Anmelden
Tipp von eurobuch.com
Ähnliche Bücher
Weitere, andere Bücher, die diesem Buch sehr ähnlich sein könnten:
Buch verkaufen
Anbieter, die das Buch mit der ISBN 9783865962881 ankaufen:
Suchtools
Buchtipps
Aktuelles
- 0 Ergebnisse
Kleinster Preis: € 5,78, größter Preis: € 15,20, Mittelwert: € 13,02
Familienbilder als Zeitbilder. Erzählte Zeitgeschichte(n) bei Schweizer Autoren vom 18. Jahrhundert bis zur Gegenwart. Literaturwissenschaft 19. - Sandberg, Beatrice (Hg.)
(*)
Sandberg, Beatrice (Hg.):
Familienbilder als Zeitbilder. Erzählte Zeitgeschichte(n) bei Schweizer Autoren vom 18. Jahrhundert bis zur Gegenwart. Literaturwissenschaft 19. - Taschenbuch

2010, ISBN: 3865962882

ID: 22895787802

[EAN: 9783865962881], Gebraucht, guter Zustand, [SC: 3.0], [PU: Berlin : Frank & Timme,], SCHWEIZ ; LITERATUR FAMILIE ZEITGESCHICHTE GESCHICHTE 1700-2010 AUFSATZSAMMLUNG, DEUTSCHE, 336 S. Ein gutes und sauberes Exemplar. - SABINE HAUPT Familie im Krieg -- LORENA SILOS RIBAS Wenn es keine Familie auf dem Bild gibt -- RAINER DIEDERICHS Gottfried Keller: Lob des Herkommens im Grünen Heinrich -- ANNAROSA ZWEIFEL AZZONE Familie und Außenseiter in Gottfried Kellers: Romeo und Julia auf dem Dorfe -- CHRISTA GRIMM Zwischen Ideal und Illusion: Martin Salander -- PHILIPPE WELLNITZ Die Schweizer Familie im Spiegel der Kriminal- und Zeitgeschichte -- KERSTIN GRÄFIN VON SCHWERIN Ein "innig verbundenes und zusammengewobenes Bild" -- DARIUSZ KOMOROWSKI Zur Dialektik des Familienbildes in Meinrad Inglins Roman Schweizerspiegel -- ISABEL HERNÁNDEZ "Dieses Jahrhundert, es war entsetzlich" -- JOANNA JABLKOWSKA Zeitgeschichte als Rekonstruktion einer Familiengeschichte -- MALCOLM PENDER "Man überlebt die Welt nur mit Geschichten" -- JÜRGEN BARKHOFF Die Katzen und die Schweiz -- GONQALO VlLAS-BOAS Vater und Mutter bei Urs Widmer -- ANNA FATTORI In einem "prohibitiv harmonischen Milieu" aufwachsen -- PETER ANDRE BLOCH Hermann Burger: Familie und/oder Künstlertum -- FERNANDO MAGALLANES Die Existenz als Labyrinth -- JAN JAMBOR Zum Bild der Familie in Peter Stamms Erzählprosa -- VESNA KONDRIC HORVAT Familienbilder als Zeitbilder bei Franco Supino und Aglaja Veteranyi -- OFELIA MARTI-PEÑA Sich erinnern und nach Worten suchen, um die Macht des Verschweigens und Vergessens zu entmächtigen -- DOROTA SOSNICKA "Es gibt keinen Tod. Nur einen Wechsel der Welten". ISBN 9783865962881 Sprache: Deutsch Gewicht in Gramm: 495, Books

ZVAB.com
Fundus-Online GbR Borkert Schwarz Zerfaß, Berlin, Germany [8335842] [Rating: 5 (von 5)]
NOT NEW BOOK. Versandkosten: EUR 3.00
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Familienbilder als Zeitbilder. Erzählte Zeitgeschichte(n) bei Schweizer Autoren vom 18. Jahrhundert bis zur Gegenwart. Literaturwissenschaft 19. - Sandberg, Beatrice (Hg.)
(*)
Sandberg, Beatrice (Hg.):
Familienbilder als Zeitbilder. Erzählte Zeitgeschichte(n) bei Schweizer Autoren vom 18. Jahrhundert bis zur Gegenwart. Literaturwissenschaft 19. - gebrauchtes Buch

2010, ISBN: 9783865962881

[PU: Berlin : Frank & Timme], 336 S. Originalbroschur. Ein gutes und sauberes Exemplar. - SABINE HAUPT Familie im Krieg -- LORENA SILOS RIBAS Wenn es keine Familie auf dem Bild gibt -- RAINER DIEDERICHS Gottfried Keller: Lob des Herkommens im Grünen Heinrich -- ANNAROSA ZWEIFEL AZZONE Familie und Außenseiter in Gottfried Kellers: Romeo und Julia auf dem Dorfe -- CHRISTA GRIMM Zwischen Ideal und Illusion: Martin Salander -- PHILIPPE WELLNITZ Die Schweizer Familie im Spiegel der Kriminal- und Zeitgeschichte -- KERSTIN GRÄFIN VON SCHWERIN Ein "innig verbundenes und zusammengewobenes Bild" -- DARIUSZ KOMOROWSKI Zur Dialektik des Familienbildes in Meinrad Inglins Roman Schweizerspiegel -- ISABEL HERNÁNDEZ "Dieses Jahrhundert, es war entsetzlich" -- JOANNA JABLKOWSKA Zeitgeschichte als Rekonstruktion einer Familiengeschichte -- MALCOLM PENDER "Man überlebt die Welt nur mit Geschichten" -- JÜRGEN BARKHOFF Die Katzen und die Schweiz -- GONQALO VlLAS-BOAS Vater und Mutter bei Urs Widmer -- ANNA FATTORI In einem "prohibitiv harmonischen Milieu" aufwachsen -- PETER ANDRE BLOCH Hermann Burger: Familie und/oder Künstlertum -- FERNANDO MAGALLANES Die Existenz als Labyrinth -- JAN JAMBOR Zum Bild der Familie in Peter Stamms Erzählprosa -- VESNA KONDRIC HORVAT Familienbilder als Zeitbilder bei Franco Supino und Aglaja Veteranyi -- OFELIA MARTI-PEÑA Sich erinnern und nach Worten suchen, um die Macht des Verschweigens und Vergessens zu entmächtigen -- DOROTA SOSNICKA "Es gibt keinen Tod. Nur einen Wechsel der Welten". ISBN 9783865962881, DE, [SC: 2.00], gebraucht sehr gut, gewerbliches Angebot, [GW: 495g], Selbstabholung und Barzahlung, PayPal, offene Rechnung, Banküberweisung, Internationaler Versand

booklooker.de
Fundus-Online GbR Borkert/ Schwarz/ Zerfaß
Versandkosten:Versand nach Deutschland. (EUR 2.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Familienbilder als Zeitbilder. Erzählte Zeitgeschichte(n) bei Schweizer Autoren vom 18. Jahrhundert bis zur Gegenwart. Literaturwissenschaft 19. - Sandberg, Beatrice (Hg.)
(*)
Sandberg, Beatrice (Hg.):
Familienbilder als Zeitbilder. Erzählte Zeitgeschichte(n) bei Schweizer Autoren vom 18. Jahrhundert bis zur Gegenwart. Literaturwissenschaft 19. - gebrauchtes Buch

2010, ISBN: 9783865962881

ID: 1096803

336 S. Originalbroschur. Ein gutes und sauberes Exemplar. - SABINE HAUPT Familie im Krieg -- LORENA SILOS RIBAS Wenn es keine Familie auf dem Bild gibt -- RAINER DIEDERICHS Gottfried Keller: Lob des Herkommens im Grünen Heinrich -- ANNAROSA ZWEIFEL AZZONE Familie und Außenseiter in Gottfried Kellers: Romeo und Julia auf dem Dorfe -- CHRISTA GRIMM Zwischen Ideal und Illusion: Martin Salander -- PHILIPPE WELLNITZ Die Schweizer Familie im Spiegel der Kriminal- und Zeitgeschichte -- KERSTIN GRÄFIN VON SCHWERIN Ein "innig verbundenes und zusammengewobenes Bild" -- DARIUSZ KOMOROWSKI Zur Dialektik des Familienbildes in Meinrad Inglins Roman Schweizerspiegel -- ISABEL HERNÁNDEZ "Dieses Jahrhundert, es war entsetzlich" -- JOANNA JABLKOWSKA Zeitgeschichte als Rekonstruktion einer Familiengeschichte -- MALCOLM PENDER "Man überlebt die Welt nur mit Geschichten" -- JÜRGEN BARKHOFF Die Katzen und die Schweiz -- GONQALO VlLAS-BOAS Vater und Mutter bei Urs Widmer -- ANNA FATTORI In einem "prohibitiv harmonischen Milieu" aufwachsen -- PETER ANDRE BLOCH Hermann Burger: Familie und/oder Künstlertum -- FERNANDO MAGALLANES Die Existenz als Labyrinth -- JAN JAMBOR Zum Bild der Familie in Peter Stamms Erzählprosa -- VESNA KONDRIC HORVAT Familienbilder als Zeitbilder bei Franco Supino und Aglaja Veteranyi -- OFELIA MARTI-PEÑA Sich erinnern und nach Worten suchen, um die Macht des Verschweigens und Vergessens zu entmächtigen -- DOROTA SOSNICKA "Es gibt keinen Tod. Nur einen Wechsel der Welten". ISBN 9783865962881 Versand D: 3,00 EUR Schweiz ; Literatur ; Familie ; Zeitgeschichte ; Geschichte 1700-2010 ; Aufsatzsammlung, Deutsche Literatur, [PU:Berlin : Frank & Timme,]

buchfreund.de
Fundus-Online GbR Borkert, Schwarz, Zerfaß, 10785 Berlin
Versandkosten:Versandkosten innerhalb der BRD. (EUR 3.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Familienbilder als Zeitbilder. Erzählte Zeitgeschichte(n) bei Schweizer Autoren vom 18. Jahrhundert bis zur Gegenwart. Literaturwissenschaft 19. - Sandberg, Beatrice (Hg.)
(*)
Sandberg, Beatrice (Hg.):
Familienbilder als Zeitbilder. Erzählte Zeitgeschichte(n) bei Schweizer Autoren vom 18. Jahrhundert bis zur Gegenwart. Literaturwissenschaft 19. - gebrauchtes Buch

2010, ISBN: 9783865962881

ID: OR35554388 (1096803)

Berlin, Frank & Timme, 336 S. Originalbroschur. Ein gutes und sauberes Exemplar. - SABINE HAUPT Familie im Krieg -- LORENA SILOS RIBAS Wenn es keine Familie auf dem Bild gibt -- RAINER DIEDERICHS Gottfried Keller: Lob des Herkommens im Grünen Heinrich -- ANNAROSA ZWEIFEL AZZONE Familie und Außenseiter in Gottfried Kellers: Romeo und Julia auf dem Dorfe -- CHRISTA GRIMM Zwischen Ideal und Illusion: Martin Salander -- PHILIPPE WELLNITZ Die Schweizer Familie im Spiegel der Kriminal- und Zeitgeschichte -- KERSTIN GRÄFIN VON SCHWERIN Ein "innig verbundenes und zusammengewobenes Bild" -- DARIUSZ KOMOROWSKI Zur Dialektik des Familienbildes in Meinrad Inglins Roman Schweizerspiegel -- ISABEL HERNÁNDEZ "Dieses Jahrhundert, es war entsetzlich" -- JOANNA JABLKOWSKA Zeitgeschichte als Rekonstruktion einer Familiengeschichte -- MALCOLM PENDER "Man überlebt die Welt nur mit Geschichten" -- JÜRGEN BARKHOFF Die Katzen und die Schweiz -- GONQALO VlLAS-BOAS Vater und Mutter bei Urs Widmer -- ANNA FATTORI In einem "prohibitiv harmonischen Milieu" aufwachsen -- PETER ANDRE BLOCH Hermann Burger: Familie und/oder Künstlertum -- FERNANDO MAGALLANES Die Existenz als Labyrinth -- JAN JAMBOR Zum Bild der Familie in Peter Stamms Erzählprosa -- VESNA KONDRIC HORVAT Familienbilder als Zeitbilder bei Franco Supino und Aglaja Veteranyi -- OFELIA MARTI-PEÑA Sich erinnern und nach Worten suchen, um die Macht des Verschweigens und Vergessens zu entmächtigen -- DOROTA SOSNICKA "Es gibt keinen Tod. Nur einen Wechsel der Welten". ISBN 9783865962881Germanistik [Schweiz ; Literatur ; Familie ; Zeitgeschichte ; Geschichte 1700-2010 ; Aufsatzsammlung, Deutsche Literatur] 2010

antiquariat.de
Fundus-Online GbR
Versandkosten: EUR 3.00
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Gebr. - Familienbilder als Zeitbilder: Erzählte Zeitgeschichte(n) bei Schweizer Autoren vom 18. Jhdt. bis zur Gegenwart
(*)
Gebr. - Familienbilder als Zeitbilder: Erzählte Zeitgeschichte(n) bei Schweizer Autoren vom 18. Jhdt. bis zur Gegenwart - gebrauchtes Buch

2010, ISBN: 9783865962881

ID: 594f28bc4d7b1717f0d75ebcd6dfb73c

Letzte Aktualisierung am: 21.01.19 08:51:46 Binding: Broschiert, Edition: 1, Label: Frank & Timme, Publisher: Frank & Timme, medium: Broschiert, numberOfPages: 340, publicationDate: 2010-08-05, publishers: Beatrice Sandberg, languages: german, ISBN: 3865962882 Bücher, - Beatrice Sandberg -

 medimops.de
Nr. M03865962882UsedVeryGood. Versandkosten:Versandkostenfrei ab einem Warenkorbwert von 10€, 1-3 Tage, zzgl. Versandkosten.
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.

Details zum Buch
Familienbilder als Zeitbilder

Zum Inhalt Was heißt Familie? Der Begriff ist vielschichtig und dynamisch und variiert stark im Laufe der Zeit - entsprechend dem divergierenden Status der Familie in der Öffentlichkeit. Während sich ihre Strukturen auflösen, gewinnt Familie aufgrund der Globalisierung an Bedeutung, da das Bedürfnis nach Zugehörigkeit sich verstärkt und Generationenromane der Versicherung von Kontinuität dienen. Die hier behandelten literarischen Texte aus zwei Jahrhunderten geben Einblick in das Erlebnis von Familienleben unter bürgerlichen Normen und deren Ablehnung. Sie zeugen von Frustrationen und Glücksmomenten, berichten von Mutter- und Vaterrollen und beleuchten Erfahrungen der durch die Migration in unterschiedlichen Kulturen lebenden Familien. Und immer finden sich Wunschbilder und Alternativen als Gegenentwürfe zur Wirklichkeit. Zur Herausgeberin Beatrice Sandberg, Studium der Germanistik und Anglistik in Zürich, seit 1984 Professorin für deutsche Literatur am Germanistischen Institut/Insti¬tut für Fremdsprachen der Universität Bergen. Veröffentlichungen zur Literatur aus der Schweiz, Arbeiten zum deutschen Roman und zu Franz Kafka sowie zum autobiographischen Schreiben in der deutschsprachigen Gegenwartsliteratur.

Detailangaben zum Buch - Familienbilder als Zeitbilder


EAN (ISBN-13): 9783865962881
ISBN (ISBN-10): 3865962882
Gebundene Ausgabe
Taschenbuch
Erscheinungsjahr: 2010
Herausgeber: Frank & Timme
336 Seiten
Gewicht: 0,440 kg
Sprache: ger/Deutsch

Buch in der Datenbank seit 2009-01-25T23:49:10+01:00 (Berlin)
Detailseite zuletzt geändert am 2019-06-16T17:08:05+02:00 (Berlin)
ISBN/EAN: 9783865962881

ISBN - alternative Schreibweisen:
3-86596-288-2, 978-3-86596-288-1


< zum Archiv...
Benachbarte Bücher