Anmelden
Tipp von eurobuch.com
Ähnliche Bücher
Weitere, andere Bücher, die diesem Buch sehr ähnlich sein könnten:
Buch verkaufen
Anbieter, die das Buch mit der ISBN 9783899752090 ankaufen:
Suchtools
Buchtipps
Aktuelles
- 0 Ergebnisse
Kleinster Preis: € 33,69, größter Preis: € 39,95, Mittelwert: € 38,10
...
Erinnerungen Des Posener Domherren Albert Steuer - Markus Krzoska
(*)
Markus Krzoska:
Erinnerungen Des Posener Domherren Albert Steuer - Taschenbuch

ISBN: 9783899752090

Paperback, [PU: Peter Lang Gmbh, Internationaler Verlag Der Wissenschaften], Albert Steuer (1874-1967) war katholischer Priester in der Provinz Posen, dem heutigen Wielkopolska. Nach dem Besuch des Priesterseminars in Posen studierte er Philosophie in Münster und wurde anschließend in seiner Heimatstadt Philosophieprofessor am Priesterseminar und 1911 Domherr. Als Deutscher blieb er nach dem deutschen Überfall auf Polen 1939 in seinen Funktionen. 1945 beendete Steuer eine kurzzeitige Flucht und kehrte nach Posen zurück, wo er bald seiner Ämter enthoben und verhaftet wurde. Nach einjährigem Gefängnisaufenthalt wurde er in einem Prozess freigesprochen und verbrachte die letzten Lebensjahre als Geistlicher in einem Nonnenkloster bei Posen. Die Bedeutung der Erinnerungen Albert Steuers liegt in der Schilderung des katholischen Milieus in Posen mit seinen deutsch-polnischen Spannungen, in den Betrachtungen zum Alltagsleben eines katholischen Priesters mit seinen ausführlichen Reisen durch ganz Europa, aber auch in der Beschreibung der Zeit des Zweiten Weltkriegs und der Jahre danach.»

BookDepository.com
Versandkosten:Versandkostenfrei. (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Erinnerungen des Posener Domherren Albert Steuer
(*)
Erinnerungen des Posener Domherren Albert Steuer - neues Buch

ISBN: 9783899752090

ID: H2K7QD369UG

Albert Steuer (1874-1967) war katholischer Priester in der Provinz Posen, dem heutigen Wielkopolska. Nach dem Besuch des Priesterseminars in Posen studierte er Philosophie in Münster und wurde anschließend in seiner Heimatstadt Philosophieprofessor am Priesterseminar und 1911 Domherr. Als Deutscher blieb er nach dem deutschen Überfall auf Polen 1939 in seinen Funktionen. 1945 beendete Steuer eine kurzzeitige Flucht und kehrte nach Posen zurück, wo er bald seiner Ämter enthoben und verhaftet wurde. Nach einjährigem Gefängnisaufenthalt wurde er in einem Prozess freigesprochen und verbrachte die letzten Lebensjahre als Geistlicher in einem Nonnenkloster bei Posen.Die Bedeutung der Erinnerungen Albert Steuers liegt in der Schilderung des katholischen Milieus in Posen mit seinen deutsch-polnischen Spannungen, in den Betrachtungen zum Alltagsleben eines katholischen Priesters mit seinen ausführlichen Reisen durch ganz Europa, aber auch in der Beschreibung der Zeit des Zweiten Weltkriegs und der Jahre danach." Bücher / Geisteswissenschaften, Kunst, Musik / Geschichte

Dodax.de
Nr. Versandkosten:, Lieferzeit: 11 Tage, DE. (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Erinnerungen des Posener Domherren Albert Steuer - Krzoska, Markus
(*)
Krzoska, Markus:
Erinnerungen des Posener Domherren Albert Steuer - Taschenbuch

2010, ISBN: 9783899752090

[ED: Taschenbuch], [PU: Peter Lang GmbH, Internationaler Verlag der Wissenschaften], DE, [SC: 0.00], Neuware, gewerbliches Angebot, 248, [GW: 360g]

booklooker.de
verschiedene Anbieter
Versandkosten:Versandkostenfrei, Versand nach Deutschland. (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Erinnerungen des Posener Domherren Albert Steuer - Markus Krzoska
(*)
Markus Krzoska:
Erinnerungen des Posener Domherren Albert Steuer - Taschenbuch

2010, ISBN: 9783899752090

ID: 14084831

Softcover, Buch, [PU: Peter Lang Gmbh, Internationaler Verlag Der Wissenschaften]

lehmanns.de
Versandkosten:sofort lieferbar, , Versandkostenfrei innerhalb der BRD. (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Erinnerungen Des Posener Domherren Albert Steuer - Markus Krzoska (editor)
(*)
Markus Krzoska (editor):
Erinnerungen Des Posener Domherren Albert Steuer - Taschenbuch

ISBN: 9783899752090

ID: 9783899752090

paperback

Blackwells.co.uk
Blackwells.co.uk
in stock. Versandkosten:Usually dispatched within 7 days. (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.

Details zum Buch
Erinnerungen des Posener Domherren Albert Steuer

"Albert Steuer (1874-1967) war katholischer Priester in der Provinz Posen, dem heutigen Wielkopolska. Nach dem Besuch des Priesterseminars in Posen studierte er Philosophie in Münster und wurde anschließend in seiner Heimatstadt Philosophieprofessor am Priesterseminar und 1911 Domherr. Als Deutscher blieb er nach dem deutschen Überfall auf Polen 1939 in seinen Funktionen. 1945 beendete Steuer eine kurzzeitige Flucht und kehrte nach Posen zurück, wo er bald seiner Ämter enthoben und verhaftet wurde. Nach einjährigem Gefängnisaufenthalt wurde er in einem Prozess freigesprochen und verbrachte die letzten Lebensjahre als Geistlicher in einem Nonnenkloster bei Posen. Die Bedeutung der Erinnerungen Albert Steuers liegt in der Schilderung des katholischen Milieus in Posen mit seinen deutsch-polnischen Spannungen, in den Betrachtungen zum Alltagsleben eines katholischen Priesters mit seinen ausführlichen Reisen durch ganz Europa, aber auch in der Beschreibung der Zeit des Zweiten Weltkriegs und der Jahre danach. "

Detailangaben zum Buch - Erinnerungen des Posener Domherren Albert Steuer


EAN (ISBN-13): 9783899752090
ISBN (ISBN-10): 3899752090
Taschenbuch
Erscheinungsjahr: 2010
Herausgeber: Peter Lang Gmbh, Internationaler Verlag Der Wissenschaften
246 Seiten
Gewicht: 0,368 kg
Sprache: ger/Deutsch

Buch in der Datenbank seit 2010-09-04T13:17:49+02:00 (Berlin)
Detailseite zuletzt geändert am 2019-07-04T17:27:06+02:00 (Berlin)
ISBN/EAN: 9783899752090

ISBN - alternative Schreibweisen:
3-89975-209-0, 978-3-89975-209-0


< zum Archiv...
Benachbarte Bücher