. .
Deutsch
Deutschland
Ähnliche Bücher
Weitere, andere Bücher, die diesem Buch sehr ähnlich sein könnten:
Buch verkaufen
Anbieter, die das Buch mit der ISBN 9783874078405 ankaufen:
Suchtools
Anmelden

Anmelden mit Facebook:

Registrieren
Passwort vergessen?


Such-Historie
Merkliste
Links zu eurobuch.com

Dieses Buch teilen auf…
Buchtipps
Aktuelles
Tipp von eurobuch.com
FILTER
- 0 Ergebnisse
Kleinster Preis: 10,00 €, größter Preis: 19,90 €, Mittelwert: 13,96 €
Verlorene Töchter. Historische Skandale aus Baden und Württemberg. - Keuler, Dorothea
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Keuler, Dorothea:
Verlorene Töchter. Historische Skandale aus Baden und Württemberg. - Taschenbuch

2009, ISBN: 387407840X

ID: 18461791581

[EAN: 9783874078405], [PU: Tübingen : Silberburg Verlag. 2. Auflage], BADEN-WÜRTTEMBERG ; FRAU SKANDAL GESCHICHTE. GENEALOGIE, HERALDIK, DEUTSCHLANDS, FRAUEN, WÜRTTEMBERGISCHE, SITTENGESCHICHTE, SKANDALE, BIOGRAFIE, BIOGRAPHIE, BIOGRAFIEN, BIOGRAPHIEN,, 231 Seiten. Mit zahlreichen teils farbigen Abbildungen. Farbig ill. OKart.-Einband. 21x14,5 cm * Schon immer gab es Frauen, deren Lebensweg ganz anders verlief, als er von Geburt und Herkunft vorgezeichnet war. Frauen, die aus der Rolle fielen, Regeln brachen, Anstoß erregten. Herzogin Sabina löste sich aus ihrer Ehe mit einem gewalttätigen Mann, mit Markt- und Taschendiebstählen ernährte die Oberschwäbin Elisabeth Gaßner ihre Familie, die Stuttgarter Operndiva Anna Sutter wurde von einem eifersüchtigen Liebhaber getötet. Ob Herzogin, Halsabschneiderin oder Hure: Sie alle brachen entweder mit den Konventionen, waren in Skandale verstrickt oder taten alles, um einen Skandal zu vermeiden. Ein Eklat mündete für die Frauen oft in der persönlichen Katastrophe. Fesselnd erzählt die Autorin Dorothea Keuler in ihrem Buch "Verlorene Töchter" von 14 bewegenden Frauenschicksalen aus fünf Jahrhunderten - aus allen Teilen Badens und Württembergs und allen gesellschaftlichen Schichten. Das überaus spannende Buch ist illustriert mit selten gezeigtem zeitgenössischem Bildmaterial. Sprache: Deutsch Gewicht in Gramm: 600

gebrauchtes bzw. antiquarisches Buch Abebooks.de
Antiquariat Heinzelmännchen, Stuttgart, Germany [838293] [Rating: 5 (von 5)]
Versandkosten: EUR 3.00
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Verlorene Töchter. Historische Skandale aus Baden und Württemberg. - Keuler, Dorothea
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Keuler, Dorothea:
Verlorene Töchter. Historische Skandale aus Baden und Württemberg. - gebrauchtes Buch

2009, ISBN: 9783874078405

ID: 127193

231 Seiten. Mit zahlreichen teils farbigen Abbildungen. Farbig ill. OKart.-Einband. 21x14,5 cm * Schon immer gab es Frauen, deren Lebensweg ganz anders verlief, als er von Geburt und Herkunft vorgezeichnet war. Frauen, die aus der Rolle fielen, Regeln brachen, Anstoß erregten. Herzogin Sabina löste sich aus ihrer Ehe mit einem gewalttätigen Mann, mit Markt- und Taschendiebstählen ernährte die Oberschwäbin Elisabeth Gaßner ihre Familie, die Stuttgarter Operndiva Anna Sutter wurde von einem eifersüchtigen Liebhaber getötet. Ob Herzogin, Halsabschneiderin oder Hure: Sie alle brachen entweder mit den Konventionen, waren in Skandale verstrickt oder taten alles, um einen Skandal zu vermeiden. Ein Eklat mündete für die Frauen oft in der persönlichen Katastrophe. Fesselnd erzählt die Autorin Dorothea Keuler in ihrem Buch "Verlorene Töchter" von 14 bewegenden Frauenschicksalen aus fünf Jahrhunderten - aus allen Teilen Badens und Württembergs und allen gesellschaftlichen Schichten. Das überaus spannende Buch ist illustriert mit selten gezeigtem zeitgenössischem Bildmaterial. Versand D: 2,00 EUR BADEN-WÜRTTEMBERG ; FRAU SKANDAL GESCHICHTE. GENEALOGIE, HERALDIK, DEUTSCHLANDS, Frauen, württembergische, Sittengeschichte, Skandale, Biografie, Biographie, Biografien, Biographien,, [KW:Baden-Württemberg], [PU:Tübingen : Silberburg Verlag. 2. Auflage]

gebrauchtes bzw. antiquarisches Buch Buchfreund.de
Antiquariat Heinzelmännchen, 70597 Stuttgart
Versandkosten:Versandkosten innerhalb der BRD (EUR 2.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Verlorene Töchter. Historische Skandale aus Baden und Württemberg. - Baden-Württemberg - Keuler, Dorothea
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Baden-Württemberg - Keuler, Dorothea:
Verlorene Töchter. Historische Skandale aus Baden und Württemberg. - gebrauchtes Buch

2009, ISBN: 9783874078405

[PU: Tübingen : Silberburg Verlag. 2. Auflage], 231 Seiten. Mit zahlreichen teils farbigen Abbildungen. Farbig ill. OKart.-Einband. 21x14,5 cm * Schon immer gab es Frauen, deren Lebensweg ganz anders verlief, als er von Geburt und Herkunft vorgezeichnet war. Frauen, die aus der Rolle fielen, Regeln brachen, Anstoß erregten. Herzogin Sabina löste sich aus ihrer Ehe mit einem gewalttätigen Mann, mit Markt- und Taschendiebstählen ernährte die Oberschwäbin Elisabeth Gaßner ihre Familie, die Stuttgarter Operndiva Anna Sutter wurde von einem eifersüchtigen Liebhaber getötet. Ob Herzogin, Halsabschneiderin oder Hure: Sie alle brachen entweder mit den Konventionen, waren in Skandale verstrickt oder taten alles, um einen Skandal zu vermeiden. Ein Eklat mündete für die Frauen oft in der persönlichen Katastrophe. Fesselnd erzählt die Autorin Dorothea Keuler in ihrem Buch "Verlorene Töchter" von 14 bewegenden Frauenschicksalen aus fünf Jahrhunderten - aus allen Teilen Badens und Württembergs und allen gesellschaftlichen Schichten. Das überaus spannende Buch ist illustriert mit selten gezeigtem zeitgenössischem Bildmaterial., [SC: 2.00], gewerbliches Angebot, [GW: 600g]

gebrauchtes bzw. antiquarisches Buch Booklooker.de
Antiquariat Heinzelmännchen
Versandkosten:Versand nach Deutschland (EUR 2.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Verlorene Töchter - Dorothea Keuler
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Dorothea Keuler:
Verlorene Töchter - neues Buch

2009, ISBN: 387407840X

ID: 6707211047

[EAN: 9783874078405], Neubuch, [PU: Silberburg Verlag Okt 2009], BADEN-WÜRTTEMBERG / GESCHICHTE, POLITIK, GESELLSCHAFT; FRAU FRAUENPORTRÄTS, BERÜHMTE FRAUEN, Neuware - Schon immer gab es Frauen, deren Lebensweg ganz anders verlief, als er von Geburt und Herkunft vorgezeichnet war. Frauen, die aus der Rolle fielen, Regeln brachen, Anstoß erregten. Herzogin Sabina löste sich aus ihrer Ehe mit einem gewalttätigen Mann, mit Markt- und Taschendiebstählen ernährte die Oberschwäbin Elisabeth Gaßner ihre Familie, die Stuttgarter Operndiva Anna Sutter wurde von einem eifersüchtigen Liebhaber getötet. Ob Herzogin, Halsabschneiderin oder Hure: Sie alle brachen entweder mit den Konventionen, waren in Skandale verstrickt oder taten alles, um einen Skandal zu vermeiden. Ein Eklat mündete für die Frauen oft in der persönlichen Katastrophe. Fesselnd erzählt die Autorin Dorothea Keuler in ihrem Buch 'Verlorene Töchter' von 14 bewegenden Frauenschicksalen aus fünf Jahrhunderten - aus allen Teilen Badens und Württembergs und allen gesellschaftlichen Schichten. Das überaus spannende Buch ist illustriert mit selten gezeigtem zeitgenössischem Bildmaterial. 160 pp. Deutsch

Neues Buch Abebooks.de
Rhein-Team Lörrach Ivano Narducci e.K., Lörrach, Germany [57451429] [Rating: 5 (von 5)]
NEW BOOK Versandkosten:Versandkostenfrei (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Verlorene Töchter - Dorothea Keuler
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Dorothea Keuler:
Verlorene Töchter - neues Buch

ISBN: 9783874078405

ID: f3f660f7a0614376417d7ea9c9b61ce8

Schon immer gab es Frauen, deren Lebensweg ganz anders verlief, als er von Geburt und Herkunft vorgezeichnet war. Frauen, die aus der Rolle fielen, Regeln brachen, Anstoß erregten.Herzogin Sabina löste sich aus ihrer Ehe mit einem gewalttätigen Mann, mit Markt- und Taschendiebstählen ernährte die Oberschwäbin Elisabeth Gaßner ihre Familie, die Stuttgarter Operndiva Anna Sutter wurde von einem eifersüchtigen Liebhaber getötet. Ob Herzogin, Halsabschneiderin oder Hure: Sie alle brachen entweder mit den Konventionen, waren in Skandale verstrickt oder taten alles, um einen Skandal zu vermeiden. Ein Eklat mündete für die Frauen oft in der persönlichen Katastrophe.Fesselnd erzählt die Autorin Dorothea Keuler in ihrem Buch "Verlorene Töchter" von 14 bewegenden Frauenschicksalen aus fünf Jahrhunderten - aus allen Teilen Badens und Württembergs und allen gesellschaftlichen Schichten. Das überaus spannende Buch ist illustriert mit selten gezeigtem zeitgenössischem Bildmaterial. Bücher / Sachbücher / Geschichte / Regional- & Ländergeschichte

Neues Buch Dodax.de
Nr. 53f5ed52e4b0a3d13beedfc5 Versandkosten:Versandkosten: 0.0 EUR, Lieferzeit: 6 Tage, DE. (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.

Details zum Buch
Verlorene Töchter
Autor:

Keuler, Dorothea

Titel:

Verlorene Töchter

ISBN-Nummer:

Detailangaben zum Buch - Verlorene Töchter


EAN (ISBN-13): 9783874078405
ISBN (ISBN-10): 387407840X
Gebundene Ausgabe
Taschenbuch
Erscheinungsjahr: 2009
Herausgeber: Silberburg Verlag
231 Seiten
Gewicht: 0,578 kg
Sprache: ger/Deutsch

Buch in der Datenbank seit 21.05.2009 21:52:11
Buch zuletzt gefunden am 20.04.2017 21:23:30
ISBN/EAN: 9783874078405

ISBN - alternative Schreibweisen:
3-87407-840-X, 978-3-87407-840-5


< zum Archiv...
Benachbarte Bücher