- 0 Ergebnisse
Kleinster Preis: € 25,00, größter Preis: € 35,00, Mittelwert: € 29,00
1
Westwall 1944/45. US-Angriffe und vergeblicher Widerstand im Großraum Aachen und in der Eifel. - Scherer, Wingolf.
Bestellen
bei ZVAB.com
€ 25,00
Versand: € 3,00
Bestellen
gesponserter Link
Scherer, Wingolf.:

Westwall 1944/45. US-Angriffe und vergeblicher Widerstand im Großraum Aachen und in der Eifel. - gebunden oder broschiert

2010, ISBN: 3869330376

[EAN: 9783869330372], [SC: 3.0], [PU: Aachen Helios], AACHEN UND UMGEBUNG - AIX-LA-CHAPELLE, EUREGIO, 2. WELTKRIEG WORLD WAR II SECONDE GUERRE MONDIALE, 82 S., 1 Bl. Illustrierter Origina… Mehr…

Versandkosten: EUR 3.00 Antiquariat Schmetz am Dom, Aachen, Germany [1004925] [Rating: 5 (von 5)]
2
Westwall 1944/45. US-Angriffe und vergeblicher Widerstand im Großraum Aachen und in der Eifel. - Scherer, Wingolf.
Bestellen
bei AbeBooks.de
€ 25,00
Versand: € 3,00
Bestellen
gesponserter Link

Scherer, Wingolf.:

Westwall 1944/45. US-Angriffe und vergeblicher Widerstand im Großraum Aachen und in der Eifel. - gebunden oder broschiert

2010, ISBN: 3869330376

[EAN: 9783869330372], [PU: Aachen Helios], AACHEN UND UMGEBUNG - AIX-LA-CHAPELLE, EUREGIO, 2. WELTKRIEG WORLD WAR II SECONDE GUERRE MONDIALE, 82 S., 1 Bl. Illustrierter Original-Pappband.… Mehr…

Versandkosten: EUR 3.00 Antiquariat Schmetz am Dom, Aachen, Germany [1004925] [Rating: 5 (von 5)]
3
Bestellen
bei buchfreund.de
€ 25,00
Versand: € 4,50
Bestellen
gesponserter Link
Scherer, Wingolf.:
Westwall 1944/45. US-Angriffe und vergeblicher Widerstand im Großraum Aachen und in der Eifel. - gebrauchtes Buch

2010

ISBN: 9783869330372

82 S., 1 Bl. Illustrierter Original-Pappband. (=Dokumentations-Reihe: Der Krieg von unten 1939-45). Sehr gutes Exemplar. Versand D: 4,50 EUR Aachen und Umgebung - Aix-la-Chapelle, Euregio… Mehr…

Versandkosten:Versandkosten innerhalb der BRD. (EUR 4.50) Antiquariat Schmetz am Dom, 52062 Aachen
4
Westwall 1944/45 - Scherer, Wingolf
Bestellen
bei amazon.de
€ 35,00
Versand: € 3,00
Bestellen
gesponserter Link
Scherer, Wingolf:
Westwall 1944/45 - gebunden oder broschiert

2010, ISBN: 9783869330372

Helios, Gebundene Ausgabe, 82 Seiten, Publiziert: 2010-10-24T00:00:01Z, Produktgruppe: Buch, Verkaufsrang: 251590, Film, Kunst & Kultur, Kategorien, Bücher, Zweiter Weltkrieg, Epochen, Po… Mehr…

Versandkosten:Auf Lager. Die angegebenen Versandkosten können von den tatsächlichen Kosten abweichen. (EUR 3.00) FrieLibri
5
Westwall 1944/45 - Scherer, Wingolf
Bestellen
bei amazon.de
€ 35,00
Versand: € 3,00
Bestellen
gesponserter Link
Scherer, Wingolf:
Westwall 1944/45 - gebunden oder broschiert

2010, ISBN: 9783869330372

Helios, Gebundene Ausgabe, 82 Seiten, Publiziert: 2010-10-24T00:00:01Z, Produktgruppe: Buch, Verkaufsrang: 243530, Film, Kunst & Kultur, Kategorien, Bücher, Zweiter Weltkrieg, Epochen, Po… Mehr…

Versandkosten:Auf Lager. Die angegebenen Versandkosten können von den tatsächlichen Kosten abweichen. (EUR 3.00) FrieLibri

Details zum Buch
Westwall 1944/45

Mythos Westwall: ein unüberwindliches Bollwerk! Dann aber 1944/45 harte, verlustreiche Kämpfe mit materiell weit überlegenen amerikanischen Angreifern! Bunker werden verteidigt, erobert, zurückerobert. Die deutschen Verteidiger schwanken zwischen Zuversicht und Resignation. Männer, Frauen und Kinder sind aus Furcht vor der Bombardierung und Beschuß ihrer Häuser in zunächst leer stehende Bunker geflüchtet. Können sie bleiben, wenn in der Bunkerlinie eine abwehrbereite Front errichtet werden soll? Die Diskrepanz zwischen militärischen Erfordernissen und Wahrung der Menschlichkeit führt zu unterschiedlichen Lösungen. In den Monaten des Ausharrens im Westwall ergibt sich ein enges Miteinander von Soldaten und Zivilisten. Die Zivilisten aber sind abhängig vom Verhalten der Soldaten, die teils noch entschlossen kämpfen und dem Feind beim Sturm auf das Reich Widerstand leisten, teils jedoch im Wissen um die Aussichtslosigkeit ihres Kampfes die Preisgabe ihrer Bunker, schnellen Rückzug oder den Weg in die Gefangenschaft für allein angemessen halten. Die hier vorgelegten Zeitzeugenberichte des »Krieges von unten« bilden die jeweilige Situation eindringlich ab und veranschaulichen die Schrecknisse des Krieges am und im Westwall der Eifelfront, Schrecknisse, denen Soldaten und Zivilisten handelnd und leidend ausgesetzt waren. Die Beiträge stammen von deutschen und amerikanischen Soldaten sowie Männern und Frauen der Zivilbevölkerung. Sie wurden zum besseren Verständnis in die größeren Zusammenhänge eingebettet und zur Ermöglichung anschaulicher Wahrnehmung mit Fotos, Karten und Bunkergrundrissen versehen. Die Darstellung ist allen Opfern des Westwalls gewidmet.

Detailangaben zum Buch - Westwall 1944/45


EAN (ISBN-13): 9783869330372
ISBN (ISBN-10): 3869330376
Gebundene Ausgabe
Taschenbuch
Erscheinungsjahr: 2010
Herausgeber: Helios
82 Seiten
Gewicht: 0,428 kg
Sprache: ger/Deutsch

Buch in der Datenbank seit 2007-11-24T23:11:08+01:00 (Berlin)
Detailseite zuletzt geändert am 2022-05-15T23:10:57+02:00 (Berlin)
ISBN/EAN: 9783869330372

ISBN - alternative Schreibweisen:
3-86933-037-6, 978-3-86933-037-2


Daten vom Verlag:

Autor/in: Wingolf Scherer
Titel: Westwall 1944/45
Verlag: Helios
Erscheinungsjahr: 2010-10-24
Sprache: Deutsch
16,50 € (DE)
17,00 € (AT)
Not available, publisher indicates OP

BA; GB; Hardcover, Softcover / Geschichte/20. Jahrhundert (bis 1945); Geschichte; Eifel; 2. Weltkrieg; Aachen; Erste Hälfte 20. Jahrhundert (1900 bis 1950 n. Chr.)

Mythos Westwall: ein unüberwindliches Bollwerk! Dann aber 1944/45 harte, verlustreiche Kämpfe mit materiell weit überlegenen amerikanischen Angreifern! Bunker werden verteidigt, erobert, zurückerobert. Die deutschen Verteidiger schwanken zwischen Zuversicht und Resignation. Männer, Frauen und Kinder sind aus Furcht vor der Bombardierung und Beschuß ihrer Häuser in zunächst leer stehende Bunker geflüchtet. Können sie bleiben, wenn in der Bunkerlinie eine abwehrbereite Front errichtet werden soll? Die Diskrepanz zwischen militärischen Erfordernissen und Wahrung der Menschlichkeit führt zu unterschiedlichen Lösungen. In den Monaten des Ausharrens im Westwall ergibt sich ein enges Miteinander von Soldaten und Zivilisten. Die Zivilisten aber sind abhängig vom Verhalten der Soldaten, die teils noch entschlossen kämpfen und dem Feind beim Sturm auf das Reich Widerstand leisten, teils jedoch im Wissen um die Aussichtslosigkeit ihres Kampfes die Preisgabe ihrer Bunker, schnellen Rückzug oder den Weg in die Gefangenschaft für allein angemessen halten. Die hier vorgelegten Zeitzeugenberichte des 'Krieges von unten' bilden die jeweilige Situation eindringlich ab und veranschaulichen die Schrecknisse des Krieges am und im Westwall der Eifelfront, Schrecknisse, denen Soldaten und Zivilisten handelnd und leidend ausgesetzt waren. Die Beiträge stammen von deutschen und amerikanischen Soldaten sowie Männern und Frauen der Zivilbevölkerung. Sie wurden zum besseren Verständnis in die größeren Zusammenhänge eingebettet und zur Ermöglichung anschaulicher Wahrnehmung mit Fotos, Karten und Bunkergrundrissen versehen. Die Darstellung ist allen Opfern des Westwalls gewidmet.

Weitere, andere Bücher, die diesem Buch sehr ähnlich sein könnten:

Neuestes ähnliches Buch:
Westwall 1944/45 Angriffe u. vergeblicher Widerstand im Großraum Aachen / Eifel (Scherer, Wingolf)


< zum Archiv...