- 0 Ergebnisse
Kleinster Preis: € 16,73, größter Preis: € 20,90, Mittelwert: € 20,07
1
Der Jahrmarkt - Arreola, Juan José|Campos, Marco Antonio|Larios, Marco Aurelio
Bestellen
bei AbeBooks.de
€ 20,90
Versand: € 0,001
Bestellen
gesponserter Link
Arreola, Juan José|Campos, Marco Antonio|Larios, Marco Aurelio:

Der Jahrmarkt - gebunden oder broschiert

2010, ISBN: 3902711019

[EAN: 9783902711014], Neubuch, [PU: Septime], MEXIKANISCHE BELLETRISTIK ROMAN, ERZäHLUNG MEXIKO GEGENWARTSLITERATUR (AB 1945) ROMANE ERZäHLUNGEN LATEINAMERIKA RULFO PEDRO PARAMO JUA… Mehr…

NEW BOOK. Versandkosten:Versandkostenfrei. (EUR 0.00) moluna, Greven, Germany [73551232] [Rating: 4 (von 5)]
2
Der Jahrmarkt - Juan José Arreola
Bestellen
bei amazon.de
€ 16,73
Versand: € 3,001
Bestellen
gesponserter Link

Juan José Arreola:

Der Jahrmarkt - gebunden oder broschiert

2010, ISBN: 9783902711014

Vorwort: Marco Aurelio Larios, Nachwort: Marco Antonio Campos, Übersetzer: Georg Oswald, Septime Verlag, Gebundene Ausgabe, Auflage: Auflage | Deutsche Erstausgabe, 256 Seiten, Publiziert… Mehr…

Gut Versandkosten:Auf Lager. Die angegebenen Versandkosten können von den tatsächlichen Kosten abweichen. (EUR 3.00) rebuy recommerce GmbH
3
Der Jahrmarkt - Juan José Arreola
Bestellen
bei amazon.de
€ 20,90
Versand: € 3,001
Bestellen
gesponserter Link
Juan José Arreola:
Der Jahrmarkt - gebunden oder broschiert

2010

ISBN: 9783902711014

Vorwort: Marco Aurelio Larios, Nachwort: Marco Antonio Campos, Übersetzer: Georg Oswald, Septime Verlag, Gebundene Ausgabe, Auflage: Auflage | Deutsche Erstausgabe, 256 Seiten, Publiziert… Mehr…

Versandkosten:Gewöhnlich versandfertig in 3 bis 4 Tagen. Die angegebenen Versandkosten können von den tatsächlichen Kosten abweichen. (EUR 3.00) Buchbutler
4
Der Jahrmarkt - Arreola, Juan José Campos, Marco Antonio Larios, Marco Aurelio
Bestellen
bei booklooker.de
€ 20,90
Versand: € 0,001
Bestellen
gesponserter Link
Arreola, Juan José Campos, Marco Antonio Larios, Marco Aurelio:
Der Jahrmarkt - Erstausgabe

2010, ISBN: 9783902711014

Gebundene Ausgabe

[ED: Gebunden], [PU: Septime], Ein Schuhmacher, der sich an die Kunst der Landwirtschaft wagt, ein Gloeckner, der sich trunken an den Kloeppel seiner Glocke haengt, eine Geschaeftsfrau, d… Mehr…

Versandkosten:Versandkostenfrei, Versand nach Deutschland. (EUR 0.00) Moluna GmbH
5
Der Jahrmarkt - Juan José Arreola
Bestellen
bei lehmanns.de
€ 20,90
Versand: € 0,001
Bestellen
gesponserter Link
Juan José Arreola:
Der Jahrmarkt - gebunden oder broschiert

2010, ISBN: 9783902711014

Buch, Hardcover, Auflage | Deutsche Erstausgabe, [PU: Septime Verlag], Septime Verlag, 2010

Versandkosten:Versand in 7-10 Tagen. (EUR 0.00)

1Da einige Plattformen keine Versandkonditionen übermitteln und diese vom Lieferland, dem Einkaufspreis, dem Gewicht und der Größe des Artikels, einer möglichen Mitgliedschaft der Plattform, einer direkten Lieferung durch die Plattform oder über einen Drittanbieter (Marketplace), etc. abhängig sein können, ist es möglich, dass die von eurobuch angegebenen Versandkosten nicht mit denen der anbietenden Plattform übereinstimmen.
Details zum Buch
Der Jahrmarkt

Ein Schuhmacher, der sich an die Kunst der Landwirtschaft wagt, ein Glöckner, der sich trunken an den Klöppel seiner Glocke hängt, eine Geschäftsfrau, die den Rotlichtbereich der Stadt unter ihre Kontrolle bringt, ein Erdbeben, das die herkömmliche Ordnung auf den Kopf stellt, und immer wieder die Ureinwohner, die vergebens um das Recht auf ihr angestammtes Land kämpfen ¿

Detailangaben zum Buch - Der Jahrmarkt


EAN (ISBN-13): 9783902711014
ISBN (ISBN-10): 3902711019
Gebundene Ausgabe
Erscheinungsjahr: 2010
Herausgeber: Septime Verlag
251 Seiten
Gewicht: 0,322 kg
Sprache: ger/Deutsch

Buch in der Datenbank seit 2008-10-16T19:46:19+02:00 (Berlin)
Detailseite zuletzt geändert am 2022-05-23T21:20:27+02:00 (Berlin)
ISBN/EAN: 9783902711014

ISBN - alternative Schreibweisen:
3-902711-01-9, 978-3-902711-01-4


Weitere, andere Bücher, die diesem Buch sehr ähnlich sein könnten:

Neuestes ähnliches Buch:
9783451188572 Der Jahrmarkt (Walter Grieder/Gérard Wirtz (Text))


< zum Archiv...