- 5 Ergebnisse
Kleinster Preis: € 37,80, größter Preis: € 173,79, Mittelwert: € 69,68
1
Aufbrüche und Vermittlungen / Nouveaux horizons et meditations - Claude D Conter; Nicole Sahl
Bestellen
bei lehmanns.de
€ 48,00
Versand: € 0,001
Bestellengesponserter Link
Claude D Conter; Nicole Sahl:

Aufbrüche und Vermittlungen / Nouveaux horizons et meditations - Erstausgabe

2010, ISBN: 9783895288241

Gebundene Ausgabe

Beiträge zur Luxemburger und europäischen Literatur- und Kulturgeschichte / Contributions a l'histoire litteraire et culturelle au Luxembourg et en Europe, Buch, Hardcover, 1., Auflage, V… Mehr…

Versandkosten:Versand in 10-14 Tagen. (EUR 0.00)
2
Aufbrüche und Vermittlungen / Nouveaux horizons et meditations Beiträge zur Luxe - Conter, Claude D, Nicole Sahl  und Raymond Baustert
Bestellen
bei ebay.de
€ 173,79
Versand: € 0,001
Bestellengesponserter Link

Conter, Claude D, Nicole Sahl und Raymond Baustert:

Aufbrüche und Vermittlungen / Nouveaux horizons et meditations Beiträge zur Luxe - gebrauchtes Buch

2010, ISBN: 3895288241

1., Auflage. Ästhetik,Luxemburg,Kultur,Gender,Literatur,Letzeburgesch,Schulpädagogik,Kulturtransfer. Verlag / Jahr. Unser Preis. Gepflegter, sauberer Zustand. von Conter, Claude D, Nicole… Mehr…

98.9, Zahlungsarten: Paypal, APPLE_PAY, Google Pay, Visa, Mastercard, American Express, Priority Listing. Versandkosten:Versandkostenfrei, Versand zum Fixpreis, [SHT: Expressversand], 14*** Trebbin, [TO: Deutschland, Großbritannien, Frankreich, Italien, Spanien, Österreich, Polen, Schweiz, Belgien] (EUR 0.00) buchpark
3
Aufbrüche und Vermittlungen / Nouveaux horizons et meditations: Beiträge zur Luxemburger und europäischen Literatur- und Kulturgeschichte / ... et culturelle au Luxembourg et en Europe
Bestellen
bei amazon.de
€ 37,80
Versand: € 3,001
Bestellengesponserter Link
Aufbrüche und Vermittlungen / Nouveaux horizons et meditations: Beiträge zur Luxemburger und europäischen Literatur- und Kulturgeschichte / ... et culturelle au Luxembourg et en Europe - Erstausgabe

2010

ISBN: 9783895288241

Gebundene Ausgabe

Mitwirkende: Baustert, Raymond, Mitwirkende: Wagener, Renee, Mitwirkende: Kmec, Sonja, Mitwirkende: Häntzschel, Hiltrud, Mitwirkende: Schoentgen, Marc, Mitwirkende: Hansen-Schaberg, Inge,… Mehr…

Versandkosten:Die angegebenen Versandkosten können von den tatsächlichen Kosten abweichen. (EUR 3.00)
4
Aufbrüche und Vermittlungen / Nouveaux horizons et meditations: Beiträge zur Luxemburger und europäischen Literatur- und Kulturgeschichte / ... et culturelle au Luxembourg et en Europe
Bestellen
bei amazon.de
€ 40,80
Versand: € 3,001
Bestellengesponserter Link
Aufbrüche und Vermittlungen / Nouveaux horizons et meditations: Beiträge zur Luxemburger und europäischen Literatur- und Kulturgeschichte / ... et culturelle au Luxembourg et en Europe - Erstausgabe

2010, ISBN: 9783895288241

Gebundene Ausgabe

Mitwirkende: Baustert, Raymond, Mitwirkende: Wagener, Renee, Mitwirkende: Kmec, Sonja, Mitwirkende: Häntzschel, Hiltrud, Mitwirkende: Schoentgen, Marc, Mitwirkende: Hansen-Schaberg, Inge,… Mehr…

Versandkosten:Auf Lager. Die angegebenen Versandkosten können von den tatsächlichen Kosten abweichen. (EUR 3.00) ausverkauf
5
Aufbrüche und Vermittlungen / Nouveaux horizons et meditations - Claude D Conter; Nicole Sahl
Bestellen
bei lehmanns.de
€ 48,00
Versand: € 0,001
Bestellengesponserter Link
Claude D Conter; Nicole Sahl:
Aufbrüche und Vermittlungen / Nouveaux horizons et meditations - Erstausgabe

2010, ISBN: 9783895288241

Gebundene Ausgabe

Beiträge zur Luxemburger und europäischen Literatur- und Kulturgeschichte / Contributions a l'histoire litteraire et culturelle au Luxembourg et en Europe, Buch, Hardcover, 1., Auflage, [… Mehr…

Versandkosten:Versand in 10-14 Tagen. (EUR 0.00)

1Da einige Plattformen keine Versandkonditionen übermitteln und diese vom Lieferland, dem Einkaufspreis, dem Gewicht und der Größe des Artikels, einer möglichen Mitgliedschaft der Plattform, einer direkten Lieferung durch die Plattform oder über einen Drittanbieter (Marketplace), etc. abhängig sein können, ist es möglich, dass die von eurobuch angegebenen Versandkosten nicht mit denen der anbietenden Plattform übereinstimmen.

Bibliographische Daten des bestpassenden Buches

Details zum Buch
Aufbrüche und Vermittlungen / Nouveaux horizons et meditations: Beiträge zur Luxemburger und europäischen Literatur- und Kulturgeschichte / ... et culturelle au Luxembourg et en Europe

Vor 15 Jahren wurde das Centre national de littérature/Lëtzebuerger Literaturarchiv (CNL) gegründet. Dieses Jubiläum ist ein willkommener Anlass, Forschungspositionen zur Luxemburger Literatur, Sprache und Kultur darzulegen und zugleich jene Prägung der Luxemburgistik zu dokumentieren, die das junge Fach in den letzten Jahren unter Beteiligung des Luxemburger Literaturarchivs erhalten hat. Dabei spiegelt die Vielfalt der Themen und Perspektiven im vorliegenden Sammelband sowohl die Forschungsarbeit im CNL wie die für das Literaturarchiv spezifische Zusammenarbeit mit Wissenschaftlern auch aus benachbarten Disziplinen, die ihm seit Jahren eng verbunden sind. Insofern sind die hier versammelten Beiträge nicht zuletzt als Geschenk an die Leitung des CNL zu verstehen, die konsequent Kolleginnen und Kollegen aus Europa zusammengeführt hat und damit wesentlich zur Verankerung der Literatur aus Luxemburg in der europäischen Literatur und in der internationalen Forschungslandschaft beigetragen hat.Der Sammelband umfasst literatur-, musik-, sozial- und kulturgeschichtliche Beiträge, in denen der Facettenreichtum der Luxemburgistik im europäischen Kontext erkennbar wird. 43 Wissenschaftler aus Luxemburg, Deutschland, Belgien, Frankreich und Großbritannien machen dabei etwa erstmals unveröffentlichte Dokumente zugänglich: Briefe, literarische Texte, biographische Dokumente, Photos u.a. Die Themen erstrecken sich von der Literaturgeschichte zur Mediengeschichte, vom mittelalterlichen Versepos zur Gegenwartsliteratur, vom Unterhaltungstheater zur Avantgarde-Lyrik, vom Ego-Dokument zur Exilliteratur, von der Frauen(literatur)geschichte über die Schulpädagogik hin zur Sprachpolitik.

Detailangaben zum Buch - Aufbrüche und Vermittlungen / Nouveaux horizons et meditations: Beiträge zur Luxemburger und europäischen Literatur- und Kulturgeschichte / ... et culturelle au Luxembourg et en Europe


EAN (ISBN-13): 9783895288241
ISBN (ISBN-10): 3895288241
Gebundene Ausgabe
Erscheinungsjahr: 2010
Herausgeber: Conter, Claude D, Sahl, Nicole, Aisthesis
779 Seiten
Gewicht: 0,920 kg
Sprache: fre/Französisch

Buch in der Datenbank seit 2007-07-23T11:13:31+02:00 (Berlin)
Buch zuletzt gefunden am 2023-07-03T02:50:16+02:00 (Berlin)
ISBN/EAN: 9783895288241

ISBN - alternative Schreibweisen:
3-89528-824-1, 978-3-89528-824-1
Alternative Schreibweisen und verwandte Suchbegriffe:
Autor des Buches: claude conter, nicol, raymond jean, baustert raymond, nicole becker, gätje, peter wey, eckert manfred, kaufmann günter, günter scholdt, hermann honnef, inge kaufmann, ralph schock, becker marc, renee wagener, scuto denis, cepl kaufmann, manfred kühn, ralph peters, aisthesis verlag, schoentgen marc, gast mannes, kühn sonja, mann gunter, joseph hansen, gerald wagener, häntzschel, ibn sahl, irmgard kuhn, dokumente der frauen
Titel des Buches: aufbrüche, horizon, histoire litteraire, luxembourg luxemburg, kulturgeschichte, meditations, meditation, europe, new horizons, beiträge zur kultur und geschichte, europäische, last horizons, europäischen literatur, aufbruch, 100 luxemburger, mersch, livre


Daten vom Verlag:

Autor/in: Claude D Conter; Nicole Sahl
Titel: Aufbrüche und Vermittlungen / Nouveaux horizons et meditations - Beiträge zur Luxemburger und europäischen Literatur- und Kulturgeschichte / Contributions a l'histoire litteraire et culturelle au Luxembourg et en Europe
Verlag: Aisthesis
779 Seiten
Erscheinungsjahr: 2010-11-08
Gedruckt / Hergestellt in Deutschland.
Gewicht: 0,870 kg
Sprache: Französisch
48,00 € (DE)
49,40 € (AT)
Available

BB; GB; Hardcover, Softcover / Sprachwissenschaft, Literaturwissenschaft/Allgemeine und Vergleichende Literaturwissenschaft; Literaturwissenschaft, allgemein; Verstehen; Ästhetik; Luxemburg; Kultur; Gender; Literatur; Letzeburgesch; Schulpädagogik; Kulturtransfer

# Frank Hoffmann (Luxemburg): Eine kleine Hommage an eine große Frau # Gendering – Die Frau in Geschichte und Literatur Gendering – La femme dans l’histoire et dans la littérature # Raymond Baustert (Luxembourg): ' Escume de la nature ', 'Miracle de la nature '. La querelle des femmes au XVIIe siècle à partir de l’énigme d’une identité # Renée Wagener (Luxemburg): 'Geld für den Haushalt verdienen'. Weibliche Lohnarbeit im 19. Jahrhundert aus der Sicht der Luxemburger Geschichtsschreibung # Sonja Kmec (Luxemburg): ' Da léiers de e bësschen Franséisch an d‘Welt kennen… '. Sur les traces d’une domestique luxembourgeoise à Bruxelles et Paris # Patrick von zur Mühlen (Berlin): Standesdenken und proletarisches Bewusstsein im literarischen Werk von Hermynia Zur Mühlen # Hiltrud Häntzschel (München): 'Ein Stückchen dem Chaos abgerungener Schöpfung'. Grete Weil und Margarete Susman 1947 im ›Gespräch‹ # Vermittlungen – Schulpädagogik in Luxemburg Médiations – L’histoire de la pédagogie au Luxembourg # Marc Schoentgen (Luxemburg): Luxemburger Schulbücher in der Politischen Bildung des 19. und 20. Jahrhunderts. Die Geschichte eines Leitmediums # Josiane Weber (Luxemburg): Luxemburger Frauen als Gründerinnen und Direktorinnen von Schulen in Metz, Luxemburg und Brüssel (1870-1920) # Inge Hansen-Schaberg (München): Die Waldschule der Stadt Düdelingen / Dudelange / Diddeleng. Auf den Spuren des sozialen Wirkens von Aline Mayrisch-de Saint-Hubert (1874-1947). # Lëtzebuergesch – Sprache und Politik als Herausforderung Lëtzebuergesch – Défis linguistique et politique # Michel Margue und Pit Péporté (Luxemburg): Der Codex Mariendalensis. Vom mittelalterlichen Manuskript zum Erinnerungsort # Denis Scuto (Luxemburg): Législation sur la nationalité et langue luxembourgeoise. Réflexions sur un (non-)sujet historique # Manfred Peters (Namur): Wat fir eng Sproochepolitik fir de Grand-Duché vu Lëtzebuerg? Quelle politique linguistique pour le Grand-Duché de Luxembourg? Welche Sprachenpolitik für das Großherzogtum Luxemburg? Which language policy for the Grand Duchy of Luxembourg? # Georges Wirtgen (Luxemburg): Le Luxembourgeois, une langue en danger ? # Peter Kühn (Trier): Lexikographie des Luxemburgischen. Plädoyer für eine kultursensitive Wörterbuchschreibung # Anfänge – Literatur und Kultur im Aufbruch Commencements – La littérature et les civilisations en mouvement # Claude Wey (Luxemburg): Luxemburg und die luso-brasilianische Welt. Ein typologischer Ansatz zu den Beziehungen Luxemburgs mit Portugal und Brasilien vom 17. Jahrhundert bis 1960 # Roger Muller (Luxemburg): Über einen Brief Antoine Meyers an seinen Sohn Edouard # Claude D. Conter (Mersch): André Duchscher und seine Anfänge als Theaterautor im Echternacher Turnverein # Antoinette Welter & Sonia Welter-Holzwarth (Luxemburg/Fulda): Vorstudien zu einer Neu-Edition von Nikolaus Welters Schauspiel Goethes Husar. Aus seinem Leben. Dichtung und Wahrheit # Pierre Marson (Mersch): Literarische Generationen um 1900 in Luxemburg. Ein Beitrag zur Luxemburger Literaturgeschichtsschreibung # Gerald Newton (Sheffield): Broadcasting to Britain. The early history of Radio Luxembourg, 1933-1948 # Jean Back (Luxemburg): Das fotografische Projekt The Bitter Years im Düdelinger Waassertuerm # Irmgard Honnef-Becker (Trier): 'Sobald man draußen ist, ist man kein Luxemburger mehr'. Zur Standortdiskussion deutschsprachiger Luxemburger Gegenwartsliteratur # Transversal - Luxemburger Literatur im Kontext Transversales – La littérature luxembourgeoise contextualisée # Pierre Masson (Nantes): Les voyages imaginaires d’Aline Mayrisch: Paysages de la trentième année # Myriam Sunnen (Luxemburg): ' Paysages ' et ' Choses de chez nous ': Réflexions sur une facette des Cahiers luxembourgeois d’avant-guerre # Jacques Steffen (Luxembourg): De l’activité journalistique à l’envol romanesque dans l’œuvre de l’entre-deux-guerres de Nicolas Ries # Frank Wilhelm (Luxemburg): ' Le Luxembourg est très bien desservi '. À propos de représentations littéraires du Grand-Duché # Hermann Gätje (Saarbrücken): K. wie Kafka wie Kasch. Kafka-Bezüge in Roger Manderscheids Roman Herkules Kasch. Ein Genie verschwindet in der Landschaft # Claude Bommertz (Luxembourg): Le chant automatique de José Ensch: vers une poétique # Danielle Roster (Luxemburg): Natur und Emotionen in der Musik.Lou Kosters Hochsommer – Zwei Lieder von Anise Koltz # Kulturtransfer – Ästhetik und Politik in der Moderne Transfers culturels – L’ésthétique et la politique à l’époque moderne # Robert Thill (Luxemburg): Joseph-Emile Muller (1911-1999) – Vom linksradikalen Literaten zum profilierten Kunstkenner. Sein Einsatz für deutsche Exilliteratur und antifaschistische Autoren in den 1930er Jahren # Sandra Schmit (Luxemburg): Der Ferge – Fehlgeburt einer luxemburgischen Literaturzeitschrift # Gast Mannes (Luxemburg): Aus den Anfangsjahren einer Wohllöblichen Gesellschaft. Literarhistorische Anmerkungen zu einem kulturpolitischen Phänomen: Die GEDELIT 1934-1937 # Günter Scholdt (Saarbrücken): Lageskizzen intra et extra muros. Ein Briefwechsel zwischen Norbert Jacques, Margarete Jacques und Fritz Lang # Brita Eckert (Frankfurt/Main): Exil und Gegenwart. Zu einer Exiltagung und einer Ausstellung in Luxemburg 1968 # Spiegelungen – Geschichten aus der europäische Literatur Reflets – Histoires de la littérature européenne # Pascal Seil (Mersch): The Distorting Mirrors of Elisabethan Drama. Revisionist Strategies in Shakespeare History Plays # Joseph Kohnen (Luxemburg): Die Idee des Schachspiels als dichterisches Motiv in Theodor Gottlieb von Hippels Lebensläufen nach aufsteigender Linie # Roger Schmit (Luxemburg): Robert Musil: L’idéal de l’exactitude logique dans le roman L’homme sans qualités # Raoul Walisch (Heidelberg): 'Voilà ce qui est sorti de ce nouveau concours'. Rilkes deutsch-französische Doppeldichtung Der Magier – Le magicien # Jean Claude (Nancy): Les personnages féminins dans le théâtre d’André Gide # Jacques Wirion (Luxemburg): Essayistische Anmerkungen über Langsamkeit und Schnelligkeit in der europäischen Literatur # Ralph Schock (Saarbrücken): Der Philosoph Heinrich Hellmund (1897-1937). Eine biographische Recherche # Gertrud Cepl-Kaufmann (Düsseldorf): Krimiregionen. Zum Beispiel NRW # Günter Häntzschel (München): 'Die Sammlung, die Königin meiner fixen Ideen'. Sammler und Sammlungen in Brigitte Kronauers Roman Errötende Mörder

< zum Archiv...