- 0 Ergebnisse
Kleinster Preis: € 27,00, größter Preis: € 38,00, Mittelwert: € 35,80
1
Vom Mikrofilm zur Wissensmaschine - Buckland, Michael
Bestellen
bei booklooker.de
€ 38,00
Versand: € 0,00
Bestellen
Buckland, Michael:

Vom Mikrofilm zur Wissensmaschine - gebunden oder broschiert

2010, ISBN: 9783869380155

[ED: Hardcover], [PU: Avinus], Emanuel Goldberg war Chemiker, Ingenieur und Gründer von Zeiss Ikon. Er beeinflusste maßgeblich die Bildtechnologie in der ersten Hälfte des 20. Jahrhundert… Mehr…

Versandkosten:Versandkostenfrei, Versand nach Deutschland. (EUR 0.00)

buecher.de GmbH & Co. KG
2
Vom Mikrofilm zur Wissensmaschine - Buckland, Michael
Bestellen
bei booklooker.de
€ 38,00
Versand: € 0,00
Bestellen

Buckland, Michael:

Vom Mikrofilm zur Wissensmaschine - gebunden oder broschiert

2010, ISBN: 9783869380155

[ED: Hardcover], [PU: Avinus], Emanuel Goldberg war Chemiker, Ingenieur und Gründer von Zeiss Ikon. Er beeinflusste maßgeblich die Bildtechnologie in der ersten Hälfte des 20. Jahrhundert… Mehr…

Versandkosten:Versandkostenfrei, Versand nach Deutschland. (EUR 0.00)

buecher.de GmbH & Co. KG
3
Vom Mikrofilm zur Wissensmaschine. Emanuel Goldberg zwischen Medientechnik und Politik. Biografie. ( = Bauhaus-Universität Weimar, Forschung Visuelle Kultur Band 1, herausgegeben von Frank Hartmann).  Aus dem Englischen von Gernot Richter. - Goldberg, Emanuel. - Buckland, Michael
Bestellen
bei booklooker.de
€ 27,00
Versand: € 0,00
Bestellen
Goldberg, Emanuel. - Buckland, Michael:
Vom Mikrofilm zur Wissensmaschine. Emanuel Goldberg zwischen Medientechnik und Politik. Biografie. ( = Bauhaus-Universität Weimar, Forschung Visuelle Kultur Band 1, herausgegeben von Frank Hartmann). Aus dem Englischen von Gernot Richter. - gebrauchtes Buch

2010

ISBN: 9783869380155

[PU: Avinus Verlag, Berlin 2010.], 21,5 x 15,5 cm. Grauer Originalpappbband. 380 Seiten mit 50 schwarzweissen Textabbildungen und Lesebändchen. Gutes Exemplar. Engl. Originaltitel: Emanu… Mehr…

Versandkosten:Versandkostenfrei, Versand nach Deutschland. (EUR 0.00)

Antiquariat Carl Wegner
Bezahlte Anzeige
4
Vom Mikrofilm zur Wissensmaschine Emanuel Goldberg zwischen Medientechnik und Politik - Buckland, Michael; Hartmann, Frank (Herausgeber)
Bestellen
bei Achtung-Buecher.de
€ 38,00
Versand: € 0,00
Bestellen
Buckland, Michael; Hartmann, Frank (Herausgeber):
Vom Mikrofilm zur Wissensmaschine Emanuel Goldberg zwischen Medientechnik und Politik - gebunden oder broschiert

2010, ISBN: 3869380152

ID: A10894923

Gebundene Ausgabe, mit Schutzumschlag neu, [PU:Avinus Verlag; Sieber, Anja, u. Thomas Weber]

Versandkosten:Versandkostenfrei innerhalb der BRD. (EUR 0.00)

MARZIES.de Buch- und Medienhandel, 14621 Schönwalde-Glien
5
Vom Mikrofilm zur Wissensmaschine - Michael Buckland; Frank Hartmann
Bestellen
bei lehmanns.de
€ 38,00
Versand: € 0,00
Bestellen
Michael Buckland; Frank Hartmann:
Vom Mikrofilm zur Wissensmaschine - gebunden oder broschiert

2010, ISBN: 9783869380155

ID: 14888351

Emanuel Goldberg zwischen Medientechnik und Politik. Biografie, Hardcover, Buch, [PU: AVINUS Verlag Sieber & Dr. Weber GbR]

Versandkosten:Versand in 5-7 Tagen, , Versandkostenfrei innerhalb der BRD. (EUR 0.00)


Details zum Buch
Vom Mikrofilm zur Wissensmaschine

Emanuel Goldberg war Chemiker, Ingenieur und Gründer von Zeiss Ikon. Er beeinflusste maßgeblich die Bildtechnologie in der ersten Hälfte des 20. Jahrhunderts. Ist Emanuel Goldberg der Erfinder der ersten Suchmaschine? 1925 bereits entwickelte er ein Gerät, das das Suchen, Auffinden und Anzeigen von beliebig vielen Dokumenten möglich machte. In dieser Statistischen Maschine, wie er sie nannte, kamen verschiedenste Technologien auf kreative Art und Weise zusammen: Mikrofilm für das Speichern von Dokumenten; Lochkarten für die Spezifikation der Suchanfragen; Elektronik für das Erkennen von Codierungsmustern; Optik; Kinematographie für die beweglichen Teile; und Telefonie für die Dateneingabe. Goldberg leistete Pionierarbeit, denn die Statistische Maschine scheint der erste Bildschirmarbeitsplatz mit elektronischen Komponenten gewesen zu sein und darüber hinaus das erste System zur Auffindung von Dokumenten, das über die Lokalisation von Einträgen mit bereits bekannten Positionsadressen hinausging und sich dem wesentlich anspruchsvolleren Unterfangen widmete, Dokumente hinsichtlich bestimmter Suchkriterien suchen, auswählen und abbilden zu können. Michael Buckland zeichnet hier eine unglaubliche Lebensgeschichte nach, die nicht nur Goldbergs Kreativität und Genialität honoriert, sondern auch ein intellektueller und gesellschaftlicher Spiegel einer historisch wichtigen Zeit für die Geschichte der Informationswissenschaften und Technologie ist.

Detailangaben zum Buch - Vom Mikrofilm zur Wissensmaschine


EAN (ISBN-13): 9783869380155
ISBN (ISBN-10): 3869380152
Gebundene Ausgabe
Erscheinungsjahr: 2010
Herausgeber: AVINUS Verlag Sieber & Dr. Weber GbR
380 Seiten
Gewicht: 0,616 kg
Sprache: ger/Deutsch

Buch in der Datenbank seit 2008-06-06T16:30:10+02:00 (Berlin)
Detailseite zuletzt geändert am 2020-03-27T09:33:53+01:00 (Berlin)
ISBN/EAN: 9783869380155

ISBN - alternative Schreibweisen:
3-86938-015-2, 978-3-86938-015-5


< zum Archiv...