- 5 Ergebnisse
Kleinster Preis: € 16,49, größter Preis: € 24,75, Mittelwert: € 18,15
1
Bestellen
bei AbeBooks.de
€ 24,75
Versand: € 3,36
Joachim Sparre:

Schwarze Flugel Des Glucks (Paperback) - Taschenbuch

2011, ISBN: 3868508953

ID: 18029103968

[EAN: 9783868508956], Neubuch, [PU: tredition GmbH, United States], Language: German,English . Brand New Book. Der Erzahler erwacht in der Intensivstation, wohin man ihn wegen Alkoholabus… Mehr…

NEW BOOK. Versandkosten: EUR 3.36

  - The Book Depository EURO, London, United Kingdom [60485773] [Rating: 3 (von 5)]
2
Bestellen
bei AbeBooks.de
€ 16,50
Versand: € 0,00

Joachim Sparre:

Schwarze Flügel des Glücks - Taschenbuch

2011, ISBN: 3868508953

ID: 17201116639

[EAN: 9783868508956], Neubuch, [PU: Tredition Dez 2011], Neuware - Der Erzähler erwacht in der Intensivstation, wohin man ihn wegen Alkoholabusus gebracht hat. Der Betroffene erfährt den … Mehr…

NEW BOOK. Versandkosten:Versandkostenfrei. (EUR 0.00)

  - Rhein-Team Lörrach Ivano Narducci e.K., Lörrach, Germany [57451429] [Rating: 5 (von 5)]
3
Schwarze Flügel des Glücks
Bestellen
bei Dodax.de
€ 16,49
Versand: € 0,00
Schwarze Flügel des Glücks - neues Buch

ISBN: 9783868508956

ID: 1b565821f8458b991bd6d56bed7a4464

Der Erzähler erwacht in der Intensivstation, wohin man ihn wegen Alkoholabusus gebracht hat. Der Betroffene erfährt den Entzug in quälenden Halluzinationen. In Erinnerungsschüben läuft se… Mehr…

Nr. EH3J518FV0V. Versandkosten:Versandkosten: 0 EUR, 11, zzgl. Versandkosten. (EUR 0.00)

  -
Bezahlte Anzeige
4
Schwarze Flügel des Glücks - Sparre, Joachim
Bestellen
bei booklooker.de
€ 16,50
Versand: € 0,00
Sparre, Joachim:
Schwarze Flügel des Glücks - Taschenbuch

2010, ISBN: 9783868508956

[ED: Taschenbuch], [PU: tredition], DE, [SC: 0.00], Neuware, gewerbliches Angebot, 190x120 mm, 272, [GW: 278g]

Versandkosten:Versandkostenfrei, Versand nach Deutschland. (EUR 0.00)

  - verschiedene Anbieter
5
Schwarze Flügel des Glücks - Joachim Sparre
Bestellen
bei lehmanns.de
€ 16,50
Versand: € 0,00
Joachim Sparre:
Schwarze Flügel des Glücks - Taschenbuch

2010, ISBN: 9783868508956

ID: 17227344

Roman, Softcover, Buch, [PU: tredition]

Versandkosten:sofort lieferbar, , Versandkostenfrei innerhalb der BRD. (EUR 0.00)

  -

Details zum Buch
Schwarze Flügel des Glücks

Der Erzähler erwacht in der Intensivstation, wohin man ihn wegen Alkoholabusus gebracht hat. Der Betroffene erfährt den Entzug in quälenden Halluzinationen. In Erinnerungsschüben läuft sein eigenes Leben vor ihm ab. In mehrfachen Zeitwechseln erscheinen die Lebensstationen, die Hoffnungen, die Sehnsüchte, das Versagen. Da ist die traumatische Kindheit, ist das als Bedrohung empfundene Elternhaus, die Jugend, der Krieg, die erste Liebe, der fremdbestimmte Beruf; ist die Ohnmacht, den Wandel aus eigener Kraft herbeizuführen. Die erste Ehe endet durch den Tod der Frau. Eine zweite Ehe misslingt gründlich. Das Verhältnis zur eigenen Tochter ist nachhaltig gestört. Die erneute Zuwendung zu einer Partnerin, die er als verwandte Seele erfährt, endet durch deren Suizid.Der Lebensgang als fortgesetzter Ich-Verlust ist Anlass zu Zorn, Groll und Selbstvorwürfen. Die verlorene oder nie gefundene Identität wird in der Literatur gesucht. Die Dichtung wird zum Ersatzleben, zum besseren Selbst und ist doch zugleich ein Stachel mehr. Alles, was er anstrebt, entzieht sich. Auch in Beziehungen zu Frauen erweist sich das Glück als kurze Tröstung, als weitere Flucht. Letzte Zuflucht ist der Alkohol, der Vergessen verspricht. So endet der Kreis der Wirrnisse in der Intensivstation. Der Text schließt mit der erwarteten Entlassung aus der Klinik und Bildern der Zuversicht.

Detailangaben zum Buch - Schwarze Flügel des Glücks


EAN (ISBN-13): 9783868508956
ISBN (ISBN-10): 3868508953
Taschenbuch
Erscheinungsjahr: 2010
Herausgeber: tredition GmbH
272 Seiten
Gewicht: 0,275 kg
Sprache: ger/Deutsch

Buch in der Datenbank seit 2011-03-04T17:03:06+01:00 (Berlin)
Detailseite zuletzt geändert am 2018-04-15T18:06:03+02:00 (Berlin)
ISBN/EAN: 9783868508956

ISBN - alternative Schreibweisen:
3-86850-895-3, 978-3-86850-895-6


< zum Archiv...