- 5 Ergebnisse
Kleinster Preis: € 9,90, größter Preis: € 38,86, Mittelwert: € 23,33
1
Die Reichsbahn und die Juden 1933-1939 - Alfred Gottwaldt
Bestellen
bei Orellfuessli.ch
CHF 37,90
(ca. € 38,86)
Versand: € 18,451
Bestellengesponserter Link
Alfred Gottwaldt:

Die Reichsbahn und die Juden 1933-1939 - gebunden oder broschiert

ISBN: 9783865392541

Nicht erst im Holocaust, sondern schon bald nach Hitlers Machtantritt begann die Einordnung der Deutschen Reichsbahn in die Judenpolitik des Dritten Reiches: Entlassung ihrer jüdischen Ei… Mehr…

Nr. A1016355567. Versandkosten:Lieferzeiten außerhalb der Schweiz 3 bis 21 Werktage, , in stock, zzgl. Versandkosten. (EUR 18.45)
2
Die Reichsbahn und die Juden 1933-1939: Antisemitismus bei der Eisenbahn in der Vorkriegszeit - Gottwaldt, Alfred
Bestellen
bei amazon.de
€ 9,90
Versand: € 3,001
Bestellengesponserter Link

Gottwaldt, Alfred:

Die Reichsbahn und die Juden 1933-1939: Antisemitismus bei der Eisenbahn in der Vorkriegszeit - Erstausgabe

2011, ISBN: 9783865392541

Gebundene Ausgabe

marix Verlag ein Imprint von Verlagshaus Römerweg, Gebundene Ausgabe, Auflage: 1, 512 Seiten, Publiziert: 2011-02-17T00:00:01Z, Produktgruppe: Buch, Hersteller-Nr.: 32684024, Verkaufsrang… Mehr…

Versandkosten:Die angegebenen Versandkosten können von den tatsächlichen Kosten abweichen. (EUR 3.00)
3
Bestellen
bei Biblio.co.uk
$ 41,81
(ca. € 38,48)
Versand: € 18,231
Bestellengesponserter Link
Gottwaldt, Alfred B.:
Die Reichsbahn und die Juden 1933 - 1939. : Antisemitismus bei der Eisenbahn in der Vorkriegszeit. - gebrauchtes Buch

2011

ISBN: 9783865392541

2011 978-3-86539-254-1. Wiesbaden: Marix 2011. 8°. 445 S., sw-Abbildungen, Pappband (sehr gut erhalten) Nicht erst im Holocaust, sondern schon bald nach Hitlers Machtantritt begann d… Mehr…

Versandkosten: EUR 18.23 Buecher Eule
4
Die Reichsbahn und die Juden 1933-1939 - Antisemitismus bei der Eisenbahn in der Vorkriegszeit. - Gottwaldt, Alfred
Bestellen
bei ZVAB.com
€ 18,00
Versand: € 3,001
Bestellengesponserter Link
Gottwaldt, Alfred:
Die Reichsbahn und die Juden 1933-1939 - Antisemitismus bei der Eisenbahn in der Vorkriegszeit. - gebunden oder broschiert

2011, ISBN: 3865392547

[EAN: 9783865392541], Gebraucht, sehr guter Zustand, [SC: 3.0], [PU: marix Verlag], 445 Seiten, bebildert. Buch gut erhalten, SU leicht berieben und mit vereinzelten Druckstellen. Buchblo… Mehr…

NOT NEW BOOK. Versandkosten: EUR 3.00 KULTur-Antiquariat, Boizenburg, MV, Germany [50628213] [Rating: 5 (von 5)]
5
Die Reichsbahn und die Juden 1933-1939: Antisemitismus bei der Eisenbahn in der Vorkriegszeit - Alfred Gottwaldt
Bestellen
bei AbeBooks.de
€ 11,39
Versand: € 0,001
Bestellengesponserter Link
Alfred Gottwaldt:
Die Reichsbahn und die Juden 1933-1939: Antisemitismus bei der Eisenbahn in der Vorkriegszeit - gebunden oder broschiert

2011, ISBN: 3865392547

[EAN: 9783865392541], Gebraucht, sehr guter Zustand, [PU: Marix Verlag], Gut/Very good: Buch bzw. Schutzumschlag mit wenigen Gebrauchsspuren an Einband, Schutzumschlag oder Seiten. / Desc… Mehr…

NOT NEW BOOK. Versandkosten:Versandkostenfrei. (EUR 0.00) medimops, Berlin, Germany [55410863] [Rating: 5 (von 5)]

1Da einige Plattformen keine Versandkonditionen übermitteln und diese vom Lieferland, dem Einkaufspreis, dem Gewicht und der Größe des Artikels, einer möglichen Mitgliedschaft der Plattform, einer direkten Lieferung durch die Plattform oder über einen Drittanbieter (Marketplace), etc. abhängig sein können, ist es möglich, dass die von eurobuch angegebenen Versandkosten nicht mit denen der anbietenden Plattform übereinstimmen.

Bibliographische Daten des bestpassenden Buches

Details zum Buch
Die Reichsbahn und die Juden 1933-1939: Antisemitismus bei der Eisenbahn in der Vorkriegszeit

Nicht erst im Holocaust, sondern schon bald nach Hitlers Machtantritt begann die Einordnung der Deutschen Reichsbahn in die Judenpolitik des Dritten Reiches: Entlassung ihrer jüdischen Eisenbahnbeamten, Boykott jüdischer Lieferanten, Arisierung von Grundstücken aus jüdischem Besitz und Diskriminierung jüdischer Fahrgäste kennzeichneten die Jahre vor dem Zweiten Weltkrieg bei der Staatsbahn unter ihrem Generaldirektor Julius Dorpmüller. Hinzu kamen schon zu Friedenszeiten zahlreiche Transporte in die frühen Konzentrationslager sowie erste Deportationen polnischer und deutscher Juden vor und nach dem 9. November 1938, nicht zu vergessen Sonderzüge in die Emigration. Die umfangreiche Studie beschreibt diese historischen Fakten und skizziert dabei eine Fülle von Biographien. Sie geht jedem Detail antisemitischer Vorgänge bei der Eisenbahn vor dem 1. September 1939 nach, die sich nur als Wurzeln späteren Unheils begreifen lassen.

Detailangaben zum Buch - Die Reichsbahn und die Juden 1933-1939: Antisemitismus bei der Eisenbahn in der Vorkriegszeit


EAN (ISBN-13): 9783865392541
ISBN (ISBN-10): 3865392547
Gebundene Ausgabe
Taschenbuch
Erscheinungsjahr: 2011
Herausgeber: marix Verlag ein Imprint von Verlagshaus Römerweg
445 Seiten
Gewicht: 0,686 kg
Sprache: ger/Deutsch

Buch in der Datenbank seit 2009-11-26T21:53:55+01:00 (Berlin)
Buch zuletzt gefunden am 2024-06-08T18:51:26+02:00 (Berlin)
ISBN/EAN: 9783865392541

ISBN - alternative Schreibweisen:
3-86539-254-7, 978-3-86539-254-1
Alternative Schreibweisen und verwandte Suchbegriffe:
Autor des Buches: alfred gottwaldt, alfred six, alfred ott, gottwald
Titel des Buches: die juden den, die reichsbahn und die juden 1933 1939 antisemitismus bei der eisenbahn der vorkriegszeit, fahrtenbuch 1939, reichsbahn reich, bei grade, 1933 1938, jude reichsbahn, gottwaldt


Daten vom Verlag:

Autor/in: Alfred Gottwaldt
Titel: Die Reichsbahn und die Juden 1933-1939 - Antisemitismus bei der Eisenbahn in der Vorkriegszeit
Verlag: marix Verlag ein Imprint von Verlagshaus Römerweg
Erscheinungsjahr: 2011-02-17
Wiesbaden; DE
Gedruckt / Hergestellt in Deutschland.
Gewicht: 0,688 kg
Sprache: Deutsch
24,00 € (DE)
24,70 € (AT)
Available

BB; B502; Hardcover, Softcover / Geschichte/20. Jahrhundert (bis 1945); Rechtsextreme politische Ideologien und Bewegungen; Auseinandersetzen; Nationalsozialismus; Eisenbahn; Drittes Reich; Deportationen; Juden; Konzentrationslager; Emigration; Sonderzüge; Arisierung; Diskrimminierung; Holocaust; Judenpolitik; Gleichschaltung; Reichsverkehrsministerium; SS; RSHA; Gestapo; NSDAP; Verstehen


Weitere, andere Bücher, die diesem Buch sehr ähnlich sein könnten:

Neuestes ähnliches Buch:
Die Reichsbahn und die Juden 1933 - 1939. Antisemitismus bei der Eisenbahn in der Vorkriegszeit. (Gottwaldt, Alfred B)


< zum Archiv...