Anmelden
Tipp von eurobuch.com
Ähnliche Bücher
Weitere, andere Bücher, die diesem Buch sehr ähnlich sein könnten:
Buch verkaufen
Anbieter, die das Buch mit der ISBN 9783906753867 ankaufen:
Suchtools
Buchtipps
Aktuelles
- 0 Ergebnisse
Kleinster Preis: € 17,50, größter Preis: € 57,95, Mittelwert: € 39,28
...
Lust
(*)
Lust - neues Buch

ISBN: 9783906753867

ID: D32D5P5FSJL

Wenn wir also sagen, die Lust sei das Ziel, meinen wir damit nicht die Lüste der Hemmungslosen und jene, die im Genuss bestehen, (...) sondern: weder Schmerz im Körper noch Erschütterung in der Seele zu empfinden. (Epikur)In unserer postmodernen Alltagskultur, die von einem weit verbreiteten Lifestyle-Hedonismus, zuweilen gar von einer oberflächlichen Spasskultur geprägt ist, scheint das - oftmals missverstandene - Lustprinzip eine grundlegende lebenspraktische Maxime zu sein. Aus der philosophischen Diskussion sind hedonistische Positionen hingegen weitgehend verschwunden, seit Kants Pflichtethik die Lust theoretisch diskreditiert hat. Dennoch: Die Lust zählt zu den Grundbegriffen der Philosophie. Seit der Antike steht sie im Zentrum anthropologischer und ethischer Reflexion. Dass die Menschen nach Lust streben und Schmerz meiden, gilt als existenzielle Grundtatsache, deren Bedeutung im Lauf der Geschichte der Philosophie in diversen theoretischen Zusammenhängen und mit den unterschiedlichsten Absichten und Interessen kontrovers diskutiert worden ist.Das Buch bietet eine kleine Einführung in die Lustlehren ausgewählter Denker. Es lädt - dem schönen Thema angemessen - zu einem vergnüglichen Spaziergang ein, der in Athen beginnt (Platon, Aristoteles, Epikur), uns ins sonnige Italien lockt (Thomas von Aquin, Lorenzo Valla, Pietro Verri) und über den deutschen Idealismus (Kant, Karl Leonhard Reinhold, Hegel) in die moderne Psychologie (Gustav Theodor Fechner und Sigmund Freud) führt. Die Darstellung ist frei von akademischer Gelehrsamkeit, auf Fussnoten wird verzichtet - doch wer Lust auf mehr hat, findet zu jedem Aufsatz wichtige weiterführende Literatur.;https://c5-static.dodax.com/de-de/dp/D32D5P5FSJL-9914c068db-64-64-1;https://c5-static.dodax.com/de-de/dp/D32D5P5FSJL-cc42c03d8d-175-175-1;https://c5-static.dodax.com/de-de/dp/D32D5P5FSJL-9f17d924daed1b-570-420-1;9783796526916;9783796526916;0;17.50;1;pc;11;;;;1 E1UM7872ACV;Archaeological Practice in Great Britain;64.19;https://www.dodax.de/de-de/dp/E1UM7872ACV/;Bücher / Geisteswissenschaften, Kunst, Musik / Geschichte / Altertum;This manual provides a unique 'user guide' to practicing archaeology and working in the cultural heritage sector within the diverse settings of Great Britain, comprising of: England, Scotland, Wales, the Isle of Man and the Channel Islands.As part of their training, archaeologists often seek work in parts of Britain, either for experience before travelling elsewhere, or directly as part of their career progression. While this does involve reading published material on excavation techniques, archaeological theory, and specific heritage management practices, or research using the Internet, the ideal preparation to working in Britain for the first time requires practitioners to know a little about a lot. Currently, there is no single resource which provides that primary resource for budding archaeologists.Archaeological Practice in Great Britain will provide just such a resource: presented in an accessible style, with a comprehensive and up-to-date bibliography and lists of useful websites. Professionals with particular areas of expertise will contribute short sections on particular subjects, incorporated into the main text prepared by the authors. Throughout, the specific contexts and differences between the various component nations and regions of Great Britain will be made clear.;https://c5-static.dodax.com/de-de/dp/E1UM7872ACV-9914c068db-64-64-1;https://c5-static.dodax.com/de-de/dp/E1UM7872ACV-cc42c03d8d-175-175-1;https://c5-static.dodax.com/de-de/dp/E1UM7872ACV-9f17d924daed1b-570-420-1;9781461430353;9781461430353;0;64.19;1;pc;11;;;;1 EAU0FOLSIQT;Strukturen des Logos;57.95;https://www.dodax.de/de-de/dp/EAU0FOLSIQT/;Bücher / Geisteswissenschaften, Kunst, Musik / Philosophie / Allgemeines & Lexika;Die vorliegende Arbeit versucht, vor allem Herman Schmalenbachs systematisches Hauptwerk Geist und Sein" (1939) philosophisch Interessierten darzustellen und näherzubringen. Schmalenbach geht in seinem sprachlich überaus komplexen Werk unter anderem auch der Beziehung zwischen Logos und Leben und der dennoch bestehenden Widersprüchlichkeit in der Welt nach. Weshalb wird beispielsweise menschliches Leben einer Art von Logos - etwa dem Ethos des Heldentums im Dritten Reich - geopfert? Aufschlussreich für die Untersuchung von Schmalenbachs zentralem Anliegen, durch die Auseinandersetzung mit dem Logos einen Schlüssel zur Aufhellung der Realität zu finden, sind dabei auch Vergleiche mit Texten von Husserl und Heidegger sowie die indirekten Bezüge von Schmalenbachs Symbollehre zu den Kommunikationstheorien von Watzlawick und Schultz von Thun. Bücher / Geisteswissenschaften, Kunst, Musik / Philosophie

Dodax.de
Nr. Versandkosten:, Lieferzeit: 11 Tage, DE. (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Strukturen Des Logos: Zur Phaenomenologie Des Bewusstseins Bei Herman Schmalenbach (Europaeische Hochschulschriften / European University Studie) - Fritz Ganser
(*)
Fritz Ganser:
Strukturen Des Logos: Zur Phaenomenologie Des Bewusstseins Bei Herman Schmalenbach (Europaeische Hochschulschriften / European University Studie) - Taschenbuch

ISBN: 3906753867

Paperback, [EAN: 9783906753867], Verlag Peter Lang, Verlag Peter Lang, Book, [PU: Verlag Peter Lang], 1995-07-01, Verlag Peter Lang, Die vorliegende Arbeit versucht, vor allem Herman Schmalenbachs systematisches Hauptwerk «Geist und Sein» (1939) philosophisch Interessierten darzustellen und näherzubringen. Schmalenbach geht in seinem sprachlich überaus komplexen Werk unter anderem auch der Beziehung zwischen Logos und Leben und der dennoch bestehenden Widersprüchlichkeit in der Welt nach. Weshalb wird beispielsweise menschliches Leben einer Art von Logos - etwa dem Ethos des Heldentums im Dritten Reich - geopfert? Aufschlussreich für die Untersuchung von Schmalenbachs zentralem Anliegen, durch die Auseinandersetzung mit dem Logos einen Schlüssel zur Aufhellung der Realität zu finden, sind dabei auch Vergleiche mit Texten von Husserl und Heidegger sowie die indirekten Bezüge von Schmalenbachs Symbollehre zu den Kommunikationstheorien von Watzlawick und Schultz von Thun., 276348, Psychology & Psychiatry, 496516, Applied Psychology, 276355, Cognition & Cognitive Psychology, 276371, Experimental Psychology, 496512, History & Philosophy, 276397, Methodology, 276394, Neuropsychology, 276388, Pathological Psychology, 496510, Popular Psychology, 270948, Psychiatry, 276377, Reference, 496514, Schools of Thought, 496518, Social & Developmental Psychology, 496522, Specific Topics, 74, Health, Family & Lifestyle, 1025612, Subjects, 266239, Books, 922962, Psychology & Psychiatry, 922960, Reference, 57, Science & Nature, 1025612, Subjects, 266239, Books, 276333, Logic, 276315, Philosophy, 60, Society, Politics & Philosophy, 1025612, Subjects, 266239, Books, 276412, Anthropology, 496628, Customs & Folklore, 276456, Ethnography & Ethnology, 275944, Festivals & Celebrations, 496632, Methodology, 276415, Physical, 276413, Social & Cultural, 276411, Social Sciences, 60, Society, Politics & Philosophy, 1025612, Subjects, 266239, Books

amazon.co.uk
Amazon.co.uk
Neuware. Versandkosten:Europa Zone 1: GBP 5,48 pro Produkt.. Usually dispatched within 24 hours. (EUR 5.10)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Strukturen des Logos - Ganser, Fritz
(*)
Ganser, Fritz:
Strukturen des Logos - Taschenbuch

ISBN: 9783906753867

[ED: Softcover], [PU: Peter Lang Ltd. International Academic Publishers], Die vorliegende Arbeit versucht, vor allem Herman Schmalenbachs systematisches Hauptwerk "Geist und Sein" (1939) philosophisch Interessierten darzustellen und näherzubringen. Schmalenbach geht in seinem sprachlich überaus komplexen Werk unter anderem auch der Beziehung zwischen Logos und Leben und der dennoch bestehenden Widersprüchlichkeit in der Welt nach. Weshalb wird beispielsweise menschliches Leben einer Art von Logos - etwa dem Ethos des Heldentums im Dritten Reich - geopfert? Aufschlussreich für die Untersuchung von Schmalenbachs zentralem Anliegen, durch die Auseinandersetzung mit dem Logos einen Schlüssel zur Aufhellung der Realität zu finden, sind dabei auch Vergleiche mit Texten von Husserl und Heidegger sowie die indirekten Bezüge von Schmalenbachs Symbollehre zu den Kommunikationstheorien von Watzlawick und Schultz von Thun. Neuausg. 1995. 184 S. 150 x 220 mm Sofort lieferbar, DE, [SC: 0.00], Neuware, gewerbliches Angebot, offene Rechnung (Vorkasse vorbehalten)

booklooker.de
buecher.de GmbH & Co. KG
Versandkosten:Versandkostenfrei, Versand nach Deutschland. (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Strukturen des Logos. Zur Phänomenologie des Bewusstseins bei Herman Schmalenbach. - Ganser, Fritz
(*)
Ganser, Fritz:
Strukturen des Logos. Zur Phänomenologie des Bewusstseins bei Herman Schmalenbach. - Erstausgabe

1995, ISBN: 3906753867

Taschenbuch, ID: 30232339362

[EAN: 9783906753867], [PU: Bern/Berlin u.a., Peter Lang.], PHILOSOPHIE / PHILOSOPHY; PSYCHOLOGIE PSYCHOLOGY, Groß-8°. 22,5 cm. 183 Seiten. Original-Broschur. (=Europäische Hochschulschriften. Reihe 20 - Philosophie, Band 469). 1. Auflage. Sehr gutes Exemplar. Sprache: deutsch., Books

AbeBooks.de
Antiquariat Lenzen, Düsseldorf, Germany [1274750] [Rating: 5 (von 5)]
Versandkosten: EUR 3.40
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Strukturen des Logos. Zur Phänomenologie des Bewusstseins bei Herman Schmalenbach. - Ganser, Fritz
(*)
Ganser, Fritz:
Strukturen des Logos. Zur Phänomenologie des Bewusstseins bei Herman Schmalenbach. - Erstausgabe

1995, ISBN: 3906753867

ID: 1563EB

Groß-8°. 22,5 cm. 183 Seiten. Original-Broschur. (=Europäische Hochschulschriften. Reihe 20 - Philosophie, Band 469). 1. Auflage. Sehr gutes Exemplar. Versand D: 1,80 EUR Philosophie / philosophy; Psychologie / psychology, [PU:Bern/Berlin u.a., Peter Lang, 1995.]

buchfreund.de
Antiquariat Lenzen, 40470 Düsseldorf
Versandkosten:Versandkosten innerhalb der BRD. (EUR 1.80)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.

Details zum Buch
Strukturen Des Logos: Zur Phaenomenologie Des Bewusstseins Bei Herman Schmalenbach (Europaeische Hochschulschriften / European University Studie)

Die vorliegende Arbeit versucht, vor allem Herman Schmalenbachs systematisches Hauptwerk «Geist und Sein» (1939) philosophisch Interessierten darzustellen und näherzubringen. Schmalenbach geht in seinem sprachlich überaus komplexen Werk unter anderem auch der Beziehung zwischen Logos und Leben und der dennoch bestehenden Widersprüchlichkeit in der Welt nach. Weshalb wird beispielsweise menschliches Leben einer Art von Logos - etwa dem Ethos des Heldentums im Dritten Reich - geopfert? Aufschlussreich für die Untersuchung von Schmalenbachs zentralem Anliegen, durch die Auseinandersetzung mit dem Logos einen Schlüssel zur Aufhellung der Realität zu finden, sind dabei auch Vergleiche mit Texten von Husserl und Heidegger sowie die indirekten Bezüge von Schmalenbachs Symbollehre zu den Kommunikationstheorien von Watzlawick und Schultz von Thun.

Detailangaben zum Buch - Strukturen Des Logos: Zur Phaenomenologie Des Bewusstseins Bei Herman Schmalenbach (Europaeische Hochschulschriften / European University Studie)


EAN (ISBN-13): 9783906753867
ISBN (ISBN-10): 3906753867
Gebundene Ausgabe
Taschenbuch
Erscheinungsjahr: 1995
Herausgeber: Verlag Peter Lang

Buch in der Datenbank seit 2008-03-18T11:05:23+01:00 (Berlin)
Detailseite zuletzt geändert am 2019-05-02T14:38:15+02:00 (Berlin)
ISBN/EAN: 9783906753867

ISBN - alternative Schreibweisen:
3-906753-86-7, 978-3-906753-86-7


< zum Archiv...
Benachbarte Bücher