Anmelden
Tipp von eurobuch.com
Buch verkaufen
Anbieter, die das Buch mit der ISBN 9783867415293 ankaufen:
Suchtools
Buchtipps
Aktuelles
- 0 Ergebnisse
Kleinster Preis: € 12,29, größter Preis: € 37,35, Mittelwert: € 24,93
...
classic pages: Wie ich ein Lügner wurde - Awertschenko, Arkadi Tiomfejewitsch
(*)
Awertschenko, Arkadi Tiomfejewitsch:
classic pages: Wie ich ein Lügner wurde - Taschenbuch

2010, ISBN: 9783867415293

[ED: Taschenbuch / Paperback], [PU: EHV Academicpress], Der russische Schriftsteller Arkadij Timofejewitsch Awertschenko (1881-1925) ist als ein führender Satiriker der letzten Zarenzeit in die Literaturgeschichte eingegangen. Seine Geschichten hat er in seiner eigenen sehr berühmten Zeitschrift Satirikon (ab 1913 Nowi Satirikon ) veröffentlicht, die nach der Revolution strikt verboten wurde. Die gesellschaftskritische Position von Awertschenko hat sich nach der Revolution nicht geändert. Von der Karikatur des Lebens in der Zarenzeit ging er zur Kritik des Lebens unter den Bolschewiken und in der Emigration über. Lenin hat ihn als einen bis zum Wahnsinn erbitterten Weißgardisten bezeichnet., DE, [SC: 0.00], Neuware, gewerbliches Angebot, H: 201mm, B: 130mm, T: 18mm, 180, [GW: 280g], Selbstabholung und Barzahlung, PayPal, offene Rechnung, Banküberweisung, Internationaler Versand

booklooker.de
Syndikat Buchdienst
Versandkosten:Versandkostenfrei, Versand nach Deutschland. (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Wie Ich Ein L Gner Wurde. (Paperback) - Arkadij Awertschenko
(*)
Arkadij Awertschenko:
Wie Ich Ein L Gner Wurde. (Paperback) - Taschenbuch

2010, ISBN: 3867415293

ID: 20183481096

[EAN: 9783867415293], Neubuch, [PU: Europäischer Hochschulverlag GmbH & Co. KG, United States], Language: German. Brand new Book. Der russische Schriftsteller Arkadij Timofejewitsch Awertschenko (1881-1925) ist als ein führender Satiriker der letzten Zarenzeit in die Literaturgeschichte eingegangen. Seine Geschichten hat er in seiner eigenen sehr berühmten Zeitschrift "Satirikon" (ab 1913 "Nowi Satirikon") veröffentlicht, die nach der Revolution strikt verboten wurde. Die gesellschaftskritische Position von Awertschenko hat sich nach der Revolution nicht geändert. Von der Karikatur des Lebens in der Zarenzeit ging er zur Kritik des Lebens unter den Bolschewiken und in der Emigration über. Lenin hat ihn als einen "bis zum Wahnsinn erbitterten Weißgardisten" bezeichnet.

AbeBooks.de
The Book Depository EURO, London, United Kingdom [60485773] [Rating: 3 (von 5)]
NEW BOOK. Versandkosten: EUR 3.36
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Wie ich ein Lügner wurde. - Arkadij Awertschenko
(*)
Arkadij Awertschenko:
Wie ich ein Lügner wurde. - Taschenbuch

2010, ISBN: 3867415293

ID: 20143643862

[EAN: 9783867415293], Neubuch, [PU: Europäischer Hochschulverlag Aug 2010], RUSSISCHE BELLETRISTIK / ROMAN, ERZÄHLUNG, Neuware - Der russische Schriftsteller Arkadij Timofejewitsch Awertschenko (1881-1925) ist als ein führender Satiriker der letzten Zarenzeit in die Literaturgeschichte eingegangen. Seine Geschichten hat er in seiner eigenen sehr berühmten Zeitschrift 'Satirikon' (ab 1913 'Nowi Satirikon') veröffentlicht, die nach der Revolution strikt verboten wurde. Die gesellschaftskritische Position von Awertschenko hat sich nach der Revolution nicht geändert. Von der Karikatur des Lebens in der Zarenzeit ging er zur Kritik des Lebens unter den Bolschewiken und in der Emigration über. Lenin hat ihn als einen 'bis zum Wahnsinn erbitterten Weißgardisten' bezeichnet. 232 pp. Deutsch

AbeBooks.de
BuchWeltWeit Inh. Ludwig Meier e.K., Bergisch Gladbach, Germany [57449362] [Rating: 5 (von 5)]
NEW BOOK. Versandkosten:Versandkostenfrei. (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Wie ich ein Lügner wurde...
(*)
Wie ich ein Lügner wurde... - gebrauchtes Buch

ISBN: 3867415293

ID: 3-17344765

Der russische Schriftsteller Arkadij Timofejewitsch Awertschenko (1881-1925) ist als ein führender Satiriker der letzten Zarenzeit in die Literaturgeschichte eingegangen. Seine Geschichten hat er in seiner eigenen sehr berühmten Zeitschrift ""Satirikon"" (ab 1913 ""Nowi Satirikon"") veröffentlicht, die nach der Revolution strikt verboten wurde. Die gesellschaftskritische Position von Awertschenko hat sich nach der Revolution nicht geändert. Von der Karikatur des Lebens in der Zarenzeit ging er zur Kritik des Lebens unter den Bolschewiken und in der Emigration über. Lenin hat ihn als einen ""bis zum Wahnsinn erbitterten Weissgardisten"" bezeichnet. Livre - Livre

 Fnac.com
Nr. Versandkosten:, Le délai dépend du marchand, zzgl. Versandkosten. (EUR 8.30)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Wie ich ein Lügner wurde. - Arkadij Awertschenko
(*)
Arkadij Awertschenko:
Wie ich ein Lügner wurde. - gebrauchtes Buch

ISBN: 9783867415293

ID: 106411890_us

Livre

 Raktuten.fr
Priceminister
2 Offers. Versandkosten:France. (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.

Details zum Buch
Wie ich ein Lügner wurde...

Der russische Schriftsteller Arkadij Timofejewitsch Awertschenko (1881-1925) ist als ein führender Satiriker der letzten Zarenzeit in die Literaturgeschichte eingegangen. Seine Geschichten hat er in seiner eigenen sehr berühmten Zeitschrift "Satirikon" (ab 1913 "Nowi Satirikon") veröffentlicht, die nach der Revolution strikt verboten wurde. Die gesellschaftskritische Position von Awertschenko hat sich nach der Revolution nicht geändert. Von der Karikatur des Lebens in der Zarenzeit ging er zur Kritik des Lebens unter den Bolschewiken und in der Emigration über. Lenin hat ihn als einen "bis zum Wahnsinn erbitterten Weißgardisten" bezeichnet.

Detailangaben zum Buch - Wie ich ein Lügner wurde...


EAN (ISBN-13): 9783867415293
ISBN (ISBN-10): 3867415293
Taschenbuch
Erscheinungsjahr: 2010
Herausgeber: Europäischer Hochschulver
180 Seiten
Gewicht: 0,282 kg
Sprache: ger/Deutsch

Buch in der Datenbank seit 2010-11-04T18:01:29+01:00 (Berlin)
Detailseite zuletzt geändert am 2019-06-11T16:02:49+02:00 (Berlin)
ISBN/EAN: 9783867415293

ISBN - alternative Schreibweisen:
3-86741-529-3, 978-3-86741-529-3


< zum Archiv...