Deutsch
Deutschland
Anmelden
Tipp von eurobuch.com
Ähnliche Bücher
Weitere, andere Bücher, die diesem Buch sehr ähnlich sein könnten:
Buch verkaufen
Anbieter, die das Buch mit der ISBN 9783871817236 ankaufen:
Suchtools
Buchtipps
Aktuelles
FILTER
- 0 Ergebnisse
Kleinster Preis: 24,21 €, größter Preis: 29,90 €, Mittelwert: 28,76 €
Tannenbäume: Eine Zukunft für abies alba - Wolf Hockenjos
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Wolf Hockenjos:
Tannenbäume: Eine Zukunft für abies alba - gebunden oder broschiert

ISBN: 3871817236

[SR: 186267], Gebundene Ausgabe, [EAN: 9783871817236], DRW-Verlag, DRW-Verlag, Book, [PU: DRW-Verlag], DRW-Verlag, Eine Zukunft für Abies albaGebundenes BuchDie Weißtanne ist der Baum naturnaher Bergmischwälder mit einem natürlichen Verbreitungsgebiet von Kalabrien bis Ostpolen. Im Schwarzwald gilt sie als Charakterbaum, und auch sonst erfreut sich der Tannenbaum größter Popularität. Dennoch ist Abies alba bedroht. Zur Zeit des Waldsterbens litt die Baumart am meisten unter den Immissionen. Ein wenig tannengemäßer Waldbau seit Beginn der geregelten Forstwirtschaft und überhöhte Wildbestände nach Ausrottung deren natürlicher Feinde taten ein Übriges: In manchen Gebirgen steht die Tanne kurz vor dem Aussterben.Dabei könnte dieser geschichtsträchtigen und mythenreichen Nadelbaumart im Bergwald der Zukunft eine wichtige ökologische, aber auch ökonomische Rolle zukommen. Seit gegen die Jahrtausendwende der Schwefelgehalt der Luft über Europa wieder stark reduziert werden konnte, bieten naturnahe Mischwälder mit Tannen auch und gerade unter den Vorzeichen des Klimawandels wieder neue Zukunftsperspektiven. Gegen Trockenheit, Schadinsektenund Stürme sind Weißtannen weitaus besser gerüstet als Fichten. Hockenjos beschreibt in 17 Kapiteln die mitunter tragische Geschichte, aber auch die Chancen dieser Baumart im Wald der Zukunft. In gut lesbarer Diktion und unterhaltsamer Sprache folgt der den Spuren der Tanne in Malerei und Literatur ebenso wie in der Wirtschaftsgeschichte und in der eigenen Biografie.Über den Autor:Wolf Hockenjos, geboren 1940, ist Schwarzwälder. Ein Vierteljahrhundert leitete er das Staatliche Forstamt in Villingen-Schwenningen, wo die Weißtanne, ihre Wiedereinbringung, Vermehrung und Bewirtschaftung für ihn zur zentralen beruflichen Herausforderung wurde. Der Beruf brachte es mit sich, dass er sich im Ehrenamt auch dem Naturschutz verpflichtet sah. Er war langjähriger Kreisbeauftragter für Naturschutz und ist bis heute forstwirtschaftlicher Referent des Landesnaturschutzverbandes. Besonders am Herzen liegt ihm die..., 122, Freizeit, Haus & Garten, 189701, Freizeit & Hobby, 189654, Garten & Pflanzen, 537128, Haus & Haushalt, 189678, Haustiere, 190097, Spiele, 189652, Wohnen & Einrichten, 541686, Kategorien, 186606, Bücher, 13704071, Bestimmungsbücher, 13704111, Fährten & Spuren, 189764, Haustiere, 536758, Pflanzen, 13704091, Vögel, 189135, Biologie, 121, Naturwissenschaften & Technik, 541686, Kategorien, 186606, Bücher, 189485, Landwirtschaft, 189467, Umwelt & Ökologie, 121, Naturwissenschaften & Technik, 541686, Kategorien, 186606, Bücher

gebrauchtes bzw. antiquarisches Buch Amazon.de
MEDIMOPS
Gebraucht. Versandkosten:Innerhalb EU, Schweiz und Liechtenstein (sofern Lieferung möglich). Versandfertig in 1 - 2 Werktagen. Die angegebenen Versandkosten können von den tatsächlichen Kosten abweichen. (EUR 3.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Tannenbäume: Eine Zukunft für abies alba - Wolf Hockenjos
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Wolf Hockenjos:
Tannenbäume: Eine Zukunft für abies alba - gebunden oder broschiert

ISBN: 3871817236

[SR: 186267], Gebundene Ausgabe, [EAN: 9783871817236], DRW-Verlag, DRW-Verlag, Book, [PU: DRW-Verlag], DRW-Verlag, Eine Zukunft für Abies albaGebundenes BuchDie Weißtanne ist der Baum naturnaher Bergmischwälder mit einem natürlichen Verbreitungsgebiet von Kalabrien bis Ostpolen. Im Schwarzwald gilt sie als Charakterbaum, und auch sonst erfreut sich der Tannenbaum größter Popularität. Dennoch ist Abies alba bedroht. Zur Zeit des Waldsterbens litt die Baumart am meisten unter den Immissionen. Ein wenig tannengemäßer Waldbau seit Beginn der geregelten Forstwirtschaft und überhöhte Wildbestände nach Ausrottung deren natürlicher Feinde taten ein Übriges: In manchen Gebirgen steht die Tanne kurz vor dem Aussterben.Dabei könnte dieser geschichtsträchtigen und mythenreichen Nadelbaumart im Bergwald der Zukunft eine wichtige ökologische, aber auch ökonomische Rolle zukommen. Seit gegen die Jahrtausendwende der Schwefelgehalt der Luft über Europa wieder stark reduziert werden konnte, bieten naturnahe Mischwälder mit Tannen auch und gerade unter den Vorzeichen des Klimawandels wieder neue Zukunftsperspektiven. Gegen Trockenheit, Schadinsektenund Stürme sind Weißtannen weitaus besser gerüstet als Fichten. Hockenjos beschreibt in 17 Kapiteln die mitunter tragische Geschichte, aber auch die Chancen dieser Baumart im Wald der Zukunft. In gut lesbarer Diktion und unterhaltsamer Sprache folgt der den Spuren der Tanne in Malerei und Literatur ebenso wie in der Wirtschaftsgeschichte und in der eigenen Biografie.Über den Autor:Wolf Hockenjos, geboren 1940, ist Schwarzwälder. Ein Vierteljahrhundert leitete er das Staatliche Forstamt in Villingen-Schwenningen, wo die Weißtanne, ihre Wiedereinbringung, Vermehrung und Bewirtschaftung für ihn zur zentralen beruflichen Herausforderung wurde. Der Beruf brachte es mit sich, dass er sich im Ehrenamt auch dem Naturschutz verpflichtet sah. Er war langjähriger Kreisbeauftragter für Naturschutz und ist bis heute forstwirtschaftlicher Referent des Landesnaturschutzverbandes. Besonders am Herzen liegt ihm die..., 122, Freizeit, Haus & Garten, 189701, Freizeit & Hobby, 189654, Garten & Pflanzen, 537128, Haus & Haushalt, 189678, Haustiere, 190097, Spiele, 189652, Wohnen & Einrichten, 541686, Kategorien, 186606, Bücher, 13704071, Bestimmungsbücher, 13704111, Fährten & Spuren, 189764, Haustiere, 536758, Pflanzen, 13704091, Vögel, 189135, Biologie, 121, Naturwissenschaften & Technik, 541686, Kategorien, 186606, Bücher, 189485, Landwirtschaft, 189467, Umwelt & Ökologie, 121, Naturwissenschaften & Technik, 541686, Kategorien, 186606, Bücher

Neues Buch Amazon.de
buecher--thoene
Neuware. Versandkosten:Innerhalb EU, Schweiz und Liechtenstein (sofern Lieferung möglich). Gewöhnlich versandfertig in 24 Stunden. Die angegebenen Versandkosten können von den tatsächlichen Kosten abweichen. (EUR 3.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Tannenbäume: Eine Zukunft für abies alba - Wolf Hockenjos
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Wolf Hockenjos:
Tannenbäume: Eine Zukunft für abies alba - gebunden oder broschiert

ISBN: 3871817236

[SR: 467984], Gebundene Ausgabe, [EAN: 9783871817236], DRW-Verlag, DRW-Verlag, Book, [PU: DRW-Verlag], DRW-Verlag, Eine Zukunft für Abies albaGebundenes BuchDie Weißtanne ist der Baum naturnaher Bergmischwälder mit einem natürlichen Verbreitungsgebiet von Kalabrien bis Ostpolen. Im Schwarzwald gilt sie als Charakterbaum, und auch sonst erfreut sich der Tannenbaum größter Popularität. Dennoch ist Abies alba bedroht. Zur Zeit des Waldsterbens litt die Baumart am meisten unter den Immissionen. Ein wenig tannengemäßer Waldbau seit Beginn der geregelten Forstwirtschaft und überhöhte Wildbestände nach Ausrottung deren natürlicher Feinde taten ein Übriges: In manchen Gebirgen steht die Tanne kurz vor dem Aussterben.Dabei könnte dieser geschichtsträchtigen und mythenreichen Nadelbaumart im Bergwald der Zukunft eine wichtige ökologische, aber auch ökonomische Rolle zukommen. Seit gegen die Jahrtausendwende der Schwefelgehalt der Luft über Europa wieder stark reduziert werden konnte, bieten naturnahe Mischwälder mit Tannen auch und gerade unter den Vorzeichen des Klimawandels wieder neue Zukunftsperspektiven. Gegen Trockenheit, Schadinsektenund Stürme sind Weißtannen weitaus besser gerüstet als Fichten. Hockenjos beschreibt in 17 Kapiteln die mitunter tragische Geschichte, aber auch die Chancen dieser Baumart im Wald der Zukunft. In gut lesbarer Diktion und unterhaltsamer Sprache folgt der den Spuren der Tanne in Malerei und Literatur ebenso wie in der Wirtschaftsgeschichte und in der eigenen Biografie.Über den Autor:Wolf Hockenjos, geboren 1940, ist Schwarzwälder. Ein Vierteljahrhundert leitete er das Staatliche Forstamt in Villingen-Schwenningen, wo die Weißtanne, ihre Wiedereinbringung, Vermehrung und Bewirtschaftung für ihn zur zentralen beruflichen Herausforderung wurde. Der Beruf brachte es mit sich, dass er sich im Ehrenamt auch dem Naturschutz verpflichtet sah. Er war langjähriger Kreisbeauftragter für Naturschutz und ist bis heute forstwirtschaftlicher Referent des Landesnaturschutzverbandes. Besonders am Herzen liegt ihm die..., 122, Freizeit, Haus & Garten, 189701, Freizeit & Hobby, 189654, Garten & Pflanzen, 537128, Haus & Haushalt, 189678, Haustiere, 190097, Spiele, 189652, Wohnen & Einrichten, 541686, Kategorien, 186606, Bücher, 13704071, Bestimmungsbücher, 13704111, Fährten & Spuren, 189764, Haustiere, 536758, Pflanzen, 13704091, Vögel, 189135, Biologie, 121, Naturwissenschaften & Technik, 541686, Kategorien, 186606, Bücher, 189485, Landwirtschaft, 189467, Umwelt & Ökologie, 121, Naturwissenschaften & Technik, 541686, Kategorien, 186606, Bücher

Neues Buch Amazon.de
Amazon.de
Neuware. Versandkosten:Versandkostenfrei innerhalb EU, Schweiz und Liechtenstein (sofern Lieferung möglich). Gewöhnlich versandfertig in 24 Stunden. (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Tannenbäume : Eine Zukunft für Abies alba - Wolf Hockenjos
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Wolf Hockenjos:
Tannenbäume : Eine Zukunft für Abies alba - neues Buch

2008, ISBN: 3871817236

ID: 9685706310

[EAN: 9783871817236], Neubuch, [PU: DRW Nov 2008], Neuware - Die Weißtanne ist der Baum naturnaher Bergmischwälder mit einem natürlichen Verbreitungsgebiet von Kalabrien bis Ostpolen. Im Schwarzwald gilt sie als Charakterbaum, und auch sonst erfreut sich der Tannenbaum größter Popularität. Dennoch ist Abies alba bedroht. Zur Zeit des Waldsterbens litt die Baumart am meisten unter den Immissionen. Ein wenig tannengemäßer Waldbau seit Beginn der geregelten Forstwirtschaft und überhöhte Wildbestände nach Ausrottung deren natürlicher Feinde taten ein Übriges: In manchen Gebirgen steht die Tanne kurz vor dem Aussterben. Dabei könnte dieser geschichtsträchtigen und mythenreichen Nadelbaumart im Bergwald der Zukunft eine wichtige ökologische, aber auch ökonomische Rolle zukommen. Seit gegen die Jahrtausendwende der Schwefelgehalt der Luft über Europa wieder stark reduziert werden konnte, bieten naturnahe Mischwälder mit Tannen auch und gerade unter den Vorzeichen des Klimawandels wieder neue Zukunftsperspektiven. Gegen Trockenheit, Schadinsekten und Stürme sind Weißtannen weitaus besser gerüstet als Fichten. Hockenjos beschreibt in 17 Kapiteln die mitunter tragische Geschichte, aber auch die Chancen dieser Baumart im Wald der Zukunft. In gut lesbarer Diktion und unterhaltsamer Sprache folgt der den Spuren der Tanne in Malerei und Literatur ebenso wie in der Wirtschaftsgeschichte und in der eigenen Biografie. Über den Autor: Wolf Hockenjos, geboren 1940, ist Schwarzwälder. Ein Vierteljahrhundert leitete er das Staatliche Forstamt in Villingen-Schwenningen, wo die Weißtanne, ihre Wiedereinbringung, Vermehrung und Bewirtschaftung für ihn zur zentralen beruflichen Herausforderung wurde. Der Beruf brachte es mit sich, dass er sich im Ehrenamt auch dem Naturschutz verpflichtet sah. Er war langjähriger Kreisbeauftragter für Naturschutz und ist bis heute forstwirtschaftlicher Referent des Landesnaturschutzverbandes. Besonders am Herzen liegt ihm die Schwarzwaldlandschaft. Wo er sie bedroht sieht, greift er zu Kamera und Feder. So entstanden Bücher und zahlreiche Bild- und Textbeiträge. Zugleich war und ist er begeisterter Skilangläufer, dem der Hochschwarzwald das Langlaufzentrum Thurnerspur und den Fernskiwanderweg Schonach-Belchen verdankt. Beide Einrichtungen werden durch Fördervereine unterhalten, deren Vorsitzender er seit deren Gründung ist. 232 pp. Deutsch

Neues Buch Abebooks.de
AHA-BUCH GmbH, Einbeck, Germany [51283250] [Rating: 5 (von 5)]
NEW BOOK. Versandkosten:Versandkostenfrei. (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Tannenbäume - Eine Zukunft für abies alba - Hockenjos, Wolf
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Hockenjos, Wolf:
Tannenbäume - Eine Zukunft für abies alba - gebunden oder broschiert

2008, ISBN: 9783871817236

[ED: Gebunden], [PU: DRW-Verlag], DE, [SC: 2.00], Neuware, gewerbliches Angebot, 232, [GW: 1090g], 1., Aufl.

Neues Buch Booklooker.de
verschiedene Anbieter
Versandkosten:Versand nach Österreich. (EUR 2.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.

Details zum Buch
Tannenbäume
Autor:
Titel:
ISBN-Nummer:

Die Weißtanne ist der Baum naturnaher Bergmischwälder mit einem natürlichen Verbreitungsgebiet von Kalabrien bis Ostpolen. Im Schwarzwald gilt sie als Charakterbaum, und auch sonst erfreut sich der Tannenbaum größter Popularität. Dennoch ist Abies alba bedroht. Zur Zeit des Waldsterbens litt die Baumart am meisten unter den Immissionen. Ein wenig tannengemäßer Waldbau seit Beginn der geregelten Forstwirtschaft und überhöhte Wildbestände nach Ausrottung deren natürlicher Feinde taten ein Übriges: In manchen Gebirgen steht die Tanne kurz vor dem Aussterben. Dabei könnte dieser geschichtsträchtigen und mythenreichen Nadelbaumart im Bergwald der Zukunft eine wichtige ökologische, aber auch ökonomische Rolle zukommen. Seit gegen die Jahrtausendwende der Schwefelgehalt der Luft über Europa wieder stark reduziert werden konnte, bieten naturnahe Mischwälder mit Tannen auch und gerade unter den Vorzeichen des Klimawandels wieder neue Zukunftsperspektiven. Gegen Trockenheit, Schadinsekten und Stürme sind Weißtannen weitaus besser gerüstet als Fichten. Hockenjos beschreibt in 17 Kapiteln die mitunter tragische Geschichte, aber auch die Chancen dieser Baumart im Wald der Zukunft. In gut lesbarer Diktion und unterhaltsamer Sprache folgt der den Spuren der Tanne in Malerei und Literatur ebenso wie in der Wirtschaftsgeschichte und in der eigenen Biografie. Über den Autor: Wolf Hockenjos, geboren 1940, ist Schwarzwälder. Ein Vierteljahrhundert leitete er das Staatliche Forstamt in Villingen-Schwenningen, wo die Weißtanne, ihre Wiedereinbringung, Vermehrung und Bewirtschaftung für ihn zur zentralen beruflichen Herausforderung wurde. Der Beruf brachte es mit sich, dass er sich im Ehrenamt auch dem Naturschutz verpflichtet sah. Er war langjähriger Kreisbeauftragter für Naturschutz und ist bis heute forstwirtschaftlicher Referent des Landesnaturschutzverbandes. Besonders am Herzen liegt ihm die Schwarzwaldlandschaft. Wo er sie bedroht sieht, greift er zu Kamera und Feder. So entstanden Bücher und zahlreiche Bild- und Textbeiträge. Zugleich war und ist er begeisterter Skilangläufer, dem der Hochschwarzwald das Langlaufzentrum Thurnerspur und den Fernskiwanderweg Schonach-Belchen verdankt. Beide Einrichtungen werden durch Fördervereine unterhalten, deren Vorsitzender er seit deren Gründung ist.

Detailangaben zum Buch - Tannenbäume


EAN (ISBN-13): 9783871817236
ISBN (ISBN-10): 3871817236
Gebundene Ausgabe
Erscheinungsjahr: 2008
Herausgeber: Drw Verlag Weinbrenner
232 Seiten
Gewicht: 1,099 kg
Sprache: ger/Deutsch

Buch in der Datenbank seit 14.10.2008 16:18:12
Buch zuletzt gefunden am 31.12.2017 22:25:24
ISBN/EAN: 9783871817236

ISBN - alternative Schreibweisen:
3-87181-723-6, 978-3-87181-723-6


< zum Archiv...
Benachbarte Bücher