- 5 Ergebnisse
Kleinster Preis: € 13,81, größter Preis: € 21,00, Mittelwert: € 16,48
1
Die letzte Trauung. : Roman. Mit einigen Photographien des Autors. - Johannes Muggenthaler
Bestellen
bei ZVAB.com
€ 21,00
Versand: € 0,001
Bestellengesponserter Link
Johannes Muggenthaler:

Die letzte Trauung. : Roman. Mit einigen Photographien des Autors. - gebunden oder broschiert

2011, ISBN: 3938803304

[EAN: 9783938803301], Neubuch, [SC: 0.0], [PU: Weidle Verlag Mrz 2011], LITERATUR, ROMAN, MUGGENTHALER, Neuware - Ein Roman, der im Standesamt beginnt und auf dem Standesamt endet.Marko i… Mehr…

NEW BOOK. Versandkosten:Versandkostenfrei. (EUR 0.00) AHA-BUCH GmbH, Einbeck, Germany [51283250] [Rating: 5 (von 5)]
2
Die letzte Trauung Ein Roman, der im Standesamt beginnt und auf dem Standesamt endet. Marko ist, weil ihm nichts anderes übrigblieb, Türsteher in einem Standesamt und entsprechend melancholisch veranlagt. Bis eines Morgens alles schiefgeht und die Standesbeamtin bei währender Trauung die Flucht ergreift. Da gerät auch Marko auf Abwege und in schlechte Gesellschaft, zunächst auf einem großen Bierfest, wo er nicht nur die Lebkuchenherzenverkäuferin lieben lernt, sondern auch seinen alten Schulfreund Iwan Raupach wiedertrifft. Der fristet sein Leben als Kleinkrimineller, hat aber durchaus größere illegale Ambitionen. Gemeinsam mit dem Besitzer eines heruntergekommenen Gasthofs entführen sie die Freundin eines Auktionshausbesitzers, durchaus mit deren Einverständnis. Doch will der Auktionshausbesitzer sie nicht wiederhaben und folglich kein Lösegeld zahlen. Also bricht man in eine Sparkasse ein, was aber auch nicht wirklich zum Erfolg führt. Der wilde Schluß dieses wildromantischen Romans - Muggenthaler, Johannes
Bestellen
bei booklooker.de
€ 13,81
Versand: € 13,951
Bestellengesponserter Link

Muggenthaler, Johannes:

Die letzte Trauung Ein Roman, der im Standesamt beginnt und auf dem Standesamt endet. Marko ist, weil ihm nichts anderes übrigblieb, Türsteher in einem Standesamt und entsprechend melancholisch veranlagt. Bis eines Morgens alles schiefgeht und die Standesbeamtin bei währender Trauung die Flucht ergreift. Da gerät auch Marko auf Abwege und in schlechte Gesellschaft, zunächst auf einem großen Bierfest, wo er nicht nur die Lebkuchenherzenverkäuferin lieben lernt, sondern auch seinen alten Schulfreund Iwan Raupach wiedertrifft. Der fristet sein Leben als Kleinkrimineller, hat aber durchaus größere illegale Ambitionen. Gemeinsam mit dem Besitzer eines heruntergekommenen Gasthofs entführen sie die Freundin eines Auktionshausbesitzers, durchaus mit deren Einverständnis. Doch will der Auktionshausbesitzer sie nicht wiederhaben und folglich kein Lösegeld zahlen. Also bricht man in eine Sparkasse ein, was aber auch nicht wirklich zum Erfolg führt. Der wilde Schluß dieses wildromantischen Romans - gebunden oder broschiert

2011, ISBN: 9783938803301

[PU: Bonn : Weidle], 265 S. : Ill. ; 22 cm Gebunden mit Schutzumschlag Leichte Lagerspuren! Sie erhalten eine Rechnung mit der darin ausgewiesenen MwSt., DE, [SC: 13.95], gebraucht; sehr … Mehr…

Versandkosten:Versand nach Österreich. (EUR 13.95) bookmarathon
3
Die letzte Trauung Ein Roman, der im Standesamt beginnt und auf dem Standesamt endet. Marko ist, weil ihm nichts anderes übrigblieb, Türsteher in einem Standesamt und entsprechend melancholisch veranlagt. Bis eines Morgens alles schiefgeht und die Standesbeamtin bei währender Trauung die Flucht ergreift. Da gerät auch Marko auf Abwege und in schlechte Gesellschaft, zunächst auf einem großen Bierfest, wo er nicht nur die Lebkuchenherzenverkäuferin lieben lernt, sondern auch seinen alten Schulfreund Iwan Raupach wiedertrifft. Der fristet sein Leben als Kleinkrimineller, hat aber durchaus größere illegale Ambitionen. Gemeinsam mit dem Besitzer eines heruntergekommenen Gasthofs entführen sie die Freundin eines Auktionshausbesitzers, durchaus mit deren Einverständnis. Doch will der Auktionshausbesitzer sie nicht wiederhaben und folglich kein Lösegeld zahlen. Also bricht man in eine Sparkasse ein, was aber auch nicht wirklich zum Erfolg führt. Der wilde Schluß dieses wildromantischen Romans - Muggenthaler, Johannes
Bestellen
bei booklooker.de
€ 13,81
Versand: € 2,351
Bestellengesponserter Link
Muggenthaler, Johannes:
Die letzte Trauung Ein Roman, der im Standesamt beginnt und auf dem Standesamt endet. Marko ist, weil ihm nichts anderes übrigblieb, Türsteher in einem Standesamt und entsprechend melancholisch veranlagt. Bis eines Morgens alles schiefgeht und die Standesbeamtin bei währender Trauung die Flucht ergreift. Da gerät auch Marko auf Abwege und in schlechte Gesellschaft, zunächst auf einem großen Bierfest, wo er nicht nur die Lebkuchenherzenverkäuferin lieben lernt, sondern auch seinen alten Schulfreund Iwan Raupach wiedertrifft. Der fristet sein Leben als Kleinkrimineller, hat aber durchaus größere illegale Ambitionen. Gemeinsam mit dem Besitzer eines heruntergekommenen Gasthofs entführen sie die Freundin eines Auktionshausbesitzers, durchaus mit deren Einverständnis. Doch will der Auktionshausbesitzer sie nicht wiederhaben und folglich kein Lösegeld zahlen. Also bricht man in eine Sparkasse ein, was aber auch nicht wirklich zum Erfolg führt. Der wilde Schluß dieses wildromantischen Romans - gebunden oder broschiert

2011

ISBN: 9783938803301

[PU: Bonn : Weidle], 265 S. : Ill. ; 22 cm Gebunden mit Schutzumschlag Leichte Lagerspuren! Sie erhalten eine Rechnung mit der darin ausgewiesenen MwSt., DE, [SC: 2.35], gebraucht; sehr g… Mehr…

Versandkosten:Versand nach Deutschland. (EUR 2.35) bookmarathon
4
Die letzte Trauung.: Roman. Mit einigen Photographien des Autors. - Johannes Muggenthaler
Bestellen
bei booklooker.de
€ 16,99
Versand: € 15,951
Bestellengesponserter Link
Johannes Muggenthaler:
Die letzte Trauung.: Roman. Mit einigen Photographien des Autors. - gebunden oder broschiert

2011, ISBN: 9783938803301

[ED: Gebundene Ausgabe], [PU: Weidle], EAN: 9783938803301 Das Titelbild der Auflage kann abweichen. Buch mit Gebrauchsspuren und vereinzelten Knicken, Flecken oder mit Gebrauchsspuren auf… Mehr…

Versandkosten:Versand nach Österreich. (EUR 15.95) Berg-Berg Bücherwelt Inh.Aksoy
5
Die letzte Trauung.: Roman. Mit einigen Photographien des Autors. - Johannes Muggenthaler
Bestellen
bei amazon.de
€ 16,77
Versand: € 3,991
Bestellengesponserter Link
Johannes Muggenthaler:
Die letzte Trauung.: Roman. Mit einigen Photographien des Autors. - gebunden oder broschiert

2011, ISBN: 9783938803301

Weidle Verlag, Gebundene Ausgabe, 272 Seiten, Publiziert: 2011-03-01T00:00:01Z, Produktgruppe: Buch, Unterhaltungsliteratur, Literatur & Fiktion, Kategorien, Bücher, Belletristik, 7c9a6c7… Mehr…

Versandkosten:Auf Lager. Die angegebenen Versandkosten können von den tatsächlichen Kosten abweichen. (EUR 3.99) rebuy recommerce GmbH

1Da einige Plattformen keine Versandkonditionen übermitteln und diese vom Lieferland, dem Einkaufspreis, dem Gewicht und der Größe des Artikels, einer möglichen Mitgliedschaft der Plattform, einer direkten Lieferung durch die Plattform oder über einen Drittanbieter (Marketplace), etc. abhängig sein können, ist es möglich, dass die von eurobuch angegebenen Versandkosten nicht mit denen der anbietenden Plattform übereinstimmen.

Bibliographische Daten des bestpassenden Buches

Details zum Buch
Die letzte Trauung.: Roman. Mit einigen Photographien des Autors.

Ein Roman, der im Standesamt beginnt und auf dem Standesamt endet. Marko ist, weil ihm nichts anderes übrigblieb, Türsteher in einem Standesamt und entsprechend melancholisch veranlagt. Bis eines Morgens alles schiefgeht und die Standesbeamtin bei währender Trauung die Flucht ergreift. Da gerät auch Marko auf Abwege und in schlechte Gesellschaft, zunächst auf einem großen Bierfest, wo er nicht nur die Lebkuchenherzenverkäuferin lieben lernt, sondern auch seinen alten Schulfreund Iwan Raupach wiedertrifft. Der fristet sein Leben als Kleinkrimineller, hat aber durchaus größere illegale Ambitionen. Gemeinsam mit dem Besitzer eines heruntergekommenen Gasthofs entführen sie die Freundin eines Auktionshausbesitzers, durchaus mit deren Einverständnis. Doch will der Auktionshausbesitzer sie nicht wiederhaben und folglich kein Lösegeld zahlen. Also bricht man in eine Sparkasse ein, was aber auch nicht wirklich zum Erfolg führt. Der wilde Schluß dieses wildromantischen Romans wird selbstredend nicht verraten. Johannes Muggenthaler, 1955 geboren. »Die letzte Trauung« ist sein vierter Roman, daneben hat er Erzählungen und Theaterstücke veröffentlicht. Er lebt als Schriftsteller, Photograph und Kurator in der Nähe von München. »Er sah eine junge Frau. Sie war blond. Sie stand zwischen den Bankreihen und verkaufte Lebkuchenherzen. Große Lebkuchenherzen, die sie an bunten Bändern um den Hals trug. Auf Zuruf nahm sie eines der Herzen und reichte es in die Reihen. Entgegennahme des Geldes, Rückgabe des Wechselgeldes. So bewegte sie sich durch den lauten Saal. Sie verteilte ihre Herzen an Würdige und Unwürdige, ein wenig zu herablassend für Herzensangelegenheiten. Kalt und gleichgültig wie die Verkörperung von Fortuna. Nun war sie nah, und Marko konnte sie genauer betrachten. Groß, herb und gerade, von trägem Temperament, gehörte sie eher dem nordischen Himmel an. Eine germanische Halbgottheit. Gelangweilt, trotzig. Kriemhild im Land der Hunnen. Als sie aber Marko sah, der ja schön war, besonders wenn er saß oder stand, kam kurz ein Leuchten in ihre Augen, etwas, das vorher nicht dagewesen war. Geheim, aber auch verräterisch. Lange genug, um zu lesen, daß hier Einverständnis und Bejahung bereitstanden, falls es zu Aufforderungen kommen sollte. Was könnte leichter sein, als eine Verkäuferin von Herzen anzusprechen? Aber Marko nickte nur knapp und blickte dann wieder in sein schales Bier. Und deshalb schritt Fortuna an ihm vorüber. Verkaufte weiterhin ihre Herzen an Würdige und Unwürdige. Folgte den Zurufen der Betrunkenen in die Tiefe der Halle. Und verschwand.«

Detailangaben zum Buch - Die letzte Trauung.: Roman. Mit einigen Photographien des Autors.


EAN (ISBN-13): 9783938803301
ISBN (ISBN-10): 3938803304
Gebundene Ausgabe
Taschenbuch
Erscheinungsjahr: 2011
Herausgeber: Weidle Verlag
265 Seiten
Gewicht: 0,549 kg
Sprache: ger/Deutsch

Buch in der Datenbank seit 2007-07-08T07:06:49+02:00 (Berlin)
Detailseite zuletzt geändert am 2024-03-27T10:09:15+01:00 (Berlin)
ISBN/EAN: 9783938803301

ISBN - alternative Schreibweisen:
3-938803-30-4, 978-3-938803-30-1
Alternative Schreibweisen und verwandte Suchbegriffe:
Autor des Buches: johannes muggenthaler, mügge, halle, sparkasse, groß johannes, johannes lange
Titel des Buches: trauung, die photographien, letzte, der schulfreund, roman eines romans, der erfolg leben, alles und nichts, die flucht roman, nur bis ist nichts, aber hat doch alles, alles beginnt, was wirklich ist zum leben, nicht sondern, was will sie, dieses eine leben


Daten vom Verlag:

Autor/in: Johannes Muggenthaler
Titel: Die letzte Trauung. - Roman. Mit einigen Photographien des Autors.
Verlag: Weidle Verlag
Erscheinungsjahr: 2011-03-01
DE
Gedruckt / Hergestellt in Deutschland.
Sprache: Deutsch
21,00 € (DE)
21,60 € (AT)
Not available, publisher indicates OP
Gestaltet von Friedrich Forssman.

BB; GB; Hardcover, Softcover / Belletristik/Erzählende Literatur; Belletristik: allgemein und literarisch; Entspannen; Literatur; Roman; Muggenthaler; Eintauchen


< zum Archiv...