Anmelden
Tipp von eurobuch.com
Ähnliche Bücher
Weitere, andere Bücher, die diesem Buch sehr ähnlich sein könnten:
Buch verkaufen
Anbieter, die das Buch mit der ISBN 9783942263047 ankaufen:
Suchtools
Buchtipps
Aktuelles
- 0 Ergebnisse
Kleinster Preis: € 88,65, größter Preis: € 502,46, Mittelwert: € 416,06
...
Grundlagen der internen Unternehmenskommunikation [Gebundene Ausgabe] Ulrike Buchholz (Autor), Susanne Knorre (Autor) depak PR Bibliothek Sozialwissenschaften Kommunikationwissenschaften Medienwissenschaft Kommunikation Public Relation Corporate Language  - Ulrike Buchholz (Autor), Susanne Knorre (Autor)
(*)
Ulrike Buchholz (Autor), Susanne Knorre (Autor):
Grundlagen der internen Unternehmenskommunikation [Gebundene Ausgabe] Ulrike Buchholz (Autor), Susanne Knorre (Autor) depak PR Bibliothek Sozialwissenschaften Kommunikationwissenschaften Medienwissenschaft Kommunikation Public Relation Corporate Language - gebunden oder broschiert

2010, ISBN: 9783942263047

ID: 896457511

Patmos-Verlag der Schwabenverlag AG, 1998. 1998. Hardcover. 16,7 x 2,4 x 23,3 cm. Dieses Buch ist nach meinem Wissensstand das einzig psychologisch fundierte Werk über Kundalini Yoga und die damit verbundene Chakrenlehre. Da es von einem westlich denkenden Psychologen erklärt wird, hat es mir persönlich sehr zum Verständnis der yogischen Lehre geholfen. C. G. Jung war Schüler von Sigmund Freud und einer der Wegbereiter der modernen Psychologie. Im Zentrum seiner Lehre steht neben den Archetypen der Individuationsprozess des Menschen, in welchem der Mensch (grob gesagt) verschiedene Entwicklungsstufen durchmacht, mit dem Ziel GANZ zu werden. Diese Lehre weicht in vielerlei Hinsicht z.B. von der Neurosenlehre Freuds ab und hat eher Parallelen mit östlichen Philosophien. Und genau hier setzt dieses Buch an. Jung vergleicht seine Lehre von den Entwicklungsstufen des Menschen mit den yogischen Vorstellungen der verschiedenen Bewusstseinsebenen, die sich in der Chakrenlehre ausdrücken. Ausserdem findet er viele Parallelen zu seiner Archetypenlehre in der reichhaltigen Symbolik der yogischen Philosophie. Er unterscheidet dabei auch immer zwischen der östlichen Sicht und der westlichen und warnt davor, diese voreilig zu vermischen. Um so besser ist es ihm gelungen, die östliche Philosophie in unseren westlichen Kontext zu stellen. Das Buch wurde nicht direkt von C. G. Jung geschrieben, sondern besteht zum einen aus Transkripten seiner Seminare, zum anderen aus der Einführung des Herausgebers und ergänzenden Anhängen. Die Seminare wurden 1932 abgehalten, zu einer Zeit, in der die östlichen Philosophien erstmals besser zugänglich gemacht wurden und auch psychologisches Interesse weckten (z. B. die deutsche Übersetzung des "I Ging" von Richard Wilhelm). Das Buch hat in der heutigen Zeit die gleiche Aktualität wie damals. Denn unter all der Literatur aus dem esoterischen Bereich (welche ich teilweise auch sehr schätze), gibt es selten ein solch psychologisch fundiertes und aufschlussreiches Buch über die yogische Philosophie. Der Leser erfährt viel über die Herkunft des Yoga, Tantrismus, die Chakrenlehre, und über geschichtliche Hintergründe der westlichen Erforschung der östlichen Philosophie (mit hilfreichen Literaturverweisen und Anmerkungen). Die Transkripte seiner Seminare sind sehr lebendig und faszinierend, aber auch sehr konzentriert und daher nicht für eine leichte Lektüre geeignet. Es ist ein Buch, das man studieren muss und immer wieder als Nachschlagewerk dienen kann. Die Lektüre fällt natürlich etwas leichter, wenn man schon ein wenig mit Jungs Psychologie vertraut ist. Im Übrigen ist das Buch sehr gut verarbeitet: schön gebunden, angenehmes Papier, sehr gute Typographie. Es ist zwar etwas teuer, aber meiner Meinung nach sein Geld wert. FAZIT: ein fundiertes, reichhaltiges Buch für alle, die sich ernsthaft für Yoga und Psychologie interessieren. Carl Gustav Jung wurde am 26. Juli 1875 in Kesswil in der Schweiz geboren. Er studierte Medizin und arbeitete von 1900 bis 1909 an der psychiatrischen Klinik der Universität Zürich (Burghölzli). 1905 bis 1913 war er Dozent an der Universität Zürich, 1933 bis 1942 Titularprofessor an der ETH und 1943 Ordentlicher Professor für Psychologie in Basel. Jung gehört mit Sigmund Freud und Alfred Adler zu den drei Wegbereitern der modernen Tiefenpsychologie. Er entwickelte nach der Trennung von Sigmund Freud (1913) die eigene Schule der Analytischen Psychologie. C. G. Jung starb am 6. Juni 1961 in Küsnacht. Maße 165 x 235 mm Geisteswissenschaften Psychologie Kundalini-Yoga ISBN-10 3-530-40684-8 / 3530406848 ISBN-13 978-3-530-40684-9 / 9783530406849 Dieses Buch ist nach meinem Wissensstand das einzig psychologisch fundierte Werk über Kundalini Yoga und die damit verbundene Chakrenlehre. Da es von einem westlich denkenden Psychologen erklärt wird, hat es mir persönlich sehr zum Verständnis der yogischen Lehre geholfen. C. G. Jung war Schüler von Sigmund Freud und einer der Wegbereiter der modernen Psychologie. Im Zentrum seiner Lehre steht neben den Archetypen der Individuationsprozess des Menschen, in welchem der Mensch (grob gesagt) verschiedene Entwicklungsstufen durchmacht, mit dem Ziel GANZ zu werden. Diese Lehre weicht in vielerlei Hinsicht z.B. von der Neurosenlehre Freuds ab und hat eher Parallelen mit östlichen Philosophien. Und genau hier setzt dieses Buch an. Jung vergleicht seine Lehre von den Entwicklungsstufen des Menschen mit den yogischen Vorstellungen der verschiedenen Bewusstseinsebenen, die sich in der Chakrenlehre ausdrücken. Ausserdem findet er viele Parallelen zu seiner Archetypenlehre in der reichhaltigen Symbolik der yogischen Philosophie. Er unterscheidet dabei auch immer zwischen der östlichen Sicht und der westlichen und warnt davor, diese voreilig zu vermischen. Um so besser ist es ihm gelungen, die östliche Philosophie in unseren westlichen Kontext zu stellen. Das Buch wurde nicht direkt von C. G. Jung geschrieben, sondern besteht zum einen aus Transkripten seiner Seminare, zum anderen aus der Einführung des Herausgebers und ergänzenden Anhängen. Die Seminare wurden 1932 abgehalten, zu einer Zeit, in der die östlichen Philosophien erstmals besser zugänglich gemacht wurden und auch psychologisches Interesse weckten (z. B. die deutsche Übersetzung des "I Ging" von Richard Wilhelm). Das Buch hat in der heutigen Zeit die gleiche Aktualität wie damals. Denn unter all der Literatur aus dem esoterischen Bereich (welche ich teilweise auch sehr schätze), gibt es selten ein solch psychologisch fundiertes und aufschlussreiches Buch über die yogische Philosophie. Der Leser erfährt viel über die Herkunft des Yoga, Tantrismus, die Chakrenlehre, und über geschichtliche Hintergründe der westlichen Erforschung der östlichen Philosophie (mit hilfreichen Literaturverweisen und Anmerkungen). Die Transkripte seiner Seminare sind sehr lebendig und faszinierend, aber auch sehr konzentriert und daher nicht für eine leichte Lektüre geeignet. Es ist ein Buch, das man studieren muss und immer wieder als Nachschlagewerk dienen kann. Die Lektüre fällt natürlich etwas leichter, wenn man schon ein wenig mit Jungs Psychologie vertraut ist. Im Übrigen ist das Buch sehr gut verarbeitet: schön gebunden, angenehmes Papier, sehr gute Typographie. Es ist zwar etwas teuer, aber meiner Meinung nach sein Geld wert. FAZIT: ein fundiertes, reichhaltiges Buch für alle, die sich ernsthaft für Yoga und Psychologie interessieren. Carl Gustav Jung wurde am 26. Juli 1875 in Kesswil in der Schweiz geboren. Er studierte Medizin und arbeitete von 1900 bis 1909 an der psychiatrischen Klinik der Universität Zürich (Burghölzli). 1905 bis 1913 war er Dozent an der Universität Zürich, 1933 bis 1942 Titularprofessor an der ETH und 1943 Ordentlicher Professor für Psychologie in Basel. Jung gehört mit Sigmund Freud und Alfred Adler zu den drei Wegbereitern der modernen Tiefenpsychologie. Er entwickelte nach der Trennung von Sigmund Freud (1913) die eigene Schule der Analytischen Psychologie. C. G. Jung starb am 6. Juni 1961 in Küsnacht. Maße 165 x 235 mm Geisteswissenschaften Psychologie Kundalini-Yoga ISBN-10 3-530-40684-8 / 3530406848 ISBN-13 978-3-530-40684-9 / 9783530406849, Patmos-Verlag der Schwabenverlag AG, 1998, Helios Media: Helios Media, 2010. 2010. Hardcover. 21,6 x 15,4 x 1,8 cm. In "Grundlagen der Internen Unternehmenskommunikation" greifen die Autorinnen Ulrike Buchholz und Susanne Knorre die Herausforderungen an die moderne Unternehmenskommunikation auf und setzen sich intensiv mit einer künftigen Problembewältigung dieser Thematik auseinander. Dieser Band der PR-Bibliothek richtet sich speziell an Studierende und Lehrende aller Aus- und Weiterbildungsstudiengänge, die sich vollständig oder modular mit den Themen Unternehmenskommunikation beschäftigen. Es ist noch gar nicht so lange her, dass viele Unternehmen Maßnahmen der Internen Kommunikation als Bonbons für die Mitarbeiterschaft betrachteten, die vor allem Geld kosten. Mehr und mehr hat sich inzwischen die Erkenntnis durchgesetzt, dass ein Unternehmen nicht glaubwürdig nach außen hin auftreten und auch nicht langfristig erfolgreich sein kann, wenn es nicht gelingt, das eigene Personal ans Unternehmen zu binden und zu motivieren. Gleichzeitig herrscht aber verbreitet Ratlosigkeit, wenn es darum geht, Unternehmenskommunikation professionell umzusetzen. Gilt das schon für "klassische" Kommunikationsmaßnahmen, hat spätestens der Siegeszug der social media dazu geführt, dass viele (meist denglische) Schlagworte verbreitet werden, aber wenig substanzielles Fachwissen. Das liefert dieses Buch: Frei von PR-blabla und wohltuend klar geschrieben, findet man hier alles, was man wissen muss. 5 Sterne! Grundlagen der internen Unternehmenskommunikation [Gebundene Ausgabe] Ulrike Buchholz (Autor), Susanne Knorre (Autor) depak PR Bibliothek Sozialwissenschaften Kommunikationwissenschaften Medienwissenschaft Kommunikation Public Relation Corporate Language Kommunikationwissenschaften Medienwissenschaft Kommunikation Public Relation Corporate Language social media In "Grundlagen der Internen Unternehmenskommunikation" greifen die Autorinnen Ulrike Buchholz und Susanne Knorre die Herausforderungen an die moderne Unternehmenskommunikation auf und setzen sich intensiv mit einer künftigen Problembewältigung dieser Thematik auseinander. Dieser Band der PR-Bibliothek richtet sich speziell an Studierende und Lehrende aller Aus- und Weiterbildungsstudiengänge, die sich vollständig oder modular mit den Themen Unternehmenskommunikation beschäftigen. Es ist noch gar nicht so lange her, dass viele Unternehmen Maßnahmen der Internen Kommunikation als Bonbons für die Mitarbeiterschaft betrachteten, die vor allem Geld kosten. Mehr und mehr hat sich inzwischen die Erkenntnis durchgesetzt, dass ein Unternehmen nicht glaubwürdig nach außen hin auftreten und auch nicht langfristig erfolgreich sein kann, wenn es nicht gelingt, das eigene Personal ans Unternehmen zu binden und zu motivieren. Gleichzeitig herrscht aber verbreitet Ratlosigkeit, wenn es darum geht, Unternehmenskommunikation professionell umzusetzen. Gilt das schon für "klassische" Kommunikationsmaßnahmen, hat spätestens der Siegeszug der social media dazu geführt, dass viele (meist denglische) Schlagworte verbreitet werden, aber wenig substanzielles Fachwissen. Das liefert dieses Buch: Frei von PR-blabla und wohltuend klar geschrieben, findet man hier alles, was man wissen muss. 5 Sterne! Grundlagen der internen Unternehmenskommunikation [Gebundene Ausgabe] Ulrike Buchholz (Autor), Susanne Knorre (Autor) depak PR Bibliothek Sozialwissenschaften Kommunikationwissenschaften Medienwissenschaft Kommunikation Public Relation Corporate Language Kommunikationwissenschaften Medienwissenschaft Kommunikation Public Relation Corporate Language social media, Helios Media, 2010

deu, deuBiblio.co.uk
Lars Lutzer, Lars Lutzer
Versandkosten: EUR 7.13
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Grundlagen der internen Unternehmenskommunikation [Gebundene Ausgabe] Ulrike Buchholz (Autor), Susanne Knorre (Autor) depak PR Bibliothek Sozialwissenschaften Kommunikationwissenschaften Medienwissenschaft Kommunikation Public Relation Corporate Language  - Ulrike Buchholz (Autor), Susanne Knorre (Autor)
(*)
Ulrike Buchholz (Autor), Susanne Knorre (Autor):
Grundlagen der internen Unternehmenskommunikation [Gebundene Ausgabe] Ulrike Buchholz (Autor), Susanne Knorre (Autor) depak PR Bibliothek Sozialwissenschaften Kommunikationwissenschaften Medienwissenschaft Kommunikation Public Relation Corporate Language - gebunden oder broschiert

2010, ISBN: 9783942263047

ID: 709248540

Helios Media: Helios Media, 2010. 2010. Hardcover. 21,6 x 15,4 x 1,8 cm. In "Grundlagen der Internen Unternehmenskommunikation" greifen die Autorinnen Ulrike Buchholz und Susanne Knorre die Herausforderungen an die moderne Unternehmenskommunikation auf und setzen sich intensiv mit einer künftigen Problembewältigung dieser Thematik auseinander. Dieser Band der PR-Bibliothek richtet sich speziell an Studierende und Lehrende aller Aus- und Weiterbildungsstudiengänge, die sich vollständig oder modular mit den Themen Unternehmenskommunikation beschäftigen. Es ist noch gar nicht so lange her, dass viele Unternehmen Maßnahmen der Internen Kommunikation als Bonbons für die Mitarbeiterschaft betrachteten, die vor allem Geld kosten. Mehr und mehr hat sich inzwischen die Erkenntnis durchgesetzt, dass ein Unternehmen nicht glaubwürdig nach außen hin auftreten und auch nicht langfristig erfolgreich sein kann, wenn es nicht gelingt, das eigene Personal ans Unternehmen zu binden und zu motivieren. Gleichzeitig herrscht aber verbreitet Ratlosigkeit, wenn es darum geht, Unternehmenskommunikation professionell umzusetzen. Gilt das schon für "klassische" Kommunikationsmaßnahmen, hat spätestens der Siegeszug der social media dazu geführt, dass viele (meist denglische) Schlagworte verbreitet werden, aber wenig substanzielles Fachwissen. Das liefert dieses Buch: Frei von PR-blabla und wohltuend klar geschrieben, findet man hier alles, was man wissen muss. 5 Sterne! Grundlagen der internen Unternehmenskommunikation [Gebundene Ausgabe] Ulrike Buchholz (Autor), Susanne Knorre (Autor) depak PR Bibliothek Sozialwissenschaften Kommunikationwissenschaften Medienwissenschaft Kommunikation Public Relation Corporate Language Kommunikationwissenschaften Medienwissenschaft Kommunikation Public Relation Corporate Language social media In "Grundlagen der Internen Unternehmenskommunikation" greifen die Autorinnen Ulrike Buchholz und Susanne Knorre die Herausforderungen an die moderne Unternehmenskommunikation auf und setzen sich intensiv mit einer künftigen Problembewältigung dieser Thematik auseinander. Dieser Band der PR-Bibliothek richtet sich speziell an Studierende und Lehrende aller Aus- und Weiterbildungsstudiengänge, die sich vollständig oder modular mit den Themen Unternehmenskommunikation beschäftigen. Es ist noch gar nicht so lange her, dass viele Unternehmen Maßnahmen der Internen Kommunikation als Bonbons für die Mitarbeiterschaft betrachteten, die vor allem Geld kosten. Mehr und mehr hat sich inzwischen die Erkenntnis durchgesetzt, dass ein Unternehmen nicht glaubwürdig nach außen hin auftreten und auch nicht langfristig erfolgreich sein kann, wenn es nicht gelingt, das eigene Personal ans Unternehmen zu binden und zu motivieren. Gleichzeitig herrscht aber verbreitet Ratlosigkeit, wenn es darum geht, Unternehmenskommunikation professionell umzusetzen. Gilt das schon für "klassische" Kommunikationsmaßnahmen, hat spätestens der Siegeszug der social media dazu geführt, dass viele (meist denglische) Schlagworte verbreitet werden, aber wenig substanzielles Fachwissen. Das liefert dieses Buch: Frei von PR-blabla und wohltuend klar geschrieben, findet man hier alles, was man wissen muss. 5 Sterne! Grundlagen der internen Unternehmenskommunikation [Gebundene Ausgabe] Ulrike Buchholz (Autor), Susanne Knorre (Autor) depak PR Bibliothek Sozialwissenschaften Kommunikationwissenschaften Medienwissenschaft Kommunikation Public Relation Corporate Language Kommunikationwissenschaften Medienwissenschaft Kommunikation Public Relation Corporate Language social media, Helios Media, 2010

Biblio.co.uk
BOOK-SERVICE Lars Lutzer - ANTIQUARIAN BOOKS - LITERATURE SEARCH *** BOOKSERVICE *** ANTIQUARIAN RESEARCH
Versandkosten: EUR 7.13
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Grundlagen der internen Unternehmenskommunikation [Gebundene Ausgabe] Ulrike Buchholz (Autor), Susanne Knorre (Autor) depak PR Bibliothek Sozialwissenschaften Kommunikationwissenschaften Medienwissenschaft Kommunikation Public Relation Corporate Language  - Ulrike Buchholz (Autor), Susanne Knorre (Autor)
(*)
Ulrike Buchholz (Autor), Susanne Knorre (Autor):
Grundlagen der internen Unternehmenskommunikation [Gebundene Ausgabe] Ulrike Buchholz (Autor), Susanne Knorre (Autor) depak PR Bibliothek Sozialwissenschaften Kommunikationwissenschaften Medienwissenschaft Kommunikation Public Relation Corporate Language - gebunden oder broschiert

2010, ISBN: 3942263041

ID: BN28605

2010 Hardcover 166 S. 21,6 x 15,4 x 1,8 cm Gebundene Ausgabe Zustand: gebraucht - sehr gut, In ""Grundlagen der Internen Unternehmenskommunikation"" greifen die Autorinnen Ulrike Buchholz und Susanne Knorre die Herausforderungen an die moderne Unternehmenskommunikation auf und setzen sich intensiv mit einer künftigen Problembewältigung dieser Thematik auseinander. Dieser Band der PR-Bibliothek richtet sich speziell an Studierende und Lehrende aller Aus- und Weiterbildungsstudiengänge, die sich vollständig oder modular mit den Themen Unternehmenskommunikation beschäftigen. Es ist noch gar nicht so lange her, dass viele Unternehmen Maßnahmen der Internen Kommunikation als Bonbons für die Mitarbeiterschaft betrachteten, die vor allem Geld kosten. Mehr und mehr hat sich inzwischen die Erkenntnis durchgesetzt, dass ein Unternehmen nicht glaubwürdig nach außen hin auftreten und auch nicht langfristig erfolgreich sein kann, wenn es nicht gelingt, das eigene Personal ans Unternehmen zu binden und zu motivieren. Gleichzeitig herrscht aber verbreitet Ratlosigkeit, wenn es darum geht, Unternehmenskommunikation professionell umzusetzen. Gilt das schon für ""klassische"" Kommunikationsmaßnahmen, hat spätestens der Siegeszug der social media dazu geführt, dass viele (meist denglische) Schlagworte verbreitet werden, aber wenig substanzielles Fachwissen. Das liefert dieses Buch: Frei von PR-blabla und wohltuend klar geschrieben, findet man hier alles, was man wissen muss. 5 Sterne! Grundlagen der internen Unternehmenskommunikation [Gebundene Ausgabe] Ulrike Buchholz (Autor), Susanne Knorre (Autor) depak PR Bibliothek Sozialwissenschaften Kommunikationwissenschaften Medienwissenschaft Kommunikation Public Relation Corporate Language Kommunikationwissenschaften Medienwissenschaft Kommunikation Public Relation Corporate Language social media In ""Grundlagen der Internen Unternehmenskommunikation"" greifen die Autorinnen Ulrike Buchholz und Susanne Knorre die Herausforderungen an die moderne Unternehmenskommunikation auf und setzen sich intensiv mit einer künftigen Problembewältigung dieser Thematik auseinander. Dieser Band der PR-Bibliothek richtet sich speziell an Studierende und Lehrende aller Aus- und Weiterbildungsstudiengänge, die sich vollständig oder modular mit den Themen Unternehmenskommunikation beschäftigen. Es ist noch gar nicht so lange her, dass viele Unternehmen Maßnahmen der Internen Kommunikation als Bonbons für die Mitarbeiterschaft betrachteten, die vor allem Geld kosten. Mehr und mehr hat sich inzwischen die Erkenntnis durchgesetzt, dass ein Unternehmen nicht glaubwürdig nach außen hin auftreten und auch nicht langfristig erfolgreich sein kann, wenn es nicht gelingt, das eigene Personal ans Unternehmen zu binden und zu motivieren. Gleichzeitig herrscht aber verbreitet Ratlosigkeit, wenn es darum geht, Unternehmenskommunikation professionell umzusetzen. Gilt das schon für ""klassische"" Kommunikationsmaßnahmen, hat spätestens der Siegeszug der social media dazu geführt, dass viele (meist denglische) Schlagworte verbreitet werden, aber wenig substanzielles Fachwissen. Das liefert dieses Buch: Frei von PR-blabla und wohltuend klar geschrieben, findet man hier alles, was man wissen muss. 5 Sterne! Grundlagen der internen Unternehmenskommunikation [Gebundene Ausgabe] Ulrike Buchholz (Autor), Susanne Knorre (Autor) depak PR Bibliothek Sozialwissenschaften Kommunikationwissenschaften Medienwissenschaft Kommunikation Public Relation Corporate Language Kommunikationwissenschaften Medienwissenschaft Kommunikation Public Relation Corporate Language social media gebraucht; sehr gut, [PU:Helios Media Helios Media]

Achtung-Buecher.de
Buchservice-Lars-Lutzer Lars Lutzer Einzelunternehmer, 23812 Wahlstedt
Versandkosten:Versandkostenfrei innerhalb der BRD. (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Grundlagen der internen Unternehmenskommunikation [Gebundene Ausgabe] Ulrike Buchholz (Autor), Susanne Knorre (Autor) depak PR Bibliothek Sozialwissenschaften Kommunikationwissenschaften Medienwissenschaft Kommunikation Public Relation Corporate Language  - Ulrike Buchholz (Autor), Susanne Knorre (Autor)
(*)
Ulrike Buchholz (Autor), Susanne Knorre (Autor):
Grundlagen der internen Unternehmenskommunikation [Gebundene Ausgabe] Ulrike Buchholz (Autor), Susanne Knorre (Autor) depak PR Bibliothek Sozialwissenschaften Kommunikationwissenschaften Medienwissenschaft Kommunikation Public Relation Corporate Language - gebunden oder broschiert

2010, ISBN: 3942263041

ID: BN28605

2010 Hardcover 166 S. 21,6 x 15,4 x 1,8 cm Zustand: gebraucht - sehr gut, In ""Grundlagen der Internen Unternehmenskommunikation"" greifen die Autorinnen Ulrike Buchholz und Susanne Knorre die Herausforderungen an die moderne Unternehmenskommunikation auf und setzen sich intensiv mit einer künftigen Problembewältigung dieser Thematik auseinander. Dieser Band der PR-Bibliothek richtet sich speziell an Studierende und Lehrende aller Aus- und Weiterbildungsstudiengänge, die sich vollständig oder modular mit den Themen Unternehmenskommunikation beschäftigen. Es ist noch gar nicht so lange her, dass viele Unternehmen Maßnahmen der Internen Kommunikation als Bonbons für die Mitarbeiterschaft betrachteten, die vor allem Geld kosten. Mehr und mehr hat sich inzwischen die Erkenntnis durchgesetzt, dass ein Unternehmen nicht glaubwürdig nach außen hin auftreten und auch nicht langfristig erfolgreich sein kann, wenn es nicht gelingt, das eigene Personal ans Unternehmen zu binden und zu motivieren. Gleichzeitig herrscht aber verbreitet Ratlosigkeit, wenn es darum geht, Unternehmenskommunikation professionell umzusetzen. Gilt das schon für ""klassische"" Kommunikationsmaßnahmen, hat spätestens der Siegeszug der social media dazu geführt, dass viele (meist denglische) Schlagworte verbreitet werden, aber wenig substanzielles Fachwissen. Das liefert dieses Buch: Frei von PR-blabla und wohltuend klar geschrieben, findet man hier alles, was man wissen muss. 5 Sterne! Grundlagen der internen Unternehmenskommunikation [Gebundene Ausgabe] Ulrike Buchholz (Autor), Susanne Knorre (Autor) depak PR Bibliothek Sozialwissenschaften Kommunikationwissenschaften Medienwissenschaft Kommunikation Public Relation Corporate Language Kommunikationwissenschaften Medienwissenschaft Kommunikation Public Relation Corporate Language social media Versand D: 6,95 EUR In ""Grundlagen der Internen Unternehmenskommunikation"" greifen die Autorinnen Ulrike Buchholz und Susanne Knorre die Herausforderungen an die moderne Unternehmenskommunikation auf und setzen sich intensiv mit einer künftigen Problembewältigung dieser Thematik auseinander. Dieser Band der PR-Bibliothek richtet sich speziell an Studierende und Lehrende aller Aus- und Weiterbildungsstudiengänge, die sich vollständig oder modular mit den Themen Unternehmenskommunikation beschäftigen. Es ist noch gar nicht so lange her, dass viele Unternehmen Maßnahmen der Internen Kommunikation als Bonbons für die Mitarbeiterschaft betrachteten, die vor allem Geld kosten. Mehr und mehr hat sich inzwischen die Erkenntnis durchgesetzt, dass ein Unternehmen nicht glaubwürdig nach außen hin auftreten und auch nicht langfristig erfolgreich sein kann, wenn es nicht gelingt, das eigene Personal ans Unternehmen zu binden und zu motivieren. Gleichzeitig herrscht aber verbreitet Ratlosigkeit, wenn es darum geht, Unternehmenskommunikation professionell umzusetzen. Gilt das schon für ""klassische"" Kommunikationsmaßnahmen, hat spätestens der Siegeszug der social media dazu geführt, dass viele (meist denglische) Schlagworte verbreitet werden, aber wenig substanzielles Fachwissen. Das liefert dieses Buch: Frei von PR-blabla und wohltuend klar geschrieben, findet man hier alles, was man wissen muss. 5 Sterne! Grundlagen der internen Unternehmenskommunikation [Gebundene Ausgabe] Ulrike Buchholz (Autor), Susanne Knorre (Autor) depak PR Bibliothek Sozialwissenschaften Kommunikationwissenschaften Medienwissenschaft Kommunikation Public Relation Corporate Language Kommunikationwissenschaften Medienwissenschaft Kommunikation Public Relation Corporate Language social media, [PU:Helios Media Helios Media]

buchfreund.de
BUCHSERVICE / ANTIQUARIAT Lars-Lutzer *** LITERATUR RECHERCHE *** ANTIQUARISCHE SUCHE, 23812 Wahlstedt
Versandkosten:Versandkosten innerhalb der BRD. (EUR 6.95)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Grundlagen der internen Unternehmenskommunikation (depak PR Bibliothek) Helios Media GmbH; Buchholz, Ulrike and Knorre, Susanne
(*)
Grundlagen der internen Unternehmenskommunikation (depak PR Bibliothek) Helios Media GmbH; Buchholz, Ulrike and Knorre, Susanne - gebrauchtes Buch

ISBN: 3942263041

ID: 4Q-8JIN-NUWJ

Unbekannter Einband Zustand: gebraucht - sehr gut, Rechnung mit MwSt - Versand aus Deutschland Rechnung mit MwSt - Versand aus Deutschland gebraucht; sehr gut

Achtung-Buecher.de
Buchservice-Lars-Lutzer Lars Lutzer Einzelunternehmer, 23812 Wahlstedt
Versandkosten:Versandkostenfrei innerhalb der BRD. (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.

Details zum Buch
Grundlagen der internen Unternehmenskommunikation

In "Grundlagen der Internen Unternehmenskommunikation" greifen die Autorinnen Ulrike Buchholz und Susanne Knorre die Herausforderungen an die moderne Unternehmenskommunikation auf und setzen sich intensiv mit einer künftigen Problembewältigung dieser Thematik auseinander. Dieser Band der PR-Bibliothek richtet sich speziell an Studierende und Lehrende aller Aus- und Weiterbildungsstudiengänge, die sich vollständig oder modular mit den Themen Unternehmenskommunikation beschäftigen.

Detailangaben zum Buch - Grundlagen der internen Unternehmenskommunikation


EAN (ISBN-13): 9783942263047
ISBN (ISBN-10): 3942263041
Gebundene Ausgabe
Taschenbuch
Erscheinungsjahr: 2010
Herausgeber: Helios Media
166 Seiten
Gewicht: 0,357 kg
Sprache: ger/Deutsch

Buch in der Datenbank seit 2010-09-21T12:50:58+02:00 (Berlin)
Detailseite zuletzt geändert am 2019-08-13T11:05:53+02:00 (Berlin)
ISBN/EAN: 9783942263047

ISBN - alternative Schreibweisen:
3-942263-04-1, 978-3-942263-04-7


< zum Archiv...
Benachbarte Bücher