- 0 Ergebnisse
Kleinster Preis: € 24,90, größter Preis: € 24,90, Mittelwert: € 24,90
1
Dostojewski und Marsyas - Hermann Bahr
Bestellen
bei booklooker.de
€ 24,90
Versand: € 2,401
Bestellen
gesponserter Link
Hermann Bahr:

Dostojewski und Marsyas - Taschenbuch

2016, ISBN: 9783867415668

[ED: Taschenbuch], [PU: Europäischer Hochschulverlag], Neuware - 'Diese Ausgabe enthält zwei Werke von Hermann Bahr: 'Dostojewski' und den 'Dialog vom Marsyas'. Bei dem Meister der russis… Mehr…

Versandkosten:Versand nach Deutschland. (EUR 2.40) AHA-BUCH GmbH
2
Dostojewski und Marsyas : Ein Dialog über die Kunst und ein Essay über die Literatur - Hermann Bahr
Bestellen
bei AbeBooks.de
€ 24,90
Versand: € 0,001
Bestellen
gesponserter Link

Hermann Bahr:

Dostojewski und Marsyas : Ein Dialog über die Kunst und ein Essay über die Literatur - Taschenbuch

ISBN: 3867415668

[EAN: 9783867415668], Neubuch, [PU: Europäischer Hochschulverlag], KUNST / ESSAY, GESPRÄCH, KRITIK, nach der Bestellung gedruckt Neuware -'Diese Ausgabe enthält zwei Werke von Hermann Bah… Mehr…

NEW BOOK. Versandkosten:Versandkostenfrei. (EUR 0.00) AHA-BUCH GmbH, Einbeck, Germany [51283250] [Rating: 5 (von 5)]
3
Dostojewski und Marsyas - Bahr, Hermann
Bestellen
bei booklooker.de
€ 24,90
Versand: € 0,001
Bestellen
gesponserter Link
Bahr, Hermann:
Dostojewski und Marsyas - Taschenbuch

2010

ISBN: 9783867415668

[ED: Softcover], [PU: EHV Academicpress], Diese Ausgabe enthält zwei Werke von Hermann Bahr: Dostojewski und den Dialog vom Marsyas . Bei dem Meister der russischen Literatur fand Bahr di… Mehr…

Versandkosten:Versandkostenfrei, Versand nach Deutschland. (EUR 0.00) buecher.de GmbH & Co. KG
4
Dostojewski und Marsyas
Bestellen
bei Thalia.de
€ 24,90
Versand: € 0,001
Bestellen
gesponserter Link
Dostojewski und Marsyas - neues Buch

ISBN: 9783867415668

'Diese Ausgabe enthält zwei Werke von Hermann Bahr: 'Dostojewski' und den 'Dialog vom Marsyas'. Bei dem Meister der russischen Literatur fand Bahr die Antwort auf die wichtigste Frage Eur… Mehr…

Nr. A1014179886. Versandkosten:, , DE. (EUR 0.00)
5
Dostojewski und Marsyas Ein Dialog über die Kunst und ein Essay über die Literatur - Bahr, Hermann
Bestellen
bei Achtung-Buecher.de
€ 24,90
Versand: € 2,501
Bestellen
gesponserter Link
Bahr, Hermann:
Dostojewski und Marsyas Ein Dialog über die Kunst und ein Essay über die Literatur - neues Buch

2010, ISBN: 3867415668

Kartoniert / Broschiert Kunst / Essay, Gespräch, Kritik, mit Schutzumschlag 11, [PU:Europäischer Hochschulverlag]

Versandkosten:Versandkosten innerhalb der BRD. (EUR 2.50) MARZIES.de Buch- und Medienhandel, 14621 Schönwalde-Glien

1Da einige Plattformen keine Versandkonditionen übermitteln und diese vom Lieferland, dem Einkaufspreis, dem Gewicht und der Größe des Artikels, einer möglichen Mitgliedschaft der Plattform, einer direkten Lieferung durch die Plattform oder über einen Drittanbieter (Marketplace), etc. abhängig sein können, ist es möglich, dass die von eurobuch angegebenen Versandkosten nicht mit denen der anbietenden Plattform übereinstimmen.
Details zum Buch
Dostojewski und Marsyas Hermann Bahr Author

"Diese Ausgabe enthält zwei Werke von Hermann Bahr: "Dostojewski" und den "Dialog vom Marsyas". Bei dem Meister der russischen Literatur fand Bahr die Antwort auf die wichtigste Frage Europas: "Wie wir aus unserer inneren Anarchie gerettet werden könnten". Dabei spricht Dostojewski nicht nur als Russe zu Russen, sondern "er spricht von uns allen".Im ""Dialog vom Marsyas"" handelt es sich um ein Gespräch über die Kunst und ihre Formen. Der Marsyas-Mythos zeigt das Streben des Halbgöttlichen oder Sterblichen, sich über Göttliches, Vollkommenes und Zeitloses zu erheben. Dieses Streben wird im Marsyas-Mythos grausam bestraft: Apollon hängte Marsyas an einer Fichte auf und zog ihm bei lebendigem Leib die Haut ab. Anhand dieses Mythos wird hier die These entwickelt, dass es zwei Formen von Kunstproduktionen gibt: Eine Positive und eine Negative, die entsprechend einem Überfluss und einem Mangel der schöpferischen Kraft beim Künstler entsprechen.Die Frage nach dem Stellenwert der Kunst an sich und des Künstlers in der Gesellschaft vereinigt diese zwei Werke."

Detailangaben zum Buch - Dostojewski und Marsyas Hermann Bahr Author


EAN (ISBN-13): 9783867415668
ISBN (ISBN-10): 3867415668
Gebundene Ausgabe
Taschenbuch
Erscheinungsjahr: 2010
Herausgeber: Europäischer Hochschulverlag GmbH & Co. KG Core >1
80 Seiten
Gewicht: 0,124 kg
Sprache: ger/Deutsch

Buch in der Datenbank seit 2008-12-12T06:57:12+01:00 (Berlin)
Detailseite zuletzt geändert am 2022-06-28T18:48:21+02:00 (Berlin)
ISBN/EAN: 9783867415668

ISBN - alternative Schreibweisen:
3-86741-566-8, 978-3-86741-566-8


Daten vom Verlag:

Autor/in: Hermann Bahr
Titel: classic pages; Dostojewski und Marsyas - Ein Dialog über die Kunst und ein Essay über die Literatur
Verlag: Europäischer Hochschulverlag
Erscheinungsjahr: 2010-09-16
Gewicht: 0,100 kg
Sprache: Deutsch
24,90 € (DE)
25,60 € (AT)
Not available (reason unspecified)

BC; PB; Hardcover, Softcover / Belletristik/Essays, Feuilleton, Literaturkritik, Interviews; Essayismus; Belletristik; Deutsche Literatur

Diese Ausgabe enthält zwei Werke von Hermann Bahr: „Dostojewski“ und den „Dialog vom Marsyas“. Bei dem Meister der russischen Literatur fand Bahr die Antwort auf die wichtigste Frage Europas: „Wie wir aus unserer inneren Anarchie gerettet werden könnten“. Dabei spricht Dostojewski nicht nur als Russe zu Russen, sondern „er spricht von uns allen“. Im "Dialog vom Marsyas" handelt es sich um ein Gespräch über die Kunst und ihre Formen. Der Marsyas-Mythos zeigt das Streben des Halbgöttlichen oder Sterblichen, sich über Göttliches, Vollkommenes und Zeitloses zu erheben. Dieses Streben wird im Marsyas-Mythos grausam bestraft: Apollon hängte Marsyas an einer Fichte auf und zog ihm bei lebendigem Leib die Haut ab. Anhand dieses Mythos wird hier die These entwickelt, dass es zwei Formen von Kunstproduktionen gibt: Eine Positive und eine Negative, die entsprechend einem Überfluss und einem Mangel der schöpferischen Kraft beim Künstler entsprechen. Die Frage nach dem Stellenwert der Kunst an sich und des Künstlers in der Gesellschaft vereinigt diese zwei Werke.

Weitere, andere Bücher, die diesem Buch sehr ähnlich sein könnten:

Neuestes ähnliches Buch:
9783955800536 Dostojewski und Marsyas (Hermann Bahr)


< zum Archiv...