. .
Deutsch
Deutschland
Suchtools
Anmelden

Anmelden mit Facebook:

Registrieren
Passwort vergessen?


Such-Historie
Merkliste
Links zu eurobuch.com

Dieses Buch teilen auf…
Buchtipps
Aktuelles
Tipp von eurobuch.com
FILTER
- 0 Ergebnisse
Kleinster Preis: 2,99 €, größter Preis: 6,46 €, Mittelwert: 5,76 €
Pizza klein, bitte! - Karin Küspert
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Karin Küspert:

Pizza klein, bitte! - Taschenbuch

ISBN: 9783940085405

ID: 9783940085405

Giorgio ist seit frühester Kindheit ein richtiger Schelm. Um der Langeweile seiner kleinen italienischen Heimatstadt zu entkommen, treibt er allerlei Unfug. Als ihn seine strenge Mutter wegen seiner Übeltaten immer öfter zur Brust nimmt, beschließt der 14-Jährige zu fliehen. Geld möchte er verdienen, auch wenn er dafür hart schuften muss. Wie sein Vater, der im fernen Deutschland arbeitet. Giorgio setzt sich voller Hoffnung in den Zug nach Rom. Zunächst scheint er auch Glück zu haben, findet schnell eine Arbeit. Aber er hat das Heimweh unterschätzt ... Giorgio wird im Laufe seines Lebens noch mehrmals sein Heimatstädtchen verlassen, um - wie viele andere Italiener - in Deutschland und in der Schweiz Arbeit, Geld und Glück zu finden. Karin Küspert begleitet Giorgio auf seinem Lebensweg, schildert in klarer und eindrücklicher Sprache die Steine, die dem tempermantvollen Italiener in den Weg gelegt werden, aber auch sein oft unverschämtes Glück, das letztlich in der Eröffnung einer erfolgreichen Pizzeria mündet. Giorgios Schicksal ist repräsentativ für das Leben vieler Gastarbeiter, die in Deutschland eine neue Heimat finden. Pizza klein, bitte!: Giorgio ist seit frühester Kindheit ein richtiger Schelm. Um der Langeweile seiner kleinen italienischen Heimatstadt zu entkommen, treibt er allerlei Unfug. Als ihn seine strenge Mutter wegen seiner Übeltaten immer öfter zur Brust nimmt, beschließt der 14-Jährige zu fliehen. Geld möchte er verdienen, auch wenn er dafür hart schuften muss. Wie sein Vater, der im fernen Deutschland arbeitet. Giorgio setzt sich voller Hoffnung in den Zug nach Rom. Zunächst scheint er auch Glück zu haben, findet schnell eine Arbeit. Aber er hat das Heimweh unterschätzt ... Giorgio wird im Laufe seines Lebens noch mehrmals sein Heimatstädtchen verlassen, um - wie viele andere Italiener - in Deutschland und in der Schweiz Arbeit, Geld und Glück zu finden. Karin Küspert begleitet Giorgio auf seinem Lebensweg, schildert in klarer und eindrücklicher Sprache die Steine, die dem tempermantvollen Italiener in den Weg gelegt werden, aber auch sein oft unverschämtes Glück, das letztlich in der Eröffnung einer erfolgreichen Pizzeria mündet. Giorgios Schicksal ist repräsentativ für das Leben vieler Gastarbeiter, die in Deutschland eine neue Heimat finden. Deutsche Belletristik / Roman, Erzählung, Verlag Neue Literatur

Neues Buch Rheinberg-Buch.de
Taschenbuch, Deutsch, Neuware Versandkosten:Ab 20¤ Versandkostenfrei in Deutschland, Sofort lieferbar, DE. (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Pizza klein, bitte!
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Pizza klein, bitte! - gebrauchtes Buch

ISBN: 9783940085405

ID: 2a5aea4bd280b72f4ba86202c28f7635

Giorgio ist seit frühester Kindheit ein richtiger Schelm. Um der Langeweile seiner kleinen italienischen Heimatstadt zu entkommen, treibt er allerlei Unfug. Als ihn seine strenge Mutter wegen seiner Übeltaten immer öfter zur Brust nimmt, beschließt der 14-Jährige zu fliehen. Geld möchte er verdienen, auch wenn er dafür hart schuften muss. Wie sein Vater, der im fernen Deutschland arbeitet. Giorgio setzt sich voller Hoffnung in den Zug nach Rom. Zunächst scheint er auch Glück zu haben, findet schnel Giorgio ist seit frühester Kindheit ein richtiger Schelm. Um der Langeweile seiner kleinen italienischen Heimatstadt zu entkommen, treibt er allerlei Unfug. Als ihn seine strenge Mutter wegen seiner Übeltaten immer öfter zur Brust nimmt, beschließt der 14-Jährige zu fliehen. Geld möchte er verdienen, auch wenn er dafür hart schuften muss. Wie sein Vater, der im fernen Deutschland arbeitet. Giorgio setzt sich voller Hoffnung in den Zug nach Rom. Zunächst scheint er auch Glück zu haben, findet schnell eine Arbeit. Aber er hat das Heimweh unterschätzt ... Giorgio wird im Laufe seines Lebens noch mehrmals sein Heimatstädtchen verlassen, um - wie viele andere Italiener - in Deutschland und in der Schweiz Arbeit, Geld und Glück zu finden. Karin Küspert begleitet Giorgio auf seinem Lebensweg, schildert in klarer und eindrücklicher Sprache die Steine, die dem tempermantvollen Italiener in den Weg gelegt werden, aber auch sein oft unverschämtes Glück, das letztlich in der Eröffnung einer erfolgreichen Pizzeria mündet. Giorgios Schicksal ist repräsentativ für das Leben vieler Gastarbeiter, die in Deutschland eine neue Heimat finden.

gebrauchtes bzw. antiquarisches Buch Medimops.de
Nr. M03940085405 Versandkosten:, 3, DE. (EUR 1.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Pizza klein, bitte! - Karin Küspert
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Karin Küspert:
Pizza klein, bitte! - Taschenbuch

ISBN: 9783940085405

[ED: Taschenbuch], [PU: Verlag Neue Literatur], Neuware - Giorgio ist seit frühester Kindheit ein richtiger Schelm. Um der Langeweile seiner kleinen italienischen Heimatstadt zu entkommen, treibt er allerlei Unfug. Als ihn seine strenge Mutter wegen seiner Übeltaten immer öfter zur Brust nimmt, beschließt der 14-Jährige zu fliehen. Geld möchte er verdienen, auch wenn er dafür hart schuften muss. Wie sein Vater, der im fernen Deutschland arbeitet. Giorgio setzt sich voller Hoffnung in den Zug nach Rom. Zunächst scheint er auch Glück zu haben, findet schnell eine Arbeit. Aber er hat das Heimweh unterschätzt ... Giorgio wird im Laufe seines Lebens noch mehrmals sein Heimatstädtchen verlassen, um - wie viele andere Italiener - in Deutschland und in der Schweiz Arbeit, Geld und Glück zu finden. Karin Küspert begleitet Giorgio auf seinem Lebensweg, schildert in klarer und eindrücklicher Sprache die Steine, die dem tempermantvollen Italiener in den Weg gelegt werden, aber auch sein oft unverschämtes Glück, das letztlich in der Eröffnung einer erfolgreichen Pizzeria mündet. Giorgios Schicksal ist repräsentativ für das Leben vieler Gastarbeiter, die in Deutschland eine neue Heimat finden. -, [SC: 0.00], Neuware, gewerbliches Angebot, 201x125x13 mm, [GW: 198g]

Neues Buch Booklooker.de
Rhein-Team Lörrach
Versandkosten:Versandkostenfrei, Versand nach Deutschland (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Pizza klein, bitte! - Karin Küspert
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Karin Küspert:
Pizza klein, bitte! - Taschenbuch

ISBN: 9783940085405

[ED: Taschenbuch], [PU: Verlag Neue Literatur], Neuware - Giorgio ist seit frühester Kindheit ein richtiger Schelm. Um der Langeweile seiner kleinen italienischen Heimatstadt zu entkommen, treibt er allerlei Unfug. Als ihn seine strenge Mutter wegen seiner Übeltaten immer öfter zur Brust nimmt, beschließt der 14-Jährige zu fliehen. Geld möchte er verdienen, auch wenn er dafür hart schuften muss. Wie sein Vater, der im fernen Deutschland arbeitet. Giorgio setzt sich voller Hoffnung in den Zug nach Rom. Zunächst scheint er auch Glück zu haben, findet schnell eine Arbeit. Aber er hat das Heimweh unterschätzt ... Giorgio wird im Laufe seines Lebens noch mehrmals sein Heimatstädtchen verlassen, um - wie viele andere Italiener - in Deutschland und in der Schweiz Arbeit, Geld und Glück zu finden. Karin Küspert begleitet Giorgio auf seinem Lebensweg, schildert in klarer und eindrücklicher Sprache die Steine, die dem tempermantvollen Italiener in den Weg gelegt werden, aber auch sein oft unverschämtes Glück, das letztlich in der Eröffnung einer erfolgreichen Pizzeria mündet. Giorgios Schicksal ist repräsentativ für das Leben vieler Gastarbeiter, die in Deutschland eine neue Heimat finden., [SC: 0.00], Neuware, gewerbliches Angebot, 201x125x13 mm, [GW: 198g]

Neues Buch Booklooker.de
buchversandmimpf2000
Versandkosten:Versandkostenfrei, Versand nach Deutschland (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Pizza klein, bitte! - Karin Küspert
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Karin Küspert:
Pizza klein, bitte! - gebrauchtes Buch

1, ISBN: 9783940085405

[ED: Broschiert], [PU: Verlag Neue Literatur], Gebraucht - Sehr gut Ungelesen, vollständig, sehr guter Zustand, leichte Lagerspuren, als Mängelexemplar gekennzeichnet - Giorgio ist seit frühester Kindheit ein richtiger Schelm. Um der Langeweile seiner kleinen italienischen Heimatstadt zu, [SC: 0.00], leichte Gebrauchsspuren, gewerbliches Angebot, [GW: 181g]

gebrauchtes bzw. antiquarisches Buch Booklooker.de
Buchhandlung Kisch & Co.
Versandkosten:Versandkostenfrei, Versand nach Deutschland (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.

< zum Suchergebnis...
Details zum Buch
Pizza klein, bitte!
Autor:

Küspert, Karin

Titel:

Pizza klein, bitte!

ISBN-Nummer:

9783940085405

Giorgio ist seit frühester Kindheit ein richtiger Schelm. Um der Langeweile seiner kleinen italienischen Heimatstadt zu entkommen, treibt er allerlei Unfug. Als ihn seine strenge Mutter wegen seiner Übeltaten immer öfter zur Brust nimmt, beschließt der 14-Jährige zu fliehen. Geld möchte er verdienen, auch wenn er dafür hart schuften muss. Wie sein Vater, der im fernen Deutschland arbeitet. Giorgio setzt sich voller Hoffnung in den Zug nach Rom. Zunächst scheint er auch Glück zu haben, findet schnell eine Arbeit. Aber er hat das Heimweh unterschätzt ... Giorgio wird im Laufe seines Lebens noch mehrmals sein Heimatstädtchen verlassen, um - wie viele andere Italiener - in Deutschland und in der Schweiz Arbeit, Geld und Glück zu finden. Karin Küspert begleitet Giorgio auf seinem Lebensweg, schildert in klarer und eindrücklicher Sprache die Steine, die dem tempermantvollen Italiener in den Weg gelegt werden, aber auch sein oft unverschämtes Glück, das letztlich in der Eröffnung einer erfolgreichen Pizzeria mündet. Giorgios Schicksal ist repräsentativ für das Leben vieler Gastarbeiter, die in Deutschland eine neue Heimat finden.

Detailangaben zum Buch - Pizza klein, bitte!


EAN (ISBN-13): 9783940085405
ISBN (ISBN-10): 3940085405
Taschenbuch
Erscheinungsjahr: 2010
Herausgeber: Verlag Neue Literatur
166 Seiten
Gewicht: 0,198 kg
Sprache: ger/Deutsch

Buch in der Datenbank seit 04.12.2009 17:11:29
Buch zuletzt gefunden am 26.01.2017 22:30:42
ISBN/EAN: 9783940085405

ISBN - alternative Schreibweisen:
3-940085-40-5, 978-3-940085-40-5

< zum Suchergebnis...
< zum Archiv...
Benachbarte Bücher