- 0 Ergebnisse
Kleinster Preis: € 4,18, größter Preis: € 26,90, Mittelwert: € 10,49
1
... diese Stunde gehört den Autoren Leipziger Poetik-Vorlesungen im Herbst 89 - Hartinger, Jurij, Joachim Nowotny u.a.
Bestellen
bei booklooker.de
€ 7,18
Versand: € 0,001
Bestellengesponserter Link
Hartinger, Jurij, Joachim Nowotny u.a.:

... diese Stunde gehört den Autoren Leipziger Poetik-Vorlesungen im Herbst 89 - gebunden oder broschiert

2010, ISBN: 9783865834881

[PU: Leipzig: Leipziger Universitätsverlag], 226 Seiten gr.8°, 22,5 x 14,5 cm, Hardcover in Pappband Zustand: Einband leicht berieben // Herausgegeben von Roland und Antonia Opitz, Christ… Mehr…

Versandkosten:Versandkostenfrei, Versand nach Deutschland. (EUR 0.00) Leipziger Antiquariat e.K.
2
diese Stunde gehört den Autoren Leipziger Poetik-Vorlesungen im Herbst 89 - Hartinger, Jurij, Joachim Nowotny u.a.
Bestellen
bei booklooker.de
€ 7,18
Versand: € 0,001
Bestellengesponserter Link

Hartinger, Jurij, Joachim Nowotny u.a.:

diese Stunde gehört den Autoren Leipziger Poetik-Vorlesungen im Herbst 89 - gebunden oder broschiert

2010, ISBN: 9783865834881

[PU: Leipzig: Leipziger Universitätsverlag], 226 Seiten gr.8°, 22,5 x 14,5 cm, Hardcover in Pappband Zustand: Einband leicht berieben // Herausgegeben von Roland und Antonia Opitz, Christ… Mehr…

Versandkosten:Versandkostenfrei, Versand nach Deutschland. (EUR 0.00) Leipziger Antiquariat e.K.
3
? diese Stunde gehört den Autoren: Leipziger Poetik-Vorlesungen im Herbst 89
Bestellen
bei amazon.de
€ 4,18
Versand: € 3,001
Bestellengesponserter Link
? diese Stunde gehört den Autoren: Leipziger Poetik-Vorlesungen im Herbst 89 - Erstausgabe

2010

ISBN: 9783865834881

Gebundene Ausgabe

Leipziger Uni-Vlg, Gebundene Ausgabe, Auflage: 1., 226 Seiten, Publiziert: 2010-09-14T00:00:01Z, Produktgruppe: Buch, 1 kg, Verkaufsrang: 21796, Bewegungen & Epochen, Literaturgeschichte … Mehr…

Gut Versandkosten:Auf Lager. Die angegebenen Versandkosten können von den tatsächlichen Kosten abweichen. (EUR 3.00) Leipziger Antiquariat
4
... diese Stunde gehört den Autoren - Leipziger Poetik-Vorlesungen im Herbst 89 - Hartinger, Christel Opitz, Antonia Opitz, Roland
Bestellen
bei booklooker.de
€ 7,00
Versand: € 2,201
Bestellengesponserter Link
Hartinger, Christel Opitz, Antonia Opitz, Roland:
... diese Stunde gehört den Autoren - Leipziger Poetik-Vorlesungen im Herbst 89 - gebunden oder broschiert

ISBN: 9783865834881

[ED: Hardcover], [PU: Leipziger Uni-Vlg], DE, [SC: 2.20], wie neu, privates Angebot, 226, [GW: 454g], Lastschrift, Offene Rechnung (Vorkasse vorbehalten), Internationaler Versand

Versandkosten:Versand nach Deutschland. (EUR 2.20) Superb
5
... diese Stunde gehört den Autoren: Leipziger Poetik-Vorlesungen im Herbst 89
Bestellen
bei amazon.co.uk
£ 22,76
(ca. € 26,90)
Versand: € 5,671
Bestellengesponserter Link
... diese Stunde gehört den Autoren: Leipziger Poetik-Vorlesungen im Herbst 89 - gebunden oder broschiert

ISBN: 9783865834881

Hardcover, Produktgruppe: Book, 0.45 kg, Subjects, Books

Gut Versandkosten:In stock. Die angegebenen Versandkosten können von den tatsächlichen Kosten abweichen. (EUR 5.67) rbmbooks

1Da einige Plattformen keine Versandkonditionen übermitteln und diese vom Lieferland, dem Einkaufspreis, dem Gewicht und der Größe des Artikels, einer möglichen Mitgliedschaft der Plattform, einer direkten Lieferung durch die Plattform oder über einen Drittanbieter (Marketplace), etc. abhängig sein können, ist es möglich, dass die von eurobuch angegebenen Versandkosten nicht mit denen der anbietenden Plattform übereinstimmen.
Details zum Buch
? diese Stunde gehört den Autoren: Leipziger Poetik-Vorlesungen im Herbst 89

Am 3. Oktober 1989 eröffnete der Senior der serbischen Literatur, der Dichter Jurij Br¿zan, die Leipziger Poetik-Vorlesungen. Das war ein Dienstag - die Wochentage spielten in jener Zeit in Leipzig eine besondere Rolle. Am 10. Oktober folgte ihm der Schriftsteller Joachim Nowotny aufs Katheder. Dazwischen lagen nur wenige Tage - was aber für Tage! Was war da alles geschehen auf dem Karl-Marx-Platz und auf den Straßen, in der Nikolaikirche, nur wenige Meter entfernt von den Universitäts-Hörsälen. Geschehen war das, was die damals Dabeigewesenen in ihrer Erinnerung als die Montagsdemonstrationen bewahren. Die Demonstrationen leiteten die Auflösung der DDR ein, und all das kulminierte gerade an jenen Tagen: Auf dem 7. Oktober, Sonnabend, lag der 40. Jahrestag der DDR, am Montag, dem 9. Oktober, kam es in Leipzig zur großen Konfrontation der Massenproteste und der massiv bereitstehenden staatlich-militärischen Kräfte, die dann doch nicht in blutige Gewalt endete. Die gespannte Erwartung der jeweils lesenden Schriftstellerinnen und Schriftsteller verdichtete sich ungewöhnlich stark: Was würde gesagt werden, jetzt, heute, hier? Will man jene Spannung, die besondere Aufnahme und Wirkung ihrer Ausführungen ermessen, dann sind sie in den Leipziger Ereignis-Kontext zu stellen. Von Woche zu Woche - und auch das war Ausdruck wie Folge dieser Dimension, in die die Vorträge zwangsläufig durch die politischen Realitäten gerieten - mussten größere Zuhörerräume gewählt werden und die Vorlesungen schließlich in Nachbar-Auditorien übertragen werden. Dieser Band vereint erstmals alle zeit- und literaturgeschichtlich gleichermaßen symptomatischen wie repräsentativen Beiträge der Leipziger Poetik-Vorlesungen in einer Ausgabe. Überlegt im Umkreis des geplanten DDR-Jubiläums, vermittelt von den unvorhersehbaren gesellschaftlichen Abbrüchen, Umbrüchen und Aufbrüchen, stellten die beteiligten Autorinnen und Autoren ihre literarische Produktion in bilanzierende Rückblicke wie perspektivische Vorausblicke. Beleuchtet so von einer gewissermaßen weltgeschichtlichen Ironie, ist die Bedeutung der entstandenen Texte nicht gemindert, sondern geschärft einsehbar. Mit Beiträgen von Jurij Br¿zan, Joachim Nowotny, Erich Köhler, Christoph Hein, Helga Königsdorf, Christa Wolf, Jurij Koch, Rainer Kirsch, Volker Braun und Bernd Jentzsch.

Detailangaben zum Buch - ? diese Stunde gehört den Autoren: Leipziger Poetik-Vorlesungen im Herbst 89


EAN (ISBN-13): 9783865834881
ISBN (ISBN-10): 3865834884
Gebundene Ausgabe
Taschenbuch
Erscheinungsjahr: 2010
Herausgeber: Hartinger, Christel, Opitz, Antonia, Opitz, Roland, Leipziger Uni-Vlg
226 Seiten
Gewicht: 0,456 kg
Sprache: ger/Deutsch

Buch in der Datenbank seit 2007-02-01T10:32:57+01:00 (Berlin)
Detailseite zuletzt geändert am 2022-10-06T22:52:58+02:00 (Berlin)
ISBN/EAN: 9783865834881

ISBN - alternative Schreibweisen:
3-86583-488-4, 978-3-86583-488-1


Daten vom Verlag:

Autor/in: Christel Hartinger; Antonia Opitz; Roland Opitz
Titel: … diese Stunde gehört den Autoren - Leipziger Poetik-Vorlesungen im Herbst 89
Verlag: Leipziger Uni-Vlg
226 Seiten
Erscheinungsjahr: 2010-09-14
Gewicht: 0,454 kg
Sprache: Deutsch
29,00 € (DE)
29,90 € (AT)
31,63 CHF (CH)
Not available, publisher indicates OP

BB; GB; Hardcover, Softcover / Sprachwissenschaft, Literaturwissenschaft/Deutsche Sprachwissenschaft, Deutschsprachige Literaturwissenschaft; Literaturwissenschaft, allgemein; Jurij Koch; Rainer Kirsch; Bernd Jentzsch; Erich Köhler; Germanistik; Leipzig; 40. Jahrestag der DDR; Friedliche Revolution; Wende; Jurij Brezan; DDR-Literatur; Poetik-Vorlesungen; Walfried Hartinger; Joachim Nowotny; Autoren; Christoph Hein; Montagsdemonstrationen; Literaturwissenschaft; Volker Braun; Helga Königsdorf; Universität; Christa Wolf


Weitere, andere Bücher, die diesem Buch sehr ähnlich sein könnten:

Neuestes ähnliches Buch:
... diese Stunde gehört den Autoren. Leipziger Poetik-Vorlesungen im Herbst 89. (Christoph Hein, Volker Braun, Jurij Brez - Hartinger, Jurij, Joachim Nowotny u.a)


< zum Archiv...