- 5 Ergebnisse
Kleinster Preis: € 4,89, größter Preis: € 182,99, Mittelwert: € 77,18
1
Die Frau, für die ich den Computer erfand Roman Delius, Friedrich Christian: - Delius, Friedrich Christian
Bestellen
bei ebay.de
€ 4,89
Versand: € 0,001
Bestellengesponserter Link
Delius, Friedrich Christian:

Die Frau, für die ich den Computer erfand Roman Delius, Friedrich Christian: - gebrauchtes Buch

2009, ISBN: 387134642X

Das Buch befindet sich in einem guten, gelesenen Zustand. Die Seiten und der Einband sind intakt. Buchrücken/Ecken/Kanten können leichte Gebrauchsspuren aufweisen. Die Frau, für die … Mehr…

99.6, Zahlungsarten: Paypal, APPLE_PAY, Visa, Mastercard, American Express, Priority Listing. Versandkosten:Versandkostenfrei, Versand zum Fixpreis, [SHT: Standardversand], 38*** Seesen, [TO: Deutschland] (EUR 0.00) buchversand-buechermaus
2
Die Frau, für die ich den Computer erfand - Delius, Friedrich Christian
Bestellen
bei amazon.it
€ 177,00
Versand: € 5,501
Bestellengesponserter Link

Delius, Friedrich Christian:

Die Frau, für die ich den Computer erfand - neues Buch

2009, ISBN: 9783871346422

Rowohlt Berlin, Copertina rigida, Auflage: 2. 288 Seiten, Publiziert: 2009-07-17T00:00:01Z, Produktgruppe: Libro, 0.79 kg, Narrativa contemporanea, Letteratura e narrativa, Categorie, Lib… Mehr…

AR - ArgentinienVersandkosten:Generalmente spedito entro 2-3 giorni. Die angegebenen Versandkosten können von den tatsächlichen Kosten abweichen. (EUR 5.50) DZK BOOKS EU
3
Die Frau, für die ich den Computer erfand - Delius, Friedrich Christian
Bestellen
bei amazon.de
€ 14,00
Versand: € 3,001
Bestellengesponserter Link
Delius, Friedrich Christian:
Die Frau, für die ich den Computer erfand - gebunden oder broschiert

2009

ISBN: 9783871346422

Rowohlt Berlin, Gebundene Ausgabe, Auflage: 2. 288 Seiten, Publiziert: 2009-07-17T00:00:00.000Z, Produktgruppe: Buch, 0.36 kg, Verkaufsrang: 1326766, Gegenwartsliteratur, Literatur & Fikt… Mehr…

Sammlerstück. Versandkosten:Die angegebenen Versandkosten können von den tatsächlichen Kosten abweichen. (EUR 3.00)
4
Die Frau, für die ich den Computer erfand
Bestellen
bei amazon.co.uk
£ 156,00
(ca. € 182,99)
Versand: € 5,631
Bestellengesponserter Link
Die Frau, für die ich den Computer erfand - gebunden oder broschiert

ISBN: 9783871346422

Hardcover, Produktgruppe: Book, 0.36 kg, Contemporary Fiction, Literature & Fiction, Subjects, Books, Literary Fiction, Foreign Language Books, 579c3025-5e5c-446b-80c9-b24e6fd5c94f_8301, … Mehr…

AR - ArgentinienVersandkosten:Usually dispatched within 2 to 3 days. Die angegebenen Versandkosten können von den tatsächlichen Kosten abweichen. (EUR 5.63) DZK BOOKS EU
5
Bestellen
bei buchfreund.de
€ 7,00
Versand: € 3,001
Bestellengesponserter Link
Friedrich Christian Delius:
Die Frau, für die ich den Computer erfand - gebrauchtes Buch

2009, ISBN: 9783871346422

Berlin (Rowohlt Berlin), 2009, 284 S., geb. m. SULiteratur Versand D: 3,00 EUR, [PU: Rowohlt Berlin]

Versandkosten:Versandkosten innerhalb der BRD. (EUR 3.00) BrückenBuchhandlung & Antiquariat, 34212 Melsungen

1Da einige Plattformen keine Versandkonditionen übermitteln und diese vom Lieferland, dem Einkaufspreis, dem Gewicht und der Größe des Artikels, einer möglichen Mitgliedschaft der Plattform, einer direkten Lieferung durch die Plattform oder über einen Drittanbieter (Marketplace), etc. abhängig sein können, ist es möglich, dass die von eurobuch angegebenen Versandkosten nicht mit denen der anbietenden Plattform übereinstimmen.

Bibliographische Daten des bestpassenden Buches

Details zum Buch
Die Frau, für die ich den Computer erfand

Die unglaubliche Geschichte des Konrad Zuse, der den ersten Computer der Welt baute - und die Erfindung einer unmöglichen Liebe. «Glauben Sie mir, das Erfinden, auch das geht ja nicht ohne Eros. Ohne Eros entwickelt sich nichts im Leben, nicht einmal der Bau von Rechenmaschinen ... Die Frau, die Leibniz verstand. Die mich verstand. Die Frau, die mich erfand. Die mit mir den Computer ... Die Frau, für die ich den Computer erfand ... Das war sie und das ist sie und das wird sie immer sein, wenn dies Bekenntnis einmal in der Welt ist.»

Detailangaben zum Buch - Die Frau, für die ich den Computer erfand


EAN (ISBN-13): 9783871346422
ISBN (ISBN-10): 387134642X
Gebundene Ausgabe
Taschenbuch
Erscheinungsjahr: 2009
Herausgeber: Rowohlt Berlin

Buch in der Datenbank seit 2009-02-09T15:45:31+01:00 (Berlin)
Detailseite zuletzt geändert am 2024-01-31T17:23:30+01:00 (Berlin)
ISBN/EAN: 9783871346422

ISBN - alternative Schreibweisen:
3-87134-642-X, 978-3-87134-642-2
Alternative Schreibweisen und verwandte Suchbegriffe:
Autor des Buches: friedrich christian delius, friedrich rittelmeyer
Titel des Buches: dewey und ich, ich bin, frau berlin, computer für frauen, die hedwigs kathedrale berlin, berlin 2009, before the computer, 283 seiten, die frau für die ich den computer erfand von delius buch zustand gut, friedrich christian delius


Daten vom Verlag:

Autor/in: Friedrich Christian Delius
Titel: Die Frau, für die ich den Computer erfand
Verlag: Rowohlt Berlin
288 Seiten
Erscheinungsjahr: 2009-07-17
DE
Gedruckt / Hergestellt in Deutschland.
Gewicht: 0,366 kg
Sprache: Deutsch
19,90 € (DE)
20,50 € (AT)
Not available (reason unspecified)

BB; B501; Hardcover, Softcover / Belletristik/Gegenwartsliteratur (ab 1945); Moderne und zeitgenössische Belletristik: allgemein und literarisch; Entspannen; Belletristik; Deutsche Literatur; Computer; Digitales Zeitalter; Erfinder; Erfindergeist; Konrad Zuse; Lebensgeschichte; Liebe; kühler Humor; Belletristik: Themen, Stoffe, Motive: Regionalroman; Berlin; ca. 1940 bis ca. 1949; BC; B133; ED; E101; BC; B133; EA

Friedrich Christian Delius, geboren 1943 in Rom, gestorben 2022 in Berlin, wuchs in Hessen auf und lebte seit 1963 in Berlin. Zuletzt erschienen der Roman «Wenn die Chinesen Rügen kaufen, dann denkt an mich» (2019) und der Erzählungsband «Die sieben Sprachen des Schweigens» (2021). Delius wurde unter anderem mit dem Fontane-Preis, dem Joseph-Breitbach-Preis und dem Georg-Büchner-Preis geehrt. Seine Werkausgabe im Rowohlt Taschenbuch Verlag umfasst derzeit einundzwanzig Bände.



< zum Archiv...