- 5 Ergebnisse
Kleinster Preis: € 15,42, größter Preis: € 24,80, Mittelwert: € 17,85
1
Gustav Sack - Ein verbummelter Student: Enfant terr... | Buch | Zustand sehr gut - Walter Gödden
Bestellen
bei ebay.de
€ 17,78
Versand: € 0,001
Bestellengesponserter Link
Walter Gödden:

Gustav Sack - Ein verbummelter Student: Enfant terr... | Buch | Zustand sehr gut - Taschenbuch

2010, ISBN: 9783895288166

Geld sparen & nachhaltig shoppen!, Krimis & Thriller. Herausgeber / publisher Aktuell gibt es keine wesentlichen Beschränkungen für Deutschland und Österreich. Action & Abenteuer. Sobald … Mehr…

98.8, Zahlungsarten: Paypal, APPLE_PAY, Visa, Mastercard, American Express. Versandkosten:Versandkostenfrei, Versand zum Fixpreis, [SHT: Sparversand], 10*** Berlin, [TO: Europa] (EUR 0.00) medimops
2
Gustav Sack - Ein verbummelter Student - Walter Gödden; Steffen Stadthaus
Bestellen
bei lehmanns.de
€ 24,80
Versand: € 0,001
Bestellengesponserter Link

Walter Gödden; Steffen Stadthaus:

Gustav Sack - Ein verbummelter Student - Taschenbuch

2010, ISBN: 9783895288166

Enfant terrible und Mythos der Moderne, Buch, Softcover, Der Autor Gustav Sack ist fast ganz aus dem Blickfeld der Literaturwelt und Forschung verschwunden. Sack hat, scheint?s, keine Lob… Mehr…

Versandkosten:Versand in 10-14 Tagen. (EUR 0.00)
3
Gustav Sack - Ein verbummelter Student: Enfant terrible und Mythos der Moderne (Veröffentlichungen der Literaturkommission für Westfalen) - Gödden, Walter, Stadthaus, Steffen
Bestellen
bei amazon.de
€ 15,85
Versand: € 3,001
Bestellengesponserter Link
Gödden, Walter, Stadthaus, Steffen:
Gustav Sack - Ein verbummelter Student: Enfant terrible und Mythos der Moderne (Veröffentlichungen der Literaturkommission für Westfalen) - Taschenbuch

2010

ISBN: 9783895288166

Mitwirkende: Krüger, Thomas, Mitwirkende: Maxwill, Arnold, Mitwirkende: Stahl, Enno, Mitwirkende: Loyen, Ulrich van, Aisthesis, Taschenbuch, 240 Seiten, Publiziert: 2010-08-23T00:00:01Z, … Mehr…

Versandkosten:Auf Lager. Die angegebenen Versandkosten können von den tatsächlichen Kosten abweichen. (EUR 3.00) MEDIMOPS
4
Gustav Sack - Ein verbummelter Student. Enfant terrible und Mythos der Moderne. - Gödden, Walter; Stadthaus, Steffen
Bestellen
bei booklooker.de
€ 15,42
Versand: € 3,001
Bestellengesponserter Link
Gödden, Walter; Stadthaus, Steffen:
Gustav Sack - Ein verbummelter Student. Enfant terrible und Mythos der Moderne. - gebrauchtes Buch

2010, ISBN: 9783895288166

[PU: Bielefeld. Aisthesis. 2010], Mit Abbildungen, 239 Seiten, Broschiert, DE, [SC: 3.00], gebraucht; gut, gewerbliches Angebot, [GW: 842g], Offene Rechnung, PayPal, Internationaler Versand

Versandkosten:Versand nach Deutschland. (EUR 3.00) Antiquariat Bernhardt
5
Bestellen
bei ZVAB.com
€ 15,42
Versand: € 3,001
Bestellengesponserter Link
Gödden, Walter; Stadthaus, Steffen:
Gustav Sack - Ein verbummelter Student. Enfant terrible und Mythos der Moderne. - Taschenbuch

2010, ISBN: 3895288160

[EAN: 9783895288166], [SC: 3.0], [PU: Bielefeld. Aisthesis.], Mit Abbildungen, 239 Seiten, Deutsch 842g, Books

Versandkosten: EUR 3.00 Antiquariat Bernhardt, Kassel, Germany [627145] [Rating: 5 (von 5)]

1Da einige Plattformen keine Versandkonditionen übermitteln und diese vom Lieferland, dem Einkaufspreis, dem Gewicht und der Größe des Artikels, einer möglichen Mitgliedschaft der Plattform, einer direkten Lieferung durch die Plattform oder über einen Drittanbieter (Marketplace), etc. abhängig sein können, ist es möglich, dass die von eurobuch angegebenen Versandkosten nicht mit denen der anbietenden Plattform übereinstimmen.

Bibliographische Daten des bestpassenden Buches

Details zum Buch
Gustav Sack - Ein verbummelter Student

Der Autor Gustav Sack ist fast ganz aus dem Blickfeld der Literaturwelt und Forschung verschwunden. Sack hat, scheint's, keine Lobby. Den einen ist er zu modern, den anderen zu konservativ. Ein Autor, der alle Merkmale auf sich vereinigt, kein Massenautor früherer oder heutiger Tage zu sein oder zu werden. Was freilich kein Anlass zur Resignation sein kann und darf. Betrachtet man das sinuskurvige Auf und Ab der Wirkungsgeschichte Sacks, ist es längst Zeit für eine Wiederentdeckung. Denn: Gustav Sacks Texte sind lesbar geblieben. Sie sind nicht verstaubt, sondern bieten vielfältige Ansatzpunkte für eine produktive Neurezeption. Gustav Sack ist ein Phänomen, eine Herausforderung.

Detailangaben zum Buch - Gustav Sack - Ein verbummelter Student


EAN (ISBN-13): 9783895288166
ISBN (ISBN-10): 3895288160
Gebundene Ausgabe
Taschenbuch
Erscheinungsjahr: 2010
Herausgeber: Aisthesis
239 Seiten
Gewicht: 0,843 kg
Sprache: ger/Deutsch

Buch in der Datenbank seit 2011-02-05T21:02:37+01:00 (Berlin)
Detailseite zuletzt geändert am 2024-01-10T23:30:49+01:00 (Berlin)
ISBN/EAN: 9783895288166

ISBN - alternative Schreibweisen:
3-89528-816-0, 978-3-89528-816-6
Alternative Schreibweisen und verwandte Suchbegriffe:
Autor des Buches: walter goedden, steffens thomas, godden, stadthaus steffen, goedde, walter gödden, enno stahl, godde, gödde, walter krüger, arnold ulrich, sack walter, walter krueger, gustav sack, alf krüger, maxwill arnold, kein autor
Titel des Buches: mythos und moderne, gustav sack, enfant terrible, ein verbummelter student, der verbummelte student, westfalen der moderne, stahl, gustav freytag blätter


Daten vom Verlag:

Autor/in: Walter Gödden; Steffen Stadthaus
Titel: Veröffentlichungen der Literaturkommission für Westfalen; Gustav Sack - Ein verbummelter Student - Enfant terrible und Mythos der Moderne
Verlag: Aisthesis
240 Seiten
Erscheinungsjahr: 2010-08-23
Gedruckt / Hergestellt in Deutschland.
Gewicht: 0,835 kg
Sprache: Deutsch
24,80 € (DE)
25,50 € (AT)
Available

BC; PB; Hardcover, Softcover / Sprachwissenschaft, Literaturwissenschaft; Literaturwissenschaft: Prosa, Erzählung, Roman, Autoren; Verstehen; Sack, Gustav; Literatur um 1900; Expressionismus

* I Vorwort * Warum Gustav Sack? (Walter Gödden / Steffen Stadthaus) * II Biographie * Gustav Sack – Enfant terrible und Mythos der Moderne. Eine biographische Skizze (Steffen Stadthaus) * Tagebücher und Briefwechsel. Gustav Sack und Paula Harbeck 1910–1916 * Gustav Sack im zeitgenössischen Kontext Eine Illustration (Christina Grams) * III Zur Wirkungsgeschichte * Den einen zu konservativ, den anderen zu modern – Arbeit am Mythos Gustav Sack (Walter Gödden) * Der Roman und der Holzkoffer (Paula Sack) * 'Allmählich aus der Sackgasse heraus.' Fragen an den Schermbecker Autor (Helmut Scheffler) * IV Auszüge aus Werken Gustav Sacks * Romane – Ein verbummelter Student / Ein Namenloser / Paralyse * Essays und Kritiken – Der Zynismus unserer Jüngsten / Kitsch * Novellen und Kriegstagebuch – Der Rubin / Die Dirne / Das Duell / Im Heu / Hinter der Front * Drama – Der Refraktär * Lyrik – Eine Auswahl * V Gustav Sack revisited – Essays * 'Die große Sehnsucht' Anmerkungen zum Roman Ein verbummelter Student (Walter Gödden) * Acht Tage mit Gustav Sack (Enno Stahl) * 'Ich will mich in objektive Tintenstriche verwandeln.' Gustav Sacks Roman Ein Namenloser (Walter Gödden) * Des Pudels Kern. Hirnerweichung und Erkenntnis in Gustav Sacks Romanfragment Paralyse (Ulrich van Loyen) * Schreibweisen der Moderne. Gustav Sack und die frühexpressionistische Reflexionsprosa (Arnold Maxwill) * 'Ich [.] halte euch, dem alten Europa ein so brennendes Bild seiner Schande vor.' Gustav Sacks Drama Der Refraktär (Steffen Stadthaus) * 'Oh! oh! [.] du arme, arme Erde!' Der Krieg als mentalitätsgeschichtliche Zäsur in den Novellen Gustav Sacks (Steffen Stadthaus) * Beim Lesen von Gedichten Gustav Sacks (Thomas Krüger) * VI Anmerkungen * Fußnotenverzeichnis/ Bildnachweise

Weitere, andere Bücher, die diesem Buch sehr ähnlich sein könnten:

Neuestes ähnliches Buch:
9783368477684 Ein verbummelter Student Gustav Sack Author (Gustav Sack)


< zum Archiv...