. .
Deutsch
Deutschland
Anmelden
Tipp von eurobuch.com
Ähnliche Bücher
Weitere, andere Bücher, die diesem Buch sehr ähnlich sein könnten:
Buch verkaufen
Anbieter, die das Buch mit der ISBN 9783898464925 ankaufen:
Suchtools
Buchtipps
Aktuelles
FILTER
- 0 Ergebnisse
Kleinster Preis: 22,00 €, größter Preis: 22,00 €, Mittelwert: 22,00 €
Mediation als Instrument zur Konfliktlösung im (professionellen) Orchester - Orchestermediation - Angelika Kutz
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Angelika Kutz:
Mediation als Instrument zur Konfliktlösung im (professionellen) Orchester - Orchestermediation - neues Buch

ISBN: 9783898464925

ID: 116416813

Wel­che Be­son­der­hei­ten sind zu be­ach­ten? Mit einem Or­ches­ter ver­bin­det der zu­hö­ren­de Laie Har­mo­nie pur. Den Druck, dem Be­rufs­mu­si­ker ge­ra­de heut­zu­ta­ge aus­ge­setzt sind, be­kommt er nicht mit. Doch Mu­si­ker haben mit einer Viel­zahl phy­si­scher und psy­chi­scher Be­las­tun­gen zu kämp­fen, die ihnen den All­tag er­schwe­ren und Span­nun­gen im Um­gang mit­ein­an­der pro­vo­zie­ren. Ob nun die Mu­si­ker un­ter­ein­an­der be­trof­fen sind oder die Be­zie­hung zwi­schen Di­ri­gent und Or­ches­ter Kom­mu­ni­ka­ti­ons­pro­ble­me wir­ken sich auf die ge­sam­te Or­ches­ter­stim­mung und damit auch auf die »Per­for­mance« aus. Im schlimms­ten Fall kön­nen es­ka­lie­ren­de Rei­be­rei­en zu Or­ches­ter­auf­lö­sun­gen füh­ren. Die vor­lie­gen­de Pio­nier­ar­beit er­probt den Weg der Me­dia­ti­on für pro­fes­sio­nel­le Or­ches­ter und un­ter­sucht die Be­son­der­hei­ten, die dabei zu be­ach­ten sind. Dazu wer­den Fak­to­ren wie die aus­ge­präg­te Or­ches­t­er­hier­ar­chie, die be­son­de­ren Per­sön­lich­kei­ten von Mu­si­kern und spe­zi­fi­sche äu­ße­re Um­stän­de mit ein­be­zo­gen, um schließ­lich zu einem Vor­schlag für einen Me­dia­ti­ons­fahr­plan zu ge­lan­gen. Die Ver­fas­se­rin ist Voll­ju­ris­tin, Di­plom­kul­tur­ma­na­ge­rin und Me­dia­to­rin (Mas­ter of Me­dia­ti­on). Sie ver­fügt über lang­jäh­ri­ge gei­ge­ri­sche Er­fah­rung in Lieb­ha­ber- und Pro­fi­or­ches­tern im In- und Aus­land. Neben Deutsch spricht sie flie­ßend Eng­lisch und Spa­nisch. Ver­öf­f­ent­li­chungs­hin­weis: Hei­ner Krab­be/An­ge­li­ka Kutz, »Or­ches­ter- Me­dia­ti­on« in: Zeit­schrift für Kon­flikt­ma­nage­ment (ZKM) 04/07, S. 111 ff. Welche Besonderheiten sind zu beachten? Buch (dtsch.) Bücher>Freizeit & Hobby>Musik & Instrumente>Musikrichtungen>Orchester, Haag + Herchen

Neues Buch Thalia.de
No. 15100841 Versandkosten:, Sofort lieferbar, DE (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Mediation als Instrument zur Konfliktlösung im (professionellen) Orchester - Orchestermediation - Angelika Kutz
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Angelika Kutz:
Mediation als Instrument zur Konfliktlösung im (professionellen) Orchester - Orchestermediation - Taschenbuch

2007, ISBN: 389846492X

ID: 15345288426

[EAN: 9783898464925], Neubuch, [PU: Haag & Herchen Okt 2007], MUSIK / MUSIKLEHRE, MUSIKTHEORIE, WISSENSCHAFT, Neuware - Mit einem Orchester verbindet der zuhörende Laie Harmonie pur. Den Druck, dem Berufsmusiker gerade heutzutage ausgesetzt sind, bekommt er nicht mit. Doch Musiker haben mit einer Vielzahl physischer und psychischer Belastungen zu kämpfen, die ihnen den Alltag erschweren und Spannungen im Umgang miteinander provozieren. Ob nun die Musiker untereinander betroffen sind oder die Beziehung zwischen Dirigent und Orchester - Kommunikationsprobleme wirken sich auf die gesamte Orchesterstimmung und damit auch auf die 'Performance' aus. Im schlimmsten Fall können eskalierende Reibereien zu Orchesterauflösungen führen. Die vorliegende Pionierarbeit erprobt den Weg der Mediation für professionelle Orchester und untersucht die Besonderheiten, die dabei zu beachten sind. Dazu werden Faktoren wie die ausgeprägte Orchesterhierarchie, die besonderen Persönlichkeiten von Musikern und spezifische äußere Umstände mit einbezogen, um schließlich zu einem Vorschlag für einen Mediationsfahrplan zu gelangen. Die Verfasserin ist Volljuristin, Diplomkulturmanagerin und Mediatorin (Master of Mediation). Sie verfügt über langjährige geigerische Erfahrung in Liebhaber- und Profiorchestern im In- und Ausland. Neben Deutsch spricht sie fließend Englisch und Spanisch. Veröffentlichungshinweis: Heiner Krabbe/Angelika Kutz, 'Orchester- Mediation' in: Zeitschrift für Konfliktmanagement (ZKM) 04/07, S. 111 ff. 152 pp. Deutsch

Neues Buch Abebooks.de
Rhein-Team Lörrach Ivano Narducci e.K., Lörrach, Germany [57451429] [Rating: 5 (von 5)]
NEW BOOK Versandkosten:Versandkostenfrei (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Mediation als Instrument zur Konfliktlösung im (professionellen) Orchester - Orchestermediation - Angelika Kutz
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Angelika Kutz:
Mediation als Instrument zur Konfliktlösung im (professionellen) Orchester - Orchestermediation - Taschenbuch

2007, ISBN: 389846492X

ID: 15345283159

[EAN: 9783898464925], Neubuch, [PU: Haag & Herchen Okt 2007], MUSIK / MUSIKLEHRE, MUSIKTHEORIE, WISSENSCHAFT, Neuware - Mit einem Orchester verbindet der zuhörende Laie Harmonie pur. Den Druck, dem Berufsmusiker gerade heutzutage ausgesetzt sind, bekommt er nicht mit. Doch Musiker haben mit einer Vielzahl physischer und psychischer Belastungen zu kämpfen, die ihnen den Alltag erschweren und Spannungen im Umgang miteinander provozieren. Ob nun die Musiker untereinander betroffen sind oder die Beziehung zwischen Dirigent und Orchester - Kommunikationsprobleme wirken sich auf die gesamte Orchesterstimmung und damit auch auf die 'Performance' aus. Im schlimmsten Fall können eskalierende Reibereien zu Orchesterauflösungen führen. Die vorliegende Pionierarbeit erprobt den Weg der Mediation für professionelle Orchester und untersucht die Besonderheiten, die dabei zu beachten sind. Dazu werden Faktoren wie die ausgeprägte Orchesterhierarchie, die besonderen Persönlichkeiten von Musikern und spezifische äußere Umstände mit einbezogen, um schließlich zu einem Vorschlag für einen Mediationsfahrplan zu gelangen. Die Verfasserin ist Volljuristin, Diplomkulturmanagerin und Mediatorin (Master of Mediation). Sie verfügt über langjährige geigerische Erfahrung in Liebhaber- und Profiorchestern im In- und Ausland. Neben Deutsch spricht sie fließend Englisch und Spanisch. Veröffentlichungshinweis: Heiner Krabbe/Angelika Kutz, 'Orchester- Mediation' in: Zeitschrift für Konfliktmanagement (ZKM) 04/07, S. 111 ff. 152 pp. Deutsch

Neues Buch Abebooks.de
AHA-BUCH GmbH, Einbeck, Germany [51283250] [Rating: 5 (von 5)]
NEW BOOK Versandkosten:Versandkostenfrei (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Kutz, Angelika: Mediation als Instrument zur Konfliktlösung im (professionellen) Orchester - Orchestermediation
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Kutz, Angelika: Mediation als Instrument zur Konfliktlösung im (professionellen) Orchester - Orchestermediation - neues Buch

ISBN: 9783898464925

ID: 448327372

Welche Besonderheiten sind zu beachten? Welche Besonderheiten sind zu beachten? Bücher > Kunst Musik

Neues Buch eBook.de
No. 6998278 Versandkosten:zzgl., Versandkosten, DE (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Mediation als Instrument zur Konfliktlösung im (professionellen) Orchester - Orchestermediation - Angelika Kutz
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Angelika Kutz:
Mediation als Instrument zur Konfliktlösung im (professionellen) Orchester - Orchestermediation - Erstausgabe

2007, ISBN: 9783898464925

Taschenbuch, ID: 8567110

Welche Besonderheiten sind zu beachten?, [ED: 1], Softcover, Buch, [PU: Haag + Herchen]

Neues Buch Lehmanns.de
Versandkosten:sofort lieferbar, , Versandkostenfrei innerhalb der BRD (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.

Details zum Buch
Mediation als Instrument zur Konfliktlösung im (professionellen) Orchester - Orchestermediation

Mit einem Orchester verbindet der zuhörende Laie Harmonie pur. Den Druck, dem Berufsmusiker gerade heutzutage ausgesetzt sind, bekommt er nicht mit. Doch Musiker haben mit einer Vielzahl physischer und psychischer Belastungen zu kämpfen, die ihnen den Alltag erschweren und Spannungen im Umgang miteinander provozieren. Ob nun die Musiker untereinander betroffen sind oder die Beziehung zwischen Dirigent und Orchester - Kommunikationsprobleme wirken sich auf die gesamte Orchesterstimmung und damit auch auf die "Performance" aus. Im schlimmsten Fall können eskalierende Reibereien zu Orchesterauflösungen führen. Die vorliegende Pionierarbeit erprobt den Weg der Mediation für professionelle Orchester und untersucht die Besonderheiten, die dabei zu beachten sind. Dazu werden Faktoren wie die ausgeprägte Orchesterhierarchie, die besonderen Persönlichkeiten von Musikern und spezifische äußere Umstände mit einbezogen, um schließlich zu einem Vorschlag für einen Mediationsfahrplan zu gelangen. Die Verfasserin ist Volljuristin, Diplomkulturmanagerin und Mediatorin (Master of Mediation). Sie verfügt über langjährige geigerische Erfahrung in Liebhaber- und Profiorchestern im In- und Ausland. Neben Deutsch spricht sie fließend Englisch und Spanisch. Veröffentlichungshinweis: Heiner Krabbe/Angelika Kutz, "Orchester- Mediation" in: Zeitschrift für Konfliktmanagement (ZKM) 04/07, S. 111 ff.

Detailangaben zum Buch - Mediation als Instrument zur Konfliktlösung im (professionellen) Orchester - Orchestermediation


EAN (ISBN-13): 9783898464925
ISBN (ISBN-10): 389846492X
Gebundene Ausgabe
Taschenbuch
Erscheinungsjahr: 2007
Herausgeber: Haag + Herchen
152 Seiten
Gewicht: 0,214 kg
Sprache: ger/Deutsch

Buch in der Datenbank seit 26.11.2007 15:24:08
Buch zuletzt gefunden am 30.06.2017 16:32:23
ISBN/EAN: 9783898464925

ISBN - alternative Schreibweisen:
3-89846-492-X, 978-3-89846-492-5


< zum Archiv...
Benachbarte Bücher