- 5 Ergebnisse
Kleinster Preis: € 19,90, größter Preis: € 62,10, Mittelwert: € 49,07
1
Der Konzernabschluss als Berichtsinstrument der wirtschaftlichen Einheit - Corinna Ewelt-Knauer
Bestellen
bei booklooker.de
€ 59,00
Versand: € 2,701
Bestellengesponserter Link
Corinna Ewelt-Knauer:

Der Konzernabschluss als Berichtsinstrument der wirtschaftlichen Einheit - Taschenbuch

2001, ISBN: 9783899369960

[ED: Taschenbuch], [PU: Josef Eul Verlag GmbH], Neuware - Wirtschaftliche Akteure schließen sich oftmals zur Maximierung ihrer Wohlfahrt zu einem Verbund zusammen, welcher im Kontext der … Mehr…

Versandkosten:Versand nach Deutschland. (EUR 2.70) AHA-BUCH GmbH
2
Der Konzernabschluss als Berichtinstrument der wirtschaftlichen Einheit: Zur Abgrenzung des Vollkonsolidierungskreises sowie zur bilanziellen ... (Rechnungslegung und Wirtschaftsprüfung) - Ewelt-Knauer, Corinna
Bestellen
bei amazon.de
€ 59,00
Versand: € 0,001
Bestellengesponserter Link

Ewelt-Knauer, Corinna:

Der Konzernabschluss als Berichtinstrument der wirtschaftlichen Einheit: Zur Abgrenzung des Vollkonsolidierungskreises sowie zur bilanziellen ... (Rechnungslegung und Wirtschaftsprüfung) - Taschenbuch

2010, ISBN: 9783899369960

Josef Eul Verlag, Taschenbuch, 270 Seiten, Publiziert: 2010-12-01T00:00:01Z, Produktgruppe: Book, Recht, Kategorien, Bücher, Internationales Management, Management, Business & Karriere, W… Mehr…

Versandkosten:Auf Lager. Lieferung von Amazon. (EUR 0.00) Amazon.de
3
Der Konzernabschluss als Berichtinstrument der wirtschaftlichen Einheit - Zur Abgrenzung des Vollkonsolidierungskreises sowie zur bilanziellen Abbildung von Transaktionen mit Dritten - Ewelt-Knauer, Corinna
Bestellen
bei booklooker.de
€ 19,90
Versand: € 2,751
Bestellengesponserter Link
Ewelt-Knauer, Corinna:
Der Konzernabschluss als Berichtinstrument der wirtschaftlichen Einheit - Zur Abgrenzung des Vollkonsolidierungskreises sowie zur bilanziellen Abbildung von Transaktionen mit Dritten - Taschenbuch

2010

ISBN: 9783899369960

[ED: Taschenbuch], [PU: Josef Eul Verlag], DE, [SC: 2.75], leichte Gebrauchsspuren, gewerbliches Angebot, 210x148 mm, 270, [GW: 436g], Banküberweisung, PayPal, Internationaler Versand

Versandkosten:Versand nach Deutschland. (EUR 2.75) Versandbuchhandel Derckum
4
Der Konzernabschluss als Berichtsinstrument der wirtschaftlichen Einheit: Zur Abgrenzung des Vollkonsolidierungskreises sowie zur bilanziellen Abbildung von Transaktionen mit Dritten - Ewelt-Knauer, Corinna
Bestellen
bei amazon.co.uk
£ 41,03
(ca. € 45,35)
Versand: € 5,311
Bestellengesponserter Link
Ewelt-Knauer, Corinna:
Der Konzernabschluss als Berichtsinstrument der wirtschaftlichen Einheit: Zur Abgrenzung des Vollkonsolidierungskreises sowie zur bilanziellen Abbildung von Transaktionen mit Dritten - Taschenbuch

2010, ISBN: 9783899369960

Josef Eul Verlag GmbH, Paperback, Publiziert: 2010-12-01T00:00:01Z, Produktgruppe: Book, Subjects, Books, Josef Eul Verlag GmbH, 2010

Versandkosten:Die angegebenen Versandkosten können von den tatsächlichen Kosten abweichen. (EUR 5.31)
5
Bestellen
bei Biblio.co.uk
$ 73,10
(ca. € 62,10)
Versand: € 28,341
Bestellengesponserter Link
Ewelt-Knauer, Corinna:
Der Konzernabschluss als Berichtsinstrument der wirtschaftlichen Einheit: Zur Abgrenzung des Vollkonsolidierungskreises sowie zur bilanziellen Abbildung von Transaktionen mit Dritten - Taschenbuch

2010, ISBN: 9783899369960

Josef Eul Verlag GmbH, 2010. Paperback. New. German language. 8.27x5.75x0.87 inches., Josef Eul Verlag GmbH, 2010

Versandkosten: EUR 28.34 Revaluation Books

1Da einige Plattformen keine Versandkonditionen übermitteln und diese vom Lieferland, dem Einkaufspreis, dem Gewicht und der Größe des Artikels, einer möglichen Mitgliedschaft der Plattform, einer direkten Lieferung durch die Plattform oder über einen Drittanbieter (Marketplace), etc. abhängig sein können, ist es möglich, dass die von eurobuch angegebenen Versandkosten nicht mit denen der anbietenden Plattform übereinstimmen.

Bibliographische Daten des bestpassenden Buches

Details zum Buch
Der Konzernabschluss als Berichtsinstrument der wirtschaftlichen Einheit: Zur Abgrenzung des Vollkonsolidierungskreises sowie zur bilanziellen Abbildung von Transaktionen mit Dritten

Wirtschaftliche Akteure schließen sich oftmals zur Maximierung ihrer Wohlfahrt zu einem Verbund zusammen, welcher im Kontext der Rechnungslegung als wirtschaftliche Einheit bezeichnet wird. Die tatsächlichen wirtschaftlichen Verhältnisse dieser Einheit sollen in der internationalen Rechnungslegung nach IFRS den Adressaten über den Konzernabschluss verdeutlicht werden. Um dieser Zielsetzung gerecht zu werden, muss zum einen der Umfang der wirtschaftlichen Einheit über die Abgrenzung des Vollkonsolidierungskreises genau approximiert werden. Zum anderen müssen sämtliche Transaktionen mit Dritten, also mit Akteuren, die nicht der wirtschaftlichen Einheit zuzuordnen sind, auf Basis der tatsächlichen wirtschaftlichen Verhältnisse im Konzernabschluss nachgezeichnet werden. Folglich wird die Qualität des Konzernabschlusses im Hinblick auf die Zielsetzung der internationalen Rechnungslegung nach IFRS, den Adressaten entscheidungsnützliche Informationen bereitzustellen, zum einen durch die Regelungen zur Abgrenzung des Vollkonsolidierungskreises und zum anderen durch die Ausgestaltung einer jeden einzelsachverhaltsbezogenen Bilanzierungsregelung bedingt. Vor diesem Hintergrund analysiert die Verfasserin die Entscheidungsnützlichkeit der aktuellen Regelungen der internationalen Rechnungslegung nach IFRS und belegt diese mit Verbesserungsvorschlägen, wobei sie für die Ausgestaltung der einzelsachverhaltsbezogenen Regelungen exemplarisch die bilanzielle Abbildung derivativer Sicherungsinstrumente beleuchtet.

Detailangaben zum Buch - Der Konzernabschluss als Berichtsinstrument der wirtschaftlichen Einheit: Zur Abgrenzung des Vollkonsolidierungskreises sowie zur bilanziellen Abbildung von Transaktionen mit Dritten


EAN (ISBN-13): 9783899369960
ISBN (ISBN-10): 3899369963
Gebundene Ausgabe
Taschenbuch
Erscheinungsjahr: 2010
Herausgeber: Josef Eul Verlag GmbH
304 Seiten
Gewicht: 0,445 kg
Sprache: ger/Deutsch

Buch in der Datenbank seit 2011-05-29T11:20:33+02:00 (Berlin)
Detailseite zuletzt geändert am 2023-04-27T20:34:46+02:00 (Berlin)
ISBN/EAN: 9783899369960

ISBN - alternative Schreibweisen:
3-89936-996-3, 978-3-89936-996-0
Alternative Schreibweisen und verwandte Suchbegriffe:
Autor des Buches: knauer, corinna
Titel des Buches: der konzernabschluss, einheit, der dritten, des als, transaktion, der konzernabschluß


Daten vom Verlag:

Autor/in: Corinna Ewelt-Knauer
Titel: Rechnungslegung und Wirtschaftsprüfung; Der Konzernabschluss als Berichtinstrument der wirtschaftlichen Einheit - Zur Abgrenzung des Vollkonsolidierungskreises sowie zur bilanziellen Abbildung von Transaktionen mit Dritten
Verlag: Josef Eul Verlag
270 Seiten
Erscheinungsjahr: 2010-12-04
Gewicht: 0,436 kg
Sprache: Deutsch
59,00 € (DE)
60,70 € (AT)
97,50 CHF (CH)
Not available, publisher indicates OP

BC; PB; Hardcover, Softcover / Wirtschaft/Betriebswirtschaft; Betriebswirtschaft und Management; Verfügungsrechte; Internationale Rechnungslegung; Konzernabschluss; Property-Rights-Ansatz; Wirtschaftliche Einheit; Rechnungslegung; IFRS

Wirtschaftliche Akteure schließen sich oftmals zur Maximierung ihrer Wohlfahrt zu einem Verbund zusammen, welcher im Kontext der Rechnungslegung als wirtschaftliche Einheit bezeichnet wird. Die tatsächlichen wirtschaftlichen Verhältnisse dieser Einheit sollen in der internationalen Rechnungslegung nach IFRS den Adressaten über den Konzernabschluss verdeutlicht werden. Um dieser Zielsetzung gerecht zu werden, muss zum einen der Umfang der wirtschaftlichen Einheit über die Abgrenzung des Vollkonsolidierungskreises genau approximiert werden. Zum anderen müssen sämtliche Transaktionen mit Dritten, also mit Akteuren, die nicht der wirtschaftlichen Einheit zuzuordnen sind, auf Basis der tatsächlichen wirtschaftlichen Verhältnisse im Konzernabschluss nachgezeichnet werden. Folglich wird die Qualität des Konzernabschlusses im Hinblick auf die Zielsetzung der internationalen Rechnungslegung nach IFRS, den Adressaten entscheidungsnützliche Informationen bereitzustellen, zum einen durch die Regelungen zur Abgrenzung des Vollkonsolidierungskreises und zum anderen durch die Ausgestaltung einer jeden einzelsachverhaltsbezogenen Bilanzierungsregelung bedingt. Vor diesem Hintergrund analysiert die Verfasserin die Entscheidungsnützlichkeit der aktuellen Regelungen der internationalen Rechnungslegung nach IFRS und belegt diese mit Verbesserungsvorschlägen, wobei sie für die Ausgestaltung der einzelsachverhaltsbezogenen Regelungen exemplarisch die bilanzielle Abbildung derivativer Sicherungsinstrumente beleuchtet.

< zum Archiv...