- 0 Ergebnisse
Kleinster Preis: € 32,58, größter Preis: € 92,61, Mittelwert: € 64,45
1
Gesetzesrecht Und Satzungsrecht Bei Der Kandidatenaufstellung Politischer Parteien: Probleme Des Vorschlagsrechts Nach Bwg Und Euw - Werner, Melanie
Bestellen
bei BetterWorldBooks.com
$ 51,63
(ca. € 47,03)
Werner, Melanie:

Gesetzesrecht Und Satzungsrecht Bei Der Kandidatenaufstellung Politischer Parteien: Probleme Des Vorschlagsrechts Nach Bwg Und Euw - gebrauchtes Buch

2003, ISBN: 9783899716283

ID: 10874838

English summary: The nomination of candidates for parliamentary elections is a challenge for political parties. In 2001 and 2003, Federal and European Election Law was amended, allowing e… Mehr…

Versandkosten:zzgl. Versandkosten

  -
2
Gesetzesrecht und Satzungsrecht bei der Kandidatenaufstellung politischer Parteien - Werner, Melanie
Bestellen
bei ebooks.com
$ 36,55
(ca. € 32,58)

Werner, Melanie:

Gesetzesrecht und Satzungsrecht bei der Kandidatenaufstellung politischer Parteien - neues Buch

2003, ISBN: 9783899716283

ID: 849279

Die Aufstellung von Kandidaten fr Parlamentswahlen stellt politische Parteien vor groe Herausforderungen. Seit der nderung von BWG und EuWG in den Jahren 2001 und 2003 ist jeder stimmbere… Mehr…

Versandkosten:zzgl. Versandkosten

  -
3
Gesetzesrecht und Satzungsrecht bei der Kandidatenaufstellung politischer Parteien: Probleme des Vorschlagsrechts nach BWG und EuWG (Osnabrücker Beiträge zur Parteienforschung, Band 5) - Melanie Werner
Bestellen
bei amazon.de
€ 92,61
Versand: € 3,00
Melanie Werner:
Gesetzesrecht und Satzungsrecht bei der Kandidatenaufstellung politischer Parteien: Probleme des Vorschlagsrechts nach BWG und EuWG (Osnabrücker Beiträge zur Parteienforschung, Band 5) - gebunden oder broschiert

ISBN: 3899716280

[SR: 4641539], Gebundene Ausgabe, [EAN: 9783899716283], V&R unipress, V&R unipress, Book, [PU: V&R unipress], V&R unipress, 15095926031, Verfassungsrecht & Staatstheorie, 572682, Recht, 5… Mehr…

Gebraucht. Versandkosten:Innerhalb EU, Schweiz und Liechtenstein (sofern Lieferung möglich). Versandfertig in 6 - 10 Werktagen. Die angegebenen Versandkosten können von den tatsächlichen Kosten abweichen. (EUR 3.00)

ErgodeBooks Ships From USA
Bezahlte Anzeige
4
Bestellen
bei Biblio.co.uk
£ 55,84
(ca. € 65,15)
Versand: € 17,37
Werner, Melanie:
Gesetzesrecht und Satzungsrecht bei der Kandidatenaufstellung politischer Parteien: Probleme des Vorschlagsrechts nach BWG und EuWG (Osnabrucker Beitrage zur Parteienforschung) - gebunden oder broschiert

2010, ISBN: 9783899716283

ID: 1249099270

V&R Unipress. Hardcover. 3899716280 . New. 2010., V&R Unipress, 2010

Versandkosten: EUR 17.37

ISD
5
Bestellen
bei Biblio.co.uk
£ 72,75
(ca. € 84,87)
Versand: € 12,10
Melanie Werner:
Gesetzesrecht und Satzungsrecht bei der Kandidatenaufstellung politischer Parteien (Osnabrucker Beitrage zur Parteienforschung) - gebunden oder broschiert

2010, ISBN: 9783899716283

ID: 599763986

V&R unipress, 2010-08-23. Hardcover. Used:Good., V&R unipress, 2010-08-23

Versandkosten: EUR 12.10

Ergodebooks

Details zum Buch
Gesetzesrecht und Satzungsrecht bei der Kandidatenaufstellung politischer Parteien: Probleme des Vorschlagsrechts nach BWG und EuWG (Osnabrücker Beiträge zur Parteienforschung, Band 5)

Der Dreißigjährige Krieg ist über alle Umbrüche hinweg eine der größten historischen Katastrophen im kollektiven Gedächtnis der Deutschen geblieben. In der Geschichtsschreibung hat diese Tatsache übermäßig verdeckt, wie sehr die Erinnerung an den "Religionskrieg" durch konfessionelle Geschichtsbilder geprägt worden ist. Martin C. Wald zeichnet die lange Zeit unversöhnlicher und auch später oft nur übertünchter Grundsatzkontroverse zwischen Katholiken und Protestanten vom nachnapoleonischen Deutschland bis zur Moderne nach. Er beschreibt die verbreiteten Erzählmodelle von den "feindlichen Brüdern" bis zum "Volk in der Wüste" und beleuchtet den Schlagabtausch um die zentralen thematischen Streitpunkte: Die Zerstörung Magdeburgs, Hexenwahn und Hexenprozess sowie Gustav Adolf gegen Tilly. Hier spiegelt sich die Entwicklung konfessioneller Geschichtsauffassungen schlechthin. Auch wird triviale Belletristik und Dramatik für kulturgeschichtliche Forschung fruchtbar gemacht. Dr. Martin C. Wald studierte an der Freien Universität Berlin Geschichte und Deutsch. Er wurde 2007 mit der vorliegenden Dissertation an der Humboldt-Universität zu Berlin promoviert.

Detailangaben zum Buch - Gesetzesrecht und Satzungsrecht bei der Kandidatenaufstellung politischer Parteien: Probleme des Vorschlagsrechts nach BWG und EuWG (Osnabrücker Beiträge zur Parteienforschung, Band 5)


EAN (ISBN-13): 9783899716283
ISBN (ISBN-10): 3899716280
Gebundene Ausgabe
Erscheinungsjahr: 2010
Herausgeber: V&R unipress
289 Seiten
Gewicht: 0,721 kg
Sprache: ger/Deutsch

Buch in der Datenbank seit 2010-08-06T12:51:41+02:00 (Berlin)
Detailseite zuletzt geändert am 2019-11-28T01:07:05+01:00 (Berlin)
ISBN/EAN: 9783899716283

ISBN - alternative Schreibweisen:
3-89971-628-0, 978-3-89971-628-3


< zum Archiv...