. .
Deutsch
Deutschland
Ähnliche Bücher
Weitere, andere Bücher, die diesem Buch sehr ähnlich sein könnten:
Buch verkaufen
Anbieter, die das Buch mit der ISBN 9783899776065 ankaufen:
Suchtools
Anmelden

Anmelden mit Facebook:

Registrieren
Passwort vergessen?


Such-Historie
Merkliste
Links zu eurobuch.com

Dieses Buch teilen auf…
Buchtipps
Aktuelles
Tipp von eurobuch.com
FILTER
- 0 Ergebnisse
Kleinster Preis: 0,29 €, größter Preis: 11,90 €, Mittelwert: 6,30 €
Pilzsaison. Tannenbergs erster Fall - Bernd Franzinger
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Bernd Franzinger:
Pilzsaison. Tannenbergs erster Fall - Taschenbuch

2012, ISBN: 3899776062

[SR: 249090], Taschenbuch, [EAN: 9783899776065], Gmeiner-Verlag, Gmeiner-Verlag, Book, [PU: Gmeiner-Verlag], 2003-09-01, Gmeiner-Verlag, Pilzsaison. Tannenbergs erster Fall * 8. Auflage, 2012 * Seiten: sehr sauber, Erste Seite eine Buchstabe * Versand innerhalb 24h, Rechnung mit ausgewiesener MwSt, zuverlässiger Service, "Unser Tipp des Jahres!", poltert die Krimiredaktion im schwäbischen Gmeiner Verlag, der sich bisher durch eher biedere, aber solide Unterhaltungskost mit viel Lokalkolorit hervorgetan hat. Mit über 400 Seiten ist Pilzsaison ein äußerst umfangreicher Brocken, von geradezu monolithischer Einzigartigkeit innerhalb der Krimiliteratur aus dem Ländle. Aber hat der Roman seine Vorschusslorbeeren auch verdient? Wolfram Tannenberg hat die Leitung der Mordkommission in Kaiserslautern erst vor kurzem übernommen und sieht sich schon mit einem ungewöhnlich schwierigen Fall konfrontiert: Ein Serienmörder treibt im Umland sein Unwesen. Am Tatort hinterlässt er immer wieder absichtlich gelegte Spuren, mit denen er die Polizei herausfordert, ja sogar Kommissar Tannenberg persönlich verspottet. Doch damit nicht genug: Als sich in der Stadt die Angst immer weiter ausbreitet und der Presse keine schnellen Ermittlungsergebnisse vorgewiesen werden können, fordert der Staatsanwalt eine Psychologin vom Landeskriminalamt an. Die Dame mit dem unaussprechlichen Doppelnamen erweist sich -- trotz mancher Anfeindung durch die Beamten vor Ort -- als erstaunlich kompetent und bringt sogar Tannenbergs Gefühlsleben durcheinander. Aber auch sie kann nicht verhindern, dass der Mörder ein weiteres Mal zuschlägt. Liebevolle Landschaftsschilderungen, kauzige Protagonisten, ein mehr als einfallsreicher Serientäter -- Pilzsaison verfügt durchaus über einige Bestandteile, die einen schmackhaften Krimieintopf hätten ergeben können. Leider kommt Bernd Franzinger stilistisch nicht über Amateurniveau hinaus, und sein Sinn für Humor reicht allenfalls für den örtlichen Stammtisch. Ein kompetentes Lektorat hätte da wohl manches richten können, aber so ist der Roman kein "Tipp des Jahres", sondern eine Zumutung der Woche. Schade. --Hannes Riffel, 419954031, Deutschland, 287480, Krimis & Thriller, 541686, Kategorien, 186606, Bücher

gebrauchtes bzw. antiquarisches Buch Amazon.de
biblion1
Gebraucht Versandkosten:Innerhalb EU, Schweiz und Liechtenstein (sofern Lieferung möglich). Versandfertig in 1 - 2 Werktagen (EUR 3.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Pilzsaison. Tannenbergs erster Fall - Bernd Franzinger
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Bernd Franzinger:
Pilzsaison. Tannenbergs erster Fall - Taschenbuch

2012, ISBN: 3899776062

[SR: 249090], Taschenbuch, [EAN: 9783899776065], Gmeiner-Verlag, Gmeiner-Verlag, Book, [PU: Gmeiner-Verlag], 2003-09-01, Gmeiner-Verlag, Pilzsaison. Tannenbergs erster Fall * 8. Auflage, 2012 * Seiten: sehr sauber, Erste Seite eine Buchstabe * Versand innerhalb 24h, Rechnung mit ausgewiesener MwSt, zuverlässiger Service, "Unser Tipp des Jahres!", poltert die Krimiredaktion im schwäbischen Gmeiner Verlag, der sich bisher durch eher biedere, aber solide Unterhaltungskost mit viel Lokalkolorit hervorgetan hat. Mit über 400 Seiten ist Pilzsaison ein äußerst umfangreicher Brocken, von geradezu monolithischer Einzigartigkeit innerhalb der Krimiliteratur aus dem Ländle. Aber hat der Roman seine Vorschusslorbeeren auch verdient? Wolfram Tannenberg hat die Leitung der Mordkommission in Kaiserslautern erst vor kurzem übernommen und sieht sich schon mit einem ungewöhnlich schwierigen Fall konfrontiert: Ein Serienmörder treibt im Umland sein Unwesen. Am Tatort hinterlässt er immer wieder absichtlich gelegte Spuren, mit denen er die Polizei herausfordert, ja sogar Kommissar Tannenberg persönlich verspottet. Doch damit nicht genug: Als sich in der Stadt die Angst immer weiter ausbreitet und der Presse keine schnellen Ermittlungsergebnisse vorgewiesen werden können, fordert der Staatsanwalt eine Psychologin vom Landeskriminalamt an. Die Dame mit dem unaussprechlichen Doppelnamen erweist sich -- trotz mancher Anfeindung durch die Beamten vor Ort -- als erstaunlich kompetent und bringt sogar Tannenbergs Gefühlsleben durcheinander. Aber auch sie kann nicht verhindern, dass der Mörder ein weiteres Mal zuschlägt. Liebevolle Landschaftsschilderungen, kauzige Protagonisten, ein mehr als einfallsreicher Serientäter -- Pilzsaison verfügt durchaus über einige Bestandteile, die einen schmackhaften Krimieintopf hätten ergeben können. Leider kommt Bernd Franzinger stilistisch nicht über Amateurniveau hinaus, und sein Sinn für Humor reicht allenfalls für den örtlichen Stammtisch. Ein kompetentes Lektorat hätte da wohl manches richten können, aber so ist der Roman kein "Tipp des Jahres", sondern eine Zumutung der Woche. Schade. --Hannes Riffel, 419954031, Deutschland, 287480, Krimis & Thriller, 541686, Kategorien, 186606, Bücher

Neues Buch Amazon.de
Amazon.de
, Neuware Versandkosten:Versandkostenfrei innerhalb EU, Schweiz und Liechtenstein (sofern Lieferung möglich). Gewöhnlich versandfertig in 24 Stunden (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Pilzsaison. Tannenbergs erster Fall - Franzinger, Bernd
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Franzinger, Bernd:
Pilzsaison. Tannenbergs erster Fall - Taschenbuch

2009, ISBN: 9783899776065

ID: 34816

425 Seiten Illustrierter OKarton / Paperback, 20 x 12,1 cm Sehr guter Zustand - leichte Gebrauchsspuren 7. Auflage. "Wolfram Tannenberg, frischgebackener Leiter der Kaiserslauterer Mordkommission, wird in seinem ersten Fall gleich mit einem mysteriösen Verbrechen konfrontiert. Im Stadtwald wird eine weibliche Leiche entdeckt, in deren aufgeschlitzter Kehle mehrere Pilze stecken. Der Kommissar kann weder eine Spur zu einem Verdächtigen finden, noch ist auch nur der Ansatz eines möglichen Tatmotivs zu erkennen. Wenige Tage später finden Spaziergänger eine weitere Frauenleiche. Tannenbergs Gegner - offenbar ein Serienmörder - erscheint übermächtig, denn er ist ein geschickter Stratege, ein leidenschaftlicher Spieler, der immer eine Überraschung für seine Häscher bereit hält. Im Gmeiner-Verlag war sofort klar: Das ist der Top-Titel im Herbst 2003 und der Autor ein neuer Stern am Krimihimmel!"(Verlagstext). Autorenporträt : Bernd Franzinger, Autor der bekannten ¿Tannenberg-Krimis¿, hat Pädagogik, Soziologie, Philosophie sowie Psychologie studiert und in Erziehungswissenschaft promoviert. Er arbeitet seit über 30 Jahren an einer Integrierten Gesamtschule. Versand D: 2,50 EUR Kriminalroman, Krimi, Pfalz, Pfälzerwald, Kaiserslautern, [PU:Gmeiner-Verlag, Meßkirchen,]

gebrauchtes bzw. antiquarisches Buch Buchfreund.de
Gerhard Höcher Buch- Kunst- Musik, 1080 Wien
Versandkosten:Versandkosten innerhalb der BRD (EUR 2.50)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Pilzsaison. Tannenbergs erster Fall
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Pilzsaison. Tannenbergs erster Fall - gebrauchtes Buch

2003, ISBN: 9783899776065

ID: 9bb21bc2fe552171b58d0f348c2197c2

Wolfram Tannenberg, frischgebackener Leiter der Kaiserslauterer Mordkommission, wird in seinem ersten Fall gleich mit einem mysteriösen Verbrechen konfrontiert. Im Stadtwald wird eine weibliche Leiche entdeckt, in deren aufgeschlitzter Kehle mehrere Pilze stecken. Der Kommissar kann weder eine Spur zu einem Verdächtigen finden, noch ist auch nur der Ansatz eines möglichen Tatmotivs zu erkennen. Wenige Tage später finden Spaziergänger eine weitere Frauenleiche. Tannenbergs Gegner - offenbar ein Serienm Wolfram Tannenberg, frischgebackener Leiter der Kaiserslauterer Mordkommission, wird in seinem ersten Fall gleich mit einem mysteriösen Verbrechen konfrontiert. Im Stadtwald wird eine weibliche Leiche entdeckt, in deren aufgeschlitzter Kehle mehrere Pilze stecken. Der Kommissar kann weder eine Spur zu einem Verdächtigen finden, noch ist auch nur der Ansatz eines möglichen Tatmotivs zu erkennen. Wenige Tage später finden Spaziergänger eine weitere Frauenleiche. Tannenbergs Gegner - offenbar ein Serienmörder - erscheint übermächtig, denn er ist ein geschickter Stratege, ein leidenschaftlicher Spieler, der immer eine Überraschung für seine Häscher bereit hält. Im Gmeiner-Verlag war sofort klar: Das ist der Top-Titel im Herbst 2003 und der Autor ein neuer Stern am Krimihimmel!

gebrauchtes bzw. antiquarisches Buch Medimops.de
Nr. M03899776062 Versandkosten:, 3, DE. (EUR 1.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Pilzsaison - Bernd Franzinger
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Bernd Franzinger:
Pilzsaison - neues Buch

2003, ISBN: 9783899776065

ID: 717730863

Wolfram Tannenberg, frischgebackener Leiter der Kaiserslauterer Mordkommission, wird in seinem ersten Fall gleich mit einem mysteriösen Verbrechen konfrontiert. Im Stadtwald wird eine weibliche Leiche entdeckt, in deren aufgeschlitzter Kehle mehrere Pilze stecken. Der Kommissar kann weder eine Spur zu einem Verdächtigen finden, noch ist auch nur der Ansatz eines möglichen Tatmotivs zu erkennen. Wenige Tage später finden Spaziergänger eine weitere Frauenleiche. Tannenbergs Gegner - offenbar ein Serienmörder - erscheint übermächtig, denn er ist ein geschickter Stratege, ein leidenschaftlicher Spieler, der immer eine Überraschung für seine Häscher bereit hält. Im Gmeiner-Verlag war sofort klar: Das ist der Top-Titel im Herbst 2003 und der Autor ein neuer Stern am Krimihimmel! Tannenbergs erster Fall Buch (dtsch.) Bücher>Krimis & Thriller>Nach Ländern>Deutschland, Gmeiner Verlag

Neues Buch Thalia.de
No. 4405005 Versandkosten:, Sofort lieferbar, DE (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.

Details zum Buch
Pilzsaison
Autor:

Franzinger, Bernd

Titel:

Pilzsaison

ISBN-Nummer:

Wolfram Tannenberg, frischgebackener Leiter der Kaiserslauterer Mordkommission, wird in seinem ersten Fall gleich mit einem mysteriösen Verbrechen konfrontiert. Im Stadtwald wird eine weibliche Leiche entdeckt, in deren aufgeschlitzter Kehle mehrere Pilze stecken. Der Kommissar kann weder eine Spur zu einem Verdächtigen finden, noch ist auch nur der Ansatz eines möglichen Tatmotivs zu erkennen. Wenige Tage später finden Spaziergänger eine weitere Frauenleiche. Tannenbergs Gegner - offenbar ein Serienmörder - erscheint übermächtig, denn er ist ein geschickter Stratege, ein leidenschaftlicher Spieler, der immer eine Überraschung für seine Häscher bereit hält. Im Gmeiner-Verlag war sofort klar: Das ist der Top-Titel im Herbst 2003 und der Autor ein neuer Stern am Krimihimmel!

Detailangaben zum Buch - Pilzsaison


EAN (ISBN-13): 9783899776065
ISBN (ISBN-10): 3899776062
Gebundene Ausgabe
Taschenbuch
Erscheinungsjahr: 2003
Herausgeber: Gmeiner Verlag
441 Seiten
Gewicht: 0,454 kg
Sprache: ger/Deutsch

Buch in der Datenbank seit 25.05.2007 23:33:33
Buch zuletzt gefunden am 08.05.2017 23:06:23
ISBN/EAN: 9783899776065

ISBN - alternative Schreibweisen:
3-89977-606-2, 978-3-89977-606-5


< zum Archiv...
Benachbarte Bücher