- 5 Ergebnisse
Kleinster Preis: € 14,23, größter Preis: € 29,90, Mittelwert: € 27,94
1
1793 - Victor Hugo
Bestellen
bei booklooker.de
€ 29,90
Versand: € 0,001
Bestellengesponserter Link
Victor Hugo:

1793 - Taschenbuch

2001, ISBN: 9783862671311

[ED: Taschenbuch], [PU: Europäischer Literaturverlag], Neuware - Victor Hugo zählt zu den bedeutendsten Autoren der europäischen Literatur. Er gilt als Mitbegründer der französischen Roma… Mehr…

Versandkosten:Versandkostenfrei, Versand nach Deutschland. (EUR 0.00) AHA-BUCH GmbH
2
1793 - Victor Hugo
Bestellen
bei AbeBooks.de
€ 29,90
Versand: € 0,001
Bestellengesponserter Link

Victor Hugo:

1793 - Taschenbuch

2021, ISBN: 3862671313

[EAN: 9783862671311], Neubuch, [PU: Europäischer Literaturverlag Jul 2021], FRANZÖSISCHE BELLETRISTIK / ROMAN, ERZÄHLUNG, This item is printed on demand - it takes 3-4 days longer - Neuwa… Mehr…

NEW BOOK. Versandkosten:Versandkostenfrei. (EUR 0.00) BuchWeltWeit Ludwig Meier e.K., Bergisch Gladbach, Germany [57449362] [Rating: 4 (von 5)]
3
1793 - Victor Hugo
Bestellen
bei AbeBooks.de
€ 29,90
Versand: € 0,001
Bestellengesponserter Link
Victor Hugo:
1793 - Taschenbuch

2015

ISBN: 3862671313

[EAN: 9783862671311], Neubuch, [PU: Europäischer Literaturverlag], FRANZÖSISCHE BELLETRISTIK / ROMAN, ERZÄHLUNG, nach der Bestellung gedruckt Neuware - Printed after ordering - Victor Hug… Mehr…

NEW BOOK. Versandkosten:Versandkostenfrei. (EUR 0.00) AHA-BUCH GmbH, Einbeck, Germany [51283250] [Rating: 5 (von 5)]
4
1793
Bestellen
bei Thalia.de
€ 29,90
Versand: € 0,001
Bestellengesponserter Link
1793 - neues Buch

ISBN: 9783862671311

Victor Hugo zählt zu den bedeutendsten Autoren der europäischen Literatur. Er gilt als Mitbegründer der französischen Romantik und schuf mit Der Glöckner von Notre Dame (1831) und Les Mis… Mehr…

Nr. A1017241291. Versandkosten:, , DE. (EUR 0.00)
5
Classic Pages / 1793 - Victor Hugo
Bestellen
bei Weltbild.de
€ 29,90
Versand: € 0,001
Bestellengesponserter Link
Victor Hugo:
Classic Pages / 1793 - neues Buch

2011, ISBN: 3862671313

Victor Hugo zählt zu den bedeutendsten Autoren der europäischen Literatur. Er gilt als Mitbegründer der französischen Romantik und schuf mit Der Glöckner von Notre Dame (1831) und Les Mis… Mehr…

Nr. 28904251. Versandkosten:, 2-5 Werktage, DE. (EUR 0.00)

1Da einige Plattformen keine Versandkonditionen übermitteln und diese vom Lieferland, dem Einkaufspreis, dem Gewicht und der Größe des Artikels, einer möglichen Mitgliedschaft der Plattform, einer direkten Lieferung durch die Plattform oder über einen Drittanbieter (Marketplace), etc. abhängig sein können, ist es möglich, dass die von eurobuch angegebenen Versandkosten nicht mit denen der anbietenden Plattform übereinstimmen.

Bibliographische Daten des bestpassenden Buches

Details zum Buch
1793 Victor Hugo Author

Victor Hugo zählt zu den bedeutendsten Autoren der europäischen Literatur. Er gilt als Mitbegründer der französischen Romantik und schuf mit "Der Glöckner von Notre Dame" (1831) und "Les Miserables" (1862) zwei der berühmtesten Historienromane. In seinen Erzäungen verarbeite er häufig die Kritik an den herrschenden Verhältnissen in Frankreich. So schrieb er in "Les Miserables: Eine Gesellschaft, die das Elend, eine Religion, die die Hölle, eine Humanität die den Krieg zuläßt, erscheinen mir als minderwertige Gesellschaft, Religion und Humanität. Auch als politischer Autor und Aktivist fand Hugo großen Zuspruch, wenngleich sich seine Position im Laufe der Jahre stark veränderte: Unterstütze er zunächst noch royalistische Gruppierungen, machte er später durch sozial engagierte und linksliberale Ideen auf sich aufmerksam und wurde aufgrund seiner Kritik an Napoleon III. 1851 sogar ins Exil gezwungen. Ungeachtet seiner streitbaren Positionen und den zum Teil sehr experimentellen und grotesken Elementen in seinen Werken, schaffte Hugo es schon zu Lebzeiten, die Massen für sich zu begeistern. Er übte großen Einfluss auf nachfolgende Generationen von Schriftstellern aus, und seine literarische Bedeutung reicht weit über das 19. Jahrhundert hinaus. Mit Ausnahme der bekannten Werke wird er heute jedoch nur noch wenig gelesen, und viele seiner Texte sind leider nahezu in Vergessenheit geraten. Der Roman "1793" schildert einen der Höhepunkte der Französischen Revolution: die Terrorherrschaft im Schreckensjahr 1793. In seiner letzten großen Erzählung zeigt Hugo, welche Auswirkungen die politischen Umwälzungen dieser Zeit auf das Leben der betroffenen Menschen hatten und hinterfragt die Motive und Errungenschaften der französischen Revolution.

Detailangaben zum Buch - 1793 Victor Hugo Author


EAN (ISBN-13): 9783862671311
ISBN (ISBN-10): 3862671313
Gebundene Ausgabe
Taschenbuch
Erscheinungsjahr: 2011
Herausgeber: Europäischer Literaturverlag
388 Seiten
Gewicht: 0,552 kg
Sprache: ger/Deutsch

Buch in der Datenbank seit 2009-11-01T15:34:33+01:00 (Berlin)
Buch zuletzt gefunden am 2024-07-12T15:00:30+02:00 (Berlin)
ISBN/EAN: 9783862671311

ISBN - alternative Schreibweisen:
3-86267-131-3, 978-3-86267-131-1
Alternative Schreibweisen und verwandte Suchbegriffe:
Autor des Buches: hugo may, schneegans, 1793, hugo von victor
Titel des Buches: 1793, victor hugo, quatrevingt treize


Daten vom Verlag:

Autor/in: Victor Hugo
Titel: classic pages; 1793
Verlag: Europäischer Literaturverlag
Erscheinungsjahr: 2011-05-04
Gewicht: 0,480 kg
Sprache: Deutsch
29,90 € (DE)
30,80 € (AT)
Not available (reason unspecified)
zahlr. Abb.

BC; PB; Hardcover, Softcover / Belletristik/Hauptwerk vor 1945; Klassische Belletristik: allgemein und literarisch; Französische Literatur; Belletristik

Victor Hugo zählt zu den bedeutendsten Autoren der europäischen Literatur. Er gilt als Mitbegründer der französischen Romantik und schuf mit "Der Glöckner von Notre Dame" (1831) und "Les Misérables" (1862) zwei der berühmtesten Historienromane. In seinen Erzählungen verarbeite er häufig die Kritik an den herrschenden Verhältnissen in Frankreich. So schrieb er in "Les Miserablés": Eine Gesellschaft, die das Elend, eine Religion, die die Hölle, eine Humanität, die den Krieg zulässt, erscheinen mir als minderwertige Gesellschaft, Religion und Humanität. Auch als politischer Autor und Aktivist fand Hugo großen Zuspruch, wenngleich sich seine Position im Laufe der Jahre stark veränderte: Unterstütze er zunächst noch royalistische Gruppierungen, machte er später durch sozial engagierte und linksliberale Ideen auf sich aufmerksam und wurde aufgrund seiner Kritik an Napoleon III. 1851 sogar ins Exil gezwungen. Ungeachtet seiner streitbaren Positionen und den zum Teil sehr experimentellen und grotesken Elementen in seinen Werken, schaffte Hugo es schon zu Lebzeiten, die Massen für sich zu begeistern. Er übte großen Einfluss auf nachfolgende Generationen von Schriftstellern aus, und seine literarische Bedeutung reicht weit über das 19. Jahrhundert hinaus. Mit Ausnahme der bekannten Werke wird er heute jedoch nur noch wenig gelesen, und viele seiner Texte sind leider nahezu in Vergessenheit geraten. Der Roman "1793" schildert einen der Höhepunkte der Französischen Revolution: die Terrorherrschaft im Schreckensjahr 1793. In seiner letzten großen Erzählung zeigt Hugo, welche Auswirkungen die politischen Umwälzungen dieser Zeit auf das Leben der betroffenen Menschen hatten und hinterfragt die Motive und Errungenschaften der französischen Revolutionäre.

Weitere, andere Bücher, die diesem Buch sehr ähnlich sein könnten:

Neuestes ähnliches Buch:
9783368436865 1793 Victor Hugo Author (Hugo, Victor)


< zum Archiv...