- 5 Ergebnisse
Kleinster Preis: € 20,00, größter Preis: € 20,00, Mittelwert: € 20,00
1
Die Herren von Glenridge - Ploew, Heike
Bestellen

bei Averdo.com
€ 20,00
Versand: € 0,00
Ploew, Heike:

Die Herren von Glenridge - Taschenbuch

2010, ISBN: 9783936708660

ID: 70540197

Erscheinungsdatum: 09/2010, Medium: Taschenbuch, Einband: Kartoniert / Broschiert, Titel: Die Herren von Glenridge, Auflage: 2. Auflage von 2010 // 2. Auflage, Autor: Ploew, Heike, Verlag.. Mehr…

Nr. Versandkosten:, Next Day, DE. (EUR 0.00)

2
Die Herren von Glenridge - Ploew, Heike
Bestellen

bei booklooker.de
€ 20,00
Versand: € 0,00

Ploew, Heike:

Die Herren von Glenridge - Taschenbuch

2010, ISBN: 9783936708660

[ED: Taschenbuch], [PU: Marterpfahl], DE, [SC: 0.00], Neuware, gewerbliches Angebot, 308, [GW: 422g], 2., Aufl.

Versandkosten:Versandkostenfrei, Versand nach Deutschland. (EUR 0.00)

verschiedene Anbieter
3
Die Herren von Glenridge - Heike Ploew
Bestellen

bei lehmanns.de
€ 20,00
Versand: € 0,00
Heike Ploew:
Die Herren von Glenridge - Taschenbuch

2010

ISBN: 9783936708660

ID: 14930768

Roman, [ED: 2], 2., Aufl., Softcover, Buch, [PU: Marterpfahl]

Versandkosten:sofort lieferbar, , Versandkostenfrei innerhalb der BRD. (EUR 0.00)

4
Die Herren von Glenridge
Bestellen

bei Dodax.de
€ 20,00
Versand: € 0,00
Die Herren von Glenridge - neues Buch

ISBN: 9783936708660

ID: QR320JVAT6J

Bücher / Belletristik / Romane & Erzählungen

Nr. Versandkosten:, Lieferzeit: 11 Tage, DE. (EUR 0.00)

5
Die Herren von Glenridge - Ploew, Heike
Bestellen

bei Buecher.de
€ 20,00
Versand: € 0,00
Ploew, Heike:
Die Herren von Glenridge - neues Buch

ISBN: 9783936708660

ID: 32055158

Marterpfahl

Nr. Versandkosten:, Lieferzeit 1-2 Werktage, DE. (EUR 0.00)


Details zum Buch
Die Herren von Glenridge

"Also ich weiß nicht, was unser Premierminister sich dabei gedacht hat. Hast du den Artikel heute morgen in der Times gelesen?" - "Er ist ein fähiger Mann, er wird wissen, wen er damit treffen wollte." Brenda war wie zur Salzsäule erstarrt. Sie hätte es wissen müssen! Daß es nicht so einfach werden würde. Aus den Augenwinkeln erkannte sie Connor und Malcolm, ausgerechnet Malcolm, der sie als einziger von den Brüdern einschüchterte und furchtbar irritierte. Was mache ich hier? Abgestellt. Wie ein Möbelstück. Sicher, ihr Mann Jonathan hatte es ihr angekündigt, aber sie hatte nicht damit gerechnet, daß er es auch sofort ausprobieren würde. Sie hätte gerne noch ein wenig über diese neue ... Regel nachgedacht. Wie lange? Wann würde er zurückkommen und sie wieder abholen? "Ich werde einen kleinen Spaziergang machen", hatte er gesagt und war verschwunden. - - - "Auch einen Sherry?" fragte Malcolm den in seine Zeitung versunkenen Connor. "Nein danke ... Ist mir noch zu früh." - - - Es fiel kein weiteres Wort mehr. Nichts war zu hören bis auf das Ticken der Standuhr und das Rascheln der Zeitung und bis Connor nach ungefähr einer halben Stunde dieselbe zusammenfaltete, aufstand und dicht vor Brenda herantrat. Und dann fühlte sie seinen Finger auf ihrer Wange; er wanderte nach unten, durch die schmale Kuhle zwischen ihren Brüsten zu ihrem Bauch, hielt dort an, und dann raffte seine Hand den Stoff ihres Kleides zusammen - quälend langsam ... Durfte er das? Ja. Er war einer der Herren von Glenridge, er war Jonathans Bruder. "Deshalb bleibst du hier stehen, Brenda, nicht wahr? Weil es dich tierisch geil macht und weil du feucht wirst dabei ... so schön feucht ... wie eine Ehefrau für ihren Mann sein sollte, nicht wahr, Brenda?" Und dann wischte er den Finger - diesen verräterischen, schleimigen Finger - an ihren zusammengepreßten Lippen ab und war weg. - - - - - Als Brenda mit ihrem Mann Jonathan McArcher in die Flitterwochen aufbrach, glaubte sie sich am Ziel angekommen. Aber da täuschte sie sich - ihre Lehrzeit begann gerade erst ...

Detailangaben zum Buch - Die Herren von Glenridge


EAN (ISBN-13): 9783936708660
ISBN (ISBN-10): 3936708665
Gebundene Ausgabe
Taschenbuch
Erscheinungsjahr: 2010
Herausgeber: Marterpfahl
308 Seiten
Gewicht: 0,420 kg
Sprache: ger/Deutsch

Buch in der Datenbank seit 2008-10-23T03:27:45+02:00 (Berlin)
Detailseite zuletzt geändert am 2019-10-25T12:49:59+02:00 (Berlin)
ISBN/EAN: 9783936708660

ISBN - alternative Schreibweisen:
3-936708-66-5, 978-3-936708-66-0


< zum Archiv...