- 5 Ergebnisse
Kleinster Preis: € 68,00, größter Preis: € 93,33, Mittelwert: € 73,07
1
Bilanzierung pharmazeutischer FuE-Projekte nach IFRS - Eva Brandt
Bestellen
bei Orellfuessli.ch
CHF 91,90
(ca. € 93,33)
Versand: € 18,281
Bestellengesponserter Link
Eva Brandt:

Bilanzierung pharmazeutischer FuE-Projekte nach IFRS - Taschenbuch

2008, ISBN: 9783899369519

Der wirtschaftliche Erfolg eines Pharmaunternehmens wird wesentlich durch die Qualität seiner FuE-Projekte und der aus diesen resultierenden Arzneimittel determiniert. Zudem werden Pharma… Mehr…

Nr. A1013720121. Versandkosten:Lieferzeiten außerhalb der Schweiz 3 bis 21 Werktage, , in stock, zzgl. Versandkosten. (EUR 18.28)
2
Bestellen
bei booklooker.de
€ 68,00
Versand: € 2,701
Bestellengesponserter Link

Eva Brandt:

Bilanzierung pharmazeutischer FuE-Projekte nach IFRS - Taschenbuch

2001, ISBN: 9783899369519

[ED: Taschenbuch], [PU: Josef Eul Verlag GmbH], Neuware - Der wirtschaftliche Erfolg eines Pharmaunternehmens wird wesentlich durch die Qualität seiner FuE-Projekte und der aus diesen res… Mehr…

Versandkosten:Versand nach Deutschland. (EUR 2.70) AHA-BUCH GmbH
3
Bilanzierung pharmazeutischer FuE-Projekte nach IFRS - Eva Brandt
Bestellen
bei AbeBooks.de
€ 68,00
Versand: € 0,001
Bestellengesponserter Link
Eva Brandt:
Bilanzierung pharmazeutischer FuE-Projekte nach IFRS - Taschenbuch

2010

ISBN: 3899369513

[EAN: 9783899369519], Neubuch, [PU: Josef Eul Verlag Gmbh], nach der Bestellung gedruckt Neuware -Der wirtschaftliche Erfolg eines Pharmaunternehmens wird wesentlich durch die Qualität se… Mehr…

NEW BOOK. Versandkosten:Versandkostenfrei. (EUR 0.00) AHA-BUCH GmbH, Einbeck, Germany [51283250] [Rating: 5 (von 5)]
4
Bilanzierung pharmazeutischer FuE-Projekte nach IFRS
Bestellen
bei Thalia.de
€ 68,00
Versand: € 0,001
Bestellengesponserter Link
Bilanzierung pharmazeutischer FuE-Projekte nach IFRS - neues Buch

2008, ISBN: 9783899369519

Der wirtschaftliche Erfolg eines Pharmaunternehmens wird wesentlich durch die Qualität seiner FuE-Projekte und der aus diesen resultierenden Arzneimittel determiniert. Zudem werden Pharma… Mehr…

Nr. A1013720121. Versandkosten:, , DE. (EUR 0.00)
5
Bestellen
bei booklooker.de
€ 68,00
Bestellengesponserter Link
Brandt, Eva:
Bilanzierung pharmazeutischer FuE-Projekte nach IFRS - Taschenbuch

2010, ISBN: 9783899369519

[ED: Taschenbuch], [PU: Eul, J], DE, Neuware, gewerbliches Angebot, 400, [GW: 614g], 1., Auflage

Versandkosten:Zzgl. Versandkosten., zzgl. Versandkosten verschiedene Anbieter

1Da einige Plattformen keine Versandkonditionen übermitteln und diese vom Lieferland, dem Einkaufspreis, dem Gewicht und der Größe des Artikels, einer möglichen Mitgliedschaft der Plattform, einer direkten Lieferung durch die Plattform oder über einen Drittanbieter (Marketplace), etc. abhängig sein können, ist es möglich, dass die von eurobuch angegebenen Versandkosten nicht mit denen der anbietenden Plattform übereinstimmen.

Bibliographische Daten des bestpassenden Buches

Details zum Buch
Bilanzierung pharmazeutischer FuE-Projekte nach IFRS (Rechnungslegung und Wirtschaftsprüfung)

Der wirtschaftliche Erfolg eines Pharmaunternehmens wird wesentlich durch die Qualität seiner FuE-Projekte und der aus diesen resultierenden Arzneimittel determiniert. Zudem werden Pharmaunternehmen seit einigen Jahren mit wesentlichen Herausforderungen, wie einem zunehmenden Innovationsdefizit trotz steigender FuE-Ausgaben, auslaufenden Patenten für wichtige Arzneimittel sowie einem zunehmenden Druck durch Generikakonkurrenz, konfrontiert. Auf diese Herausforderungen haben sie mit Veränderungen in der Organisation ihrer FuE-Aktivitäten reagiert. Während FuE-Projekte viele Jahre nahezu ausschließlich unternehmensintern durchgeführt wurden, haben insbesondere Lizenzierungsgeschäfte, vertraglich organisierte Kooperationen und Unternehmenszusammenschlüsse inzwischen stark an Bedeutung gewonnen.Vor dem Hintergrund der beschriebenen Entwicklungen untersucht die vorliegende Arbeit im Rahmen einer umfangreichen ökonomischen Analyse, ob die geltenden Bilanzierungsvorschriften des IAS 38 sowie des IFRS 3 eine konsistente bilanzielle Abbildung von auf unterschiedlichen Wegen durchgeführten pharmazeutischen FuE-Projekten gewährleisten und somit die Mindestanforderung an informative Rechnungslegungsvorschriften erfüllen. Zudem wird aufgezeigt, wie die dargestellten Vorschriften in den Jahren 2005-2008 in der Pharmabranche umgesetzt wurden. Des Weiteren werden auf Basis der Ergebnisse verschiedener empirischer Studien Empfehlungen für eine Weiterentwicklung der entsprechenden IFRS-Vorschriften erarbeitet. Schließlich wird im Rahmen einer Simulationsanalyse untersucht, wie sich eine Umsetzung der Weiterentwicklungsempfehlungen auf die Darstellung der Vermögens- und Ertragslage von Pharmaunternehmen auswirken würde.

Detailangaben zum Buch - Bilanzierung pharmazeutischer FuE-Projekte nach IFRS (Rechnungslegung und Wirtschaftsprüfung)


EAN (ISBN-13): 9783899369519
ISBN (ISBN-10): 3899369513
Gebundene Ausgabe
Taschenbuch
Erscheinungsjahr: 2010
Herausgeber: Josef Eul Verlag
432 Seiten
Gewicht: 0,621 kg
Sprache: ger/Deutsch

Buch in der Datenbank seit 2007-06-14T03:34:18+02:00 (Berlin)
Buch zuletzt gefunden am 2024-05-05T09:28:08+02:00 (Berlin)
ISBN/EAN: 9783899369519

ISBN - alternative Schreibweisen:
3-89936-951-3, 978-3-89936-951-9
Alternative Schreibweisen und verwandte Suchbegriffe:
Autor des Buches: eva brandt, marie brandt
Titel des Buches: pharmazeutisch, bilanzierung, rechnungslegung nach ifrs, projekt


Daten vom Verlag:

Autor/in: Eva Brandt
Titel: Rechnungslegung und Wirtschaftsprüfung; Bilanzierung pharmazeutischer FuE-Projekte nach IFRS; Bilanzierung pharmazeutischer Forschungs- und Entwicklungsprojekte nach IFRS - Eine ökonomische Analyse
Verlag: Josef Eul Verlag
400 Seiten
Erscheinungsjahr: 2010-08-04
Gewicht: 0,614 kg
Sprache: Deutsch
68,00 € (DE)
70,00 € (AT)
113,00 CHF (CH)
Not available, publisher indicates OP

BC; PB; Hardcover, Softcover / Wirtschaft/Betriebswirtschaft; Betriebswirtschaft und Management; Pharmaunternehmen; Arzneimittelforschung; Bilanzierung; Forschung und Entwicklung; IFRS; Arzneimittelentwicklung

Der wirtschaftliche Erfolg eines Pharmaunternehmens wird wesentlich durch die Qualität seiner FuE-Projekte und der aus diesen resultierenden Arzneimittel determiniert. Zudem werden Pharmaunternehmen seit einigen Jahren mit wesentlichen Herausforderungen, wie einem zunehmenden Innovationsdefizit trotz steigender FuE-Ausgaben, auslaufenden Patenten für wichtige Arzneimittel sowie einem zunehmenden Druck durch Generikakonkurrenz, konfrontiert. Auf diese Herausforderungen haben sie mit Veränderungen in der Organisation ihrer FuE-Aktivitäten reagiert. Während FuE-Projekte viele Jahre nahezu ausschließlich unternehmensintern durchgeführt wurden, haben insbesondere Lizenzierungsgeschäfte, vertraglich organisierte Kooperationen und Unternehmenszusammenschlüsse inzwischen stark an Bedeutung gewonnen. Vor dem Hintergrund der beschriebenen Entwicklungen untersucht die vorliegende Arbeit im Rahmen einer umfangreichen ökonomischen Analyse, ob die geltenden Bilanzierungsvorschriften des IAS 38 sowie des IFRS 3 eine konsistente bilanzielle Abbildung von auf unterschiedlichen Wegen durchgeführten pharmazeutischen FuE-Projekten gewährleisten und somit die Mindestanforderung an informative Rechnungslegungsvorschriften erfüllen. Zudem wird aufgezeigt, wie die dargestellten Vorschriften in den Jahren 2005–2008 in der Pharmabranche umgesetzt wurden. Des Weiteren werden auf Basis der Ergebnisse verschiedener empirischer Studien Empfehlungen für eine Weiterentwicklung der entsprechenden IFRS-Vorschriften erarbeitet. Schließlich wird im Rahmen einer Simulationsanalyse untersucht, wie sich eine Umsetzung der Weiterentwicklungsempfehlungen auf die Darstellung der Vermögens- und Ertragslage von Pharmaunternehmen auswirken würde.

< zum Archiv...