Deutsch
Deutschland
Anmelden
Tipp von eurobuch.com
Ähnliche Bücher
Weitere, andere Bücher, die diesem Buch sehr ähnlich sein könnten:
Buch verkaufen
Anbieter, die das Buch mit der ISBN 9783895004957 ankaufen:
Suchtools
Buchtipps
Aktuelles
FILTER
- 0 Ergebnisse
Kleinster Preis: 35,00 €, größter Preis: 98,84 €, Mittelwert: 64,12 €
Das Geheimnis der Geheimnisse: Die arabischen und deutschen Fassungen des pseudo-aristotelischen »Sirr al-asrar / Secretum secretorum« (Wissensliteratur Im Mittelalter) (German Edition) - Regula Forster
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Regula Forster:
Das Geheimnis der Geheimnisse: Die arabischen und deutschen Fassungen des pseudo-aristotelischen »Sirr al-asrar / Secretum secretorum« (Wissensliteratur Im Mittelalter) (German Edition) - gebunden oder broschiert

ISBN: 3895004952

[SR: 6260253], Hardcover, [EAN: 9783895004957], Dr Ludwig Reichert Verlag, Dr Ludwig Reichert Verlag, Book, [PU: Dr Ludwig Reichert Verlag], Dr Ludwig Reichert Verlag, Das pseudo-aristotelische "Sirr al-asrar" / "Secretum secretorum" gehort zu den einflussreichsten Texten des Mittelalters. Der inhaltlich ausserst vielfaltige Text (Furstenlehre, Medizin, Kriegsfuhrung, Alchemie etc.) entstand im 10. Jahrhundert in arabischer Sprache und wurde seit dem 12. Jahrhundert in verschiedene orientalische und europaische Sprachen ubersetzt. Zwei lateinische Ubersetzungen begrunden die volkssprachliche Tradition in Europa.Um die ganze inhaltliche Spannweite des "Sirr al-asrar" / "Secretum secretorum" abzudecken, unterzieht die Autorin die arabische Langfassung einer exemplarischen Inhaltsanalyse, die den heterogenen Aufbau des Werkes aufzeigt. Erortert wird zudem die Frage nach der Gattungszugehorigkeit der arabischen Texte, insbesondere auf Grund von Rezeption und Mituberlieferung. Dabei zeigt sich, dass der Text wegen seiner inhaltlichen Disparatheit und seines Konglomeratcharakters nicht eindeutig einer literarischen Gattung zugeordnet werden kann. Die beiden lateinischen Ubersetzungen werden nur insoweit behandelt, als ihre Kenntnis fur die Beurteilung der davon abhangigen deutschen Ubersetzungen relevant ist. Das Hauptaugenmerk liegt auf den deutschen Ubersetzungen der lateinischen Fassungen: Untersucht werden neunzehn deutsche Texte aus der Zeit zwischen der ersten Halfte des 13. und dem Ende des 15. Jahrhunderts. Wahrend die bisherige Forschung die deutschen Fassungen nur partiell zur Kenntnis nahm, wird hier ein moglichst breiter Uberblick geboten, meist mit Hilfe einer Autopsie der Handschriften; drei Fassungen werden im Anhang erstmals ediert. Fur die einzelnen Fassungen werden jeweils Datierung und Lokalisierung sowie die erhaltenen Handschriften, deren Mituberlieferung und mogliche Rezeption und schliesslich die Eigenheiten der Kompilation und Ubersetzungstechnik eruiert, so dass den diskutierten Texten je ein individuelles Profil zugeschrieben werden kann. Regula Forsters Arbeit ist ein Beitrag zur Textgeschichte im Allgemeinen und zur Fachprosaforschung im Besonderen. Untersucht wird, wie an sich unoriginelle Inhalte zu einem neuen, als solches originellen Ganzen kombiniert werden (wobei vor allem die Fiktion, es handle sich um ein Sendschreiben des Aristoteles fur Alexander den Grossen, den Text zusammenhalt), wie die Texte von ihren zeitgenossischen Lesern rezipiert wurden und welchen literarischen Gattungen sie zuzurechnen sind., 16260301, Foreign Language Fiction, 17, Literature & Fiction, 1000, Subjects, 283155, Books, 10233, Medieval, 10225, Movements & Periods, 10204, History & Criticism, 17, Literature & Fiction, 1000, Subjects, 283155, Books, 468236, Literature, 491406, American Literature, 491394, Creative Writing & Composition, 491408, English Literature, 491404, Literary Theory, 684272011, World Literature, 468206, Humanities, 465600, New, Used & Rental Textbooks, 2349030011, Specialty Boutique, 283155, Books

gebrauchtes bzw. antiquarisches Buch Amazon.com
Chris's Bargains
Gebraucht. Versandkosten:Usually ships in 6-10 business days., zzgl. Versandkosten
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Das Geheimnis der Geheimnisse: Die arabischen und deutschen Fassungen des pseudo-aristotelischen »Sirr al-asrar / Secretum secretorum« (Wissensliteratur Im Mittelalter) (German Edition) - Regula Forster
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Regula Forster:
Das Geheimnis der Geheimnisse: Die arabischen und deutschen Fassungen des pseudo-aristotelischen »Sirr al-asrar / Secretum secretorum« (Wissensliteratur Im Mittelalter) (German Edition) - gebunden oder broschiert

ISBN: 3895004952

[SR: 6250550], Hardcover, [EAN: 9783895004957], Dr Ludwig Reichert Verlag, Dr Ludwig Reichert Verlag, Book, [PU: Dr Ludwig Reichert Verlag], Dr Ludwig Reichert Verlag, Das pseudo-aristotelische "Sirr al-asrar" / "Secretum secretorum" gehort zu den einflussreichsten Texten des Mittelalters. Der inhaltlich ausserst vielfaltige Text (Furstenlehre, Medizin, Kriegsfuhrung, Alchemie etc.) entstand im 10. Jahrhundert in arabischer Sprache und wurde seit dem 12. Jahrhundert in verschiedene orientalische und europaische Sprachen ubersetzt. Zwei lateinische Ubersetzungen begrunden die volkssprachliche Tradition in Europa.Um die ganze inhaltliche Spannweite des "Sirr al-asrar" / "Secretum secretorum" abzudecken, unterzieht die Autorin die arabische Langfassung einer exemplarischen Inhaltsanalyse, die den heterogenen Aufbau des Werkes aufzeigt. Erortert wird zudem die Frage nach der Gattungszugehorigkeit der arabischen Texte, insbesondere auf Grund von Rezeption und Mituberlieferung. Dabei zeigt sich, dass der Text wegen seiner inhaltlichen Disparatheit und seines Konglomeratcharakters nicht eindeutig einer literarischen Gattung zugeordnet werden kann. Die beiden lateinischen Ubersetzungen werden nur insoweit behandelt, als ihre Kenntnis fur die Beurteilung der davon abhangigen deutschen Ubersetzungen relevant ist. Das Hauptaugenmerk liegt auf den deutschen Ubersetzungen der lateinischen Fassungen: Untersucht werden neunzehn deutsche Texte aus der Zeit zwischen der ersten Halfte des 13. und dem Ende des 15. Jahrhunderts. Wahrend die bisherige Forschung die deutschen Fassungen nur partiell zur Kenntnis nahm, wird hier ein moglichst breiter Uberblick geboten, meist mit Hilfe einer Autopsie der Handschriften; drei Fassungen werden im Anhang erstmals ediert. Fur die einzelnen Fassungen werden jeweils Datierung und Lokalisierung sowie die erhaltenen Handschriften, deren Mituberlieferung und mogliche Rezeption und schliesslich die Eigenheiten der Kompilation und Ubersetzungstechnik eruiert, so dass den diskutierten Texten je ein individuelles Profil zugeschrieben werden kann. Regula Forsters Arbeit ist ein Beitrag zur Textgeschichte im Allgemeinen und zur Fachprosaforschung im Besonderen. Untersucht wird, wie an sich unoriginelle Inhalte zu einem neuen, als solches originellen Ganzen kombiniert werden (wobei vor allem die Fiktion, es handle sich um ein Sendschreiben des Aristoteles fur Alexander den Grossen, den Text zusammenhalt), wie die Texte von ihren zeitgenossischen Lesern rezipiert wurden und welchen literarischen Gattungen sie zuzurechnen sind., 16260301, Foreign Language Fiction, 17, Literature & Fiction, 1000, Subjects, 283155, Books, 10233, Medieval, 10225, Movements & Periods, 10204, History & Criticism, 17, Literature & Fiction, 1000, Subjects, 283155, Books, 468236, Literature, 491406, American Literature, 491394, Creative Writing & Composition, 491408, English Literature, 491404, Literary Theory, 684272011, World Literature, 468206, Humanities, 465600, New, Used & Rental Textbooks, 2349030011, Specialty Boutique, 283155, Books

gebrauchtes bzw. antiquarisches Buch Amazon.com
Chris's Bargains
Gebraucht. Versandkosten:Usually ships in 6-10 business days., zzgl. Versandkosten
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Das Geheimnis der Geheimnisse: Die arabischen und deutschen Fassungen des pseudo-aristotelischen »Sirr al-asrar / Secretum secretorum« (Wissensliteratur Im Mittelalter) (German Edition) - Regula Forster
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Regula Forster:
Das Geheimnis der Geheimnisse: Die arabischen und deutschen Fassungen des pseudo-aristotelischen »Sirr al-asrar / Secretum secretorum« (Wissensliteratur Im Mittelalter) (German Edition) - gebunden oder broschiert

ISBN: 3895004952

[SR: 6260253], Hardcover, [EAN: 9783895004957], Dr Ludwig Reichert Verlag, Dr Ludwig Reichert Verlag, Book, [PU: Dr Ludwig Reichert Verlag], Dr Ludwig Reichert Verlag, Das pseudo-aristotelische "Sirr al-asrar" / "Secretum secretorum" gehort zu den einflussreichsten Texten des Mittelalters. Der inhaltlich ausserst vielfaltige Text (Furstenlehre, Medizin, Kriegsfuhrung, Alchemie etc.) entstand im 10. Jahrhundert in arabischer Sprache und wurde seit dem 12. Jahrhundert in verschiedene orientalische und europaische Sprachen ubersetzt. Zwei lateinische Ubersetzungen begrunden die volkssprachliche Tradition in Europa.Um die ganze inhaltliche Spannweite des "Sirr al-asrar" / "Secretum secretorum" abzudecken, unterzieht die Autorin die arabische Langfassung einer exemplarischen Inhaltsanalyse, die den heterogenen Aufbau des Werkes aufzeigt. Erortert wird zudem die Frage nach der Gattungszugehorigkeit der arabischen Texte, insbesondere auf Grund von Rezeption und Mituberlieferung. Dabei zeigt sich, dass der Text wegen seiner inhaltlichen Disparatheit und seines Konglomeratcharakters nicht eindeutig einer literarischen Gattung zugeordnet werden kann. Die beiden lateinischen Ubersetzungen werden nur insoweit behandelt, als ihre Kenntnis fur die Beurteilung der davon abhangigen deutschen Ubersetzungen relevant ist. Das Hauptaugenmerk liegt auf den deutschen Ubersetzungen der lateinischen Fassungen: Untersucht werden neunzehn deutsche Texte aus der Zeit zwischen der ersten Halfte des 13. und dem Ende des 15. Jahrhunderts. Wahrend die bisherige Forschung die deutschen Fassungen nur partiell zur Kenntnis nahm, wird hier ein moglichst breiter Uberblick geboten, meist mit Hilfe einer Autopsie der Handschriften; drei Fassungen werden im Anhang erstmals ediert. Fur die einzelnen Fassungen werden jeweils Datierung und Lokalisierung sowie die erhaltenen Handschriften, deren Mituberlieferung und mogliche Rezeption und schliesslich die Eigenheiten der Kompilation und Ubersetzungstechnik eruiert, so dass den diskutierten Texten je ein individuelles Profil zugeschrieben werden kann. Regula Forsters Arbeit ist ein Beitrag zur Textgeschichte im Allgemeinen und zur Fachprosaforschung im Besonderen. Untersucht wird, wie an sich unoriginelle Inhalte zu einem neuen, als solches originellen Ganzen kombiniert werden (wobei vor allem die Fiktion, es handle sich um ein Sendschreiben des Aristoteles fur Alexander den Grossen, den Text zusammenhalt), wie die Texte von ihren zeitgenossischen Lesern rezipiert wurden und welchen literarischen Gattungen sie zuzurechnen sind., 16260301, Foreign Language Fiction, 17, Literature & Fiction, 1000, Subjects, 283155, Books, 10233, Medieval, 10225, Movements & Periods, 10204, History & Criticism, 17, Literature & Fiction, 1000, Subjects, 283155, Books, 468236, Literature, 491406, American Literature, 491394, Creative Writing & Composition, 491408, English Literature, 491404, Literary Theory, 684272011, World Literature, 468206, Humanities, 465600, New, Used & Rental Textbooks, 2349030011, Specialty Boutique, 283155, Books

Neues Buch Amazon.com
Amazon.com
Neuware. Versandkosten:Usually ships in 24 hours., zzgl. Versandkosten
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Das Geheimnis der Geheimnisse: Die arabischen und deutschen Fassungen des pseudo-aristotelischen Sirr al-asrar / Secretum secretorum - Regula Forster
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Regula Forster:
Das Geheimnis der Geheimnisse: Die arabischen und deutschen Fassungen des pseudo-aristotelischen Sirr al-asrar / Secretum secretorum - gebunden oder broschiert

ISBN: 9783895004957

ID: 9783895004957

Das Geheimnis der Geheimnisse: Die arabischen und deutschen Fassungen des pseudo-aristotelischen Sirr al-asrar / Secretum secretorum Das-Geheimnis-der-Geheimnisse~~Regula-Forster Literature>Literature>Lit Companions Hardcover, Dr Ludwig Reichert Verlag

Neues Buch Barnesandnoble.com
new Versandkosten:zzgl. Versandkosten.
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Das Geheimnis der Geheimnisse - Regula Forster
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Regula Forster:
Das Geheimnis der Geheimnisse - gebunden oder broschiert

2006, ISBN: 9783895004957

ID: 7308132

Die arabischen und deutschen Fassungen des pseudo-aristotelischen »Sirr al-asrar / Secretum secretorum«, Hardcover, Buch, [PU: Reichert, L]

Neues Buch Lehmanns.de
Versandkosten:Versand in 5-7 Tagen, , Versandkostenfrei innerhalb der BRD. (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.

Details zum Buch
Das Geheimnis der Geheimnisse (Wissensliteratur Im Mittelalter)

Das pseudo-aristotelische "Sirr al-asrar" / "Secretum secretorum" gehort zu den einflussreichsten Texten des Mittelalters. Der inhaltlich ausserst vielfaltige Text (Furstenlehre, Medizin, Kriegsfuhrung, Alchemie etc.) entstand im 10. Jahrhundert in arabischer Sprache und wurde seit dem 12. Jahrhundert in verschiedene orientalische und europaische Sprachen ubersetzt. Zwei lateinische Ubersetzungen begrunden die volkssprachliche Tradition in Europa.Um die ganze inhaltliche Spannweite des "Sirr al-asrar" / "Secretum secretorum" abzudecken, unterzieht die Autorin die arabische Langfassung einer exemplarischen Inhaltsanalyse, die den heterogenen Aufbau des Werkes aufzeigt. Erortert wird zudem die Frage nach der Gattungszugehorigkeit der arabischen Texte, insbesondere auf Grund von Rezeption und Mituberlieferung. Dabei zeigt sich, dass der Text wegen seiner inhaltlichen Disparatheit und seines Konglomeratcharakters nicht eindeutig einer literarischen Gattung zugeordnet werden kann. Die beiden lateinischen Ubersetzungen werden nur insoweit behandelt, als ihre Kenntnis fur die Beurteilung der davon abhangigen deutschen Ubersetzungen relevant ist. Das Hauptaugenmerk liegt auf den deutschen Ubersetzungen der lateinischen Fassungen: Untersucht werden neunzehn deutsche Texte aus der Zeit zwischen der ersten Halfte des 13. und dem Ende des 15. Jahrhunderts. Wahrend die bisherige Forschung die deutschen Fassungen nur partiell zur Kenntnis nahm, wird hier ein moglichst breiter Uberblick geboten, meist mit Hilfe einer Autopsie der Handschriften; drei Fassungen werden im Anhang erstmals ediert. Fur die einzelnen Fassungen werden jeweils Datierung und Lokalisierung sowie die erhaltenen Handschriften, deren Mituberlieferung und mogliche Rezeption und schliesslich die Eigenheiten der Kompilation und Ubersetzungstechnik eruiert, so dass den diskutierten Texten je ein individuelles Profil zugeschrieben werden kann. Regula Forsters Arbeit ist ein Beitrag zur Textgeschichte im Allgemeinen und zur Fachprosaforschung im Besonderen. Untersucht wird, wie an sich unoriginelle Inhalte zu einem neuen, als solches originellen Ganzen kombiniert werden (wobei vor allem die Fiktion, es handle sich um ein Sendschreiben des Aristoteles fur Alexander den Grossen, den Text zusammenhalt), wie die Texte von ihren zeitgenossischen Lesern rezipiert wurden und welchen literarischen Gattungen sie zuzurechnen sind.

Detailangaben zum Buch - Das Geheimnis der Geheimnisse (Wissensliteratur Im Mittelalter)


EAN (ISBN-13): 9783895004957
ISBN (ISBN-10): 3895004952
Gebundene Ausgabe
Erscheinungsjahr: 2006
Herausgeber: Dr Ludwig Reichert Verlag

Buch in der Datenbank seit 19.05.2007 17:20:17
Buch zuletzt gefunden am 17.07.2018 16:01:16
ISBN/EAN: 9783895004957

ISBN - alternative Schreibweisen:
3-89500-495-2, 978-3-89500-495-7


< zum Archiv...
Benachbarte Bücher