. .
Deutsch
Deutschland
Anmelden
Tipp von eurobuch.com
Ähnliche Bücher
Weitere, andere Bücher, die diesem Buch sehr ähnlich sein könnten:
Buch verkaufen
Anbieter, die das Buch mit der ISBN 9783868330755 ankaufen:
Suchtools
Buchtipps
Aktuelles
FILTER
- 0 Ergebnisse
Kleinster Preis: 28,00 €, größter Preis: 28,00 €, Mittelwert: 28,00 €
NETZE ? Hanna und Paul Gräb. Ein Lebenswerk - Karl-Christoph Epting
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Karl-Christoph Epting:
NETZE ? Hanna und Paul Gräb. Ein Lebenswerk - neues Buch

2012, ISBN: 3868330755

ID: 9309880574

[EAN: 9783868330755], Neubuch, [SC: 9.49], [PU: Modo Verlag Gmbh Dez 2012], Neuware - Wehr im Landkreis Waldshut ist nicht gerade eine großeStadt. Keine 13.000 Einwohner umfasst die Gemeinde.Doch was das Pastorenpaar Hanna und Paul Gräb imStadtteil Öflingen geleistet hat, ist wahrhaft groß. Derevangelische Pfarrer Paul Gräb ist keiner, der klein denkt.Als er 1956 die Gemeinde in Öflingen übernahm, wussteer Gemeinschaft durch Kunst zu stiften. Nicht etwa durchSakralkunst, sondern durch zeitgenössische Malerei undSkulptur. Mit Kunstauktionen finanzierte er den Kauf einerOrgel und nach und nach den Bau von Heimen für geistigbehinderte Menschen. Auch im Haus der Diakonie, in demin Öflingen etwa 80 Menschen mit geistiger Behinderungein Heim fanden, hat die Kunst ein Zuhause. Ganz selbstverständlichhat sie dort in den Räumen einen Platz unddient als Mittel der Kommunikation, wo ¿andere Kom mu -nikationsformen oft nicht möglich sind¿, so die MalerinCordula Güdemann.Paul Gräb, manche nennen ihn einen ¿begnadetenBettler¿, ist wohl auch ein begnadeter Menschenfischer.Denn die über fünfhundert Künstler, darunter Horst Antes,Otto Dix, Madeleine Dietz, Günter Förg und Arnulf Rainer,gaben und unterstützten das Projekt gerne. Nicht zuletztwohl, weil hier jemand ist, der immer auf die Hilfe derKunst gesetzt hat und an sie glaubt. Das Lebenswerk vonHanna und Paul Gräb steht auf solidem Fundament, da sieandere Menschen dafür begeistern konnten. Der Unter -nehmer Stephan Denk hat zur Hanna und Paul Gräb-Stiftung, in die die Kunstsammlung von Hanna und PaulGräb eingeflossen ist, das Grundkapital beigetragen.Anne-Sophie Mutter steht ihr als Schirmherrin vor undLothar Späth hat ihr einen Kunstpreis für Menschen mitgeistiger Behinderung zur Seite gestellt. Der Band dokumentiertnicht nur die über 50jährige Geschichte einerIntegration der besonderen Art, er erzählt auch eine sehrmenschliche Erfolgsgeschichte, die immer noch weitereKreise zieht. 240 pp. Deutsch

Neues Buch ZVAB.com
AHA-BUCH GmbH, Einbeck, Germany [51283250] [Rating: 5 (von 5)]
NEW BOOK Versandkosten: EUR 9.49
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
NETZE ? Hanna und Paul Gräb. Ein Lebenswerk - Karl-Christoph Epting
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Karl-Christoph Epting:
NETZE ? Hanna und Paul Gräb. Ein Lebenswerk - neues Buch

2012, ISBN: 3868330755

ID: 9310166003

[EAN: 9783868330755], Neubuch, [PU: Modo Verlag Gmbh Dez 2012], Neuware - Wehr im Landkreis Waldshut ist nicht gerade eine großeStadt. Keine 13.000 Einwohner umfasst die Gemeinde.Doch was das Pastorenpaar Hanna und Paul Gräb imStadtteil Öflingen geleistet hat, ist wahrhaft groß. Derevangelische Pfarrer Paul Gräb ist keiner, der klein denkt.Als er 1956 die Gemeinde in Öflingen übernahm, wussteer Gemeinschaft durch Kunst zu stiften. Nicht etwa durchSakralkunst, sondern durch zeitgenössische Malerei undSkulptur. Mit Kunstauktionen finanzierte er den Kauf einerOrgel und nach und nach den Bau von Heimen für geistigbehinderte Menschen. Auch im Haus der Diakonie, in demin Öflingen etwa 80 Menschen mit geistiger Behinderungein Heim fanden, hat die Kunst ein Zuhause. Ganz selbstverständlichhat sie dort in den Räumen einen Platz unddient als Mittel der Kommunikation, wo ¿andere Kom mu -nikationsformen oft nicht möglich sind¿, so die MalerinCordula Güdemann.Paul Gräb, manche nennen ihn einen ¿begnadetenBettler¿, ist wohl auch ein begnadeter Menschenfischer.Denn die über fünfhundert Künstler, darunter Horst Antes,Otto Dix, Madeleine Dietz, Günter Förg und Arnulf Rainer,gaben und unterstützten das Projekt gerne. Nicht zuletztwohl, weil hier jemand ist, der immer auf die Hilfe derKunst gesetzt hat und an sie glaubt. Das Lebenswerk vonHanna und Paul Gräb steht auf solidem Fundament, da sieandere Menschen dafür begeistern konnten. Der Unter -nehmer Stephan Denk hat zur Hanna und Paul Gräb-Stiftung, in die die Kunstsammlung von Hanna und PaulGräb eingeflossen ist, das Grundkapital beigetragen.Anne-Sophie Mutter steht ihr als Schirmherrin vor undLothar Späth hat ihr einen Kunstpreis für Menschen mitgeistiger Behinderung zur Seite gestellt. Der Band dokumentiertnicht nur die über 50jährige Geschichte einerIntegration der besonderen Art, er erzählt auch eine sehrmenschliche Erfolgsgeschichte, die immer noch weitereKreise zieht. 240 pp. Deutsch

Neues Buch Abebooks.de
Agrios-Buch, Bergisch Gladbach, Germany [57449362] [Rating: 5 (von 5)]
NEW BOOK Versandkosten: EUR 7.31
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
NETZE ? Hanna und Paul Gräb. Ein Lebenswerk - Karl-Christoph Epting
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Karl-Christoph Epting:
NETZE ? Hanna und Paul Gräb. Ein Lebenswerk - neues Buch

2012, ISBN: 3868330755

ID: 9310169489

[EAN: 9783868330755], Neubuch, [PU: Modo Verlag Gmbh Dez 2012], Neuware - Wehr im Landkreis Waldshut ist nicht gerade eine großeStadt. Keine 13.000 Einwohner umfasst die Gemeinde.Doch was das Pastorenpaar Hanna und Paul Gräb imStadtteil Öflingen geleistet hat, ist wahrhaft groß. Derevangelische Pfarrer Paul Gräb ist keiner, der klein denkt.Als er 1956 die Gemeinde in Öflingen übernahm, wussteer Gemeinschaft durch Kunst zu stiften. Nicht etwa durchSakralkunst, sondern durch zeitgenössische Malerei undSkulptur. Mit Kunstauktionen finanzierte er den Kauf einerOrgel und nach und nach den Bau von Heimen für geistigbehinderte Menschen. Auch im Haus der Diakonie, in demin Öflingen etwa 80 Menschen mit geistiger Behinderungein Heim fanden, hat die Kunst ein Zuhause. Ganz selbstverständlichhat sie dort in den Räumen einen Platz unddient als Mittel der Kommunikation, wo ¿andere Kom mu -nikationsformen oft nicht möglich sind¿, so die MalerinCordula Güdemann.Paul Gräb, manche nennen ihn einen ¿begnadetenBettler¿, ist wohl auch ein begnadeter Menschenfischer.Denn die über fünfhundert Künstler, darunter Horst Antes,Otto Dix, Madeleine Dietz, Günter Förg und Arnulf Rainer,gaben und unterstützten das Projekt gerne. Nicht zuletztwohl, weil hier jemand ist, der immer auf die Hilfe derKunst gesetzt hat und an sie glaubt. Das Lebenswerk vonHanna und Paul Gräb steht auf solidem Fundament, da sieandere Menschen dafür begeistern konnten. Der Unter -nehmer Stephan Denk hat zur Hanna und Paul Gräb-Stiftung, in die die Kunstsammlung von Hanna und PaulGräb eingeflossen ist, das Grundkapital beigetragen.Anne-Sophie Mutter steht ihr als Schirmherrin vor undLothar Späth hat ihr einen Kunstpreis für Menschen mitgeistiger Behinderung zur Seite gestellt. Der Band dokumentiertnicht nur die über 50jährige Geschichte einerIntegration der besonderen Art, er erzählt auch eine sehrmenschliche Erfolgsgeschichte, die immer noch weitereKreise zieht. 240 pp. Deutsch

Neues Buch Abebooks.de
Rheinberg-Buch, Bergisch Gladbach, Germany [53870650] [Rating: 5 (von 5)]
NEW BOOK Versandkosten: EUR 10.36
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
NETZE  Hanna und Paul Gräb  Ein Lebenswerk - 2012. Hg: Hanna und Paul Gräb-Stiftung, Anne-Sophie Mutter, Arabella Wunderlich, Richard Wunderlich. Texte von Karl-Christoph Epting, Paul Gräb, Elisabeth Gräb-Schmidt, Bernd Petri, Christiane Vielhaber. - Mutter, Anne-Sophie Wunderlich, Arabella Wunderlich, Richard
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Mutter, Anne-Sophie Wunderlich, Arabella Wunderlich, Richard:
NETZE Hanna und Paul Gräb Ein Lebenswerk - 2012. Hg: Hanna und Paul Gräb-Stiftung, Anne-Sophie Mutter, Arabella Wunderlich, Richard Wunderlich. Texte von Karl-Christoph Epting, Paul Gräb, Elisabeth Gräb-Schmidt, Bernd Petri, Christiane Vielhaber. - gebunden oder broschiert

2012, ISBN: 9783868330755

[ED: Gebunden], [PU: modo], DE, [SC: 0.00], Neuware, gewerbliches Angebot, 240, [GW: 2200g], 1

Neues Buch Booklooker.de
verschiedene Anbieter
Versandkosten:Versandkostenfrei (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
NETZE – Hanna und Paul Gräb – Ein Lebenswerk
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
NETZE – Hanna und Paul Gräb – Ein Lebenswerk - Erstausgabe

2012, ISBN: 9783868330755

Gebundene Ausgabe, ID: 25474784

2012. Hg: Hanna und Paul Gräb-Stiftung, Anne-Sophie Mutter, Arabella Wunderlich, Richard Wunderlich. Texte von Karl-Christoph Epting, Paul Gräb, Elisabeth Gräb-Schmidt, Bernd Petri, Christiane Vielhaber., [ED: 1], Hardcover, Buch, [PU: modo]

Neues Buch Lehmanns.de
Versandkosten:sofort lieferbar, , Versandkostenfrei innerhalb der BRD (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.