- 5 Ergebnisse
Kleinster Preis: € 55,00, größter Preis: € 101,72, Mittelwert: € 69,38
1
Bestellen
bei Biblio.co.uk
$ 65,00
(ca. € 60,80)
Versand: € 28,061
Bestellengesponserter Link
Glunz-Horstbrink, Claudia:

Literarische Verarbeitungen des Krieges vom 17. bis zum 20. Jahrhundert - Taschenbuch

2020, ISBN: 9783899716375

Gebundene Ausgabe

2009 978-3-8353-0556-4. Göttingen: Wallstein 2009. 8°. 476 S., kartoniert (sehr gut erhalten) (=Wissenschaftsgeschichte) Die »Ausrottung« aller »unsichtbaren F… Mehr…

CHE, C.. - Versandkosten: EUR 28.06 Buecher Eule, antiquariat peter petrej, Antiquariat Reinhold Pabel, Kastanienhof, ISD, ISD, Antiquariat Löcker, Librarium of The Hague, ISD, ISD, ISD, ISD, ISD
2
Bestellen
bei Biblio.co.uk
$ 65,00
(ca. € 59,37)
Versand: € 27,401
Bestellengesponserter Link

Glunz-Horstbrink, Claudia:

Literarische Verarbeitungen des Krieges vom 17. bis zum 20. Jahrhundert - Taschenbuch

2020, ISBN: 9783899716375

Stuttgart, Klett-Cotta, 2020. 8°, 553 S., einige Abb., Kart. m. OU., Tadell. Ernst Kantorowicz (1895-1963), einer der meist diskutierten deutsch-amerikanischen Intellektuellen des 20. Ja… Mehr…

CHE, USA - Versandkosten: EUR 27.40 antiquariat peter petrej, ISD
3
Literarische Verarbeitungen des Krieges vom 17. bis zum 20. Jahrhundert: eine uber die Masen erbarmliche Zeit Claudia Glunz-Horstbrink Editor
Bestellen
bei BarnesandNoble.com
€ 70,00
Bestellengesponserter Link
Literarische Verarbeitungen des Krieges vom 17. bis zum 20. Jahrhundert: eine uber die Masen erbarmliche Zeit Claudia Glunz-Horstbrink Editor - neues Buch

2006

ISBN: 9783899716375

Kriegserfahrungen lassen sich auf vielfaltige Art beschreiben. Ob nun in Briefen, Chroniken, Romanen oder Kurzgeschichten - die Berichte vom oder uber Krieg bieten historisch und literari… Mehr…

new in stock. Versandkosten:zzgl. Versandkosten.
4
Literarische Verarbeitungen des Krieges vom 17. bis zum 20. Jahrhundert: »eine uber die Masen erbärmliche Zeit« (Krieg Und Literatur / War and ... on War and Anti-War Literature, Band 26) - Claudia Glunz, Thomas F. Schneider
Bestellen
bei amazon.de
€ 55,00
Versand: € 3,001
Bestellengesponserter Link
Claudia Glunz, Thomas F. Schneider:
Literarische Verarbeitungen des Krieges vom 17. bis zum 20. Jahrhundert: »eine uber die Masen erbärmliche Zeit« (Krieg Und Literatur / War and ... on War and Anti-War Literature, Band 26) - Erstausgabe

2010, ISBN: 9783899716375

Taschenbuch

V&R unipress GmbH, Taschenbuch, Auflage: 1., Auflage, 264 Seiten, Publiziert: 2010-09-15T00:00:01Z, Produktgruppe: Buch, Hersteller-Nr.: Illus. 0.83 kg, Sozialwissenschaft, Kategorien, Bü… Mehr…

Versandkosten:Gewöhnlich versandfertig in 2 bis 3 Wochen. Die angegebenen Versandkosten können von den tatsächlichen Kosten abweichen. (EUR 3.00) Buchbutler
5
Bestellen
bei Biblio.co.uk
$ 104,85
(ca. € 101,72)
Versand: € 19,401
Bestellengesponserter Link
Claudia / Schneider Glunz (Editor):
Literarische Verarbeitungen des Krieges vom 17. bis zum 20. Jahrhundert (Krieg und Literatur / War and Literature) - Taschenbuch

2010, ISBN: 9783899716375

V&R unipress, 2010-10-25. Paperback. Used:Good., V&R unipress, 2010-10-25, 0

Versandkosten: EUR 19.40 Ergodebooks

1Da einige Plattformen keine Versandkonditionen übermitteln und diese vom Lieferland, dem Einkaufspreis, dem Gewicht und der Größe des Artikels, einer möglichen Mitgliedschaft der Plattform, einer direkten Lieferung durch die Plattform oder über einen Drittanbieter (Marketplace), etc. abhängig sein können, ist es möglich, dass die von eurobuch angegebenen Versandkosten nicht mit denen der anbietenden Plattform übereinstimmen.

Bibliographische Daten des bestpassenden Buches

Details zum Buch
Literarische Verarbeitungen des Krieges vom 17. bis zum 20. Jahrhundert: eine uber die Masen erbarmliche Zeit Claudia Glunz-Horstbrink Editor

Während in Deutschland das Interpretationsspektrum für das Epochenjahr "1968" von einer "zweiten Gründung" der westdeutschen Demokratie bis zum Vorwurf des Linksfaschismus reicht, ist aus tschechischer Sicht die Zäsur eindeutig: Der Panzereinmarsch des Warschauer Paktes scheidet die "goldenen 60er Jahre" und den "Prager Frühling" scharf von der Zeit der "Normalisierung", die für etwa zwei Millionen Tschechen und Slowaken direkte Repression bedeutete. Die Autoren fragen, ob es darüber hinaus block- und länderübergreifende Phänomene wie Protestkultur und neue Symbolsysteme gab; Gemeinsamkeiten, die einen Bogen zwischen den Epochenjahren 1968 und 1989 schlagen. Im Zentrum steht die Frage nach der Repräsentation dieser Jahre in den Unterrichtsmedien beider Länder. Dr. Robert Maier ist wissenschaftlicher Mitarbeiter am Georg-Eckert-Institut für internationale Schulbuchforschung. Er ist Experte für osteuropäische Geschichte. Andreas Helmedach ist wissenschaftlicher Mitarbeiter am Geisteswissenschaftlichen Zentrum Geschichte und Kultur Ostmitteleuropas in Leipzig. Sein Spezialgebiet ist die ostmittel- und südosteuropäische Geschichte.

Detailangaben zum Buch - Literarische Verarbeitungen des Krieges vom 17. bis zum 20. Jahrhundert: eine uber die Masen erbarmliche Zeit Claudia Glunz-Horstbrink Editor


EAN (ISBN-13): 9783899716375
ISBN (ISBN-10): 389971637X
Gebundene Ausgabe
Taschenbuch
Erscheinungsjahr: 2010
Herausgeber: V&R Academic Core >1
263 Seiten
Gewicht: 0,481 kg
Sprache: ger/Deutsch

Buch in der Datenbank seit 2009-11-26T23:17:09+01:00 (Berlin)
Buch zuletzt gefunden am 2024-04-12T22:28:37+02:00 (Berlin)
ISBN/EAN: 9783899716375

ISBN - alternative Schreibweisen:
3-89971-637-X, 978-3-89971-637-5
Alternative Schreibweisen und verwandte Suchbegriffe:
Autor des Buches: hrsg, glunz, thomas schneider
Titel des Buches: vom krieg, vom kriege, literarische verarbeitung des krieges, jahrhundert, krieg und literatur war and literature, jahrbuch literatur, krieg 1919, jahrbuch 2010, eine zeit die war, kriege des jahrhunderts, buch des krieges, über die zeit, war and anti war


Daten vom Verlag:

Autor/in: Claudia Junk; Thomas F. Schneider
Titel: Krieg und Literatur /War and Literature; Literarische Verarbeitungen des Krieges vom 17. bis zum 20. Jahrhundert; Krieg und Literatur Bd. XVI Hg.Glunz - International Yearbook on War and Anti-War Literature; »eine uber die Masen erbärmliche Zeit«
Verlag: V&R unipress
264 Seiten
Erscheinungsjahr: 2010-09-15
Göttingen; DE
Gedruckt / Hergestellt in Deutschland.
Gewicht: 0,480 kg
Sprache: Deutsch
55,00 € (DE)
57,00 € (AT)
POD
158mm x 240mm x 19mm
mit zahlreichen farbigen Abbildungen

BC; Hardcover, Softcover / Sprachwissenschaft, Literaturwissenschaft; Literaturwissenschaft, allgemein; Verstehen; Kriegsdarstellung; Literaturwissenschaft; Kriegserfahrung; CPIE


< zum Archiv...