- 5 Ergebnisse
Kleinster Preis: € 15,00, größter Preis: € 19,90, Mittelwert: € 16,42
1
Wolfgang Wietzker Der 2. Weltkrieg in Erinnerung Kriegsalltag Helios Verlag - Wolfgang Wietzker
Bestellen
bei ebay.de
€ 15,00
Versand: € 5,001
Bestellengesponserter Link
Wolfgang Wietzker:

Wolfgang Wietzker Der 2. Weltkrieg in Erinnerung Kriegsalltag Helios Verlag - gebrauchtes Buch

2010, ISBN: 9783869330082

Mein Mann hat Bücher über Stalingrad und den Krieg gesammelt, eine Sammlung die ich nun auflöse. Die Bücher standen viele Jahre auf dem Dachboden. Hier handelt es sich um gebundenes Buch,… Mehr…

100.0, Zahlungsarten: Andere, Bar, Paypal, APPLE_PAY, Kreditkarte, Visa, Mastercard, American Express. Versandkosten:Versand zum Fixpreis, [SHT: Standardversand], 04*** Nobitz, [TO: Deutschland] (EUR 5.00) *volltreffer*
2
Bestellen
bei booklooker.de
€ 19,90
Versand: € 0,001
Bestellengesponserter Link

Wietzker, Wolfgang (Herausgeber):

Kriegsalltag: Der Zweite Weltkrieg in der Erinnerung von Zeitzeugen. - gebunden oder broschiert

2010, ISBN: 9783869330082

[PU: Aachen : Helios], 258 S. ; 24 cm, Gr.-8°, Hardcover/Pappeinband, Buchblock papierbedingt gebräunt, sonst sehr gutes, auch textsauberes Exemplar, DE, [SC: 0.00], gebraucht; gut, gewer… Mehr…

Versandkosten:Versandkostenfrei, Versand nach Deutschland. (EUR 0.00) Bücheria
3
Kriegsalltag: Der Zweite Weltkrieg in der Erinnerung von Zeitzeugen. - Wietzker, Wolfgang (Herausgeber)
Bestellen
bei ZVAB.com
€ 16,00
Versand: € 3,991
Bestellengesponserter Link
Wietzker, Wolfgang (Herausgeber):
Kriegsalltag: Der Zweite Weltkrieg in der Erinnerung von Zeitzeugen. - gebunden oder broschiert

2010

ISBN: 3869330082

[EAN: 9783869330082], Gebraucht, sehr guter Zustand, [SC: 3.99], [PU: Aachen : Helios, 2010,.], DEUTSCHLAND ; ALLTAG GESCHICHTE 1939-1945 ERLEBNISBERICHT, DEUTSCHLANDS, 258 S. ; 24 cm, Bu… Mehr…

NOT NEW BOOK. Versandkosten: EUR 3.99 buecheria, Einzelunternehmen, Heinsberg, Germany [55158233] [Rating: 5 (von 5)]
4
Kriegsalltag: Der Zweite Weltkrieg in der Erinnerung von Zeitzeugen. - Wietzker, Wolfgang (Herausgeber)
Bestellen
bei AbeBooks.de
€ 16,00
Versand: € 3,991
Bestellengesponserter Link
Wietzker, Wolfgang (Herausgeber):
Kriegsalltag: Der Zweite Weltkrieg in der Erinnerung von Zeitzeugen. - gebunden oder broschiert

2010, ISBN: 3869330082

[EAN: 9783869330082], Gebraucht, sehr guter Zustand, [PU: Aachen : Helios, 2010,.], DEUTSCHLAND ; ALLTAG GESCHICHTE 1939-1945 ERLEBNISBERICHT, DEUTSCHLANDS, 258 S. ; 24 cm, Buchblock papi… Mehr…

NOT NEW BOOK. Versandkosten: EUR 3.99 buecheria, Einzelunternehmen, Heinsberg, Germany [55158233] [Rating: 4 (von 5)]
5
Kriegsalltag: Der Zweite Weltkrieg in der Erinnerung von Zeitzeugen. - Wolfgang Wietzker
Bestellen
bei buchfreund.de
€ 15,00
Versand: € 2,501
Bestellengesponserter Link
Wolfgang Wietzker:
Kriegsalltag: Der Zweite Weltkrieg in der Erinnerung von Zeitzeugen. - gebunden oder broschiert

2010, ISBN: 9783869330082

258 S. ; 24 cm, Gr.-8°, Hardcover/Pappeinband, Buchblock papierbedingt gebräunt, sonst sehr gutes, auch textsauberes Exemplar Versand D: 2,50 EUR Deutschland, Alltag, Geschichte, 1939-194… Mehr…

Versandkosten:Versandkosten innerhalb der BRD. (EUR 2.50) buecheria, 52525 Heinsberg

1Da einige Plattformen keine Versandkonditionen übermitteln und diese vom Lieferland, dem Einkaufspreis, dem Gewicht und der Größe des Artikels, einer möglichen Mitgliedschaft der Plattform, einer direkten Lieferung durch die Plattform oder über einen Drittanbieter (Marketplace), etc. abhängig sein können, ist es möglich, dass die von eurobuch angegebenen Versandkosten nicht mit denen der anbietenden Plattform übereinstimmen.

Bibliographische Daten des bestpassenden Buches

Details zum Buch
Kriegsalltag: Der Zweite Weltkrieg in der Erinnerung von Zeitzeugen

65 Jahre nach Kriegsende scheint alles Faktische, Objektive von Wissenschaftlern unterschiedlichster Fachrichtungen niedergeschrieben zu sein. Wie aber steht es mit dem Subjektiven, mit dem, was Menschen erlebten, die in der Kriegszeit Heranwachsende, junge Erwachsene waren? Woran erinnern sie sich, wenn sie an die Kriegszeit zurückdenken? Hier kommen Menschen zu Wort, deren Geschichte bisher nicht Eingang in die Geschichtsbücher gefunden hat. 83 Zeitzeugen, von Mitte achtzig bis hundert Jahre alt, berichten, häufig zum ersten Mal, wie sie die Zeit des Krieges erlebt haben. Sie berichten über die Nazizeit, über Ausbildung, den Kriegsbeginn, Hunger, Flucht, Vertreibung, Tod, Kameradschaft, erste Liebe und Enttäuschung. Die Zeitzeugen berichten über den Kriegsalltag. Der Krieg hat jede Familie in irgendeiner Weise erfasst, keine Familie blieb vom Krieg unberührt. Die Anzahl derer, die noch über diese Zeit erzählen können, wird auf Grund ihres Alters immer kleiner. Es ist an der Zeit, sie jetzt, 65 Jahre nach Kriegsende, sprechen zu lassen.

Detailangaben zum Buch - Kriegsalltag: Der Zweite Weltkrieg in der Erinnerung von Zeitzeugen


EAN (ISBN-13): 9783869330082
ISBN (ISBN-10): 3869330082
Gebundene Ausgabe
Erscheinungsjahr: 2010
Herausgeber: Wietzker, Wolfgang, Helios
258 Seiten
Gewicht: 0,555 kg
Sprache: ger/Deutsch

Buch in der Datenbank seit 2008-06-08T13:58:13+02:00 (Berlin)
Buch zuletzt gefunden am 2024-07-16T14:50:14+02:00 (Berlin)
ISBN/EAN: 9783869330082

ISBN - alternative Schreibweisen:
3-86933-008-2, 978-3-86933-008-2
Alternative Schreibweisen und verwandte Suchbegriffe:
Autor des Buches: wolfgang wietzker, der zweite weltkrieg
Titel des Buches: der zeitzeuge, der zweite weltkrieg der erinnerung von zeitzeugen, kriegsalltag aachen, kinderlandverschickung, der zweite weltkrieg lexikon


Daten vom Verlag:

Autor/in: Wolfgang Wietzker
Titel: Kriegsalltag - Der Zweite Weltkrieg in der Erinnerung von Zeitzeugen
Verlag: Helios
Erscheinungsjahr: 2010-09-01
Gedruckt / Hergestellt in Serbien.
Sprache: Deutsch
22,00 € (DE)
22,70 € (AT)
Not available, publisher indicates OP

BB; GB; Hardcover, Softcover / Geschichte/20. Jahrhundert (bis 1945); Geschichte; Verstehen; Zeitzeugen; 2. Weltkrieg; Kriegsalltag; Erste Hälfte 20. Jahrhundert (ca. 1900 bis ca. 1950)

65 Jahre nach Kriegsende scheint alles Faktische, Objektive von Wissenschaftlern unterschiedlichster Fachrichtungen niedergeschrieben zu sein. Wie aber steht es mit dem Subjektiven, mit dem, was Menschen erlebten, die in der Kriegszeit Heranwachsende, junge Erwachsene waren? Woran erinnern sie sich, wenn sie an die Kriegszeit zurückdenken? Hier kommen Menschen zu Wort, deren Geschichte bisher nicht Eingang in die Geschichtsbücher gefunden hat. 83 Zeitzeugen, von Mitte achtzig bis hundert Jahre alt, berichten, häufig zum ersten Mal, wie sie die Zeit des Krieges erlebt haben. Sie berichten über die Nazizeit, über Ausbildung, den Kriegsbeginn, Hunger, Flucht, Vertreibung, Tod, Kameradschaft, erste Liebe und Enttäuschung. Die Zeitzeugen berichten über den Kriegsalltag. Der Krieg hat jede Familie in irgendeiner Weise erfasst, keine Familie blieb vom Krieg unberührt. Die Anzahl derer, die noch über diese Zeit erzählen können, wird auf Grund ihres Alters immer kleiner. Es ist an der Zeit, sie jetzt, 65 Jahre nach Kriegsende, sprechen zu lassen.

< zum Archiv...