- 5 Ergebnisse
Kleinster Preis: € 18,90, größter Preis: € 30,69, Mittelwert: € 21,26
1
Weiß, E: Boëtius von Orlamünde - Ernst Weiss
Bestellen
bei Orellfuessli.ch
CHF 28,90
(ca. € 30,69)
Versand: € 19,111
Bestellengesponserter Link
Ernst Weiss:

Weiß, E: Boëtius von Orlamünde - Taschenbuch

ISBN: 9783862671267

Der österreichische Arzt und Schriftsteller Ernst Weiss (1882-1940), von Thomas Mann als eines der grössten Talente der deutschen Prosadichtung gepriesen, zählt zu den vielen jüdischen Ex… Mehr…

Nr. A1017067440. Versandkosten:Lieferzeiten außerhalb der Schweiz 3 bis 21 Werktage, , in stock, zzgl. Versandkosten. (EUR 19.11)
2
Boëtius von Orlamünde - Weiß, Ernst
Bestellen
bei booklooker.de
€ 18,90
Versand: € 0,001
Bestellengesponserter Link

Weiß, Ernst:

Boëtius von Orlamünde - Taschenbuch

2011, ISBN: 9783862671267

[ED: Softcover], [PU: Europäischer Literaturverlag], Der österreichische Arzt und Schriftsteller Ernst Weiß (1882-1940), von Thomas Mann als eines der größten Talente der deutschen Prosad… Mehr…

Versandkosten:Versandkostenfrei, Versand nach Deutschland. (EUR 0.00) buecher.de GmbH & Co. KG
3
Weiß, E: Boëtius von Orlamünde
Bestellen
bei Thalia.de
€ 18,90
Versand: € 0,001
Bestellengesponserter Link
Weiß, E: Boëtius von Orlamünde - neues Buch

ISBN: 9783862671267

Der österreichische Arzt und Schriftsteller Ernst Weiß (1882-1940), von Thomas Mann als eines der größten Talente der deutschen Prosadichtung gepriesen, zählt zu den vielen jüdischen Exil… Mehr…

Nr. A1017067440. Versandkosten:, , DE. (EUR 0.00)
4
Classic Pages / Boëtius von Orlamünde - Ernst Weiß
Bestellen
bei Weltbild.de
€ 18,90
Versand: € 0,001
Bestellengesponserter Link
Ernst Weiß:
Classic Pages / Boëtius von Orlamünde - neues Buch

2011, ISBN: 9783862671267

Der österreichische Arzt und Schriftsteller Ernst Weiß (1882-1940), von Thomas Mann als eines der größten Talente der deutschen Prosadichtung gepriesen, zählt zu den vielen jüdischen Exil… Mehr…

Nr. 28904426. Versandkosten:, 2-5 Werktage, DE. (EUR 0.00)
5
Boëtius von Orlamünde - Ernst Weiß
Bestellen
bei lehmanns.de
€ 18,90
Versand: € 0,001
Bestellengesponserter Link
Ernst Weiß:
Boëtius von Orlamünde - Erstausgabe

2011, ISBN: 9783862671267

Buch, Der österreichische Arzt und Schriftsteller Ernst Weiß (1882-1940), von Thomas Mann als eines der größten Talente der deutschen Prosadichtung gepriesen, zählt zu den vielen jüdische… Mehr…

Versandkosten:Versand in 10-15 Tagen. (EUR 0.00)

1Da einige Plattformen keine Versandkonditionen übermitteln und diese vom Lieferland, dem Einkaufspreis, dem Gewicht und der Größe des Artikels, einer möglichen Mitgliedschaft der Plattform, einer direkten Lieferung durch die Plattform oder über einen Drittanbieter (Marketplace), etc. abhängig sein können, ist es möglich, dass die von eurobuch angegebenen Versandkosten nicht mit denen der anbietenden Plattform übereinstimmen.

Bibliographische Daten des bestpassenden Buches

Details zum Buch
Boëtius von Orlamünde

Der österreichische Arzt und Schriftsteller Ernst Weiß (1882-1940), von Thomas Mann als eines der größten Talente der deutschen Prosadichtung gepriesen, zählt zu den vielen jüdischen Exilanten, die der deutsche Faschismus in den 1930er Jahren aus ihrer Heimat vertreibt. Zuflucht findet er in Prag und später in Paris. Dort stürzen ihn seine angespannte finanzielle Lage und das Verbot, als Arzt zu praktizieren, in große Verzweiflung. Als schließlich die deutschen Truppen in die französische Hauptstadt einmarschieren, nimmt der sensible Autor sich das Leben. Weiß' Erzählungen sind stark durch dessen Arbeit als Arzt geprägt. Immer wieder finden sich Themen wie Krankheit, medizinische Psychologie und Medizinethik. Viele seiner Figuren haben medizinische Berufe. Heute wird er vor allem noch wegen seiner engen Freundschaft zu Kafka erinnert. Sein erzählerisches Talent und sein literarisches Werk sind leider nahezu in Vergessenheit geraten. Sein Entwicklungsroman "Boëtius von Orlamünde" spielt in einem belgischen Internat kurz vor Ausbruch des Ersten Weltkriegs. Erzählt wird die Geschichte eines jungen Adelssprösslings, den die gesellschaftlichen Umstände dazu zwingen, die Werte und Ideale seiner Familie zu hinterfragen und sein Leben grundlegend zu verändern.

Detailangaben zum Buch - Boëtius von Orlamünde


EAN (ISBN-13): 9783862671267
ISBN (ISBN-10): 3862671267
Gebundene Ausgabe
Taschenbuch
Erscheinungsjahr: 2011
Herausgeber: Europäischer Literaturverlag
144 Seiten
Gewicht: 0,218 kg
Sprache: ger/Deutsch

Buch in der Datenbank seit 2007-06-11T16:51:56+02:00 (Berlin)
Detailseite zuletzt geändert am 2024-05-09T16:51:35+02:00 (Berlin)
ISBN/EAN: 9783862671267

ISBN - alternative Schreibweisen:
3-86267-126-7, 978-3-86267-126-7
Alternative Schreibweisen und verwandte Suchbegriffe:
Autor des Buches: ernst weiß, ernst weiss, ernst hello, wei wei, boetius, weiß sonnenburg, ernst ber, thomas mann, ernst grosse
Titel des Buches: orlamünde, boetius von orlamunde, weiss ernst


Daten vom Verlag:

Autor/in: Ernst Weiß
Titel: classic pages; Boëtius von Orlamünde
Verlag: Europäischer Literaturverlag
Erscheinungsjahr: 2011-03-04
Gewicht: 0,240 kg
Sprache: Deutsch
18,90 € (DE)
19,50 € (AT)
Not available (reason unspecified)

BA; PB; Hardcover, Softcover / Belletristik/Hauptwerk vor 1945; Klassische Belletristik: allgemein und literarisch; Deutsche Literatur; Belletristik

Der österreichische Arzt und Schriftsteller Ernst Weiß (1882-1940), von Thomas Mann als eines der größten Talente der deutschen Prosadichtung gepriesen, zählt zu den vielen jüdischen Exilanten, die der deutsche Faschismus in den 1930er Jahren aus ihrer Heimat vertreibt. Zuflucht findet er in Prag und später in Paris. Dort stürzen ihn seine angespannte finanzielle Lage und das Verbot, als Arzt zu praktizieren, in große Verzweiflung. Als schließlich die deutschen Truppen in die französische Hauptstadt einmarschieren, nimmt der sensible Autor sich das Leben. Weiß‘ Erzählungen sind stark durch dessen Arbeit als Arzt geprägt. Immer wieder finden sich Themen wie Krankheit, medizinische Psychologie und Medizinethik. Viele seiner Figuren haben medizinische Berufe. Heute wird er vor allem noch wegen seiner engen Freundschaft zu Kafka erinnert. Sein erzählerisches Talent und sein literarisches Werk sind leider nahezu in Vergessenheit geraten. Sein Entwicklungsroman „Boëtius von Orlamünde“ spielt in einem belgischen Internat kurz vor Ausbruch des Ersten Weltkriegs. Erzählt wird die Geschichte eines jungen Adelssprösslings, den die gesellschaftlichen Umstände dazu zwingen, die Werte und Ideale seiner Familie zu hinterfragen und sein Leben grundlegend zu verändern.

Weitere, andere Bücher, die diesem Buch sehr ähnlich sein könnten:

Neuestes ähnliches Buch:
9781471650826 Boëtius von Orlamünde (Weiß, Ernst)


< zum Archiv...