. .
Deutsch
Deutschland
Ähnliche Bücher
Weitere, andere Bücher, die diesem Buch sehr ähnlich sein könnten:
Buch verkaufen
Anbieter, die das Buch mit der ISBN 9783897983021 ankaufen:
Suchtools
Anmelden

Anmelden mit Facebook:

Registrieren
Passwort vergessen?


Such-Historie
Merkliste
Links zu eurobuch.com

Dieses Buch teilen auf…
Buchtipps
Aktuelles
Tipp von eurobuch.com
FILTER
- 0 Ergebnisse
Kleinster Preis: 19,99 €, größter Preis: 54,30 €, Mittelwert: 40,39 €
Europas erstes Porzellan: 300 Jahre Manufaktur Meissen von Doris Mundus (Autor), Katrin Sohl (Autor) Doris Mundus und Katrin Sohl erzählen in diesem reich bebilderten Bändchen von der Geschichte des rothen Pocellains und seiner Entwicklung zum w - Doris Mundus (Autor), Katrin Sohl (Autor)
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Doris Mundus (Autor), Katrin Sohl (Autor):
Europas erstes Porzellan: 300 Jahre Manufaktur Meissen von Doris Mundus (Autor), Katrin Sohl (Autor) Doris Mundus und Katrin Sohl erzählen in diesem reich bebilderten Bändchen von der Geschichte des rothen Pocellains und seiner Entwicklung zum w - Taschenbuch

2010, ISBN: 9783897983021

ID: 541661318

Buchverlag Fuer Die Frau Buchverlag Für Die Frau, Auflage: 1., Auflage (15. September 2010). Auflage: 1., Auflage (15. September 2010). Softcover. 9,6 x 6,6 x 1,2 cm. Doris Mundus und Katrin Sohl erzählen in diesem reich bebilderten Bändchen von der Geschichte des rothen Pocellains und seiner Entwicklung zum weißen Porzellan, die natürlich eng verbunden ist mit der Geschichte seines Erfinders Böttger, der Meissener Manufaktur und ihren vielen Künstlern. Welche Bedeutung Leipzig und seine Messen für den Erfolg und die Verbreitung des weißen Goldes hatten, erfährt der interessierte Leser ebenso wie Wissenswertes über die Markengeschichte der Gekreuzten Schwerter sowie die schönsten Formen und Dekore im Lauf der Manufakturgeschichte.Doris Mundus, geboren 195, stellvertretende Direktorin des Stadtgeschichtlichen Museums Leipzig, Leiterin der Bibliothek und Kuratorin für Stadt- und Landesgeschichte; zahlreiche Publikationen, insbesondere zur Kultur- und Musikgeschichte Leipzigs. Europas erstes Porzellan: 300 Jahre Manufaktur Meissen von Doris Mundus (Autor), Katrin Sohl (Autor) Doris Mundus und Katrin Sohl erzählen in diesem reich bebilderten Bändchen von der Geschichte des rothen Pocellains und seiner Entwicklung zum weißen Porzellan, die natürlich eng verbunden ist mit der Geschichte seines Erfinders Böttger, der Meissener Manufaktur und ihren vielen Künstlern. Welche Bedeutung Leipzig und seine Messen für den Erfolg und die Verbreitung des weißen Goldes hatten, erfährt der interessierte Leser ebenso wie Wissenswertes über die Markengeschichte der Gekreuzten Schwerter sowie die schönsten Formen und Dekore im Lauf der Manufakturgeschichte.Doris Mundus, geboren 195, stellvertretende Direktorin des Stadtgeschichtlichen Museums Leipzig, Leiterin der Bibliothek und Kuratorin für Stadt- und Landesgeschichte; zahlreiche Publikationen, insbesondere zur Kultur- und Musikgeschichte Leipzigs. Europas erstes Porzellan: 300 Jahre Manufaktur Meissen von Doris Mundus (Autor), Katrin Sohl (Autor), Buchverlag Fuer Die Frau Buchverlag F Frau

gebrauchtes bzw. antiquarisches Buch Biblio.com
Lars Lutzer
Versandkosten: EUR 15.32
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Europas erstes Porzellan: 300 Jahre Manufaktur Meissen von Doris Mundus (Autor), Katrin Sohl (Autor) Doris Mundus und Katrin Sohl erzählen in diesem reich bebilderten Bändchen von der Geschichte des rothen Pocellains und seiner Entwicklung zum weißen Porz - Doris Mundus (Autor), Katrin Sohl (Autor)
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Doris Mundus (Autor), Katrin Sohl (Autor):
Europas erstes Porzellan: 300 Jahre Manufaktur Meissen von Doris Mundus (Autor), Katrin Sohl (Autor) Doris Mundus und Katrin Sohl erzählen in diesem reich bebilderten Bändchen von der Geschichte des rothen Pocellains und seiner Entwicklung zum weißen Porz - Taschenbuch

2010, ISBN: 3897983028

ID: BN18259

Auflage: 1., Auflage (15. September 2010) Softcover 128 S. 9,6 x 6,6 x 1,2 cm Broschiert Doris Mundus und Katrin Sohl erzählen in diesem reich bebilderten Bändchen von der Geschichte des rothen Pocellains und seiner Entwicklung zum weißen Porzellan, die natürlich eng verbunden ist mit der Geschichte seines Erfinders Böttger, der Meissener Manufaktur und ihren vielen Künstlern. Welche Bedeutung Leipzig und seine Messen für den Erfolg und die Verbreitung des weißen Goldes hatten, erfährt der interessierte Leser ebenso wie Wissenswertes über die Markengeschichte der Gekreuzten Schwerter sowie die schönsten Formen und Dekore im Lauf der Manufakturgeschichte.Doris Mundus, geboren 195, stellvertretende Direktorin des Stadtgeschichtlichen Museums Leipzig, Leiterin der Bibliothek und Kuratorin für Stadt- und Landesgeschichte; zahlreiche Publikationen, insbesondere zur Kultur- und Musikgeschichte Leipzigs. Europas erstes Porzellan: 300 Jahre Manufaktur Meissen von Doris Mundus (Autor), Katrin Sohl (Autor) Doris Mundus und Katrin Sohl erzählen in diesem reich bebilderten Bändchen von der Geschichte des rothen Pocellains und seiner Entwicklung zum weißen Porzellan, die natürlich eng verbunden ist mit der Geschichte seines Erfinders Böttger, der Meissener Manufaktur und ihren vielen Künstlern. Welche Bedeutung Leipzig und seine Messen für den Erfolg und die Verbreitung des weißen Goldes hatten, erfährt der interessierte Leser ebenso wie Wissenswertes über die Markengeschichte der Gekreuzten Schwerter sowie die schönsten Formen und Dekore im Lauf der Manufakturgeschichte.Doris Mundus, geboren 195, stellvertretende Direktorin des Stadtgeschichtlichen Museums Leipzig, Leiterin der Bibliothek und Kuratorin für Stadt- und Landesgeschichte; zahlreiche Publikationen, insbesondere zur Kultur- und Musikgeschichte Leipzigs. Europas erstes Porzellan: 300 Jahre Manufaktur Meissen von Doris Mundus (Autor), Katrin Sohl (Autor) gebraucht; sehr gut, [PU:Buchverlag Fuer Die Frau Buchverlag Für Die Frau]

gebrauchtes bzw. antiquarisches Buch Achtung-Buecher.de
Buchservice-Lars-Lutzer Lars Lutzer Einzelunternehmer, 23795 Bad Segeberg
Versandkosten:Versandkostenfrei innerhalb der BRD (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Europas erstes Porzellan: 300 Jahre Manufaktur Meissen von Doris Mundus (Autor), Katrin Sohl (Autor) Doris Mundus und Katrin Sohl erzählen in diesem reich bebilderten Bändchen von der Geschichte des rothen Pocellains und seiner Entwicklung zum weißen Porz - Doris Mundus (Autor), Katrin Sohl (Autor)
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Doris Mundus (Autor), Katrin Sohl (Autor):
Europas erstes Porzellan: 300 Jahre Manufaktur Meissen von Doris Mundus (Autor), Katrin Sohl (Autor) Doris Mundus und Katrin Sohl erzählen in diesem reich bebilderten Bändchen von der Geschichte des rothen Pocellains und seiner Entwicklung zum weißen Porz - Taschenbuch

2010, ISBN: 3897983028

ID: BN18259

Auflage: 1., Auflage (15. September 2010) Softcover 128 S. 9,6 x 6,6 x 1,2 cm Doris Mundus und Katrin Sohl erzählen in diesem reich bebilderten Bändchen von der Geschichte des rothen Pocellains und seiner Entwicklung zum weißen Porzellan, die natürlich eng verbunden ist mit der Geschichte seines Erfinders Böttger, der Meissener Manufaktur und ihren vielen Künstlern. Welche Bedeutung Leipzig und seine Messen für den Erfolg und die Verbreitung des weißen Goldes hatten, erfährt der interessierte Leser ebenso wie Wissenswertes über die Markengeschichte der Gekreuzten Schwerter sowie die schönsten Formen und Dekore im Lauf der Manufakturgeschichte.Doris Mundus, geboren 195, stellvertretende Direktorin des Stadtgeschichtlichen Museums Leipzig, Leiterin der Bibliothek und Kuratorin für Stadt- und Landesgeschichte; zahlreiche Publikationen, insbesondere zur Kultur- und Musikgeschichte Leipzigs. Europas erstes Porzellan: 300 Jahre Manufaktur Meissen von Doris Mundus (Autor), Katrin Sohl (Autor) Versand D: 6,95 EUR Doris Mundus und Katrin Sohl erzählen in diesem reich bebilderten Bändchen von der Geschichte des rothen Pocellains und seiner Entwicklung zum weißen Porzellan, die natürlich eng verbunden ist mit der Geschichte seines Erfinders Böttger, der Meissener Manufaktur und ihren vielen Künstlern. Welche Bedeutung Leipzig und seine Messen für den Erfolg und die Verbreitung des weißen Goldes hatten, erfährt der interessierte Leser ebenso wie Wissenswertes über die Markengeschichte der Gekreuzten Schwerter sowie die schönsten Formen und Dekore im Lauf der Manufakturgeschichte.Doris Mundus, geboren 195, stellvertretende Direktorin des Stadtgeschichtlichen Museums Leipzig, Leiterin der Bibliothek und Kuratorin für Stadt- und Landesgeschichte; zahlreiche Publikationen, insbesondere zur Kultur- und Musikgeschichte Leipzigs. Europas erstes Porzellan: 300 Jahre Manufaktur Meissen von Doris Mundus (Autor), Katrin Sohl (Autor), [PU:Buchverlag Fuer Die Frau Buchverlag Für Die Frau]

gebrauchtes bzw. antiquarisches Buch Buchfreund.de
Buchservice-Lars-Lutzer, 23795 Bad Segeberg
Versandkosten:Versandkosten innerhalb der BRD (EUR 6.95)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Europas Erstes Porzellan: 300 Jahre Manufaktur Meissen Von Doris Mundus (Autor), Katrin Sohl (Autor) Doris Mundus Und Katrin Sohl Erzählen in Diesem Reich Bebilderten Bändchen Von Der Geschichte Des Rothen Pocellains Und Seiner Entwicklung Zum Wei... - Doris Mundus (Autor), Katrin Sohl (Autor)
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Doris Mundus (Autor), Katrin Sohl (Autor):
Europas Erstes Porzellan: 300 Jahre Manufaktur Meissen Von Doris Mundus (Autor), Katrin Sohl (Autor) Doris Mundus Und Katrin Sohl Erzählen in Diesem Reich Bebilderten Bändchen Von Der Geschichte Des Rothen Pocellains Und Seiner Entwicklung Zum Wei... - gebunden oder broschiert

1, ISBN: 9783897983021

ID: 13608793953

Hardcover, Very good in very good dust jacket., Doris Mundus und Katrin Sohl erzählen in diesem reich bebilderten Bändchen von der Geschichte des rothen Pocellains und seiner Entwicklung zum weißen Porzellan, die natürlich eng verbunden ist mit der Geschichte seines Erfinders Böttger, der, Doris Mundus und Katrin Sohl erzählen in diesem reich bebilderten Bändchen von der Geschichte des rothen Pocellains und seiner Entwicklung zum weißen Porzellan, die natürlich eng verbunden ist mit der Geschichte seines Erfinders Böttger, der Meissener Manufaktur und ihren vielen Künstlern. Welche Bedeutung Leipzig und seine Messen für den Erfolg und die Verbreitung des weißen Goldes hatten, erfährt der interessierte Leser ebenso wie Wissenswertes über die Markengeschichte der Gekreuzten Schwerter sowie die schönsten Formen und Dekore im Lauf der Manufakturgeschichte. Doris Mundus, geboren 195, stellvertretende Direktorin des Stadtgeschichtlichen Museums Leipzig, Leiterin der Bibliothek und Kuratorin für Stadt-und Landesgeschichte; zahlreiche Publikationen, insbesondere zur Kultur-und Musikgeschichte Leipzigs. Europas erstes Porzellan: 300 Jahre Manufaktur Meissen von Doris Mundus (Autor), Katrin Sohl (Autor) , [PU: Buchverlag Fuer Die Frau Buchverlag Für Die Frau]

gebrauchtes bzw. antiquarisches Buch Alibris.com
LLU-BookService
Versandkosten:zzgl. Versandkosten
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Europas erstes Porzellan: 300 Jahre Manufaktur Meissen
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Europas erstes Porzellan: 300 Jahre Manufaktur Meissen - gebrauchtes Buch

ISBN: 9783897983021

ID: 0eec2b3e5ff83f62bf4b67b62345befd

Doris Mundus und Katrin Sohl erzählen in diesem reich bebilderten Bändchen von der Geschichte des rothen Pocellains und seiner Entwicklung zum weißen Porzellan, die natürlich eng verbunden ist mit der Geschichte seines Erfinders Böttger, der Meissener Manufaktur und ihren vielen Künstlern. Welche Bedeutung Leipzig und seine Messen für den Erfolg und die Verbreitung des weißen Goldes hatten, erfährt der interessierte Leser ebenso wie Wissenswertes über die Markengeschichte der Gekreuzten Schwerter Doris Mundus und Katrin Sohl erzählen in diesem reich bebilderten Bändchen von der Geschichte des rothen Pocellains und seiner Entwicklung zum weißen Porzellan, die natürlich eng verbunden ist mit der Geschichte seines Erfinders Böttger, der Meissener Manufaktur und ihren vielen Künstlern. Welche Bedeutung Leipzig und seine Messen für den Erfolg und die Verbreitung des weißen Goldes hatten, erfährt der interessierte Leser ebenso wie Wissenswertes über die Markengeschichte der Gekreuzten Schwerter sowie die schönsten Formen und Dekore im Lauf der Manufakturgeschichte.

gebrauchtes bzw. antiquarisches Buch Medimops.de
Nr. M03897983028 Versandkosten:, 3, DE. (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.

Details zum Buch
Europas erstes Porzellan
Autor:

Mundus, Doris; Sohl, Katrin

Titel:

Europas erstes Porzellan

ISBN-Nummer:

Doris Mundus und Katrin Sohl erzählen in diesem reich bebilderten Bändchen von der Geschichte des rothen Pocellains und seiner Entwicklung zum weißen Porzellan, die natürlich eng verbunden ist mit der Geschichte seines Erfinders Böttger, der Meissener Manufaktur und ihren vielen Künstlern. Welche Bedeutung Leipzig und seine Messen für den Erfolg und die Verbreitung des weißen Goldes hatten, erfährt der interessierte Leser ebenso wie Wissenswertes über die Markengeschichte der Gekreuzten Schwerter sowie die schönsten Formen und Dekore im Lauf der Manufakturgeschichte. Anlässlich des 300jährigen Bestehens der Porzellan-Manufaktur Meissen erscheint dieses besondere Geschenk für alle Porzellan-Liebhaber und Freunde des Besonderen und als 250. Band der Minibibliothek.

Detailangaben zum Buch - Europas erstes Porzellan


EAN (ISBN-13): 9783897983021
ISBN (ISBN-10): 3897983028
Gebundene Ausgabe
Taschenbuch
Erscheinungsjahr: 2010
Herausgeber: Buchverlag Fuer Die Frau
128 Seiten
Gewicht: 0,066 kg
Sprache: ger/Deutsch

Buch in der Datenbank seit 06.06.2007 15:21:19
Buch zuletzt gefunden am 12.05.2017 11:47:29
ISBN/EAN: 9783897983021

ISBN - alternative Schreibweisen:
3-89798-302-8, 978-3-89798-302-1


< zum Archiv...
Benachbarte Bücher