. .
Deutsch
Deutschland
Ähnliche Bücher
Weitere, andere Bücher, die diesem Buch sehr ähnlich sein könnten:
Buch verkaufen
Anbieter, die das Buch mit der ISBN 9783867320115 ankaufen:
Suchtools
Anmelden

Anmelden mit Facebook:

Registrieren
Passwort vergessen?


Such-Historie
Merkliste
Links zu eurobuch.com

Dieses Buch teilen auf…
Buchtipps
Aktuelles
Tipp von eurobuch.com
FILTER
- 0 Ergebnisse
Kleinster Preis: 9,80 €, größter Preis: 12,25 €, Mittelwert: 10,29 €
Architektur in München 1933–1945 - Matthias Donath
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Matthias Donath:
Architektur in München 1933–1945 - neues Buch

2007, ISBN: 9783867320115

ID: 664866303

München war der Geburtsort des Nationalsozialismus und die »Hauptstadt der Bewegung«, wie der offizielle Titel der Stadt seit 1935 lautete. Doch an die dunklen Seite der Münchner Geschichte erinnert man sich nur ungern. Dabei wird die Stadt an der Isar noch heute stark von Bauten mitgeprägt, die nach 1933 entstanden sind. Zahlreiche im Dritten Reich errichtete Verwaltungszentralen und militärischen Einrichtungen, Schulen und Kirchen, Wohnsiedlungen und Fabriken künden von der nationalsozialistischen Vergangenheit Münchens. Der Stadtführer stellt dreissig repräsentative Beispiele nationalsozialistischer Architektur vor. Er macht auf verborgene Spuren aufmerksam und zeigt, welche Hinterlassenschaften des Dritten Reichs noch heute zu sehen sind. Anhand der Bauten werden die unterschiedlichen Funktionen, vor allem aber die intendierten politischen Botschaften und propagandistischen Absichten erläutert. Historische Fotos zeigen den ursprünglichen Zustand. Die Bauten sind mit Hilfe eines Stadtplans leicht zu finden. München war der Geburtsort des Nationalsozialismus und die »Hauptstadt der Bewegung«, wie der offizielle Titel der Stadt seit 1935 lautete. Doch an die dunklen Seite der Münchner Geschichte erinnert man sich nur ungern. Dabei wird die Stadt an der Isar noch heute stark von Bauten mitgeprägt, die nach 1933 entstanden sind. Zahlreiche im Dritten Reich errichtete Verwaltungszentralen und militärischen Einrichtungen, Schulen und Kirchen, Wohnsiedlungen und Fabriken künden von der nationalsozi Bücher > Fachbücher > Kunstwissenschaft > Architektur & Denkmalpflege Taschenbuch 10.08.2007 Buch (dtsch.), Lukas Verlag, .200

Neues Buch Buch.ch
No. 14491894 Versandkosten:zzgl. Versandkosten
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Architektur in München 1933–1945 - Matthias Donath
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Matthias Donath:
Architektur in München 1933–1945 - neues Buch

ISBN: 9783867320115

ID: 106611854

München war der Geburtsort des Nationalsozialismus und die »Hauptstadt der Bewegung«, wie der offizielle Titel der Stadt seit 1935 lautete. Doch an die dunklen Seite der Münchner Geschichte erinnert man sich nur ungern. Dabei wird die Stadt an der Isar noch heute stark von Bauten mitgeprägt, die nach 1933 entstanden sind. Zahlreiche im Dritten Reich errichtete Verwaltungszentralen und militärischen Einrichtungen, Schulen und Kirchen, Wohnsiedlungen und Fabriken künden von der nationalsozialistischen Vergangenheit Münchens. Der Stadtführer stellt dreißig repräsentative Beispiele nationalsozialistischer Architektur vor. Er macht auf verborgene Spuren aufmerksam und zeigt, welche Hinterlassenschaften des Dritten Reichs noch heute zu sehen sind. Anhand der Bauten werden die unterschiedlichen Funktionen, vor allem aber die intendierten politischen Botschaften und propagandistischen Absichten erläutert. Historische Fotos zeigen den ursprünglichen Zustand. Die Bauten sind mit Hilfe eines Stadtplans leicht zu finden. München war der Geburtsort des Nationalsozialismus und die »Hauptstadt der Bewegung«, wie der offizielle Titel der Stadt seit 1935 lautete. Doch an die dunklen Seite der Münchner Geschichte erinnert man sich nur ungern. Dabei wird die Stadt an der Isar noch heute stark von Bauten mitgeprägt, die nach 1933 entstanden sind. Zahlreiche im Dritten Reich errichtete Verwaltungszentralen und militärischen Einrichtungen, Schulen und Kirchen, Wohnsiedlungen und Fabriken künden von der nationalsozi Buch (dtsch.) Bücher>Fachbücher>Kunstwissenschaft>Architektur & Denkmalpflege, Lukas Verlag

Neues Buch Thalia.de
No. 14491894 Versandkosten:, Sofort lieferbar, DE (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Architektur in München 1933–1945 - Matthias Donath
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Matthias Donath:
Architektur in München 1933–1945 - neues Buch

ISBN: 9783867320115

ID: 106611854

München war der Geburtsort des Nationalsozialismus und die »Hauptstadt der Bewegung«, wie der offizielle Titel der Stadt seit 1935 lautete. Doch an die dunklen Seite der Münchner Geschichte erinnert man sich nur ungern. Dabei wird die Stadt an der Isar noch heute stark von Bauten mitgeprägt, die nach 1933 entstanden sind. Zahlreiche im Dritten Reich errichtete Verwaltungszentralen und militärischen Einrichtungen, Schulen und Kirchen, Wohnsiedlungen und Fabriken künden von der nationalsozialistischen Vergangenheit Münchens. Der Stadtführer stellt dreißig repräsentative Beispiele nationalsozialistischer Architektur vor. Er macht auf verborgene Spuren aufmerksam und zeigt, welche Hinterlassenschaften des Dritten Reichs noch heute zu sehen sind. Anhand der Bauten werden die unterschiedlichen Funktionen, vor allem aber die intendierten politischen Botschaften und propagandistischen Absichten erläutert. Historische Fotos zeigen den ursprünglichen Zustand. Die Bauten sind mit Hilfe eines Stadtplans leicht zu finden. München war der Geburtsort des Nationalsozialismus und die »Hauptstadt der Bewegung«, wie der offizielle Titel der Stadt seit 1935 lautete. Doch an die dunklen Seite der Münchner Geschichte erinnert man sich nur ungern. Dabei wird die Stadt an der Isar noch heute stark von Bauten mitgeprägt, die nach 1933 entstanden sind. Zahlreiche im Dritten Reich errichtete Verwaltungszentralen und militärischen Einrichtungen, Schulen und Kirchen, Wohnsiedlungen und Fabriken künden von der nationalsozi Buch (dtsch.) Bücher>Reise & Abenteuer>Reiseführer>Nach Städten, Lukas Verlag

Neues Buch Thalia.de
No. 14491894 Versandkosten:, Sofort lieferbar, DE (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Architektur in München 1933-1945 - Donath, Matthias
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Donath, Matthias:
Architektur in München 1933-1945 - neues Buch

ISBN: 9783867320115

ID: 108048249

München war der Geburtsort des Nationalsozialismus und die ´Hauptstadt der Bewegung´, wie der offizielle Titel der Stadt seit 1935 lautete. Doch an die dunkle Seite der Münchner Geschichte erinnert man sich nur ungern. Dabei wird die Stadt an der Isar noch heute stark von Bauten mitgeprägt, die nach 1933 entstanden sind. Zahlreiche im ´Dritten Reich´ errichtete Verwaltungszentralen und militärische Einrichtungen, Schulen und Kirchen, Wohnsiedlungen und Fabriken künden von ihrer nationalsozialistischen Vergangenheit. Der Stadtführer stellt dreißig repräsentative Beispiele damaliger Architektur vor. Er macht auf verborgene Spuren aufmerksam und zeigt, welche Hinterlassenschaften des ´Dritten Reichs´ noch heute zu sehen sind. Anhand der Bauten werden die unterschiedlichen Funktionen, vor allem aber die intendierten politischen Botschaften und propagandistischen Absichten erläutert. Historische Fotos zeigen den ursprünglichen Zustand. Die Bauten sind mit Hilfe eines Stadtplans leichtzu finden. München war der Geburtsort des Nationalsozialismus und die ´Hauptstadt der Bewegung´, wie der offizielle Titel der Stadt seit 1935 lautete. Doch an die dunkle Seite der Münchner Geschichte erinnert man sich nur ungern. Dabei wird die Stadt an der Isar noch heute stark von Bauten mitgeprägt, die nach 1933 entstanden sind. Zahlreiche im ´Dritten Reich´ errichtete Verwaltungszentralen und militärische Einrichtungen, Schulen und Kirchen, Wohnsiedlungen und Fabriken künden von ihrer Buch > Geisteswissenschaften, Kunst & Musik > Kunst > Architektur, Lukas Verlag

Neues Buch Buecher.de
No. 22623656 Versandkosten:, Versandkostenfrei innerhalb von Deutschland, DE, Sofort lieferbar, Lieferzeit 1-2 Werktage (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Architektur in München 19331945 - Ein Stadtführer - Donath, Matthias
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Donath, Matthias:
Architektur in München 19331945 - Ein Stadtführer - Taschenbuch

2007, ISBN: 9783867320115

[ED: Taschenbuch], [PU: Lukas Verlag für Kunst- und Geistesgeschichte], [SC: 0.00], Neuware, gewerbliches Angebot, [GW: 248g], 1., Aufl.

Neues Buch Booklooker.de
verschiedene Anbieter
Versandkosten:Versandkostenfrei, Versand nach Deutschland (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.

Details zum Buch
Architektur in München 1933-1945
Autor:

Donath, Matthias

Titel:

Architektur in München 1933-1945

ISBN-Nummer:

München war der Geburtsort des Nationalsozialismus und die »Hauptstadt der Bewegung«, wie der offizielle Titel der Stadt seit 1935 lautete. Doch an die dunklen Seite der Münchner Geschichte erinnert man sich nur ungern. Dabei wird die Stadt an der Isar noch heute stark von Bauten mitgeprägt, die nach 1933 entstanden sind. Zahlreiche im Dritten Reich errichtete Verwaltungszentralen und militärische Einrichtungen, Schulen und Kirchen, Wohnsiedlungen und Fabriken künden von ihrer nationalsozialistischen Vergangenheit. Der Stadtführer stellt dreißig repräsentative Beispiele damaliger Architektur vor. Er macht auf verborgene Spuren aufmerksam und zeigt, welche Hinterlassenschaften des Dritten Reichs noch heute zu sehen sind. Anhand der Bauten werden die unter­schiedlichen Funktionen, vor allem aber die intendierten politischen Botschaften und propagandistischen Absichten erläutert. Historische Fotos zeigen den ursprünglichen Zustand. Die Bauten sind mit Hilfe eines Stadtplans leicht zu finden.

Detailangaben zum Buch - Architektur in München 1933-1945


EAN (ISBN-13): 9783867320115
ISBN (ISBN-10): 386732011X
Gebundene Ausgabe
Taschenbuch
Erscheinungsjahr: 2007
Herausgeber: Lukas Vlg Fuer Kunst Und
87 Seiten
Gewicht: 0,246 kg
Sprache: ger/Deutsch

Buch in der Datenbank seit 08.10.2007 23:46:09
Buch zuletzt gefunden am 16.05.2017 15:30:08
ISBN/EAN: 9783867320115

ISBN - alternative Schreibweisen:
3-86732-011-X, 978-3-86732-011-5


< zum Archiv...
Benachbarte Bücher