
€ 4,00
Versand: € 3,001
Bestellengesponserter Link
Hans (Verfasser) Bürger:
Selbstverständlich ist nichts mehr Sinnfindung in Zeiten von Arbeitsverknappung, künstlicher Intelligenz und Pandemien / Hans Bürger - gebunden oder broschiert

1900, ISBN: 3991003112

[EAN: 9783991003113], [SC: 3.0], [PU: Braumüller, Wien], 256 Seiten, 480 Gramm., Books

Versandkosten: EUR 3.00 buchlando-buchankauf, Langwedel, SH, Germany [73098676] [Rating: 5 (von 5)]
5
Selbstverständlich ist nichts mehr - Hans Bürger
Bestellen
bei lehmanns.de
€ 22,00
Versand: € 0,001
Bestellengesponserter Link
Hans Bürger:
Selbstverständlich ist nichts mehr - gebunden oder broschiert

2020, ISBN: 9783991003113

Sinnfindung in Zeiten von Arbeitsverknappung, künstlicher Intelligenz und Pandemien, Buch, Hardcover, [PU: Braumüller Verlag], Braumüller Verlag, 2020

Versandkosten:sofort lieferbar. (EUR 0.00)

1Da einige Plattformen keine Versandkonditionen übermitteln und diese vom Lieferland, dem Einkaufspreis, dem Gewicht und der Größe des Artikels, einer möglichen Mitgliedschaft der Plattform, einer direkten Lieferung durch die Plattform oder über einen Drittanbieter (Marketplace), etc. abhängig sein können, ist es möglich, dass die von eurobuch angegebenen Versandkosten nicht mit denen der anbietenden Plattform übereinstimmen.
Details zum Buch

Detailangaben zum Buch - Selbstverständlich ist nichts mehr


EAN (ISBN-13): 9783991003113
ISBN (ISBN-10): 3991003112
Gebundene Ausgabe
Erscheinungsjahr: 2020
Herausgeber: Braumüller Verlag

Buch in der Datenbank seit 2020-09-02T19:37:56+02:00 (Berlin)
Detailseite zuletzt geändert am 2022-10-27T18:19:53+02:00 (Berlin)
ISBN/EAN: 9783991003113

ISBN - alternative Schreibweisen:
3-99100-311-2, 978-3-99100-311-3


Daten vom Verlag:

Autor/in: Hans Bürger
Titel: Selbstverständlich ist nichts mehr - Sinnfindung in Zeiten von Arbeitsverknappung, künstlicher Intelligenz und Pandemien
Verlag: Braumüller Verlag
Erscheinungsjahr: 2020-10-01
Gedruckt / Hergestellt in Österreich.
Sprache: Deutsch
22,00 € (DE)
22,00 € (AT)
Available

BB; Hardcover, Softcover / Sachbücher/Politik, Gesellschaft, Wirtschaft/Gesellschaft; Soziologie: Arbeit und Beruf; Armut und Prekariat; Wirtschafts- und Finanzkrisen; Arbeits-, Wirtschafts- und Organisationspsychologie; Optimieren; Sozialwissenschaften, Soziologie; Wirtschaft; Arbeit; Arbeitslosigkeit; Corona; Pandemie; Existenz; künstliche Intelligenz; ORF; Sinnsuche; Digitalisierung; Wirtschaft; Muße; Künstliche Intelligenz; Algorithmen


Weitere, andere Bücher, die diesem Buch sehr ähnlich sein könnten:

Neuestes ähnliches Buch:
9783991003120 Selbstverständlich ist nichts mehr (Hans Bürger)


< zum Archiv...