. .
Deutsch
Deutschland
Ähnliche Bücher
Weitere, andere Bücher, die diesem Buch sehr ähnlich sein könnten:
Buch verkaufen
Anbieter, die das Buch mit der ISBN 9783865990723 ankaufen:
Suchtools
Anmelden

Anmelden mit Facebook:

Registrieren
Passwort vergessen?


Such-Historie
Merkliste
Links zu eurobuch.com

Dieses Buch teilen auf…
Buchtipps
Aktuelles
Tipp von eurobuch.com
FILTER
- 0 Ergebnisse
Kleinster Preis: 14,59 €, größter Preis: 17,50 €, Mittelwert: 16,92 €
Erwachen in Sparta. Ein griechisches Tagebuch
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Erwachen in Sparta. Ein griechisches Tagebuch - gebrauchtes Buch

ISBN: 9783865990723

ID: 1a23127b9a60252ca6833cf686d47b56

Der römische Historiker Tacitus hielt in der Hohen Kaiserzeit seinen Landsleuten die Germanen vor Augen. An ihnen sollten die Römer ihre Dekadenz erkennen. Der international tätige französische Bildhauer und Wahlmünchener Serge Mangin, der die Großen unserer Zeit in Kultur, Wissenschaft und Politik, wie etwa Ernst Jünger, Luciano Pavarotti, Hans Küng, Helmut Kohl und Michail Gorbatschow studiert, porträtiert und interpretiert und zahlreiche, meist weibliche Idealplastiken auf dem Traumschiff Deutsc Der römische Historiker Tacitus hielt in der Hohen Kaiserzeit seinen Landsleuten die Germanen vor Augen. An ihnen sollten die Römer ihre Dekadenz erkennen. Der international tätige französische Bildhauer und Wahlmünchener Serge Mangin, der die Großen unserer Zeit in Kultur, Wissenschaft und Politik, wie etwa Ernst Jünger, Luciano Pavarotti, Hans Küng, Helmut Kohl und Michail Gorbatschow studiert, porträtiert und interpretiert und zahlreiche, meist weibliche Idealplastiken auf dem Traumschiff Deutschland geschaffen hat, konfrontiert uns in seinem Buch mit der alten Kultur von Sparta und dem dorischen Kreta. In seinem Griechischen Tagebuch schreibt er von seinen Begegnungen mit dem Genius Loci des alten Hellas und jenen Menschen, die heute dort leben oder als Urlauber und Aussteiger ihre Träume verwirklichen wollen. Als Bildhauer, der es gewohnt ist, unter die Haut zu schauen, findet Mangin in seinem Turm auf Kreta - gleichermaßen Asylstätte eines Angewiderten, asketische Klause eines Stille und Erkenntnis suchenden Einsiedlers und hohe Warte eines Sehenden - die Kraft und die Konzentration, sich mit den brennendsten Niedergangsphänomenen unserer Gesellschaft auseinanderzusetzen: Infantilisierung, Amerikanisierung, spießiges 68er Gehabe, feministische Extremismem, staatliche Regelungswut und Machtgelüste, zunehmender Verlust der abendländischen Identität.

gebrauchtes bzw. antiquarisches Buch Medimops.de
Nr. M0386599072X Versandkosten:, 3, DE. (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Erwachen in Sparta - Serge Mangin
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Serge Mangin:
Erwachen in Sparta - Taschenbuch

ISBN: 9783865990723

[ED: Taschenbuch], [PU: Kulturverlag Kadmos], Neuware - Der römische Historiker Tacitus hielt in der Hohen Kaiserzeit seinen Landsleuten die Germanen vor Augen. An ihnen sollten die Römer ihre Dekadenz erkennen. Der international tätige französische Bildhauer und Wahlmünchener Serge Mangin, der die Großen unserer Zeit in Kultur, Wissenschaft und Politik, wie etwa Ernst Jünger, Luciano Pavarotti, Hans Küng, Helmut Kohl und Michail Gorbatschow studiert, porträtiert und interpretiert und zahlreiche, meist weibliche Idealplastiken auf dem Traumschiff 'Deutschland' geschaffen hat, konfrontiert uns in seinem Buch mit der alten Kultur von Sparta und dem dorischen Kreta. In seinem 'Griechischen Tagebuch' schreibt er von seinen Begegnungen mit dem Genius Loci des alten Hellas und jenen Menschen, die heute dort leben oder als Urlauber und Aussteiger ihre Träume verwirklichen wollen. Als Bildhauer, der es gewohnt ist, unter die Haut zu schauen, findet Mangin in seinem Turm auf Kreta - gleichermaßen Asylstätte eines Angewiderten, asketische Klause eines Stille und Erkenntnis suchenden Einsiedlers und hohe Warte eines Sehenden - die Kraft und die Konzentration, sich mit den brennendsten Niedergangsphänomenen unserer Gesellschaft auseinanderzusetzen: Infantilisierung, Amerikanisierung, spießiges 68er Gehabe, feministische Extremismem, staatliche Regelungswut und Machtgelüste, zunehmender Verlust der abendländischen Identität., [SC: 0.00], Neuware, gewerbliches Angebot, 232x151x25 mm, [GW: 372g]

Neues Buch Booklooker.de
Carl Hübscher GmbH
Versandkosten:Versandkostenfrei, Versand nach Deutschland (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Erwachen in Sparta - Serge Mangin
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Serge Mangin:
Erwachen in Sparta - Taschenbuch

ISBN: 9783865990723

[ED: Taschenbuch], [PU: Kulturverlag Kadmos], Neuware - Der römische Historiker Tacitus hielt in der Hohen Kaiserzeit seinen Landsleuten die Germanen vor Augen. An ihnen sollten die Römer ihre Dekadenz erkennen. Der international tätige französische Bildhauer und Wahlmünchener Serge Mangin, der die Großen unserer Zeit in Kultur, Wissenschaft und Politik, wie etwa Ernst Jünger, Luciano Pavarotti, Hans Küng, Helmut Kohl und Michail Gorbatschow studiert, porträtiert und interpretiert und zahlreiche, meist weibliche Idealplastiken auf dem Traumschiff 'Deutschland' geschaffen hat, konfrontiert uns in seinem Buch mit der alten Kultur von Sparta und dem dorischen Kreta. In seinem 'Griechischen Tagebuch' schreibt er von seinen Begegnungen mit dem Genius Loci des alten Hellas und jenen Menschen, die heute dort leben oder als Urlauber und Aussteiger ihre Träume verwirklichen wollen. Als Bildhauer, der es gewohnt ist, unter die Haut zu schauen, findet Mangin in seinem Turm auf Kreta - gleichermaßen Asylstätte eines Angewiderten, asketische Klause eines Stille und Erkenntnis suchenden Einsiedlers und hohe Warte eines Sehenden - die Kraft und die Konzentration, sich mit den brennendsten Niedergangsphänomenen unserer Gesellschaft auseinanderzusetzen: Infantilisierung, Amerikanisierung, spießiges 68er Gehabe, feministische Extremismem, staatliche Regelungswut und Machtgelüste, zunehmender Verlust der abendländischen Identität., [SC: 0.00], Neuware, gewerbliches Angebot, 232x151x25 mm, [GW: 372g]

Neues Buch Booklooker.de
Sellonnet GmbH
Versandkosten:Versandkostenfrei, Versand nach Deutschland (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Erwachen in Sparta - Serge Mangin
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Serge Mangin:
Erwachen in Sparta - Taschenbuch

ISBN: 9783865990723

[ED: Taschenbuch], [PU: Kulturverlag Kadmos], Neuware - Der römische Historiker Tacitus hielt in der Hohen Kaiserzeit seinen Landsleuten die Germanen vor Augen. An ihnen sollten die Römer ihre Dekadenz erkennen. Der international tätige französische Bildhauer und Wahlmünchener Serge Mangin, der die Großen unserer Zeit in Kultur, Wissenschaft und Politik, wie etwa Ernst Jünger, Luciano Pavarotti, Hans Küng, Helmut Kohl und Michail Gorbatschow studiert, porträtiert und interpretiert und zahlreiche, meist weibliche Idealplastiken auf dem Traumschiff 'Deutschland' geschaffen hat, konfrontiert uns in seinem Buch mit der alten Kultur von Sparta und dem dorischen Kreta. In seinem 'Griechischen Tagebuch' schreibt er von seinen Begegnungen mit dem Genius Loci des alten Hellas und jenen Menschen, die heute dort leben oder als Urlauber und Aussteiger ihre Träume verwirklichen wollen. Als Bildhauer, der es gewohnt ist, unter die Haut zu schauen, findet Mangin in seinem Turm auf Kreta - gleichermaßen Asylstätte eines Angewiderten, asketische Klause eines Stille und Erkenntnis suchenden Einsiedlers und hohe Warte eines Sehenden - die Kraft und die Konzentration, sich mit den brennendsten Niedergangsphänomenen unserer Gesellschaft auseinanderzusetzen: Infantilisierung, Amerikanisierung, spießiges 68er Gehabe, feministische Extremismem, staatliche Regelungswut und Machtgelüste, zunehmender Verlust der abendländischen Identität., [SC: 0.00], Neuware, gewerbliches Angebot, FixedPrice, [GW: 372g]

Neues Buch Booklooker.de
Buchhandlung Kühn GmbH
Versandkosten:Versandkostenfrei, Versand nach Deutschland (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Erwachen in Sparta - Mangin, Serge
Vergriffenes Buch, derzeit bei uns nicht verfügbar.
(*)
Mangin, Serge:
Erwachen in Sparta - Taschenbuch

ISBN: 9783865990723

[ED: Softcover], [PU: Kulturverlag Kadmos], Der römische Historiker Tacitus hielt in der Hohen Kaiserzeit seinen Landsleuten die Germanen vor Augen. An ihnen sollten die Römer ihre Dekadenz erkennen. Der international tätige französische Bildhauer und Wahlmünchener Serge Mangin, der die Großen unserer Zeit in Kultur, Wissenschaft und Politik, wie etwa Ernst Jünger, Luciano Pavarotti, Hans Küng, Helmut Kohl und Michail Gorbatschow studiert, porträtiert und interpretiert und zahlreiche, meist weibliche Idealplastiken auf dem Traumschiff ?Deutschland? geschaffen hat, konfrontiert uns in seinem Buch mit der alten Kultur von Sparta und dem dorischen Kreta. In seinem ?Griechischen Tagebuch? schreibt er von seinen Begegnungen mit dem Genius Loci des alten Hellas und jenen Menschen, die heute dort leben oder als Urlauber und Aussteiger ihre Träume verwirklichen wollen. Als Bildhauer, der es gewohnt ist, unter die Haut zu schauen, findet Mangin in seinem Turm auf Kreta ? gleichermaßen Asylstätte eines Angewiderten, asketische Klause eines Stille und Erkenntnis suchenden Einsiedlers und hohe Warte eines Sehenden ? die Kraft und die Konzentration, sich mit den brennendsten Niedergangsphänomenen unserer Gesellschaft auseinanderzusetzen: Infantilisierung, Amerikanisierung, spießiges 68er Gehabe, feministische Extremismem, staatliche Regelungswut und Machtgelüste, zunehmender Verlust der abendländischen Identität. Sofort lieferbar, [SC: 0.00], Neuware, gewerbliches Angebot

Neues Buch Booklooker.de
buecher.de GmbH & Co. KG
Versandkosten:Versandkostenfrei, Versand nach Deutschland (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.

Details zum Buch
Erwachen in Sparta
Autor:

Mangin, Serge

Titel:

Erwachen in Sparta

ISBN-Nummer:

Der römische Historiker Tacitus hielt in der Hohen Kaiserzeit seinen Landsleuten die Germanen vor Augen. An ihnen sollten die Römer ihre Dekadenz erkennen. Der international tätige französische Bildhauer und Wahlmünchener Serge Mangin, der die Großen unserer Zeit in Kultur, Wissenschaft und Politik, wie etwa Ernst Jünger, Luciano Pavarotti, Hans Küng, Helmut Kohl und Michail Gorbatschow studiert, porträtiert und interpretiert und zahlreiche, meist weibliche Idealplastiken auf dem Traumschiff ?Deutschland? geschaffen hat, konfrontiert uns in seinem Buch mit der alten Kultur von Sparta und dem dorischen Kreta. In seinem ?Griechischen Tagebuch? schreibt er von seinen Begegnungen mit dem Genius Loci des alten Hellas und jenen Menschen, die heute dort leben oder als Urlauber und Aussteiger ihre Träume verwirklichen wollen. Als Bildhauer, der es gewohnt ist, unter die Haut zu schauen, findet Mangin in seinem Turm auf Kreta ? gleichermaßen Asylstätte eines Angewiderten, asketische Klause eines Stille und Erkenntnis suchenden Einsiedlers und hohe Warte eines Sehenden ? die Kraft und die Konzentration, sich mit den brennendsten Niedergangsphänomenen unserer Gesellschaft auseinanderzusetzen: Infantilisierung, Amerikanisierung, spießiges 68er Gehabe, feministische Extremismem, staatliche Regelungswut und Machtgelüste, zunehmender Verlust der abendländischen Identität.

Detailangaben zum Buch - Erwachen in Sparta


EAN (ISBN-13): 9783865990723
ISBN (ISBN-10): 386599072X
Gebundene Ausgabe
Taschenbuch
Erscheinungsjahr: 2008
Herausgeber: Kulturverlag Kadmos
253 Seiten
Gewicht: 0,372 kg
Sprache: ger/Deutsch

Buch in der Datenbank seit 27.11.2008 14:50:38
Buch zuletzt gefunden am 12.05.2017 16:50:16
ISBN/EAN: 9783865990723

ISBN - alternative Schreibweisen:
3-86599-072-X, 978-3-86599-072-3


< zum Archiv...
Benachbarte Bücher