- 0 Ergebnisse
Kleinster Preis: € 12,00, größter Preis: € 21,90, Mittelwert: € 17,94
1
Zwischen den Wänden - Johannes Epple
Bestellen
bei amazon.de
€ 21,90
Versand: € 0,001
Bestellengesponserter Link
Johannes Epple:

Zwischen den Wänden - gebunden oder broschiert

ISBN: 390280002X

[SR: 7533930], Gebundene Ausgabe, [EAN: 9783902800022], LABOR edition a GmbH, LABOR edition a GmbH, Book, [PU: LABOR edition a GmbH], LABOR edition a GmbH, 14167012031, Literatur, 117, Li… Mehr…

Neuware. Versandkosten:Versandkostenfrei innerhalb EU, Schweiz und Liechtenstein (sofern Lieferung möglich). Gewöhnlich versandfertig in 24 Stunden. (EUR 0.00) Amazon.de
2
Bestellen
bei booklooker.de
€ 12,00
Versand: € 2,501
Bestellengesponserter Link

Epple, Johannes:

Zwischen den Wänden. - Erstausgabe

2011, ISBN: 9783902800022

[PU: Wien : Labor], 318 Seiten 8, Leinen Schutzumschlag, sehr guter Zustand, AT, [SC: 2.50], gebraucht gut, gewerbliches Angebot, [GW: 338g], Erstauflage, EA, Offene Rechnung (Vorkasse vo… Mehr…

Versandkosten:Versand nach Deutschland. (EUR 2.50) Antiquariat Buchseite
3
Zwischen den Wänden. - Epple, Johannes
Bestellen
bei AbeBooks.de
€ 12,00
Versand: € 3,001
Bestellengesponserter Link
Epple, Johannes:
Zwischen den Wänden. - gebunden oder broschiert

2011

ISBN: 390280002X

[EAN: 9783902800022], Gebraucht, sehr guter Zustand, [PU: Wien : Labor,], MIETSHAUS ; ZWISCHENMENSCHLICHE BEZIEHUNG, Jacket, 318 Seiten Schutzumschlag, sehr guter Zustand Sprache: Deutsch… Mehr…

NOT NEW BOOK. Versandkosten: EUR 3.00 Antiquariat Buchseite, Wien, WIEN, Austria [561087] [Rating: 5 (von 5)]
4
Bestellen
bei lehmanns.de
€ 21,90
Versand: € 0,001
Bestellengesponserter Link
Johannes Epple:
Zwischen den Wänden - Erstausgabe

2011, ISBN: 9783902800022

Gebundene Ausgabe

Buch, Hardcover, 1., Aufl. [PU: LABOR edition a], LABOR edition a, 2011

Versandkosten:Versand in 7-10 Tagen. (EUR 0.00)
5
Bestellen
bei lehmanns.de
€ 21,90
Versand: € 0,001
Bestellengesponserter Link
Johannes Epple:
Zwischen den Wänden - Erstausgabe

2011, ISBN: 9783902800022

Gebundene Ausgabe

[ED: 1], 1., Aufl., Hardcover, Buch, [PU: LABOR edition a]

  - Versandkosten:Versand in 5-7 Tagen, , Versandkostenfrei innerhalb der BRD. (EUR 0.00)

1Da einige Plattformen keine Versandkonditionen übermitteln und diese vom Lieferland, dem Einkaufspreis, dem Gewicht und der Größe des Artikels, einer möglichen Mitgliedschaft der Plattform, einer direkten Lieferung durch die Plattform oder über einen Drittanbieter (Marketplace), etc. abhängig sein können, ist es möglich, dass die von eurobuch angegebenen Versandkosten nicht mit denen der anbietenden Plattform übereinstimmen.
Details zum Buch
Zwischen den Wänden

Ein Miethaus am Stadtrand. Darin drei Menschen mit drei Lebensentwürfen, die einander ausschließen: Konrad, der nach der Flucht aus der Provinz zwischen Rausch und Verfolgungswahn lebt; Helga, die ihrem Mann eine eingebildete Affäre nachzuweisen versucht; und Bela, der die Konflikte mit seinem Vater zu den Konflikten mit seinem Sohn macht. In ihren Erinnerungen und in Gesprächen miteinander tauchen Möglichkeiten auf, ihr Leben zu meistern. Dabei entdecken sie, dass sie eine Gemeinschaft darstellen - eine Gemeinschaft, die durch die Trennung miteinander verbunden ist.

Detailangaben zum Buch - Zwischen den Wänden


EAN (ISBN-13): 9783902800022
ISBN (ISBN-10): 390280002X
Gebundene Ausgabe
Taschenbuch
Erscheinungsjahr: 2011
Herausgeber: LABOR edition a
318 Seiten
Gewicht: 0,336 kg
Sprache: ger/Deutsch

Buch in der Datenbank seit 2007-01-03T03:34:04+01:00 (Berlin)
Detailseite zuletzt geändert am 2021-04-12T21:12:38+02:00 (Berlin)
ISBN/EAN: 9783902800022

ISBN - alternative Schreibweisen:
3-902800-02-X, 978-3-902800-02-2


Daten vom Verlag:

Autor/in: Johannes Epple
Titel: Zwischen den Wänden
Verlag: LABOR edition a
Erscheinungsjahr: 2011-02-03
Gewicht: 0,310 kg
Sprache: Deutsch
21,90 € (DE)
21,90 € (AT)
37,21 CHF (CH)
Available

BB; GB; Hardcover, Softcover / Belletristik/Erzählende Literatur; Belletristik: allgemein und literarisch; Entspannen; Deutsche Literatur; Belletristik; Auseinandersetzen

Ein Miethaus am Stadtrand. Darin drei Menschen mit drei Lebensentwürfen, die einander ausschließen: Konrad, der nach der Flucht aus der Provinz zwischen Rausch und Verfolgungswahn lebt; Helga, die ihrem Mann eine eingebildete Affäre nachzuweisen versucht; und Bela, der die Konflikte mit seinem Vater zu den Konflikten mit seinem Sohn macht. In ihren Erinnerungen und in Gesprächen miteinander tauchen Möglichkeiten auf, ihr Leben zu meistern. Dabei entdecken sie, dass sie eine Gemeinschaft darstellen – eine Gemeinschaft, die durch die Trennung miteinander verbunden ist.

< zum Archiv...