- 0 Ergebnisse
Kleinster Preis: € 31,76, größter Preis: € 65,24, Mittelwert: € 57,02
1
Die Abbildung von Wachstum in der Unternehmensbewertung:... | Buch | Zustand gut - Oliver Tinz
Bestellen
bei ebay.ch
CHF 32,83
(ca. € 31,76)
Versand: € 2,991
Bestellen
gesponserter Link
Oliver Tinz:

Die Abbildung von Wachstum in der Unternehmensbewertung:... | Buch | Zustand gut - Taschenbuch

2010, ISBN: 9783899369526

*** So macht sparen Spaß! Bis zu -70% ggü. Neupreis ***, Geprüfte Gebrauchtware / Certified second hand articles Über 3.000.000 Artikel im Shop / More than 3.000.000 artic… Mehr…

99.1, Zahlungsarten: Paypal, APPLE_PAY, Google Pay, Visa, Mastercard, American Express. Versandkosten:Versand zum Fixpreis, [SHT: Sparversand], 10*** Berlin, [TO: Europa] (EUR 2.99) medimops
2
Die Abbildung von Wachstum in der Unternehmensbewertung : Eine theoretische und empirische Analyse der Möglichkeiten und Grenzen einer objektivierten und transparenten Abbildung von Wachstum nach IDW S 1 - Oliver Tinz
Bestellen
bei AbeBooks.de
€ 62,00
Versand: € 0,001
Bestellen
gesponserter Link

Oliver Tinz:

Die Abbildung von Wachstum in der Unternehmensbewertung : Eine theoretische und empirische Analyse der Möglichkeiten und Grenzen einer objektivierten und transparenten Abbildung von Wachstum nach IDW S 1 - Taschenbuch

2010, ISBN: 3899369521

[EAN: 9783899369526], Neubuch, [PU: Josef Eul Verlag Gmbh Aug 2010], Neuware -Ausgehend von der Konzeption dominierender Bewertungsverfahren, bestimmt sich der Wert eines Unternehmens gru… Mehr…

NEW BOOK. Versandkosten:Versandkostenfrei. (EUR 0.00) AHA-BUCH GmbH, Einbeck, Germany [51283250] [Rating: 5 (von 5)]
3
Bestellen
bei booklooker.de
€ 62,00
Bestellen
gesponserter Link
Tinz, Oliver:
Die Abbildung von Wachstum in der Unternehmensbewertung / Oliver Tinz / Taschenbuch / Paperback / Deutsch / 2010 - Taschenbuch

2010

ISBN: 9783899369526

[ED: Taschenbuch], [PU: Josef Eul Verlag GmbH], Ausgehend von der Konzeption dominierender Bewertungsverfahren, bestimmt sich der Wert eines Unternehmens grundsätzlich durch Kapitalisieru… Mehr…

Versandkosten:Zzgl. Versandkosten., zzgl. Versandkosten Buchbär
4
Die Abbildung von Wachstum in der Unternehmensbewertung - Oliver Tinz
Bestellen
bei BookDepository.com
€ 65,24
Versand: € 0,001
Bestellen
gesponserter Link
Oliver Tinz:
Die Abbildung von Wachstum in der Unternehmensbewertung - Taschenbuch

ISBN: 9783899369526

Paperback, [PU: Josef Eul Verlag Gmbh], Ausgehend von der Konzeption dominierender Bewertungsverfahren, bestimmt sich der Wert eines Unternehmens grundsätzlich durch Kapitalisierung kün… Mehr…

Versandkosten:Versandkostenfrei. (EUR 0.00)
5
Bestellen
bei Biblio.co.uk
$ 65,40
(ca. € 64,12)
Versand: € 12,081
Bestellen
gesponserter Link
Tinz, Oliver:
Die Abbildung von Wachstum in der Unternehmensbewertung: Eine theoretische und empirische Analyse der Mchkeiten und Grenzen einer objektivierten ... Abbildung von Wachstum nach IDW S 1 - Taschenbuch

2010, ISBN: 9783899369526

Josef Eul Verlag GmbH, 2010. Paperback. New. German language. 8.27x5.83x0.87 inches., Josef Eul Verlag GmbH, 2010, 6

Versandkosten: EUR 12.08 Revaluation Books

1Da einige Plattformen keine Versandkonditionen übermitteln und diese vom Lieferland, dem Einkaufspreis, dem Gewicht und der Größe des Artikels, einer möglichen Mitgliedschaft der Plattform, einer direkten Lieferung durch die Plattform oder über einen Drittanbieter (Marketplace), etc. abhängig sein können, ist es möglich, dass die von eurobuch angegebenen Versandkosten nicht mit denen der anbietenden Plattform übereinstimmen.
Details zum Buch
Die Abbildung von Wachstum in der Unternehmensbewertung

Ausgehend von der Konzeption dominierender Bewertungsverfahren, bestimmt sich der Wert eines Unternehmens grundsätzlich durch Kapitalisierung künftiger finanzieller Überschüsse als Zukunftserfolgswert. Infolge der Unsicherheit künftiger Entwicklungen ergibt sich bei einer solchen prospektiven Betrachtung zwangsläufig ein Horizont, jenseits dessen sich künftige finanzielle Überschüsse nur anhand pauschaler Prämissen quantifizieren lassen. Das so skizzierte Prognoseproblem zeigt sich gerade in einem Szenario wachsender finanzieller Überschüsse. Diese werden bislang durch einen weitgehend aggregierten und ermessensbehafteten Abschlag vom Kapitalisierungszinssatz erfasst. Angesichts des bewertungsimmanenten Spannungsverhältnisses zwischen theoretischer Fundierung und Komplexitätsreduktion erscheint diese finanzmathematische Vereinfachung zwar vertretbar. Indes stellt IDW S 1 als maßgeblicher Standard im deutschen Bewertungsumfeld in Abhängigkeit von Bewertungsanlass und Funktion des Bewertenden besondere Anforderungen an die Objektivierung und Transparenz der Bewertung.Dieses Objektivierungs- und Transparenzerfordernis nimmt der Verfasser zum Anlass, den in IDW S 1 kodifizierten Status quo der Berücksichtigung wachsender finanzieller Überschüsse kritisch zu analysieren. Daran anknüpfend, konkretisiert er im Zuge einer differenzierten Betrachtung der einzelnen Wachstumskomponenten einen alternativen modelltheoretischen Ansatz zur Abbildung von Wachstum. Zum Zweck einer (markt-)objektivierten und methodisch normierten Bestimmung wachstumsrelevanter Parameter leitet der Verfasser aufbauend auf empirischen Befunden konkrete Referenzmaßstäbe und -zeiträume als operable Handlungsvorgaben zur objektivierten Abbildung von Wachstum im Bewertungskalkül ab. Darüber hinaus entwickelt er einen Katalog idealtypisch empfohlener Angabepflichten zur transparenten Abbildung von Wachstum im Bewertungsgutachten.

Detailangaben zum Buch - Die Abbildung von Wachstum in der Unternehmensbewertung


EAN (ISBN-13): 9783899369526
ISBN (ISBN-10): 3899369521
Gebundene Ausgabe
Taschenbuch
Erscheinungsjahr: 2010
Herausgeber: Josef Eul Verlag
324 Seiten
Gewicht: 0,469 kg
Sprache: ger/Deutsch

Buch in der Datenbank seit 2009-02-04T07:02:02+01:00 (Berlin)
Detailseite zuletzt geändert am 2022-07-21T12:05:23+02:00 (Berlin)
ISBN/EAN: 9783899369526

ISBN - alternative Schreibweisen:
3-89936-952-1, 978-3-89936-952-6


Daten vom Verlag:

Autor/in: Oliver Tinz
Titel: Rechnungslegung und Wirtschaftsprüfung; Die Abbildung von Wachstum in der Unternehmensbewertung; Die Abbildung von Wachstum in der Unternehmensbewertung - Möglichkeiten und Grenzen einer objektivierten und transparenten Abbildung von Wachstum nach IDW S 1 unter Berücksichtigung empirischer Befunde zum Wachstum börsennotierter Unternehmen in Deutschland - Eine theoretische und empirische Analyse der Möglichkeiten und Grenzen einer objektivierten und transparenten Abbildung von Wachstum nach IDW S 1
Verlag: Josef Eul Verlag
286 Seiten
Erscheinungsjahr: 2010-08-04
Gewicht: 0,466 kg
Sprache: Deutsch
62,00 € (DE)
63,80 € (AT)
103,00 CHF (CH)
Not available, publisher indicates OP

BC; PB; Hardcover, Softcover / Wirtschaft/Betriebswirtschaft; Betriebswirtschaft und Management; Berichterstattung; Zukunftserfolgswert; Unternehmensbewertung; IDW S 1

Ausgehend von der Konzeption dominierender Bewertungsverfahren, bestimmt sich der Wert eines Unternehmens grundsätzlich durch Kapitalisierung künftiger finanzieller Überschüsse als Zukunftserfolgswert. Infolge der Unsicherheit künftiger Entwicklungen ergibt sich bei einer solchen prospektiven Betrachtung zwangsläufig ein Horizont, jenseits dessen sich künftige finanzielle Überschüsse nur anhand pauschaler Prämissen quantifizieren lassen. Das so skizzierte Prognoseproblem zeigt sich gerade in einem Szenario wachsender finanzieller Überschüsse. Diese werden bislang durch einen weitgehend aggregierten und ermessensbehafteten Abschlag vom Kapitalisierungszinssatz erfasst. Angesichts des bewertungsimmanenten Spannungsverhältnisses zwischen theoretischer Fundierung und Komplexitätsreduktion erscheint diese finanzmathematische Vereinfachung zwar vertretbar. Indes stellt IDW S 1 als maßgeblicher Standard im deutschen Bewertungsumfeld in Abhängigkeit von Bewertungsanlass und Funktion des Bewertenden besondere Anforderungen an die Objektivierung und Transparenz der Bewertung. Dieses Objektivierungs- und Transparenzerfordernis nimmt der Verfasser zum Anlass, den in IDW S 1 kodifizierten Status quo der Berücksichtigung wachsender finanzieller Überschüsse kritisch zu analysieren. Daran anknüpfend, konkretisiert er im Zuge einer differenzierten Betrachtung der einzelnen Wachstumskomponenten einen alternativen modelltheoretischen Ansatz zur Abbildung von Wachstum. Zum Zweck einer (markt-)objektivierten und methodisch normierten Bestimmung wachstumsrelevanter Parameter leitet der Verfasser aufbauend auf empirischen Befunden konkrete Referenzmaßstäbe und -zeiträume als operable Handlungsvorgaben zur objektivierten Abbildung von Wachstum im Bewertungskalkül ab. Darüber hinaus entwickelt er einen Katalog idealtypisch empfohlener Angabepflichten zur transparenten Abbildung von Wachstum im Bewertungsgutachten.

< zum Archiv...