- 5 Ergebnisse
Kleinster Preis: € 1,90, größter Preis: € 19,99, Mittelwert: € 7,04
1
Die wissen alles über Sie: Wie Staat und Wirtschaft Ihre Daten ausspionieren - und wie Sie sich davor schützen: Das Buch zur Volkszählung Wie Staat und Wirtschaft Ihre Daten ausspionieren - und wie Sie sich davor schützen. Das Buch zur Volkszählung / Zensus 2011 - Kotteder, Franz
Bestellen
bei AbeBooks.de
€ 5,98
Versand: € 0,001
Bestellengesponserter Link
Kotteder, Franz:

Die wissen alles über Sie: Wie Staat und Wirtschaft Ihre Daten ausspionieren - und wie Sie sich davor schützen: Das Buch zur Volkszählung Wie Staat und Wirtschaft Ihre Daten ausspionieren - und wie Sie sich davor schützen. Das Buch zur Volkszählung / Zensus 2011 - Erstausgabe

2011, ISBN: 3868812938

Gebundene Ausgabe

[EAN: 9783868812930], Gebraucht, wie neu, [PU: Redline Verlag], DATENMISSBRAUCH,DATENSICHERHEIT,DATENKLAU,FACEBOOK,RABATTSYSTEME,DATENSCHUTZ,ZENSUS 2011,SOZIALDATEN,PAYBACK,VOLKSZÄHLUNG,I… Mehr…

NOT NEW BOOK. Versandkosten:Versandkostenfrei. (EUR 0.00) Book Broker, Berlin, Germany [64751032] [Rating: 5 (von 5)]
2
Die wissen alles über Sie: Wie Staat und Wirtschaft Ihre Daten ausspionieren - und wie Sie sich davor schützen: Das Buch zur Volkszählung Wie Staat und Wirtschaft Ihre Daten ausspionieren - und wie Sie sich davor schützen. Das Buch zur Volkszählung / Zensus 2011 1. Aufl. - Kotteder, Franz
Bestellen
bei buchfreund.de
€ 5,21
Versand: € 0,001
Bestellengesponserter Link

Kotteder, Franz:

Die wissen alles über Sie: Wie Staat und Wirtschaft Ihre Daten ausspionieren - und wie Sie sich davor schützen: Das Buch zur Volkszählung Wie Staat und Wirtschaft Ihre Daten ausspionieren - und wie Sie sich davor schützen. Das Buch zur Volkszählung / Zensus 2011 1. Aufl. - gebunden oder broschiert

2011, ISBN: 9783868812930

1. Aufl. 220 Seiten Gebundene Ausgabe, Größe: 15.8 x 2.2 x 21.5 cm Medienartikel von Book Broker Berlin sind stets in gebrauchsfähigem ordentlichen Zustand. Dieser Artikel weist folgende … Mehr…

Versandkosten:Versandkostenfrei innerhalb der BRD. (EUR 0.00) Book Broker GmbH, 12099 Berlin
3
Die wissen alles über Sie: Wie Staat und Wirtschaft Ihre Daten ausspionieren - und wie Sie sich davor schützen: Das Buch zur Volkszählung - Kotteder, Franz
Bestellen
bei ZVAB.com
€ 1,90
Versand: € 3,201
Bestellengesponserter Link
Kotteder, Franz:
Die wissen alles über Sie: Wie Staat und Wirtschaft Ihre Daten ausspionieren - und wie Sie sich davor schützen: Das Buch zur Volkszählung - Erstausgabe

2011

ISBN: 3868812938

Gebundene Ausgabe

[EAN: 9783868812930], Gebraucht, guter Zustand, [SC: 3.2], [PU: Redline Verlag], 256 Seiten sehr gut erhalten, ISBN: 9783868812930 Sprache: Deutsch Gewicht in Gramm: 495 15,8 x 2,2 x 21,5… Mehr…

NOT NEW BOOK. Versandkosten: EUR 3.20 Buecherhof, Brekendorf, Germany [52752108] [Rating: 5 (von 5)]
4
Die wissen alles über Sie: Wie Staat und Wirtschaft Ihre Daten ausspionieren - und wie Sie sich davor schützen. Das Buch zur Volkszählung / Zensus 2011 - Kotteder, Franz
Bestellen
bei amazon.de
€ 2,14
Versand: € 3,001
Bestellengesponserter Link
Kotteder, Franz:
Die wissen alles über Sie: Wie Staat und Wirtschaft Ihre Daten ausspionieren - und wie Sie sich davor schützen. Das Buch zur Volkszählung / Zensus 2011 - gebunden oder broschiert

2011, ISBN: 9783868812930

Redline Verlag, Gebundene Ausgabe, 220 Seiten, Publiziert: 2011-02-17T00:00:01Z, Produktgruppe: Buch, 1.09 kg, Computer & Internet, Kategorien, Bücher, Politik & Geschichte, Redline Verla… Mehr…

Versandkosten:Auf Lager. Die angegebenen Versandkosten können von den tatsächlichen Kosten abweichen. (EUR 3.00) buecherhof
5
Die wissen alles über Sie - Franz Kotteder
Bestellen
bei lehmanns.de
€ 19,99
Versand: € 0,001
Bestellengesponserter Link
Franz Kotteder:
Die wissen alles über Sie - gebunden oder broschiert

2011, ISBN: 9783868812930

Wie Staat und Wirtschaft Ihre Daten ausspionieren - und wie Sie sich davor schützen. Das Buch zur Volkszählung / Zensus 2011, Hardcover, [PU: REDLINE], REDLINE, 2011

Versandkosten:Versand in 10-14 Tagen. (EUR 0.00)

1Da einige Plattformen keine Versandkonditionen übermitteln und diese vom Lieferland, dem Einkaufspreis, dem Gewicht und der Größe des Artikels, einer möglichen Mitgliedschaft der Plattform, einer direkten Lieferung durch die Plattform oder über einen Drittanbieter (Marketplace), etc. abhängig sein können, ist es möglich, dass die von eurobuch angegebenen Versandkosten nicht mit denen der anbietenden Plattform übereinstimmen.

Bibliographische Daten des bestpassenden Buches

Details zum Buch
Die wissen alles über Sie

Fast täglich geben wir unsere persönlichen Daten her, freiwillig oder auch unfreiwillig, und hebeln damit jeden Datenschutz selbst aus. Kundenkarten, Internetbestellungen und Rabattsysteme sorgen dafür, dass Unternehmen komplette Datenprofile über ihre Kunden erstellen können. Wer sich also wundert, warum Internetanbieter den persönlichen Geschmack so gut einschätzen können, ist meist selbst schuld. Soziale Netzwerke wie Facebook, Lokalisten oder SchülerVZ verleiten dazu, persönliche Angaben aller Art freiwillig ins Internet zu stellen. Microsoft, Google und Co. sammeln Daten, die eigentlich gegen jeden Persönlichkeitsschutz verstoßen. Auf der anderen Seite bespitzeln Arbeitgeber ihre Angestellten, oft legal, aber auch unter Umgehung gesetzlicher Vorgaben. Und auch der Staat will pausenlos wissen, was seine Bürger ausmacht: Die Volkszählung 2011 ist nur der sichtbare Höhepunkt der öffentlichen Sammelwut. Sozialdaten werden über den elektronischen Entgeltnachweis ELENA bereits eifrig gespeichert, obwohl noch gar nicht geklärt ist, ob dies überhaupt verfassungsgemäß ist. Franz Kotteders Buch zeigt, dass Gefahren wie Identitätsklau und Bürgerüberwachung mit jedem neuen Formular steigen, und er klärt auf, warum wir von einem wirklichen Datenschutz noch sehr weit entfernt sind.

Detailangaben zum Buch - Die wissen alles über Sie


EAN (ISBN-13): 9783868812930
ISBN (ISBN-10): 3868812938
Gebundene Ausgabe
Erscheinungsjahr: 2011
Herausgeber: REDLINE
256 Seiten
Gewicht: 0,513 kg
Sprache: ger/Deutsch

Buch in der Datenbank seit 2009-09-16T09:24:51+02:00 (Berlin)
Detailseite zuletzt geändert am 2023-04-20T21:57:26+02:00 (Berlin)
ISBN/EAN: 9783868812930

ISBN - alternative Schreibweisen:
3-86881-293-8, 978-3-86881-293-0
Alternative Schreibweisen und verwandte Suchbegriffe:
Autor des Buches: kotteder, kotte, franz
Titel des Buches: wir und die schützen, volkszählung, alles über, zensus 2011, wirtschaft und wissen, sie wissen alles, daten, alles buch, davor, staat, das buch, sich, wie muss


Daten vom Verlag:

Autor/in: Franz Kotteder
Titel: Die wissen alles über Sie - Wie Staat und Wirtschaft Ihre Daten ausspionieren - und wie Sie sich davor schützen. Das Buch zur Volkszählung / Zensus 2011
Verlag: REDLINE
Erscheinungsjahr: 2011-02-17
München; DE
Gedruckt / Hergestellt in Deutschland.
Gewicht: 0,510 kg
Sprache: Deutsch
19,99 € (DE)
20,60 € (AT)
30,50 CHF (CH)
Available

BB; Gebunden mit Schutzumschlag; Hardcover, Softcover / Sachbücher/Politik, Gesellschaft, Wirtschaft/Politik; Soziale Medien / Soziale Netzwerke; Verstehen; Datenschutz; Datensicherheit; Volkszählung; Datenklau; Datenmissbrauch; Facebook; Internetkriminalität; Sozialdaten; Rabattsysteme; Payback; Zensus 2011; Optimieren; EA; E107; EA; E101

Fast täglich geben wir unsere persönlichen Daten her, freiwillig oder auch unfreiwillig, und hebeln damit jeden Datenschutz selbst aus. Kundenkarten, Internetbestellungen und Rabattsysteme sorgen dafür, dass Unternehmen komplette Datenprofile über ihre Kunden erstellen können. Wer sich also wundert, warum Internetanbieter den persönlichen Geschmack so gut einschätzen können, ist meist selbst schuld. Soziale Netzwerke wie Facebook, Lokalisten oder SchülerVZ verleiten dazu, persönliche Angaben aller Art freiwillig ins Internet zu stellen. Microsoft, Google und Co. sammeln Daten, die eigentlich gegen jeden Persönlichkeitsschutz verstoßen. Auf der anderen Seite bespitzeln Arbeitgeber ihre Angestellten, oft legal, aber auch unter Umgehung gesetzlicher Vorgaben. Und auch der Staat will pausenlos wissen, was seine Bürger ausmacht: Die Volkszählung 2011 ist nur der sichtbare Höhepunkt der öffentlichen Sammelwut. Sozialdaten werden über den elektronischen Entgeltnachweis ELENA bereits eifrig gespeichert, obwohl noch gar nicht geklärt ist, ob dies überhaupt verfassungsgemäß ist. Franz Kotteders Buch zeigt, dass Gefahren wie Identitätsklau und Bürgerüberwachung mit jedem neuen Formular steigen, und er klärt auf, warum wir von einem wirklichen Datenschutz noch sehr weit entfernt sind.

Weitere, andere Bücher, die diesem Buch sehr ähnlich sein könnten:

Neuestes ähnliches Buch:
9783864142178 Die wissen alles über Sie (Franz Kotteder)


< zum Archiv...