Deutsch
Deutschland
Anmelden
Tipp von eurobuch.com
Ähnliche Bücher
Weitere, andere Bücher, die diesem Buch sehr ähnlich sein könnten:
Buch verkaufen
Anbieter, die das Buch mit der ISBN 9783898649735 ankaufen:
Suchtools
Buchtipps
Aktuelles
FILTER
- 0 Ergebnisse
Kleinster Preis: 17,95 €, größter Preis: 20,04 €, Mittelwert: 19,20 €
ECollaboration - Dpunkt.verlag
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Dpunkt.verlag:
ECollaboration - neues Buch

2009, ISBN: 9783898649735

ID: 689113647

eCollaboration bezeichnet die IKT-gestützte Zusammenarbeit zwischen Menschen in Projekten und Prozessen. Zahlreiche Entwicklungen führen dabei zu einer stetig steigenden Relevanz von Kommunikations- und Kollaborationssystemen (KuK) für die betriebliche Wertschöpfung. Reorganisationsprojekte, Globalisierung, Auslagerungen und Kooperationen in Netzwerken bewirken, dass immer häufiger in verteilten Teams gearbeitet wird, die Raum- und Organisationsgrenzen überspannen. Insbesondere Wissensarbeit erfordert dabei effektive Kommunikation und Zusammenarbeit, um Informationsfluss und Wissensaustausch zu gewährleisten. Im Rahmen dieses Schwerpunktheftes werden Aspekte der Gestaltung, Einführung und Nutzung verschiedener KuK-Technologien behandelt. Eine Reihe von Fallstudien zeigt auf, wie es Unternehmen heute gelingt, sie effektiv einzuführen sowie Akzeptanz und Aneignung bei Mitarbeitern zu bewirken. Dabei spielen insbesondere Anwendungen, die unter den Begriff des Web 2.0 fallen, wie Wikis, Weblogs und Social-Networking-Dienste, eine besondere Rolle. Aber auch moderne technologische Entwicklungen im Bereich der mobilen und ubiquitären Kollaboration zeigen auf, welche Potenziale es in den nächsten Jahren noch zu nutzen gilt. eCollaboration bezeichnet die IKT-gestützte Zusammenarbeit zwischen Menschen in Projekten und Prozessen. Zahlreiche Entwicklungen führen dabei zu einer stetig steigenden Relevanz von Kommunikations- und Kollaborationssystemen (KuK) für die betriebliche Wertschöpfung. Reorganisationsprojekte, Globalisierung, Auslagerungen und Kooperationen in Netzwerken bewirken, dass immer häufiger in verteilten Teams gearbeitet wird, die Raum- und Organisationsgrenzen überspannen. Insbesondere Wissensarb eBooks > Fachbücher > Informatik PDF 29.06.2009 eBook, Dpunkt.verlag, .200

Neues Buch Buch.ch
No. 26247435 Versandkosten:zzgl. Versandkosten
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
ECollaboration - Dpunkt.verlag
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Dpunkt.verlag:
ECollaboration - neues Buch

2009, ISBN: 9783898649735

ID: 740498454

eCollaboration bezeichnet die IKT-gestützte Zusammenarbeit zwischen Menschen in Projekten und Prozessen. Zahlreiche Entwicklungen führen dabei zu einer stetig steigenden Relevanz von Kommunikations- und Kollaborationssystemen (KuK) für die betriebliche Wertschöpfung. Reorganisationsprojekte, Globalisierung, Auslagerungen und Kooperationen in Netzwerken bewirken, dass immer häufiger in verteilten Teams gearbeitet wird, die Raum- und Organisationsgrenzen überspannen. Insbesondere Wissensarbeit erfordert dabei effektive Kommunikation und Zusammenarbeit, um Informationsfluss und Wissensaustausch zu gewährleisten. Im Rahmen dieses Schwerpunktheftes werden Aspekte der Gestaltung, Einführung und Nutzung verschiedener KuK-Technologien behandelt. Eine Reihe von Fallstudien zeigt auf, wie es Unternehmen heute gelingt, sie effektiv einzuführen sowie Akzeptanz und Aneignung bei Mitarbeitern zu bewirken. Dabei spielen insbesondere Anwendungen, die unter den Begriff des Web 2.0 fallen, wie Wikis, Weblogs und Social-Networking-Dienste, eine besondere Rolle. Aber auch moderne technologische Entwicklungen im Bereich der mobilen und ubiquitären Kollaboration zeigen auf, welche Potenziale es in den nächsten Jahren noch zu nutzen gilt. eCollaboration bezeichnet die IKT-gestützte Zusammenarbeit zwischen Menschen in Projekten und Prozessen. Zahlreiche Entwicklungen führen dabei zu einer stetig steigenden Relevanz von Kommunikations- und Kollaborationssystemen (KuK) für die betriebliche Wertschöpfung. Reorganisationsprojekte, Globalisierung, Auslagerungen und Kooperationen in Netzwerken bewirken, dass immer häufiger in verteilten Teams gearbeitet wird, die Raum- und Organisationsgrenzen überspannen. Insbesondere Wissensarbe eBook PDF 29.06.2009 eBooks>Fachbücher>Informatik, Dpunkt.verlag, .200

Neues Buch Orellfuessli.ch
No. 26247435. Versandkosten:Zzgl. Versandkosten. (EUR 15.38)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
ECollaboration - Dpunkt.verlag
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Dpunkt.verlag:
ECollaboration - neues Buch

ISBN: 9783898649735

ID: 590354746

eCollaboration bezeichnet die IKT-gestützte Zusammenarbeit zwischen Menschen in Projekten und Prozessen. Zahlreiche Entwicklungen führen dabei zu einer stetig steigenden Relevanz von Kommunikations- und Kollaborationssystemen (KuK) für die betriebliche Wertschöpfung. Reorganisationsprojekte, Globalisierung, Auslagerungen und Kooperationen in Netzwerken bewirken, dass immer häufiger in verteilten Teams gearbeitet wird, die Raum- und Organisationsgrenzen überspannen. Insbesondere Wissensarbeit erfordert dabei effektive Kommunikation und Zusammenarbeit, um Informationsfluss und Wissensaustausch zu gewährleisten. Im Rahmen dieses Schwerpunktheftes werden Aspekte der Gestaltung, Einführung und Nutzung verschiedener KuK-Technologien behandelt. Eine Reihe von Fallstudien zeigt auf, wie es Unternehmen heute gelingt, sie effektiv einzuführen sowie Akzeptanz und Aneignung bei Mitarbeitern zu bewirken. Dabei spielen insbesondere Anwendungen, die unter den Begriff des Web 2.0 fallen, wie Wikis, Weblogs und Social-Networking-Dienste, eine besondere Rolle. Aber auch moderne technologische Entwicklungen im Bereich der mobilen und ubiquitären Kollaboration zeigen auf, welche Potenziale es in den nächsten Jahren noch zu nutzen gilt. eCollaboration bezeichnet die IKT-gestützte Zusammenarbeit zwischen Menschen in Projekten und Prozessen. Zahlreiche Entwicklungen führen dabei zu einer stetig steigenden Relevanz von Kommunikations- und Kollaborationssystemen (KuK) für die betriebliche Wertschöpfung. Reorganisationsprojekte, Globalisierung, Auslagerungen und Kooperationen in Netzwerken bewirken, dass immer häufiger in verteilten Teams gearbeitet wird, die Raum- und Organisationsgrenzen überspannen. Insbesondere Wissensarb eBook eBooks>Fachbücher>Informatik, Dpunkt.verlag

Neues Buch Thalia.ch
No. 26247435 Versandkosten:AT (EUR 13.04)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
ECollaboration - Dpunkt.verlag
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Dpunkt.verlag:
ECollaboration - neues Buch

ISBN: 9783898649735

ID: 83df3e1c05b7a5f03c5ce89ffa5e3046

eCollaboration bezeichnet die IKT-gestützte Zusammenarbeit zwischen Menschen in Projekten und Prozessen. Zahlreiche Entwicklungen führen dabei zu einer stetig steigenden Relevanz von Kommunikations- und Kollaborationssystemen (KuK) für die betriebliche Wertschöpfung. Reorganisationsprojekte, Globalisierung, Auslagerungen und Kooperationen in Netzwerken bewirken, dass immer häufiger in verteilten Teams gearbeitet wird, die Raum- und Organisationsgrenzen überspannen. Insbesondere Wissensarb eCollaboration bezeichnet die IKT-gestützte Zusammenarbeit zwischen Menschen in Projekten und Prozessen. Zahlreiche Entwicklungen führen dabei zu einer stetig steigenden Relevanz von Kommunikations- und Kollaborationssystemen (KuK) für die betriebliche Wertschöpfung. Reorganisationsprojekte, Globalisierung, Auslagerungen und Kooperationen in Netzwerken bewirken, dass immer häufiger in verteilten Teams gearbeitet wird, die Raum- und Organisationsgrenzen überspannen. Insbesondere Wissensarbeit erfordert dabei effektive Kommunikation und Zusammenarbeit, um Informationsfluss und Wissensaustausch zu gewährleisten. Im Rahmen dieses Schwerpunktheftes werden Aspekte der Gestaltung, Einführung und Nutzung verschiedener KuK-Technologien behandelt. Eine Reihe von Fallstudien zeigt auf, wie es Unternehmen heute gelingt, sie effektiv einzuführen sowie Akzeptanz und Aneignung bei Mitarbeitern zu bewirken. Dabei spielen insbesondere Anwendungen, die unter den Begriff des Web 2.0 fallen, wie Wikis, Weblogs und Social-Networking-Dienste, eine besondere Rolle. Aber auch moderne technologische Entwicklungen im Bereich der mobilen und ubiquitären Kollaboration zeigen auf, welche Potenziale es in den nächsten Jahren noch zu nutzen gilt. eBooks / Fachbücher / Informatik, Dpunkt.verlag

Neues Buch Buch.de
Nr. 26247435 Versandkosten:Bücher und alle Bestellungen die ein Buch enthalten sind versandkostenfrei, sonstige Bestellungen innerhalb Deutschland EUR 3,-, ab EUR 20,- kostenlos, Bürobedarf EUR 4,50, kostenlos ab EUR 45,-, Sofort per Download lieferbar, zzgl. Versandkosten
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
eCollaboration - Kai Riemer; Susanne Strahringer
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Kai Riemer; Susanne Strahringer:
eCollaboration - Erstausgabe

2009, ISBN: 9783898649735

ID: 21722241

HMD Praxis der Wirtschaftsinformatik, [ED: 1], eBook Download (PDF), eBooks, [PU: dpunkt]

Neues Buch Lehmanns.de
Versandkosten:Download sofort lieferbar, , Versandkostenfrei innerhalb der BRD (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.