Anmelden
Tipp von eurobuch.com
Ähnliche Bücher
Weitere, andere Bücher, die diesem Buch sehr ähnlich sein könnten:
Buch verkaufen
Anbieter, die das Buch mit der ISBN 9783865833419 ankaufen:
Suchtools
Buchtipps
Aktuelles
- 0 Ergebnisse
Kleinster Preis: € 23,99, größter Preis: € 24,00, Mittelwert: € 24,00
...
Russische Dichter - Roland Opitz
(*)
Roland Opitz:
Russische Dichter - Taschenbuch

2001, ISBN: 9783865833419

[ED: Taschenbuch], [PU: Leipziger Universitätsvlg], Neuware - Roland Opitz möchte in diesem Band gegen das allgemein verbreitete Urteil, Übersetzungen fremdsprachiger Lyrik verlören zu viel vom Original und sollten daher nicht gelesen werden, vorgehen. Der ehemalige Professor für Russische Literatur an der Universitäten Leipzig und der Humboldt-Universität zu Berlin sowie einstige Präsident der Deutschen Dostojewski-Gesellschaft macht deutlich, dass man sich in jede Art von Literatur sowie die Lebenswelt und das geistige Umfeld ihres Schöpfers vertiefen muss, um sie wirklich erfassen zu können - und dies tut er in diesem Band mit der Begeisterung, Akribie und Wendigkeit des Geistes eines wahren Literaturwissenschaftlers.Dass die russische Dichtung im Interesse der ausländischen Leser stets hinter der Prosa zurückstehen muss, hält er für unberechtigt. Denn gerade in der Literatur Russlands hat die Lyrik gleiche weltliterarische Höhen erreicht, wie die außerhalb des Landes bekannter gewordenen Romane und Erzählungen. Kein Dostojewski ohne Tjutschew und Nekrassow, und neben das gewaltige Werk Tolstois gehören die sensiblen Bände Blocks und Majakowskis als gleichberechtigt. Puschkin, Michail Lermontow, Fjodor Tjutschew, Alexander Block, Anna Achmatowa und Boris Pasternak -diesen sechs Autoren aus dem Kreise der bedeutendsten russischen Dichter widmet Roland Opitz je ein Kapitel und geht auf einzelne Aspekte ihres Schaffens ein und stellt neben die Originale einzelner Werke die Übersetzung in die deutsche Sprache. Allen, die sich eingehender mit der großen russischen Literatur auseinandersetzen möchten, bietet dieses Buch somit den geeigneten Einstieg als auch weiterführende Betrachtungen., DE, [SC: 2.00], Neuware, gewerbliches Angebot, 243x171x13 mm, 151, [GW: 280g], PayPal, offene Rechnung, Banküberweisung, sofortueberweisung.de, Internationaler Versand

booklooker.de
Rheinberg-Buch
Versandkosten:Versand nach Deutschland. (EUR 2.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Russische Dichter  Roland Opitz  Taschenbuch  Deutsch  2009 - Opitz, Roland
(*)
Opitz, Roland:
Russische Dichter Roland Opitz Taschenbuch Deutsch 2009 - Taschenbuch

2009, ISBN: 9783865833419

[ED: Taschenbuch], [PU: Leipziger Uni-Vlg], Roland Opitz möchte in diesem Band gegen das allgemein verbreitete Urteil, Übersetzungen fremdsprachiger Lyrik verlören zu viel vom Original und sollten daher nicht gelesen werden, vorgehen. Der ehemalige Professor für Russische Literatur an der Universitäten Leipzig und der Humboldt-Universität zu Berlin sowie einstige Präsident der Deutschen Dostojewski-Gesellschaft macht deutlich, dass man sich in jede Art von Literatur sowie die Lebenswelt und das geistige Umfeld ihres Schöpfers vertiefen muss, um sie wirklich erfassen zu können - und dies tut er in diesem Band mit der Begeisterung, Akribie und Wendigkeit des Geistes eines wahren Literaturwissenschaftlers. Dass die russische Dichtung im Interesse der ausländischen Leser stets hinter der Prosa zurückstehen muss, hält er für unberechtigt. Denn gerade in der Literatur Russlands hat die Lyrik gleiche weltliterarische Höhen erreicht, wie die außerhalb des Landes bekannter gewordenen Romane und Erzählungen. Kein Dostojewski ohne Tjutschew und Nekrassow, und neben das gewaltige Werk Tolstois gehören die sensiblen Bände Blocks und Majakowskis als gleichberechtigt. Puschkin, Michail Lermontow, Fjodor Tjutschew, Alexander Block, Anna Achmatowa und Boris Pasternak -diesen sechs Autoren aus dem Kreise der bedeutendsten russischen Dichter widmet Roland Opitz je ein Kapitel und geht auf einzelne Aspekte ihres Schaffens ein und stellt neben die Originale einzelner Werke die Übersetzung in die deutsche Sprache. Allen, die sich eingehender mit der großen russischen Literatur auseinandersetzen möchten, bietet dieses Buch somit den geeigneten Einstieg als auch weiterführende Betrachtungen., DE, [SC: 0.00], Neuware, gewerbliches Angebot, 151, [GW: 280g], sofortueberweisung.de, PayPal, Banküberweisung

booklooker.de
preigu
Versandkosten:Versandkostenfrei, Versand nach Deutschland. (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Russische Dichter - Roland Opitz
(*)
Roland Opitz:
Russische Dichter - Taschenbuch

2001, ISBN: 9783865833419

[ED: Taschenbuch], [PU: Leipziger Universitätsvlg], Neuware - Roland Opitz möchte in diesem Band gegen das allgemein verbreitete Urteil, Übersetzungen fremdsprachiger Lyrik verlören zu viel vom Original und sollten daher nicht gelesen werden, vorgehen. Der ehemalige Professor für Russische Literatur an der Universitäten Leipzig und der Humboldt-Universität zu Berlin sowie einstige Präsident der Deutschen Dostojewski-Gesellschaft macht deutlich, dass man sich in jede Art von Literatur sowie die Lebenswelt und das geistige Umfeld ihres Schöpfers vertiefen muss, um sie wirklich erfassen zu können - und dies tut er in diesem Band mit der Begeisterung, Akribie und Wendigkeit des Geistes eines wahren Literaturwissenschaftlers. Dass die russische Dichtung im Interesse der ausländischen Leser stets hinter der Prosa zurückstehen muss, hält er für unberechtigt. Denn gerade in der Literatur Russlands hat die Lyrik gleiche weltliterarische Höhen erreicht, wie die außerhalb des Landes bekannter gewordenen Romane und Erzählungen. Kein Dostojewski ohne Tjutschew und Nekrassow, und neben das gewaltige Werk Tolstois gehören die sensiblen Bände Blocks und Majakowskis als gleichberechtigt. Puschkin, Michail Lermontow, Fjodor Tjutschew, Alexander Block, Anna Achmatowa und Boris Pasternak -diesen sechs Autoren aus dem Kreise der bedeutendsten russischen Dichter widmet Roland Opitz je ein Kapitel und geht auf einzelne Aspekte ihres Schaffens ein und stellt neben die Originale einzelner Werke die Übersetzung in die deutsche Sprache. Allen, die sich eingehender mit der großen russischen Literatur auseinandersetzen möchten, bietet dieses Buch somit den geeigneten Einstieg als auch weiterführende Betrachtungen., DE, [SC: 0.00], Neuware, gewerbliches Angebot, 243x171x13 mm, 151, [GW: 280g], PayPal, Banküberweisung

booklooker.de
buchversandmimpf2000
Versandkosten:Versandkostenfrei, Versand nach Deutschland. (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Russische Dichter - Roland Opitz
(*)
Roland Opitz:
Russische Dichter - Taschenbuch

2001, ISBN: 9783865833419

[ED: Taschenbuch], [PU: Leipziger Universitätsvlg], Neuware - Roland Opitz möchte in diesem Band gegen das allgemein verbreitete Urteil, Übersetzungen fremdsprachiger Lyrik verlören zu viel vom Original und sollten daher nicht gelesen werden, vorgehen. Der ehemalige Professor für Russische Literatur an der Universitäten Leipzig und der Humboldt-Universität zu Berlin sowie einstige Präsident der Deutschen Dostojewski-Gesellschaft macht deutlich, dass man sich in jede Art von Literatur sowie die Lebenswelt und das geistige Umfeld ihres Schöpfers vertiefen muss, um sie wirklich erfassen zu können - und dies tut er in diesem Band mit der Begeisterung, Akribie und Wendigkeit des Geistes eines wahren Literaturwissenschaftlers.Dass die russische Dichtung im Interesse der ausländischen Leser stets hinter der Prosa zurückstehen muss, hält er für unberechtigt. Denn gerade in der Literatur Russlands hat die Lyrik gleiche weltliterarische Höhen erreicht, wie die außerhalb des Landes bekannter gewordenen Romane und Erzählungen. Kein Dostojewski ohne Tjutschew und Nekrassow, und neben das gewaltige Werk Tolstois gehören die sensiblen Bände Blocks und Majakowskis als gleichberechtigt. Puschkin, Michail Lermontow, Fjodor Tjutschew, Alexander Block, Anna Achmatowa und Boris Pasternak -diesen sechs Autoren aus dem Kreise der bedeutendsten russischen Dichter widmet Roland Opitz je ein Kapitel und geht auf einzelne Aspekte ihres Schaffens ein und stellt neben die Originale einzelner Werke die Übersetzung in die deutsche Sprache. Allen, die sich eingehender mit der großen russischen Literatur auseinandersetzen möchten, bietet dieses Buch somit den geeigneten Einstieg als auch weiterführende Betrachtungen., DE, [SC: 0.00], Neuware, gewerbliches Angebot, 243x171x13 mm, 151, [GW: 280g], PayPal, Banküberweisung

booklooker.de
Sellonnet GmbH
Versandkosten:Versandkostenfrei, Versand nach Deutschland. (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.
Russische Dichter
(*)
Russische Dichter - neues Buch

ISBN: 9783865833419

ID: KS882DBC6DI

Roland Opitz möchte in diesem Band gegen das allgemein verbreitete Urteil, Übersetzungen fremdsprachiger Lyrik verlören zu viel vom Original und sollten daher nicht gelesen werden, vorgehen. Der ehemalige Professor für Russische Literatur an der Universitäten Leipzig und der Humboldt-Universität zu Berlin sowie einstige Präsident der Deutschen Dostojewski-Gesellschaft macht deutlich, dass man sich in jede Art von Literatur sowie die Lebenswelt und das geistige Umfeld ihres Schöpfers vertiefen muss, um sie wirklich erfassen zu können - und dies tut er in diesem Band mit der Begeisterung, Akribie und Wendigkeit des Geistes eines wahren Literaturwissenschaftlers.Dass die russische Dichtung im Interesse der ausländischen Leser stets hinter der Prosa zurückstehen muss, hält er für unberechtigt. Denn gerade in der Literatur Russlands hat die Lyrik gleiche weltliterarische Höhen erreicht, wie die außerhalb des Landes bekannter gewordenen Romane und Erzählungen. Kein Dostojewski ohne Tjutschew und Nekrassow, und neben das gewaltige Werk Tolstois gehören die sensiblen Bände Blocks und Majakowskis als gleichberechtigt.Puschkin, Michail Lermontow, Fjodor Tjutschew, Alexander Block, Anna Achmatowa und Boris Pasternak -diesen sechs Autoren aus dem Kreise der bedeutendsten russischen Dichter widmet Roland Opitz je ein Kapitel und geht auf einzelne Aspekte ihres Schaffens ein und stellt neben die Originale einzelner Werke die Übersetzung in die deutsche Sprache.Allen, die sich eingehender mit der großen russischen Literatur auseinandersetzen möchten, bietet dieses Buch somit den geeigneten Einstieg als auch weiterführende Betrachtungen. Bücher, Hörbücher & Kalender / Bücher / Sachbuch / Linguistik / Slawische Sprachen

Dodax.de
Nr. Versandkosten:, Lieferzeit: 11 Tage, DE. (EUR 0.00)
Details...
(*) Derzeit vergriffen bedeutet, dass dieser Titel momentan auf keiner der angeschlossenen Plattform verfügbar ist.

Details zum Buch
Russische Dichter

Broschiertes Buch
Roland Opitz möchte in diesem Band gegen das allgemein verbreitete Urteil, Übersetzungen fremdsprachiger Lyrik verlören zu viel vom Original und sollten daher nicht gelesen werden, vorgehen. Der ehemalige Professor für Russische Literatur an der Universitäten Leipzig und der Humboldt-Universität zu Berlin sowie einstige Präsident der Deutschen Dostojewski-Gesellschaft macht deutlich, dass man sich in jede Art von Literatur sowie die Lebenswelt und das geistige Umfeld ihres Schöpfers vertiefen muss, um sie wirklich erfassen zu können - und dies tut er in diesem Band mit der Begeisterung, Akribie und Wendigkeit des Geistes eines wahren Literaturwissenschaftlers. Dass die russische Dichtung im Interesse der ausländischen Leser stets hinter der Prosa zurückstehen muss, hält er für unberechtigt. Denn gerade in der Literatur Russlands hat die Lyrik gleiche weltliterarische Höhen erreicht, wie die außerhalb des Landes bekannter gewordenen Romane und Erzählungen. Kein Dostojewski ohne Tjutschew und Nekrassow, und neben das gewaltige Werk Tolstois gehören die sensiblen Bände Blocks und Majakowskis als gleichberechtigt. Puschkin, Michail Lermontow, Fjodor Tjutschew, Alexander Block, Anna Achmatowa und Boris Pasternak -diesen sechs Autoren aus dem Kreise der bedeutendsten russischen Dichter widmet Roland Opitz je ein Kapitel und geht auf einzelne Aspekte ihres Schaffens ein und stellt neben die Originale einzelner Werke die Übersetzung in die deutsche Sprache. Allen, die sich eingehender mit der großen russischen Literatur auseinandersetzen möchten, bietet dieses Buch somit den geeigneten Einstieg als auch weiterführende Betrachtungen.

Detailangaben zum Buch - Russische Dichter


EAN (ISBN-13): 9783865833419
ISBN (ISBN-10): 3865833411
Gebundene Ausgabe
Taschenbuch
Erscheinungsjahr: 2009
Herausgeber: Leipziger Uni-Vlg
151 Seiten
Gewicht: 0,280 kg
Sprache: ger/Deutsch

Buch in der Datenbank seit 2009-01-09T04:29:12+01:00 (Berlin)
Detailseite zuletzt geändert am 2019-08-07T15:04:55+02:00 (Berlin)
ISBN/EAN: 9783865833419

ISBN - alternative Schreibweisen:
3-86583-341-1, 978-3-86583-341-9


< zum Archiv...
Benachbarte Bücher