- 0 Ergebnisse
Kleinster Preis: € 27,80, größter Preis: € 35,79, Mittelwert: € 30,83
1
Heterogenität und Performance von Forschernachwuchsgruppen - Birgit Unger
Bestellen
bei Orellfuessli.ch
CHF 37,90
(ca. € 34,94)
Versand: € 16,59
Bestellen
Birgit Unger:

Heterogenität und Performance von Forschernachwuchsgruppen - neues Buch

2010, ISBN: 9783866184626

ID: 141147442

Der aktuelle Reformprozess im Wissenschaftssystem wird begleitet von einem Paradigmenwechsel hin zu mehr Internationalität und Interdisziplinarität; daneben werden die Bestrebungen zur Gl… Mehr…

No. 23242874. Versandkosten:Zzgl. Versandkosten. (EUR 16.59)

2
Heterogenität und Performance von Forschernachwuchsgruppen - Birgit Unger
Bestellen
bei Thalia.de
€ 27,80
Versand: € 0,00
Bestellen

Birgit Unger:

Heterogenität und Performance von Forschernachwuchsgruppen - neues Buch

ISBN: 9783866184626

ID: 798826399

Der aktuelle Reformprozess im Wissenschaftssystem wird begleitet von einem Paradigmenwechsel hin zu mehr Internationalität und Interdisziplinarität; daneben werden die Bestrebungen zur Gl… Mehr…

No. 23242874. Versandkosten:, Sofort lieferbar, DE. (EUR 0.00)

3
Heterogenität und Performance von Forschernachwuchsgruppen
Bestellen
bei Orellfuessli.ch
CHF 37,90
(ca. € 35,79)
Versand: € 17,00
Bestellen
Heterogenität und Performance von Forschernachwuchsgruppen - Taschenbuch

2010

ISBN: 9783866184626

ID: 23242874

Der aktuelle Reformprozess im Wissenschaftssystem wird begleitet von einem Paradigmenwechsel hin zu mehr Internationalität und Interdisziplinarität; daneben werden die Bestrebungen zur Gl… Mehr…

Nr. 23242874. Versandkosten:, Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen, spese di spedizione aggiuntive. (EUR 17.00)

Bezahlte Anzeige
4
Heterogenität und Performance von Forschernachwuchsgruppen - Eine Untersuchung am Beispiel von DFG-geförderten Graduiertenkollegs - Unger, Birgit
Bestellen
bei booklooker.de
€ 27,80
Versand: € 4,50
Bestellen
Unger, Birgit:
Heterogenität und Performance von Forschernachwuchsgruppen - Eine Untersuchung am Beispiel von DFG-geförderten Graduiertenkollegs - Taschenbuch

2010, ISBN: 9783866184626

[ED: Taschenbuch], [PU: Hampp, R], DE, [SC: 4.50], Neuware, gewerbliches Angebot, 210x150 mm, 235, 1., Aufl.

Versandkosten:Versand in die Schweiz. (EUR 4.50)

verschiedene Anbieter
5
Heterogenität und Performance von Forschernachwuchsgruppen - Eine Untersuchung am Beispiel von DFG-geförderten Graduiertenkollegs - Unger, Birgit
Bestellen
bei booklooker.de
€ 27,80
Versand: € 0,00
Bestellen
Unger, Birgit:
Heterogenität und Performance von Forschernachwuchsgruppen - Eine Untersuchung am Beispiel von DFG-geförderten Graduiertenkollegs - Taschenbuch

2010, ISBN: 9783866184626

[ED: Taschenbuch], [PU: Hampp, R], DE, [SC: 0.00], Neuware, gewerbliches Angebot, 210x150 mm, 235, 1., Aufl.

Versandkosten:Versandkostenfrei, Versand nach Deutschland. (EUR 0.00)

verschiedene Anbieter

Details zum Buch
Heterogenität und Performance von Forschernachwuchsgruppen

Der aktuelle Reformprozess im Wissenschaftssystem wird begleitet von einem Paradigmenwechsel hin zu mehr Internationalität und Interdisziplinarität; daneben werden die Bestrebungen zur Gleichstellung der Geschlechter forciert. Empirisch zeigt sich entsprechend eine zunehmende Heterogenität von Forschungsteams bei gleichzeitig zunehmenden Kooperationsaktivitäten. Die vorliegende Arbeit untersucht die Frage nach den Effekten dieser Entwicklungen für die Performance von Forschernachwuchsgruppen. In der theoretischen Analyse werden die Argumente der Literatur zur Nutzen- und Kostenwirkung von Heterogenität zusammengeführt. Um argumentieren zu können, welcher der beiden gegenläufigen Effekte in Forschernachwuchsgruppen dominiert, wird differenziert zwischen den verschiedenen Heterogenitätsarten einerseits und den verschiedenen Wissenschaftsdisziplinen (Geistes- und Sozialwissenschaften versus Natur- und Lebenswissenschaften) andererseits. Die empirische Überprüfung erfolgt anhand eines originären Datensatzes zu 86 DFG-geförderten Graduiertenkollegs. Die Analyseergebnisse vermögen zu zeigen, dass - anders als die Forderungen nach Interdisziplinarität, Internationalität und Gender Mainstreaming nahe legen würden - mehr Heterogenität keinesfalls immer vorteilhaft ist. Stattdessen ist der Zusammenhang zwischen Heterogenität und Performance - wie theoretisch erwartet - abhängig von der Art der Heterogenität und variiert zwischen den verschiedenen Wissenschaftsdisziplinen. Aus diesen Ergebnisse werden differenzierte Implikationen zur Steuerung von Heterogenität in Forscher(nachwuchs)gruppen abgeleitet, die deutlich abweichen von der pauschal formulierten Forderung nach mehr Heterogenität von Seiten der Wissenschaftspolitik.

Detailangaben zum Buch - Heterogenität und Performance von Forschernachwuchsgruppen


EAN (ISBN-13): 9783866184626
ISBN (ISBN-10): 386618462X
Gebundene Ausgabe
Taschenbuch
Erscheinungsjahr: 2010
Herausgeber: Rainer Hampp Verlag
231 Seiten
Gewicht: 0,313 kg
Sprache: ger/Deutsch

Buch in der Datenbank seit 2009-09-16T00:23:42+02:00 (Berlin)
Detailseite zuletzt geändert am 2020-03-08T23:40:31+01:00 (Berlin)
ISBN/EAN: 9783866184626

ISBN - alternative Schreibweisen:
3-86618-462-X, 978-3-86618-462-6


< zum Archiv...