. .
Deutsch
Deutschland
Anmelden
Tipp von eurobuch.com
Ähnliche Bücher
Weitere, andere Bücher, die diesem Buch sehr ähnlich sein könnten:
Buch verkaufen
Anbieter, die das Buch mit der ISBN 9783923646111 ankaufen:
Suchtools
Buchtipps
Aktuelles
FILTER
- 0 Ergebnisse
Kleinster Preis: 6,00 €, größter Preis: 39,27 €, Mittelwert: 18,91 €
Der Greis in Charenton. Letzte Aufzeichnungen und Kalkulationen. Mit einem Vorwort und einem Anhang von Georges Daumas. Aus dem Französischen und mit einem Nachwort von Marion Luckow. Sauberes TB. - Sade, Marquis de
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Sade, Marquis de:
Der Greis in Charenton. Letzte Aufzeichnungen und Kalkulationen. Mit einem Vorwort und einem Anhang von Georges Daumas. Aus dem Französischen und mit einem Nachwort von Marion Luckow. Sauberes TB. - Taschenbuch

1990, ISBN: 3923646119

ID: 15637380404

[SC: 6.0], [PU: belleville,München 1990 .], Der Greis in Charenton. Letzte Aufzeichnungen und Kalkulationen. Mit einem Vorwort und einem Anhang von Georges Daumas. Aus dem Französischen und mit einem Nachwort von Marion Luckow. Sauberes TB. 184 S. ISBN 3923646119 - Donatien-Alphonse-François, Marquis de Sade (* 2. Juni 1740 in Paris; † 2. Dezember 1814 in Charenton-Saint-Maurice bei Paris) war ein französischer Adeliger aus dem Haus Sade. Viele bedeutende Autoren haben sich an einer Wertung Sades versucht, darunter Arthur Rimbaud, Charles Baudelaire, Albert Camus, Simone de Beauvoir, Roland Barthes, Jacques Derrida und Michel Foucault oder Susan Sontag und Angela Carter aber auch der konservative US-amerikanische Literaturkritiker Roger Shattuck. Die Wertung von Sades Werken erfuhr im Laufe der Zeit vielfache Veränderungen, während mancher ihn auch noch im ausgehenden 20. Jahrhundert nur als „ Bluthusten der europäischen Kultur" bezeichnete, setzte sich im Laufe der Zeit, die seit seinem Tod verstrichen ist, nach und nach auch eine differenziertere Sicht auf sein Schaffen durch. Sades Texte haben jedenfalls entscheidend die künstlerischen Bewegungen des Fin de siècle, der Decadence, des Symbolismus und Surrealismus beeinflusst. Innerhalb der Unterhaltungsliteratur ist Sades Einfluss bis heute in der Horrorliteratur, dem modernen Nachfolger der Gothic Novel, beziehungsweise dem Horrorfilmgenre zu beobachten. Während Vertreter des frühen Schauerromans wie Anne Radcliffe oder auch William Beckford heute nahezu vergessen sind, blieb Sades Werk neben dem seiner Zeitgenossen Percy Bysshe Shelley, Lord Byron und Mary Shelley bis in die Moderne hinein innerhalb der Literatur und ihrer Rezeption präsent und konnte schon aus dieser Präsenz heraus seinen Einfluss entfalten (Wikipedia)

gebrauchtes bzw. antiquarisches Buch ZVAB.com
Fabri Internet Antiquariat, Ulm, BW, Germany [11330] [Rating: 4 (von 5)]
Versandkosten: EUR 6.00
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Der Greis in Charenton. Letzte Aufzeichnungen und Kalkulationen. Mit einem Vorwort und einem Anhang von Georges Daumas. Aus dem Französischen und mit einem Nachwort von Marion Luckow. Sauberes TB. - Sade, Marquis de
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Sade, Marquis de:
Der Greis in Charenton. Letzte Aufzeichnungen und Kalkulationen. Mit einem Vorwort und einem Anhang von Georges Daumas. Aus dem Französischen und mit einem Nachwort von Marion Luckow. Sauberes TB. - Taschenbuch

1990, ISBN: 3923646119

ID: 15637380404

[PU: belleville,München 1990 .], Der Greis in Charenton. Letzte Aufzeichnungen und Kalkulationen. Mit einem Vorwort und einem Anhang von Georges Daumas. Aus dem Französischen und mit einem Nachwort von Marion Luckow. Sauberes TB. 184 S. ISBN 3923646119 - Donatien-Alphonse-François, Marquis de Sade (* 2. Juni 1740 in Paris; † 2. Dezember 1814 in Charenton-Saint-Maurice bei Paris) war ein französischer Adeliger aus dem Haus Sade. Viele bedeutende Autoren haben sich an einer Wertung Sades versucht, darunter Arthur Rimbaud, Charles Baudelaire, Albert Camus, Simone de Beauvoir, Roland Barthes, Jacques Derrida und Michel Foucault oder Susan Sontag und Angela Carter aber auch der konservative US-amerikanische Literaturkritiker Roger Shattuck. Die Wertung von Sades Werken erfuhr im Laufe der Zeit vielfache Veränderungen, während mancher ihn auch noch im ausgehenden 20. Jahrhundert nur als „ Bluthusten der europäischen Kultur" bezeichnete, setzte sich im Laufe der Zeit, die seit seinem Tod verstrichen ist, nach und nach auch eine differenziertere Sicht auf sein Schaffen durch. Sades Texte haben jedenfalls entscheidend die künstlerischen Bewegungen des Fin de siècle, der Decadence, des Symbolismus und Surrealismus beeinflusst. Innerhalb der Unterhaltungsliteratur ist Sades Einfluss bis heute in der Horrorliteratur, dem modernen Nachfolger der Gothic Novel, beziehungsweise dem Horrorfilmgenre zu beobachten. Während Vertreter des frühen Schauerromans wie Anne Radcliffe oder auch William Beckford heute nahezu vergessen sind, blieb Sades Werk neben dem seiner Zeitgenossen Percy Bysshe Shelley, Lord Byron und Mary Shelley bis in die Moderne hinein innerhalb der Literatur und ihrer Rezeption präsent und konnte schon aus dieser Präsenz heraus seinen Einfluss entfalten (Wikipedia)

gebrauchtes bzw. antiquarisches Buch Abebooks.de
Fabri Internet Antiquariat, Ulm, BW, Germany [11330] [Rating: 4 (von 5)]
Versandkosten: EUR 6.00
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Der Greis in Charenton: Letzte Aufzeichnungen Und Kalkulationen - Sade, Marquis De
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Sade, Marquis De:
Der Greis in Charenton: Letzte Aufzeichnungen Und Kalkulationen - signiertes Exemplar

1990, ISBN: 9783923646111

Taschenbuch, ID: 13771942698

Paperback, 8vo-over 7¾"-9¾" tall. Signed by Editor, Gebraucht, guter Zustand, Literature and Poetry|Erotica, Sexology, Curiosa|Philosophy|BIOGRAPHY LITERARY CRITICISM MARQUIS DE SADE SADISM FRANCE FRENCH LITERATURE EROTICA SEXOLOGY S&M ROLAND BARTHES CHARLES FOURIER ST. IGNATIUS OF LOYOLA PHILOSOPHY SEXUALITY LANGUAGE LINGUISTICS, German text. Herausgegeben von Michael Farin und Hans-Ulrich Seifert. Signed by Seifert., München, [PU: Belleville]

gebrauchtes bzw. antiquarisches Buch Alibris.com
Delectus Books
Versandkosten:zzgl. Versandkosten
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Der Greis in Charenton: Letzte Aufzeichnungen und Kalkulationen - Sade, Marquis De
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Sade, Marquis De:
Der Greis in Charenton: Letzte Aufzeichnungen und Kalkulationen - signiertes Exemplar

1990, ISBN: 9783923646111

Taschenbuch, ID: 125547547

München: Belleville, 1990 German text. Herausgegeben von Michael Farin und Hans-Ulrich Seifert. Signed by Seifert.. Signed by Editor. First Thus. Paperback. Fine. 8vo - over 7¾" - 9¾" tall., Belleville, 1990

gebrauchtes bzw. antiquarisches Buch Biblio.com
Delectus Books
Versandkosten: EUR 9.96
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Der Greis in Charenton - Donatien A de Sade; Michael Farin; Hans U Seifert
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Donatien A de Sade; Michael Farin; Hans U Seifert:
Der Greis in Charenton - Taschenbuch

1990, ISBN: 9783923646111

ID: 5031720

Letzte Aufzeichnungen und Kalkulationen, [ED: 2], 2., verb. u. erw. Aufl., Softcover, Buch, [PU: belleville]

Neues Buch Lehmanns.de
Versandkosten:Versand in 5-7 Tagen, , Versandkostenfrei innerhalb der BRD (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.

Details zum Buch

Detailangaben zum Buch - Der Greis in Charenton


EAN (ISBN-13): 9783923646111
ISBN (ISBN-10): 3923646119
Gebundene Ausgabe
Taschenbuch
Erscheinungsjahr: 1990
Herausgeber: Belleville
184 Seiten
Gewicht: 0,278 kg
Sprache: ger/Deutsch

Buch in der Datenbank seit 28.05.2007 22:31:14
Buch zuletzt gefunden am 04.10.2017 02:20:06
ISBN/EAN: 9783923646111

ISBN - alternative Schreibweisen:
3-923646-11-9, 978-3-923646-11-1


< zum Archiv...
Benachbarte Bücher