- 5 Ergebnisse
Kleinster Preis: € 12,56, größter Preis: € 16,90, Mittelwert: € 15,69
1
wahnsinnig reich: Das Buch über Geld, die Krise und die moderne Gesellschaft - Beck, Andreas, Enkelmann, Wolf Dieter
Bestellen
bei amazon.de
€ 12,56
Versand: € 3,001
Bestellengesponserter Link
Beck, Andreas, Enkelmann, Wolf Dieter:

wahnsinnig reich: Das Buch über Geld, die Krise und die moderne Gesellschaft - Erstausgabe

2010, ISBN: 9783939645344

Gebundene Ausgabe

Fotograf: Wiedinger, Nicole, Fotograf: del Amo, Yolanda, Fotograf: Weinberger, Thomas, Fotograf: Nägele, Hartmut, Fotograf: von Felbert, Peter, Fotograf: Vogt, Alexandra, context verlag A… Mehr…

Versandkosten:Auf Lager. Die angegebenen Versandkosten können von den tatsächlichen Kosten abweichen. (EUR 3.00) MEDIMOPS
2
wahnsinnig reich | Das Buch über Geld, die Krise und die moderne Gesellschaft | Andreas/Enkelmann, Wolf Dieter Beck | Buch | 68 S. | Deutsch | 2010 | context verlag Augsburg | EAN 9783939645344 - Beck, Andreas/Enkelmann, Wolf Dieter
Bestellen
bei booklooker.de
€ 16,90
Versand: € 0,001
Bestellengesponserter Link

Beck, Andreas/Enkelmann, Wolf Dieter:

wahnsinnig reich | Das Buch über Geld, die Krise und die moderne Gesellschaft | Andreas/Enkelmann, Wolf Dieter Beck | Buch | 68 S. | Deutsch | 2010 | context verlag Augsburg | EAN 9783939645344 - gebunden oder broschiert

2010, ISBN: 9783939645344

[ED: Gebunden], [PU: context verlag Augsburg], DE, [SC: 0.00], Neuware, gewerbliches Angebot, 68, [GW: 430g], 1/2010, Banküberweisung, PayPal, [CT: Sonstiges / Sonstiges]

Versandkosten:Versandkostenfrei, Versand nach Deutschland. (EUR 0.00) preigu
3
wahnsinnig reich: Das Buch über Geld, die Krise und die moderne Gesellschaft - Andreas Beck
Bestellen
bei medimops.de
€ 15,21
Versand: € 1,991
Bestellengesponserter Link
Andreas Beck:
wahnsinnig reich: Das Buch über Geld, die Krise und die moderne Gesellschaft - gebunden oder broschiert

2010

ISBN: 3939645346

Binding : Gebundene Ausgabe, Label : Context, Publisher : Context, medium : Gebundene Ausgabe, numberOfPages : 68, publicationDate : 2010-11-26, authors : Andreas Beck, Enkelmann, Wolf Di… Mehr…

Nr. M03939645346. Versandkosten:, , DE. (EUR 1.99)
4
wahnsinnig reich - Das Buch über Geld, die Krise und die moderne Gesellschaft - Beck, Andreas; Enkelmann, Wolf Dieter
Bestellen
bei booklooker.de
€ 16,90
Versand: € 0,001
Bestellengesponserter Link
Beck, Andreas; Enkelmann, Wolf Dieter:
wahnsinnig reich - Das Buch über Geld, die Krise und die moderne Gesellschaft - gebunden oder broschiert

2010, ISBN: 9783939645344

[ED: Gebunden], [PU: context verlag Augsburg], DE, [SC: 0.00], Neuware, gewerbliches Angebot, 255x190 mm, 68, [GW: 377g], 1

Versandkosten:Versandkostenfrei, Versand nach Deutschland. (EUR 0.00) verschiedene Anbieter
5
Wahnsinnig reich
Bestellen
bei Thalia.de
€ 16,90
Versand: € 0,001
Bestellengesponserter Link
Wahnsinnig reich - neues Buch

ISBN: 9783939645344

Das Buch über Geld, die Krise und die moderne Gesellschaft Buch 26.1 x 19.4 x 1.3 cm , Context verlag Augsburg, Andreas Beck , Wolf Dieter Enkelmann, Context verlag Augsburg, s Be

Nr. A1015297959. Versandkosten:, , DE. (EUR 0.00)

1Da einige Plattformen keine Versandkonditionen übermitteln und diese vom Lieferland, dem Einkaufspreis, dem Gewicht und der Größe des Artikels, einer möglichen Mitgliedschaft der Plattform, einer direkten Lieferung durch die Plattform oder über einen Drittanbieter (Marketplace), etc. abhängig sein können, ist es möglich, dass die von eurobuch angegebenen Versandkosten nicht mit denen der anbietenden Plattform übereinstimmen.

Bibliographische Daten des bestpassenden Buches

Details zum Buch

Detailangaben zum Buch - wahnsinnig reich: Das Buch über Geld, die Krise und die moderne Gesellschaft


EAN (ISBN-13): 9783939645344
ISBN (ISBN-10): 3939645346
Gebundene Ausgabe
Taschenbuch
Erscheinungsjahr: 2010
Herausgeber: context verlag Augsburg
68 Seiten
Gewicht: 0,432 kg
Sprache: ger/Deutsch

Buch in der Datenbank seit 2011-02-02T09:31:45+01:00 (Berlin)
Detailseite zuletzt geändert am 2024-04-22T13:51:51+02:00 (Berlin)
ISBN/EAN: 9783939645344

ISBN - alternative Schreibweisen:
3-939645-34-6, 978-3-939645-34-4
Alternative Schreibweisen und verwandte Suchbegriffe:
Autor des Buches: naegele, enkelmann, beck von, thomas, andreas weinberger, yolanda, dieter wolf, andrea wolf, peter vogt, hartmut nägele, dieter enke, wolf nicole, wiedinger, enk, reich andreas, felbert, amo
Titel des Buches: über die krise, das geld, reich der, über buch, wahnsinn und gesellschaft, das moderne buch, ueber die, uber die krise, die wolf, das reich bild, wahnsinnig reich, andreas und die


Daten vom Verlag:

Autor/in: Andreas Beck; Wolf Dieter Enkelmann
Titel: wahnsinnig reich - Das Buch über Geld, die Krise und die moderne Gesellschaft
Verlag: context verlag Augsburg
68 Seiten
Erscheinungsjahr: 2010-11-26
Augsburg; DE
Gedruckt / Hergestellt in Deutschland.
Gewicht: 0,377 kg
Sprache: Deutsch
16,90 € (DE)
17,40 € (AT)
Available
25 farbige Kunstfotografien von Yolanda del Amo, Nicole Wiedinger, Hartmut Nägele, Thomas Weinberger, Peter von Felbert und Alexandra Vogt

BB; GB; Hardcover, Softcover / Sachbücher/Politik, Gesellschaft, Wirtschaft/Geld, Bank, Börse; Finanz- und Rechnungswesen; Optimieren; Gier; Gesellschaft; Finanzkrise; Bank; Fotografie; Finanzen; Geld; reich; Krise; Reichtum; Qualifier für Altersstufen und Besondere Interessensgruppen; Orientieren

„Nichts interessiert die Menschen so wie Geld. Wenn man sich persönlich oder beruflich mit Geld und Währung intensiv befasst hat, liest man das Werk der Autoren mit großem Interesse.“ Dr. Theo Waigel, Bundesfinanzminister a.D. Schwer durchschaubar ist die Welt, in der wir leben. Worauf darf man zählen, worauf ist Verlass? Wie reich sind wir wirklich? Und worin besteht er eigentlich, der Reichtum? Was wird uns die Staatsverschuldung kosten? Warum verdienen Spitzenkräfte in den Banken ein Vielfaches dessen, was die Eliten im Bereich der Realwirtschaft für sich verbuchen können? Humorvoll und geistreich nutzen die Autoren die Finanzkrise, um unserer Gesellschaft den Spiegel vorzuhalten. Entstanden ist dabei ein leicht verständliches und höchst lesenswertes Buch. Jedes Kapitel widmet sich einem Aspekt des Zusammenspiels von Geld und Gesellschaft, Glück und Gier. Dabei wird deutlich, wie sehr sich wahrer Reichtum den klassischen Kategorien des Wirtschaftens entzieht. Letztlich ist er nur ästhetisch fassbar. Ihn zu verstehen, braucht es den Künstler. So endet jedes Kapitel nicht mit Worten, sondern in Bildern.

< zum Archiv...