. .
Deutsch
Deutschland
Ähnliche Bücher
Weitere, andere Bücher, die diesem Buch sehr ähnlich sein könnten:
Buch verkaufen
Anbieter, die das Buch mit der ISBN 9783937904528 ankaufen:
Suchtools
Anmelden

Anmelden mit Facebook:

Registrieren
Passwort vergessen?


Such-Historie
Merkliste
Links zu eurobuch.com

Dieses Buch teilen auf…
Buchtipps
Aktuelles
Tipp von eurobuch.com
FILTER
- 0 Ergebnisse
Kleinster Preis: 22,00 €, größter Preis: 22,00 €, Mittelwert: 22,00 €
Wir lebten in einer Oase des Friedens - Kirsten Jörgensen
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Kirsten Jörgensen:
Wir lebten in einer Oase des Friedens - Taschenbuch

2008, ISBN: 3937904522

ID: 6707175678

[EAN: 9783937904528], Neubuch, [PU: Dölling Und Galitz Verlag Nov 2008], MÜNCHEN / ERINNERUNG, BRIEF, TAGEBUCH, Neuware - 1926 wurde von der Münchner Ortsgruppe des »Jüdischen Frauenbundes« in Wolfratshausen die »Wirtschaftliche Frauenschule auf dem Lande« gegründet, die erste jüdische Einrichtung dieser Art in Deutschland. Es war ein wegweisendes Projekt der »jüdischen Selbsthilfe«, um in der Zeit der Verfolgung durch die NS-Herrschaft der besonderen Diskriminierung von jüdischen Frauen und Mädchen entgegenzuwirken.In Wolfratshausen absolvierten die Mädchen ihr »Frauenlehrjahr«. Sie wurden hier in einem zweisemestrigen Kurs mit landwirtschaftlichen Arbeiten und mit ihren späteren Aufgaben als Hausfrau und Mutter vertraut gemacht. Vor allem aber erwarben sie sich mit der Abschlussprüfung die Grundlage für weiterführende wirtschaftliche, soziale und pädagogische Berufe. Ehemalige Schülerinnen, die für dieses Projekt befragt wurden, erinnern sich gern an ihre Zeit in Wolfratshausen zurück: »Wir lebten in einer Oase des Friedens.«, heute wissend, was sich damals drohend am Horizont abzeichnete.»Wolfratshausen wurde judenfrei!« So lautete am 12. November 1938 die Überschrift zu einem Artikel im »Wolfratshauser Tagblatt«. Damit endet 1938 die Geschichte einer jüdischen Frauenschule, die einst so hoffnungsfroh begann. 300 pp. Deutsch

Neues Buch Abebooks.de
Rhein-Team Lörrach Ivano Narducci e.K., Lörrach, Germany [57451429] [Rating: 5 (von 5)]
NEW BOOK Versandkosten:Versandkostenfrei (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Wir lebten in einer Oase des Friedens - Kirsten Jörgensen
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Kirsten Jörgensen:
Wir lebten in einer Oase des Friedens - Taschenbuch

2008, ISBN: 3937904522

ID: 8794530422

[EAN: 9783937904528], Neubuch, [PU: Dölling Und Galitz Verlag Nov 2008], MÜNCHEN / ERINNERUNG, BRIEF, TAGEBUCH, Neuware - 1926 wurde von der Münchner Ortsgruppe des »Jüdischen Frauenbundes« in Wolfratshausen die »Wirtschaftliche Frauenschule auf dem Lande« gegründet, die erste jüdische Einrichtung dieser Art in Deutschland. Es war ein wegweisendes Projekt der »jüdischen Selbsthilfe«, um in der Zeit der Verfolgung durch die NS-Herrschaft der besonderen Diskriminierung von jüdischen Frauen und Mädchen entgegenzuwirken.In Wolfratshausen absolvierten die Mädchen ihr »Frauenlehrjahr«. Sie wurden hier in einem zweisemestrigen Kurs mit landwirtschaftlichen Arbeiten und mit ihren späteren Aufgaben als Hausfrau und Mutter vertraut gemacht. Vor allem aber erwarben sie sich mit der Abschlussprüfung die Grundlage für weiterführende wirtschaftliche, soziale und pädagogische Berufe. Ehemalige Schülerinnen, die für dieses Projekt befragt wurden, erinnern sich gern an ihre Zeit in Wolfratshausen zurück: »Wir lebten in einer Oase des Friedens.«, heute wissend, was sich damals drohend am Horizont abzeichnete.»Wolfratshausen wurde judenfrei!« So lautete am 12. November 1938 die Überschrift zu einem Artikel im »Wolfratshauser Tagblatt«. Damit endet 1938 die Geschichte einer jüdischen Frauenschule, die einst so hoffnungsfroh begann. 143 pp. Deutsch

Neues Buch Abebooks.de
AHA-BUCH GmbH, Einbeck, Germany [51283250] [Rating: 5 (von 5)]
NEW BOOK Versandkosten:Versandkostenfrei (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Wir lebten in einer Oase des Friedens - Kirsten Jörgensen
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Kirsten Jörgensen:
Wir lebten in einer Oase des Friedens - Taschenbuch

2008, ISBN: 3937904522

ID: 6742087433

[EAN: 9783937904528], Neubuch, [PU: Dölling Und Galitz Verlag Nov 2008], MÜNCHEN / ERINNERUNG, BRIEF, TAGEBUCH, Neuware - 1926 wurde von der Münchner Ortsgruppe des »Jüdischen Frauenbundes« in Wolfratshausen die »Wirtschaftliche Frauenschule auf dem Lande« gegründet, die erste jüdische Einrichtung dieser Art in Deutschland. Es war ein wegweisendes Projekt der »jüdischen Selbsthilfe«, um in der Zeit der Verfolgung durch die NS-Herrschaft der besonderen Diskriminierung von jüdischen Frauen und Mädchen entgegenzuwirken.In Wolfratshausen absolvierten die Mädchen ihr »Frauenlehrjahr«. Sie wurden hier in einem zweisemestrigen Kurs mit landwirtschaftlichen Arbeiten und mit ihren späteren Aufgaben als Hausfrau und Mutter vertraut gemacht. Vor allem aber erwarben sie sich mit der Abschlussprüfung die Grundlage für weiterführende wirtschaftliche, soziale und pädagogische Berufe. Ehemalige Schülerinnen, die für dieses Projekt befragt wurden, erinnern sich gern an ihre Zeit in Wolfratshausen zurück: »Wir lebten in einer Oase des Friedens.«, heute wissend, was sich damals drohend am Horizont abzeichnete.»Wolfratshausen wurde judenfrei!« So lautete am 12. November 1938 die Überschrift zu einem Artikel im »Wolfratshauser Tagblatt«. Damit endet 1938 die Geschichte einer jüdischen Frauenschule, die einst so hoffnungsfroh begann. 300 pp. Deutsch

Neues Buch Abebooks.de
Agrios-Buch, Bergisch Gladbach, Germany [57449362] [Rating: 5 (von 5)]
NEW BOOK Versandkosten:Versandkostenfrei (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Wir lebten in einer Oase des Friedens.«. - Von Kirsten Jörgensen u.a. München 2009.
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Von Kirsten Jörgensen u.a. München 2009.:
Wir lebten in einer Oase des Friedens.«. - gebrauchtes Buch

ISBN: 3937904522

ID: 18051550070

[EAN: 9783937904528], 1926 wurde südlich von München eine jüdische Schule eröffnet, die bis zu ihrer gewaltsamen Auflösung in der Reichspogromnacht überregionale Bedeutung erlangte. Als erste jüdische Einrichtung ihrer Art in Deutschland ermöglichte sie zahlreichen Mädchen und jungen Frauen die Emigration ins rettende Ausland. Kirsten Jörgensen und Sybille Krafft gelingt mit diesem Band eine eindringliche Schilderung jüdischen Lebens im Bayern der 1920er und 1930er Jahre. Archivalische Quellen, zeitgenössische Berichte und die Erinnerungen ehemaliger Schülerinnen vermitteln einen sehr persönlichen Eindruck von der Schule und vom Schicksal jüdischer Familien während der NS-Diktatur aus der besonderen Sicht der Frauen und Kinder. 24 x 17 cm, 143 S., zahlr. z.T. farbige Abb., geb.

gebrauchtes bzw. antiquarisches Buch Abebooks.de
Frölich und Kaufmann, Berlin, Germany [3100441] [Rating: 4 (von 5)]
Versandkosten: EUR 4.99
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Wir lebten in einer Oase des Friedens - Die Geschichte einer jüdischen Mädchenschule 1926-1938 - Jörgensen, Kirsten Krafft, Sybille
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Jörgensen, Kirsten Krafft, Sybille:
Wir lebten in einer Oase des Friedens - Die Geschichte einer jüdischen Mädchenschule 1926-1938 - neues Buch

2007, ISBN: 9783937904528

[PU: Dölling u. Galitz], DE, [SC: 0.00], Neuware, gewerbliches Angebot, 300, [GW: 479g], 1

Neues Buch Booklooker.de
verschiedene Anbieter
Versandkosten:Versandkostenfrei, Versand nach Deutschland (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.

Details zum Buch
Wir lebten in einer Oase des Friedens
Autor:

Kirsten Jörgensen

Titel:

Wir lebten in einer Oase des Friedens

ISBN-Nummer:

1926 wurde von der Münchner Ortsgruppe des "Jüdischen Frauenbundes" in Wolfratshausen die "Wirtschaftliche Frauenschule auf dem Lande" gegründet, die erste jüdische Einrichtung dieser Art in Deutschland. Es war ein wegweisendes Projekt der "jüdischen Selbsthilfe", um in der Zeit der Verfolgung durch die NS-Herrschaft der besonderen Diskriminierung von jüdischen Frauen und Mädchen entgegenzuwirken. In Wolfratshausen absolvierten die Mädchen ihr "Frauenlehrjahr". Sie wurden hier in einem zweisemestrigen Kurs mit landwirtschaftlichen Arbeiten und mit ihren späteren Aufgaben als Hausfrau und Mutter vertraut gemacht. Vor allem aber erwarben sie sich mit der Abschlussprüfung die Grundlage für weiterführende wirtschaftliche, soziale und pädagogische Berufe. Ehemalige Schülerinnen, die für dieses Projekt befragt wurden, erinnern sich gern an ihre Zeit in Wolfratshausen zurück: "Wir lebten in einer Oase des Friedens...", heute wissend, was sich damals drohend am Horizont abzeichnete. "Wolfratshausen wurde judenfrei!" So lautete am 12. November 1938 die Überschrift zu einem Artikel im "Wolfratshauser Tagblatt". Damit endet 1938 die Geschichte einer jüdischen Frauenschule, die einst so hoffnungsfroh begann.

Detailangaben zum Buch - Wir lebten in einer Oase des Friedens


EAN (ISBN-13): 9783937904528
ISBN (ISBN-10): 3937904522
Gebundene Ausgabe
Taschenbuch
Erscheinungsjahr: 2008
Herausgeber: Dölling und Galitz Verlag
143 Seiten
Gewicht: 0,480 kg
Sprache: ger/Deutsch

Buch in der Datenbank seit 15.03.2008 18:17:12
Buch zuletzt gefunden am 20.07.2017 10:50:10
ISBN/EAN: 9783937904528

ISBN - alternative Schreibweisen:
3-937904-52-2, 978-3-937904-52-8


< zum Archiv...
Benachbarte Bücher