. .
Deutsch
Deutschland
Ähnliche Bücher
Weitere, andere Bücher, die diesem Buch sehr ähnlich sein könnten:
Buch verkaufen
Anbieter, die das Buch mit der ISBN 9783867320146 ankaufen:
Suchtools
Anmelden

Anmelden mit Facebook:

Registrieren
Passwort vergessen?


Such-Historie
Merkliste
Links zu eurobuch.com

Dieses Buch teilen auf…
Buchtipps
Aktuelles
Tipp von eurobuch.com
FILTER
- 0 Ergebnisse
Kleinster Preis: 36,00 €, größter Preis: 36,00 €, Mittelwert: 36,00 €
Fürstliche Bauten auf sächsischen Medaillen - Dagmar Sommer
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Dagmar Sommer:
Fürstliche Bauten auf sächsischen Medaillen - gebunden oder broschiert

ISBN: 9783867320146

ID: 9783867320146

Studien zur medialen Vermittlung landesherrlicher Architektur und Bautätigkeit Medaillen und Gedenkmünzen waren innerhalb der höfischen Kultur der Frühen Neuzeit ein bevorzugtes Mittel fürstlicher Repräsentation. Nahezu jedes offizielle Ereignis, darunter auch die landesherrliche Bautätigkeit, gab Anlaß für Medaillenprägungen. Diese Architekturdarstellungen wurden gezielt zur politischen Überzeugungsarbeit eingesetzt. Dabei dienten die Medaillen sowohl der Interaktion der Herrscher und Höfe untereinander als auch der Kommunikation zwischen Landesherren und Untertanen. Am Beispiel der Herzöge und Kurfürsten von Sachsen ernestinischer und albertinischer Linie untersucht die Autorin die Darstellung landesherrlicher Architektur auf sächsischen Medaillen des 17. und 18. Jahrhunderts. Neben der Architektur und der Ikonographie bilden das höfische Zeremoniell und rezeptionstheoretische Überlegungen den Forschungsschwerpunkt. Anhand eingehender Quellenanalysen gelingt erstmals eine Einordnung und Interpretation der Medaillen in ihrem sozialhistorischen Kontext. Das Buch widmet sich einem interdisziplinären Themenkomplex, der bislang weder seitens der Kunst- und Architekturgeschichte noch seitens der Numismatik und Medaillenkunde angemessen gewürdigt wurde. Ein ausführlicher Objektkatalog mit der Abbildung und fachwissenschaftlichen Beschreibung der Medaillen und Gedenkmünzen bietet zusätzliche Hinweise auf zum Teil noch unerschlossenes Quellenmaterial. Als in Gold und Silber geprägtes Herrscherlob werden die Werke auch dem heutigen Betrachter eindrucksvoll vor Augen geführt. Fürstliche Bauten auf sächsischen Medaillen: Medaillen und Gedenkmünzen waren innerhalb der höfischen Kultur der Frühen Neuzeit ein bevorzugtes Mittel fürstlicher Repräsentation. Nahezu jedes offizielle Ereignis, darunter auch die landesherrliche Bautätigkeit, gab Anlaß für Medaillenprägungen. Diese Architekturdarstellungen wurden gezielt zur politischen Überzeugungsarbeit eingesetzt. Dabei dienten die Medaillen sowohl der Interaktion der Herrscher und Höfe untereinander als auch der Kommunikation zwischen Landesherren und Untertanen. Am Beispiel der Herzöge und Kurfürsten von Sachsen ernestinischer und albertinischer Linie untersucht die Autorin die Darstellung landesherrlicher Architektur auf sächsischen Medaillen des 17. und 18. Jahrhunderts. Neben der Architektur und der Ikonographie bilden das höfische Zeremoniell und rezeptionstheoretische Überlegungen den Forschungsschwerpunkt. Anhand eingehender Quellenanalysen gelingt erstmals eine Einordnung und Interpretation der Medaillen in ihrem sozialhistorischen Kontext. Das Buch widmet sich einem interdisziplinären Themenkomplex, der bislang weder seitens der Kunst- und Architekturgeschichte noch seitens der Numismatik und Medaillenkunde angemessen gewürdigt wurde. Ein ausführlicher Objektkatalog mit der Abbildung und fachwissenschaftlichen Beschreibung der Medaillen und Gedenkmünzen bietet zusätzliche Hinweise auf zum Teil noch unerschlossenes Quellenmaterial. Als in Gold und Silber geprägtes Herrscherlob werden die Werke auch dem heutigen Betrachter eindrucksvoll vor Augen geführt. Geld / Münze Münze Numismatik Sachsen / Kunst, Architektur, Design Königsschloss Schloss (Bauwerk) Thüringen / Kunst, Architektur, Museen, Lukas Verlag

Neues Buch Rheinberg-Buch.de
Buch, Deutsch, Neuware Versandkosten:Ab 20¤ Versandkostenfrei in Deutschland, Sofort lieferbar, DE. (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Fürstliche Bauten auf sächsischen Medaillen - Sommer, Dagmar
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Sommer, Dagmar:
Fürstliche Bauten auf sächsischen Medaillen - neues Buch

ISBN: 9783867320146

ID: 45937952

Medaillen und Gedenkmünzen waren innerhalb der höfischen Kultur der Frühen Neuzeit ein bevorzugtes Mittel fürstlicher Repräsentation. Nahezu jedes offizielle Ereignis, darunter auch die landesherrliche Bautätigkeit, gab Anlaß für Medaillenprägungen. Diese Architekturdarstellungen wurden gezielt zur politischen Überzeugungsarbeit eingesetzt. Dabei dienten die Medaillen sowohl der Interaktion der Herrscher und Höfe untereinander als auch der Kommunikation zwischen Landesherren und Untertanen. Am Beispiel der Herzöge und Kurfürsten von Sachsen ernestinischer und albertinischer Linie untersucht die Autorin die Darstellung landesherrlicher Architektur auf sächsischen Medaillen des 17. und 18. Jahrhunderts. Neben der Architektur und der Ikonographie bilden das höfische Zeremoniell und rezeptionstheoretische Überlegungen den Forschungsschwerpunkt. Anhand eingehender Quellenanalysen gelingt erstmals eine Einordnung und Interpretation der Medaillen in ihrem sozialhistorischen Kontext. Das Buch widmet sich einem interdisziplinären Themenkomplex, der bislang weder seitens der Kunst- und Architekturgeschichte noch seitens der Numismatik und Medaillenkunde angemessen gewürdigt wurde. Ein ausführlicher Objektkatalog mit der Abbildung und fachwissenschaftlichen Beschreibung der Medaillen und Gedenkmünzen bietet zusätzliche Hinweise auf zum Teil noch unerschlossenes Quellenmaterial. Als in Gold und Silber geprägtes Herrscherlob werden die Werke auch dem heutigen Betrachter eindrucksvoll vor Augen geführt. Medaillen und Gedenkmünzen waren innerhalb der höfischen Kultur der Frühen Neuzeit ein bevorzugtes Mittel fürstlicher Repräsentation. Nahezu jedes offizielle Ereignis, darunter auch die landesherrliche Bautätigkeit, gab Anlaß für Medaillenprägungen. Diese Architekturdarstellungen wurden gezielt zur politischen Überzeugungsarbeit eingesetzt. Dabei dienten die Medaillen sowohl der Interaktion der Herrscher und Höfe untereinander als auch der Kommunikation zwischen Landesherren und Untertanen. Am Buch > Geisteswissenschaften, Kunst & Musik > Geschichte > Regionalgeschichte, Lukas Verlag / Lukas Verlag für Kunst- und Geistesgeschichte

Neues Buch Buecher.de
No. 22720350 Versandkosten:, Versandkostenfrei innerhalb von Deutschland, DE, Sofort lieferbar, Lieferzeit 1-2 Werktage (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Fürstliche Bauten auf sächsischen Medaillen - Dagmar Sommer
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Dagmar Sommer:
Fürstliche Bauten auf sächsischen Medaillen - neues Buch

2007, ISBN: 3867320144

ID: 18854769765

[EAN: 9783867320146], Neubuch, [PU: Lukas Verlag Dez 2007], GELD / MÜNZE; NUMISMATIK; SACHSEN KUNST, ARCHITEKTUR, DESIGN; KÖNIGSSCHLOSS; SCHLOSS (BAUWERK); THÜRINGEN MUSEEN, Neuware - Medaillen und Gedenkmünzen waren innerhalb der höfischen Kultur der Frühen Neuzeit ein bevorzugtes Mittel fürstlicher Repräsentation. Nahezu jedes offizielle Ereignis, darunter auch die landesherrliche Bautätigkeit, gab Anlaß für Medaillenprägungen. Diese Architekturdarstellungen wurden gezielt zur politischen Überzeugungsarbeit eingesetzt. Dabei dienten die Medaillen sowohl der Interaktion der Herrscher und Höfe untereinander als auch der Kommunikation zwischen Landesherren und Untertanen. Am Beispiel der Herzöge und Kurfürsten von Sachsen ernestinischer und albertinischer Linie untersucht die Autorin die Darstellung landesherrlicher Architektur auf sächsischen Medaillen des 17. und 18. Jahrhunderts. Neben der Architektur und der Ikonographie bilden das höfische Zeremoniell und rezeptionstheoretische Überlegungen den Forschungsschwerpunkt. Anhand eingehender Quellenanalysen gelingt erstmals eine Einordnung und Interpretation der Medaillen in ihrem sozialhistorischen Kontext. Das Buch widmet sich einem interdisziplinären Themenkomplex, der bislang weder seitens der Kunst- und Architekturgeschichte noch seitens der Numismatik und Medaillenkunde angemessen gewürdigt wurde. Ein ausführlicher Objektkatalog mit der Abbildung und fachwissenschaftlichen Beschreibung der Medaillen und Gedenkmünzen bietet zusätzliche Hinweise auf zum Teil noch unerschlossenes Quellenmaterial. Als in Gold und Silber geprägtes Herrscherlob werden die Werke auch dem heutigen Betrachter eindrucksvoll vor Augen geführt. 415 pp. Deutsch

Neues Buch Abebooks.de
Rhein-Team Lörrach Ivano Narducci e.K., Lörrach, Germany [57451429] [Rating: 5 (von 5)]
NEW BOOK Versandkosten:Versandkostenfrei (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Fürstliche Bauten auf sächsischen Medaillen - Studien zur medialen Vermittlung landesherrlicher Architektur und Bautätigkeit - Sommer, Dagmar
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Sommer, Dagmar:
Fürstliche Bauten auf sächsischen Medaillen - Studien zur medialen Vermittlung landesherrlicher Architektur und Bautätigkeit - gebunden oder broschiert

2007, ISBN: 9783867320146

[ED: Gebunden], [PU: Lukas Verlag für Kunst- und Geistesgeschichte], [SC: 0.00], Neuware, gewerbliches Angebot, [GW: 1029g], 1., Aufl.

Neues Buch Booklooker.de
verschiedene Anbieter
Versandkosten:Versandkostenfrei, Versand nach Deutschland (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Fürstliche Bauten auf sächsischen Medaillen - Sommer, Dagmar
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Sommer, Dagmar:
Fürstliche Bauten auf sächsischen Medaillen - neues Buch

ISBN: 9783867320146

[SC: 0

Neues Buch Buchmarie.de
Buchmarie.de
Neu Versandkosten:Versandkostenfrei, sofort (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.

Details zum Buch
Fürstliche Bauten auf sächsischen Medaillen
Autor:

Sommer, Dagmar

Titel:

Fürstliche Bauten auf sächsischen Medaillen

ISBN-Nummer:

Medaillen und Gedenkmünzen waren innerhalb der höfischen Kultur der Frühen Neuzeit ein bevorzugtes Mittel fürstlicher Repräsentation. Nahezu jedes offizielle Ereignis, darunter auch die landesherrliche Bautätigkeit, gab Anlaß für Medaillenprägungen. Diese Architekturdarstellungen wurden gezielt zur politischen Überzeugungsarbeit eingesetzt. Dabei dienten die Medaillen sowohl der Interaktion der Herrscher und Höfe untereinander als auch der Kommunikation zwischen Landesherren und Untertanen. Am Beispiel der Herzöge und Kurfürsten von Sachsen ernestinischer und albertinischer Linie untersucht die Autorin die Darstellung landesherr­licher Architektur auf sächsischen Medaillen des 17. und 18. Jahrhunderts. Neben der Architektur und der Ikono­gra­phie bilden das höfische Zeremoniell und rezeptionstheoretische Überlegungen den Forschungsschwerpunkt. Anhand eingehender Quellenanalysen gelingt erstmals eine Einordnung und Interpretation der Medaillen in ihrem­ sozialhistorischen Kontext. Das Buch widmet sich einem interdisziplinären Themenkomplex, der bislang weder seitens der Kunst- und Architekturgeschichte­ noch seitens der Numismatik und Medaillenkunde angemessen gewürdigt wurde. Ein ausführlicher Objektkatalog mit der Abbildung und fachwissenschaftlichen Beschreibung der Medaillen und Gedenkmünzen bietet zusätzliche Hinweise auf zum Teil noch unerschlossenes Quellenmaterial. Als in Gold und Silber ge­prägtes Herrscherlob werden die Werke auch dem heutigen Betrachter eindrucksvoll vor Augen geführt.

Detailangaben zum Buch - Fürstliche Bauten auf sächsischen Medaillen


EAN (ISBN-13): 9783867320146
ISBN (ISBN-10): 3867320144
Gebundene Ausgabe
Erscheinungsjahr: 2007
Herausgeber: Lukas Vlg Fuer Kunst Und
415 Seiten
Gewicht: 1,030 kg
Sprache: ger/Deutsch

Buch in der Datenbank seit 30.11.2007 18:43:30
Buch zuletzt gefunden am 13.05.2017 16:19:00
ISBN/EAN: 9783867320146

ISBN - alternative Schreibweisen:
3-86732-014-4, 978-3-86732-014-6


< zum Archiv...
Benachbarte Bücher