Anmelden
Tipp von eurobuch.com
Buch verkaufen
Anbieter, die das Buch mit der ISBN 9783871346859 ankaufen:
Suchtools
Buchtipps
Aktuelles
- 0 Ergebnisse
Kleinster Preis: € 3,95, größter Preis: € 19,95, Mittelwert: € 11,54
...
Hartland. Zu Fuß durch Amerika. Mit einer Karte von Peter Palm. - Büscher, Wolfgang
(*)
Büscher, Wolfgang:
Hartland. Zu Fuß durch Amerika. Mit einer Karte von Peter Palm. - gebunden oder broschiert

2011, ISBN: 9783871346859

[ED: Hardcover], [PU: Rowohlt Berlin Verlag], Roter Pappeinband mit silbergeprägtem Rückentitel, illustrierten Vorsätzen (Karte) und Lesebändchen in gutem Erhaltungszustand. Ohne den Schutzumschlag. "Zu Fuß in das Herz Amerikas, drei Monate lang, 3500 Kilometer von Nord nach Süd: Wolfgang Büscher hat das Abenteuer gewagt. Er läßt sich durch die schneebedeckte Prärie Norddakotas treiben, entdeckt den verlassenen Ort Hartland, der einst Heartland hieß, und freundet sich in den Great Plains mit einem rätselhaften indianischen Cowboy an. Dann folgt er der Route 77 vom Missouri bis zum Rio Grande. Bob Dylan nannte diese historische Straße einmal das eigentliche Herz Amerikas, ihr entlang lasse sich der Geist des Landes einfangen. In Kansas muss Büscher mit gespreizten Armen und Beinen am Wagen des Sheriffs stehen, auf offener Landstraße, er schläft in gespenstischen Motels und viktorianischen Herrenhäusern und flieht aus einem Nachtasyl. Dann Texas. Ranches, groß wie kleine Staaten, die Hitze des Südens. Bei Waco, wo einst die bewaffnete Davidianer-Sekte wochenlang vom FBI belagert wurde, trifft er den heutigen Sektenchef der Wahn lebt. Büscher läßt sich weitertreiben, immer weiter nach Süden, durch die Desierto de los Muertos, bis er schließlich über den Rio Bravo nach Mexiko verschwindet. Ein einzigartiges Reiseabenteuer geschrieben von einem Autor, dessen Bücher, so der 'Spiegel', 'zum Besten gehören, was in den letzten Jahren in deutscher Sprache erschienen ist'. "Seit 'Berlin-Moskau' wissen wir, dass Wolfgang Büscher literarisch reist wie kein anderer. Es ist ihm noch einmal gelungen, im Westen diesmal, der Sonne entgegen, Amerika im Blick, Europa im Herzen." (Frankfurter Allgemeine Zeitung)" (Verlagstext), DE, [SC: 1.85], leichte Gebrauchsspuren, gewerbliches Angebot, 8 (132 x 210mm), 300, (4), [GW: 420g], [PU: Berlin], 4.Aufl., Selbstabholung und Barzahlung, PayPal, Banküberweisung, Offene Rechnung (Vorkasse vorbehalten), Internationaler Versand

booklooker.de
Versandantiquariat Abendstunde
Versandkosten:Versand nach Deutschland. (EUR 1.85)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Hartland. Zu Fuß durch Amerika. Mit einer Karte von Peter Palm. - Büscher, Wolfgang
(*)
Büscher, Wolfgang:
Hartland. Zu Fuß durch Amerika. Mit einer Karte von Peter Palm. - gebunden oder broschiert

2011, ISBN: 3871346853

ID: 30156044173

[EAN: 9783871346859], Gebraucht, sehr guter Zustand, [PU: Rowohlt Berlin Verlag, Berlin], SACHBÜCHER | REPORTAGEN ERFAHRUNGSBERICHTE REISEBERICHTE FERNWANDERUNGEN NORDAMERIKA WOLFGANG BÜSCHER, Jacket, Roter Pappeinband mit silbergeprägtem Rückentitel, illustrierten Vorsätzen (Karte) und Lesebändchen in gutem Erhaltungszustand. Ohne den Schutzumschlag. "Zu Fuß in das Herz Amerikas, drei Monate lang, 3500 Kilometer von Nord nach Süd: Wolfgang Büscher hat das Abenteuer gewagt. Er läßt sich durch die schneebedeckte Prärie Norddakotas treiben, entdeckt den verlassenen Ort Hartland, der einst Heartland hieß, und freundet sich in den Great Plains mit einem rätselhaften indianischen Cowboy an. Dann folgt er der Route 77 vom Missouri bis zum Rio Grande. Bob Dylan nannte diese historische Straße einmal das eigentliche Herz Amerikas, ihr entlang lasse sich der Geist des Landes einfangen. In Kansas muss Büscher mit gespreizten Armen und Beinen am Wagen des Sheriffs stehen, auf offener Landstraße, er schläft in gespenstischen Motels und viktorianischen Herrenhäusern und flieht aus einem Nachtasyl. Dann Texas. Ranches, groß wie kleine Staaten, die Hitze des Südens. Bei Waco, wo einst die bewaffnete Davidianer-Sekte wochenlang vom FBI belagert wurde, trifft er den heutigen Sektenchef – der Wahn lebt. Büscher läßt sich weitertreiben, immer weiter nach Süden, durch die Desierto de los Muertos, bis er schließlich über den Rio Bravo nach Mexiko verschwindet. Ein einzigartiges Reiseabenteuer – geschrieben von einem Autor, dessen Bücher, so der 'Spiegel', 'zum Besten gehören, was in den letzten Jahren in deutscher Sprache erschienen ist'. "Seit 'Berlin-Moskau' wissen wir, dass Wolfgang Büscher literarisch reist wie kein anderer. Es ist ihm noch einmal gelungen, im Westen diesmal, der Sonne entgegen, Amerika im Blick, Europa im Herzen." (Frankfurter Allgemeine Zeitung)" (Verlagstext) In deutscher Sprache. 300, (4) pages. 8° (132 x 210mm)

AbeBooks.de
Versandantiquariat Abendstunde, Ludwigshafen am Rhein, Germany [62816937] [Rating: 5 (von 5)]
NOT NEW BOOK. Versandkosten: EUR 1.85
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Hartland - Wolfgang Büscher
(*)
Wolfgang Büscher:
Hartland - neues Buch

2011, ISBN: 3871346853

ID: 4758228381

[EAN: 9783871346859], Neubuch, [PU: Berlin Rowohlt Mai 2011], Neuware - Zu Fuß in das Herz Amerikas, drei Monate lang, 3500 Kilometer von Nord nach Süd: Wolfgang Büscher hat das Abenteuer gewagt. Er läßt sich durch die schneebedeckte Prärie Norddakotas treiben, entdeckt den verlassenen Ort Hartland, der einst Heartland hieß, und freundet sich in den Great Plains mit einem rätselhaften indianischen Cowboy an. Dann folgt er der Route 77 vom Missouri bis zum Rio Grande. Bob Dylan nannte diese historische Straße einmal das eigentliche Herz Amerikas, ihr entlang lasse sich der Geist des Landes einfangen. In Kansas muss Büscher mit gespreizten Armen und Beinen am Wagen des Sheriffs stehen, auf offener Landstraße, er schläft in gespenstischen Motels und viktorianischen Herrenhäusern und flieht aus einem Nachtasyl. Dann Texas. Ranches, groß wie kleine Staaten, die Hitze des Südens. Bei Waco, wo einst die bewaffnete Davidianer-Sekte wochenlang vom FBI belagert wurde, trifft er den heutigen Sektenchef - der Wahn lebt. Büscher läßt sich weitertreiben, immer weiter nach Süden, durch die Desierto de los Muertos, bis er schließlich über den Rio Bravo nach Mexiko verschwindet . Ein einzigartiges Reiseabenteuer - geschrieben von einem Autor, dessen Bücher, so der 'Spiegel', 'zum Besten gehören, was in den letzten Jahren in deutscher Sprache erschienen ist'. 'Seit 'Berlin-Moskau' wissen wir, dass Wolfgang Büscher literarisch reist wie kein anderer. Es ist ihm noch einmal gelungen, im Westen diesmal, der Sonne entgegen, Amerika im Blick, Europa im Herzen.' (Frankfurter Allgemeine Zeitung) 300 pp. Deutsch

AbeBooks.de
Rheinberg-Buch, Bergisch Gladbach, Germany [53870650] [Rating: 5 (von 5)]
NEW BOOK. Versandkosten:Versandkostenfrei. (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Hartland
(*)
Hartland - neues Buch

ISBN: 9783871346859

ID: G9DSIT9IDAU

Zu Fuß in das Herz Amerikas, drei Monate lang, 3500 Kilometer von Nord nach Süd: Wolfgang Büscher hat das Abenteuer gewagt. Er läßt sich durch die schneebedeckte Prärie Norddakotas treiben, entdeckt den verlassenen Ort Hartland, der einst Heartland hieß, und freundet sich in den Great Plains mit einem rätselhaften indianischen Cowboy an. Dann folgt er der Route 77 vom Missouri bis zum Rio Grande. Bob Dylan nannte diese historische Straße einmal das eigentliche Herz Amerikas, ihr entlang lasse sich der Geist des Landes einfangen. In Kansas muss Büscher mit gespreizten Armen und Beinen am Wagen des Sheriffs stehen, auf offener Landstraße, er schläft in gespenstischen Motels und viktorianischen Herrenhäusern und flieht aus einem Nachtasyl. Dann Texas. Ranches, groß wie kleine Staaten, die Hitze des Südens. Bei Waco, wo einst die bewaffnete Davidianer-Sekte wochenlang vom FBI belagert wurde, trifft er den heutigen Sektenchef - der Wahn lebt. Büscher läßt sich weitertreiben, immer weiter nach Süden, durch die Desierto de los Muertos, bis er schließlich über den Rio Bravo nach Mexiko verschwindet ...Ein einzigartiges Reiseabenteuer - geschrieben von einem Autor, dessen Bücher, so der "Spiegel", "zum Besten gehören, was in den letzten Jahren in deutscher Sprache erschienen ist"."Seit 'Berlin-Moskau' wissen wir, dass Wolfgang Büscher literarisch reist wie kein anderer. Es ist ihm noch einmal gelungen, im Westen diesmal, der Sonne entgegen, Amerika im Blick, Europa im Herzen." (Frankfurter Allgemeine Zeitung) Bücher, Hörbücher & Kalender / Bücher / Sachbuch / Reise / Reiseberichte / Nord- & Mittelamerika, [PU: Rowohlt Berlin]

Dodax.de
Nr. G9DSIT9IDAU. Versandkosten:, Lieferzeit: 5 Tage, DE. (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Hartland - Zu Fuß durch Amerika - Büscher, Wolfgang
(*)
Büscher, Wolfgang:
Hartland - Zu Fuß durch Amerika - gebunden oder broschiert

2011, ISBN: 9783871346859

[ED: Hardcover], [PU: Rowohlt Berlin], Neuwertig, ungelesen, völlig sauber. Kein Mängelexemplar! Zu Fuß in das Herz Amerikas, drei Monate lang, 3500 Kilometer von Nord nach Süd. Wolfgang Büscher läßt sich durch die schneebedeckte Prärie Norddakotas treiben, entdeckt den verlassenen Ort Hartland, der einst Heartland hieß, und freundet sich in den Great Plains mit einem rätselhaften indianischen Cowboy an. Dann folgt er der Route 77 vom Missouri bis zum Rio Grande, dem eigentlichen Herz Amerikas, wie Bob Dylan dikese historische Route einmal nannte. In Kansas muss Büscher auf offener Landstraße mit gespreizten Armen und Beinen am Wagen des Sheriffs stehen, er schläft in gespenstischen Motels und viktorianischen Herrenhäusern und flieht aus einem Nachtasyl. Dann Texas, die Hitze des Südens. Bei Waco, wo einst die bewaffnete Davidianer-Sekte wochenlang vom FBI belagert wurde, trifft er den heutigen Sektenchef der Wahn lebt. Büscher läßt sich weitertreiben, immer weiter nach Süden, durch die Desierto de los Muertos, bis er schließlich über den Rio Bravo nach Mexiko verschwindet ... "Seit 'Berlin-Moskau' wissen wir, dass Wolfgang Büscher literarisch reist wie kein anderer. Es ist ihm noch einmal gelungen, im Westen diesmal, der Sonne entgegen, Amerika im Blick, Europa im Herzen." (Frankfurter Allgemeine Zeitung), DE, [SC: 1.60], wie neu, gewerbliches Angebot, 304, [GW: 400g], II, Offene Rechnung (Vorkasse vorbehalten), Selbstabholung und Barzahlung, Lastschrift, Banküberweisung, Internationaler Versand

booklooker.de
Anna Celeste Books
Versandkosten:Versand nach Deutschland. (EUR 1.60)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.

Details zum Buch
Hartland: Zu Fuß durch Amerika

Zu Fuß in das Herz Amerikas, drei Monate lang, 3500 Kilometer von Nord nach Süd: Wolfgang Büscher hat das Abenteuer gewagt. Er läßt sich durch die schneebedeckte Prärie Norddakotas treiben, entdeckt den verlassenen Ort Hartland, der einst Heartland hieß, und freundet sich in den Great Plains mit einem rätselhaften indianischen Cowboy an. Dann folgt er der Route 77 vom Missouri bis zum Rio Grande. Bob Dylan nannte diese historische Straße einmal das eigentliche Herz Amerikas, ihr entlang lasse sich der Geist des Landes einfangen. In Kansas muss Büscher mit gespreizten Armen und Beinen am Wagen des Sheriffs stehen, auf offener Landstraße, er schläft in gespenstischen Motels und viktorianischen Herrenhäusern und flieht aus einem Nachtasyl. Dann Texas. Ranches, groß wie kleine Staaten, die Hitze des Südens. Bei Waco, wo einst die bewaffnete Davidianer-Sekte wochenlang vom FBI belagert wurde, trifft er den heutigen Sektenchef - der Wahn lebt. Büscher läßt sich weitertreiben, immer weiter nach Süden, durch die Desierto de los Muertos, bis er schließlich über den Rio Bravo nach Mexiko verschwindet ... Ein einzigartiges Reiseabenteuer - geschrieben von einem Autor, dessen Bücher, so der «Spiegel», «zum Besten gehören, was in den letzten Jahren in deutscher Sprache erschienen ist».

Detailangaben zum Buch - Hartland: Zu Fuß durch Amerika


EAN (ISBN-13): 9783871346859
ISBN (ISBN-10): 3871346853
Gebundene Ausgabe
Taschenbuch
Erscheinungsjahr: 2011
Herausgeber: Rowohlt Berlin
304 Seiten
Gewicht: 0,396 kg
Sprache: ger/Deutsch

Buch in der Datenbank seit 2007-12-13T16:42:50+01:00 (Berlin)
Detailseite zuletzt geändert am 2019-11-08T14:40:58+01:00 (Berlin)
ISBN/EAN: 9783871346859

ISBN - alternative Schreibweisen:
3-87134-685-3, 978-3-87134-685-9


< zum Archiv...